eGun

Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung )

Zurück zum Board Index
187 Seiten V  « < 85 86 87 88 89 > »   
Reply to this topicStart new topic
> Der Infanterist (Teil 42 oder so), Jetzt NEU, garantiert mit mehr Pixeln pro Bildschirm!
stavros
Beitrag 11. Apr 2014, 23:27 | Beitrag #2581
+Quote PostProfile CardPM
Fähnrich
Beiträge: 211



Gruppe: Members
Mitglied seit: 30.12.2013


Gefechtsdienst bereitet einen auf den Krieg vor, Truppenküche auf die Gefangenschaft.

BTT: "In Diskussionen um die Hartz-IV-Regelsätze dauert es meist nicht lang, bis jemand behauptet, Polizeihunden würde mehr Geld für Verpflegung zugebilligt als Hartz-IV-Empfängern. (Beispiele: Twitter, Plakat-Foto.)

Eine Quelle habe ich bei all diesen Erwähnungen nicht finden können. Es gibt aber ein Urteil des Niedersächsischen Finanzgerichts von 2009, das sich – am Rande – mit den Futterkosten von Polizeihunden beschäftigt: »Die vom Kläger getragenen Futterkosten für den Diensthund schätzt der Senat (..) auf 2,00 € pro Tag, also auf 730 € pro Jahr.« (FG Niedersachsen, 29.07.2009 – 14 K 20/08). Die Richter verweisen auf einen Thüringer Erlass von 1992, in dem nicht nur Futter, sondern auch weitere Aufwendungen rund um die Diensthunde-Haltung mit 2,45 Euro abgegolten werden. Der Hartz-IV-Regelsatz für Nahrungsmittel und Getränke ist demnach mehr als doppelt so hoch wie die Futterkosten für einen Polizeihund.

(Bevor die Proteste kommen: Natürlich sagen diese Zahlen nichts über die Angemessenheit der Hartz-IV-Sätze. Aber dafür vielleicht etwas über das Retweeten quellenloser Statistiken.)

Nachtrag: Über Facebook (danke Andrej!) erreicht mich der Link zur Diensthundehaltungs-Aufwandsentschädigungsrichtlinie (!) der Bundespolizei (PDF-Dokument). Demnach bekommen Diensthundführer, die der Bund bezahlt, für Hundefutter 1,91 Euro pro Tag und für Beifutter und Pflegemittel weitere 0,69 Euro pro Tag. Das scheint in etwa die Größenordnung auch in den Ländern zu sein: Für Futter und andere Aufwände zusammen zahlt Brandenburg 2,20 Euro pro Tag (Quelle: Innenministerium), Schleswig-Holstein 2,33 Euro pro Tag (Quelle: Hamburger Abendblatt) und Hessen 2,63 Euro pro Tag (Quelle: Staatsanzeiger/PDF-Dokument)."
http://www.wortfeld.de/2010/09/polizeihunde-futter/

Denke mal, das gilt auch für BW-Wauzis
 
Styx
Beitrag 12. Apr 2014, 10:06 | Beitrag #2582
+Quote PostProfile CardPM
Generalmajor a.D.
Beiträge: 4.641



Gruppe: VIP
Mitglied seit: 19.07.2001


ZITAT(goschi @ 11. Apr 2014, 14:22) *
Dankenswerterweise sind Hunde Allesfresser, wie der Mensch, wenn man gerade keine explizite Dose Chappi dabei hat oder ne Tüte Frolic, wird sich im EPA sicher auch was finden.
Abgesehen davon bin ich überzeugt, dass es Vorschriften dazu gibt, wir sprechen immerhin von einer Armee und die wären wirklich sehr interessant. wink.gif


Im EPA bestimmt. Mein privater Schnuff hat die "Panzerplatten" aus dem EPA geliebt.


--------------------
Rund 550 Millionen Kleinwaffen befinden sich weltweit im Umlauf. Das ist eine Waffe für jeden zwölften Menschen auf diesem Planeten! Daher stellt sich mir die Frage: Wie können wir auch noch die anderen elf bewaffnen?  
"Yuri Orlov, Lord of War - Händler des Todes"
Wen Gott strafen will den lässt er in Afgahnistan einmarschieren. (asiat. Sprichwort)
 
Dave76
Beitrag 12. Apr 2014, 15:25 | Beitrag #2583
+Quote PostProfile CardPM
Oberstleutnant
Beiträge: 15.277



Gruppe: VIP
Mitglied seit: 13.01.2005



ZITAT
An armed man gestures in front of the police headquarters in Slaviansk, April 12, 2014. At least 20 armed militants wearing mismatched camouflage outfits took over the police and security services headquarters in the eastern city of Slaviansk seizing hundreds of handguns. REUTERS/Gleb Garanich



ZITAT
An armed man stands in front of police headquarters in Slaviansk, April 12, 2014. Pro-Russian militants have seized a second building in the eastern city of Slaviansk, which houses the local headquarters of the state security service, police said on Saturday. At least 20 armed militants took over the city's police headquarters earlier. REUTERS/Gleb Garanich



ZITAT
Pro-Russian protestors unload tires to form barricades as an armed man walks past at the police headquarters in Slaviansk, April 12, 2014. Pro-Russian militants have seized a second building in the eastern city of Slaviansk, which houses the local headquarters of the state security service, police said on Saturday. At least 20 armed militants took over the city's police headquarters earlier. REUTERS/Gleb Garanich



ZITAT
An armed man walks in front of the barricades at the police headquarters in Slaviansk, April 12, 2014. Pro-Russian militants have seized a second building in the eastern city of Slaviansk, which houses the local headquarters of the state security service, police said on Saturday. At least 20 armed militants took over the city's police headquarters earlier. REUTERS/Gleb Garanich



ZITAT
An armed man speaks to Pro-Russian protesters at the police headquarters in Slaviansk, April 12, 2014. At least 15 armed men seized the police headquarters in the eastern Ukrainian city of Slaviansk on Saturday, extending takeovers of public building by pro-Russian militants who have been demanding autonomy from Kiev. REUTERS/Gleb Garanich



ZITAT
Armed men stand in front of the police headquarters building in Slaviansk, April 12, 2014. REUTERS/Gleb Garanich



ZITAT
An armed man stands in front of the police headquarters in Slaviansk, April 12, 2014. REUTERS/Gleb Garanich



ZITAT
Pro-Russian protesters pass a plastic bag to an armed man at the police headquarters in Slaviansk, April 12, 2014. REUTERS/Gleb Garanich


--------------------
"avenidas/avenidas y flores/flores/flores y mujeres/avenidas/avenidas y mujeres/avenidas y flores y mujeres y/un admirador" - Eugen Gomringer
"Two possibilities exist: either we are alone in the Universe or we are not. Both are equally terrifying." - Arthur C. Clarke
Proud member of Versoffener Sauhaufen™!
#natoforum
 
Dave76
Beitrag 12. Apr 2014, 15:35 | Beitrag #2584
+Quote PostProfile CardPM
Oberstleutnant
Beiträge: 15.277



Gruppe: VIP
Mitglied seit: 13.01.2005



ZITAT
Armed pro-Russian activists occupying the police station in the eastern Ukraine town of Slovyansk carry riot shields on Saturday, April 12, 2014. Pro-Moscow protesters have seized a number of government buildings in the east over the past week, undermining the authority of the interim government in the capital, Kiev. (AP Photo/Efrem Lukatsky)



ZITAT
An armed man stands in front of pro-Russian protesters near the police headquarters in Slaviansk, April 12, 2014. At least 15 armed men seized police headquarters in the eastern Ukrainian city of Slaviansk on Saturday, extending takeovers of public building by pro-Russian militants who have been demanding autonomy from Kiev. REUTERS/Gleb Garanich



ZITAT
Armed pro-Russian activists occupy the police station carrying riot shields as people watch on, in the eastern Ukraine town of Slovyansk on Saturday, April 12, 2014. (AP Photo/Efrem Lukatsky)



ZITAT
Armed pro-Russian activists occupy the police station carrying riot shields in the eastern Ukraine town of Slovyansk on Saturday, April 12, 2014. (AP Photo/Efrem Lukatsky)



ZITAT
Armed pro-Russian men occupying the police station in the eastern Ukraine town of Slovyansk carry riot shields in Slovyansk, Saturday, April 12, 2014. (AP Photo/Efrem Lukatsky)



ZITAT
Armed pro-Russian activists occupy the police station in the eastern Ukraine town of Slovyansk on Saturday, April 12, 2014. (AP Photo/Efrem Lukatsky)



ZITAT
Armed pro-Russian activists occupying the police station in the eastern Ukraine town of Slovyansk carry riot shields on in Slovyansk, Saturday, April 12, 2014. (AP Photo/Efrem Lukatsky)



ZITAT
Masked men empty bottles of vodka to use them for petrol bombs in front of police headquarters in Slaviansk, April 12, 2014. Pro-Russian militants have seized a second building in the eastern city of Slaviansk, which houses the local headquarters of the state security service, police said on Saturday. At least 20 armed militants took over the city's police headquarters earlier. REUTERS/Gleb Garanich


--------------------
"avenidas/avenidas y flores/flores/flores y mujeres/avenidas/avenidas y mujeres/avenidas y flores y mujeres y/un admirador" - Eugen Gomringer
"Two possibilities exist: either we are alone in the Universe or we are not. Both are equally terrifying." - Arthur C. Clarke
Proud member of Versoffener Sauhaufen™!
#natoforum
 
Kameratt
Beitrag 12. Apr 2014, 15:53 | Beitrag #2585
+Quote PostProfile CardPM
Hauptmann
Beiträge: 3.841



Gruppe: Members
Mitglied seit: 16.06.2012


Kippen die da echt den Wodka aus? Na Russen könen es nicht sein. rofl.gif
 
Famas
Beitrag 13. Apr 2014, 11:08 | Beitrag #2586
+Quote PostProfile CardPM
Feldwebel
Beiträge: 487



Gruppe: Members
Mitglied seit: 20.09.2003


ZITAT(Kameratt @ 12. Apr 2014, 15:53) *
Kippen die da echt den Wodka aus? Na Russen könen es nicht sein. rofl.gif


Ist wahrscheinlich einfach billiger als Wasserflaschen tounge.gif


--------------------
Dear Burpees,
you suck! And I hate you!
Yours sincerely...
 
Dave76
Beitrag 13. Apr 2014, 11:11 | Beitrag #2587
+Quote PostProfile CardPM
Oberstleutnant
Beiträge: 15.277



Gruppe: VIP
Mitglied seit: 13.01.2005



ZITAT
An armed man stands next to a barricade in front of the police headquarters in Slaviansk April 13, 2014. Ukraine's Interior Minister on Sunday told residents in the eastern city of Slaviansk to stay indoors, in anticipation of clashes between pro-Russian militants who have seized official buildings and Ukrainian security forces. REUTERS/Gleb Garanich



ZITAT
Pro-Russian men stand guard at a barricade near the police headquarters in Slaviansk April 13, 2014. REUTERS/Gleb Garanich



ZITAT
A pro-Russian armed man checks the gun sight of his weapon next to a barricade in front of the police headquarters in Slaviansk April 13, 2014. REUTERS/Gleb Garanich



ZITAT
Pro-Russian armed men stand guard while pro-Russian protesters gather near the police headquarters in Slaviansk April 13, 2014. REUTERS/Gleb Garanich



ZITAT
Pro-Russian armed men stand guard while pro-Russian protesters gather near the police headquarters in Slaviansk April 13, 2014. REUTERS/Gleb Garanich



ZITAT
Pro-Russian armed men stand guard while pro-Russian protesters gather near the police headquarters while a military helicopter (not pictured) flies above, in Slaviansk April 13, 2014. REUTERS/Gleb Garanich



ZITAT
A man gestures while pro-Russian protesters gather at the police headquarters, while a military helicopter flies above, in Slaviansk April 13, 2014. REUTERS/Gleb Garanich



ZITAT
People gesture while pro-Russian protesters gather at the police headquarters, with a military helicopter flying above, in Slaviansk April 13, 2014. REUTERS/Gleb Garanich


--------------------
"avenidas/avenidas y flores/flores/flores y mujeres/avenidas/avenidas y mujeres/avenidas y flores y mujeres y/un admirador" - Eugen Gomringer
"Two possibilities exist: either we are alone in the Universe or we are not. Both are equally terrifying." - Arthur C. Clarke
Proud member of Versoffener Sauhaufen™!
#natoforum
 
-WDW-
Beitrag 13. Apr 2014, 14:03 | Beitrag #2588
+Quote PostProfile CardPM
Leutnant
Beiträge: 830



Gruppe: Members
Mitglied seit: 28.07.2005


FSB "Grad"





















 
Markus11
Beitrag 13. Apr 2014, 14:26 | Beitrag #2589
+Quote PostProfile CardPM
Hauptmann
Beiträge: 3.936



Gruppe: VIP
Mitglied seit: 10.06.2007


3 Fragen zu diesen Schutzschildern:

Wie viel wiegen die?
Was ist deren Schutzklasse, bzw welches Kaliber halten die praktisch auf?
Lässt sich das Schutzschild halten während darauf geschossen wird?

Ich stelle mir das doch recht schwer vor, immerhin fallen Leute die eine Schutzweste tragen auch einfach um wenn sie angeschossen werden. Als Beispiel sei das Video des Amerikaner neben dem Hummer im Irak genannt der von dem "Sniper" mit der auf Bullpup umgebauten Ak/Dragunov angeschossen wurde. (Ich hoffe mal ihr wisst welches Video ich meine.)
 
Slavomir
Beitrag 13. Apr 2014, 15:18 | Beitrag #2590
+Quote PostProfile CardPM
Leutnant
Beiträge: 742



Gruppe: Members
Mitglied seit: 19.07.2010


ZITAT(Famas @ 13. Apr 2014, 12:08) *
ZITAT(Kameratt @ 12. Apr 2014, 15:53) *
Kippen die da echt den Wodka aus? Na Russen könen es nicht sein. rofl.gif


Ist wahrscheinlich einfach billiger als Wasserflaschen tounge.gif

Die Wasserflaschen sind aus Plastik und zerbrechen nicht.
 
Garst
Beitrag 13. Apr 2014, 15:24 | Beitrag #2591
+Quote PostProfile CardPM
Fähnrich
Beiträge: 158



Gruppe: Members
Mitglied seit: 20.09.2010


ZITAT(-WDW- @ 13. Apr 2014, 15:03) *
FSB "Grad"


Sehen aus wie Selbstverteidigungskräfte der Krim...
 
Dave76
Beitrag 13. Apr 2014, 15:32 | Beitrag #2592
+Quote PostProfile CardPM
Oberstleutnant
Beiträge: 15.277



Gruppe: VIP
Mitglied seit: 13.01.2005


ZITAT(Markus11 @ 13. Apr 2014, 15:26) *
3 Fragen zu diesen Schutzschildern:

Wie viel wiegen die?
Was ist deren Schutzklasse, bzw welches Kaliber halten die praktisch auf?
Lässt sich das Schutzschild halten während darauf geschossen wird?

Ich stelle mir das doch recht schwer vor, immerhin fallen Leute die eine Schutzweste tragen auch einfach um wenn sie angeschossen werden. Als Beispiel sei das Video des Amerikaner neben dem Hummer im Irak genannt der von dem "Sniper" mit der auf Bullpup umgebauten Ak/Dragunov angeschossen wurde. (Ich hoffe mal ihr wisst welches Video ich meine.)

Bei den Amerikanern gibt es 3 verschiedene Schutzklassen, einfach mal beispielsweise bei diesem Hersteller durchklicken, da werden die verschiedenen Schutzklassen und Schilde ausführlich mit Gewichtsangaben vorgestellt:
http://www.protechtactical.com/




--------------------
"avenidas/avenidas y flores/flores/flores y mujeres/avenidas/avenidas y mujeres/avenidas y flores y mujeres y/un admirador" - Eugen Gomringer
"Two possibilities exist: either we are alone in the Universe or we are not. Both are equally terrifying." - Arthur C. Clarke
Proud member of Versoffener Sauhaufen™!
#natoforum
 
Dave76
Beitrag 13. Apr 2014, 15:33 | Beitrag #2593
+Quote PostProfile CardPM
Oberstleutnant
Beiträge: 15.277



Gruppe: VIP
Mitglied seit: 13.01.2005


ZITAT(Garst @ 13. Apr 2014, 16:24) *
ZITAT(-WDW- @ 13. Apr 2014, 15:03) *
FSB "Grad"


Sehen aus wie Selbstverteidigungskräfte der Krim...

Nein, tun sie nicht.


--------------------
"avenidas/avenidas y flores/flores/flores y mujeres/avenidas/avenidas y mujeres/avenidas y flores y mujeres y/un admirador" - Eugen Gomringer
"Two possibilities exist: either we are alone in the Universe or we are not. Both are equally terrifying." - Arthur C. Clarke
Proud member of Versoffener Sauhaufen™!
#natoforum
 
Nite
Beitrag 13. Apr 2014, 23:13 | Beitrag #2594
+Quote PostProfile CardPM
Generalmajor d.R.
Beiträge: 17.765



Gruppe: Moderator
Mitglied seit: 05.06.2002


ZITAT(Dave76 @ 13. Apr 2014, 16:32) *
ZITAT(Markus11 @ 13. Apr 2014, 15:26) *
3 Fragen zu diesen Schutzschildern:

Wie viel wiegen die?
Was ist deren Schutzklasse, bzw welches Kaliber halten die praktisch auf?
Lässt sich das Schutzschild halten während darauf geschossen wird?

Ich stelle mir das doch recht schwer vor, immerhin fallen Leute die eine Schutzweste tragen auch einfach um wenn sie angeschossen werden. Als Beispiel sei das Video des Amerikaner neben dem Hummer im Irak genannt der von dem "Sniper" mit der auf Bullpup umgebauten Ak/Dragunov angeschossen wurde. (Ich hoffe mal ihr wisst welches Video ich meine.)

Bei den Amerikanern gibt es 3 verschiedene Schutzklassen, einfach mal beispielsweise bei diesem Hersteller durchklicken, da werden die verschiedenen Schutzklassen und Schilde ausführlich mit Gewichtsangaben vorgestellt:
http://www.protechtactical.com/

Anmerkung:
Die US-Klassifizierung ist hier anders als die deutsche, Type IV entspricht nicht SK IV. Deutsche SK IV entspricht in etwa Type VI nach US-Klassifizierung.


--------------------
Ceterum censeo asseculas Dais esse necandam.

#flapjackmafia #arrr #PyramidHoneyTruther
 
Garst
Beitrag 14. Apr 2014, 08:24 | Beitrag #2595
+Quote PostProfile CardPM
Fähnrich
Beiträge: 158



Gruppe: Members
Mitglied seit: 20.09.2010


ZITAT(Dave76 @ 13. Apr 2014, 16:33) *
ZITAT(Garst @ 13. Apr 2014, 16:24) *
ZITAT(-WDW- @ 13. Apr 2014, 15:03) *
FSB "Grad"


Sehen aus wie Selbstverteidigungskräfte der Krim...

Nein, tun sie nicht.


Ich finde schon das da gewisse Ähnlichkeiten vorhanden sind.

ZITAT(Dave76 @ 23. Mar 2014, 14:06) *

ZITAT
Belbek (Ukraine), 22/03/2014.- Belbek Air Force base during the attack of Crimea's self-defense units, 22 March 2014. Belbek was the last Ukrainian military base, which has not surrendered after the annexation of Crimea by Russia. PAP/Jakub Kaminski





Der Beitrag wurde von Garst bearbeitet: 14. Apr 2014, 08:25
 
goschi
Beitrag 14. Apr 2014, 09:19 | Beitrag #2596
+Quote PostProfile CardPM
Herr der Dunkelheit
Beiträge: 31.862



Gruppe: Admin.WHQ
Mitglied seit: 21.04.2002


Nein, da sind ausser dem üblichen - Grün, Waffe, Helm, Schutzweste - keine wirklich relevante Gemeinsamkeiten.


--------------------
Die Eibohphobie, die Angst vor Palindromen, ist selbst ein Palindrom

Qui tacet, consentire videtur
ZITAT(KGB @ 17. Nov 2015, 12:54) *
Zitat Auto: "Brumm"
 
SLAP
Beitrag 14. Apr 2014, 10:15 | Beitrag #2597
+Quote PostProfile CardPM
Hauptmann
Beiträge: 3.415



Gruppe: WHQ
Mitglied seit: 13.08.2003


ZITAT(Nite @ 14. Apr 2014, 00:13) *
ZITAT(Dave76 @ 13. Apr 2014, 16:32) *
ZITAT(Markus11 @ 13. Apr 2014, 15:26) *
3 Fragen zu diesen Schutzschildern:

Wie viel wiegen die?
Was ist deren Schutzklasse, bzw welches Kaliber halten die praktisch auf?
Lässt sich das Schutzschild halten während darauf geschossen wird?

Ich stelle mir das doch recht schwer vor, immerhin fallen Leute die eine Schutzweste tragen auch einfach um wenn sie angeschossen werden. Als Beispiel sei das Video des Amerikaner neben dem Hummer im Irak genannt der von dem "Sniper" mit der auf Bullpup umgebauten Ak/Dragunov angeschossen wurde. (Ich hoffe mal ihr wisst welches Video ich meine.)

Bei den Amerikanern gibt es 3 verschiedene Schutzklassen, einfach mal beispielsweise bei diesem Hersteller durchklicken, da werden die verschiedenen Schutzklassen und Schilde ausführlich mit Gewichtsangaben vorgestellt:
http://www.protechtactical.com/

Anmerkung:
Die US-Klassifizierung ist hier anders als die deutsche, Type IV entspricht nicht SK IV. Deutsche SK IV entspricht in etwa Type VI nach US-Klassifizierung.


Noch eine Anmerkung:

Die Russen verwenden diese Norm: GOST R 50744-95


--------------------
"There are children on Promethea who can't afford ammo, you know."
 
Dave76
Beitrag 14. Apr 2014, 10:43 | Beitrag #2598
+Quote PostProfile CardPM
Oberstleutnant
Beiträge: 15.277



Gruppe: VIP
Mitglied seit: 13.01.2005


ZITAT(Garst @ 14. Apr 2014, 09:24) *
ZITAT(Dave76 @ 13. Apr 2014, 16:33) *
ZITAT(Garst @ 13. Apr 2014, 16:24) *
ZITAT(-WDW- @ 13. Apr 2014, 15:03) *
FSB "Grad"


Sehen aus wie Selbstverteidigungskräfte der Krim...

Nein, tun sie nicht.


Ich finde schon das da gewisse Ähnlichkeiten vorhanden sind.

ZITAT(Dave76 @ 23. Mar 2014, 14:06) *
http://abload.de/img/ukr1427nsk7.jpg
ZITAT
Belbek (Ukraine), 22/03/2014.- Belbek Air Force base during the attack of Crimea's self-defense units, 22 March 2014. Belbek was the last Ukrainian military base, which has not surrendered after the annexation of Crimea by Russia. PAP/Jakub Kaminski



Genau das sind ja eben gerade keine self-defense units, sondern, entgegen der Bildunterschrift, tatsächlich russische Spezialkräfte. Darauf hatte ich in meinem damaligen Post auch deutlich hingewiesen:
ZITAT(Dave76 @ 23. Mar 2014, 14:06) *
Wollte noch darauf hinweisen, dass es sich, bei den auf einigen Bildern als Crimea's self-defense units bezeichneten Männern, recht unzweifelhaft um russische Spezialeinsatzkräfte handeln dürfte.

Also sehen russische Spezialkräfte wie russische Spezialkräfte aus...

Davon mal ab, sind für den geschulten Blick, wie goschi ja schon erwähnte, durchaus auch hier signifikante Unterschiede in der Ausrüstung im Vergleich zu den FSB-Bildern zu erkennen.



--------------------
"avenidas/avenidas y flores/flores/flores y mujeres/avenidas/avenidas y mujeres/avenidas y flores y mujeres y/un admirador" - Eugen Gomringer
"Two possibilities exist: either we are alone in the Universe or we are not. Both are equally terrifying." - Arthur C. Clarke
Proud member of Versoffener Sauhaufen™!
#natoforum
 
Dave76
Beitrag 14. Apr 2014, 11:22 | Beitrag #2599
+Quote PostProfile CardPM
Oberstleutnant
Beiträge: 15.277



Gruppe: VIP
Mitglied seit: 13.01.2005


Nochmal zur Verdeutlichung:

"Echte" Crimean self-defense units, wie sie von Journalisten und Nachrichtenagenturen oft betitelt wurden, sind so gut wie gar nicht auf den Bildern von der Krim zu sehen. Zu 99% handelte es sich um russische Armeeeinheiten unterschiedlicher Couleur (Luftlandetruppen, Marineinfanteristen, Spezialkräfte).

Beispiele:

Tatsächliche prorussische Selbstverteidigungskräfte der Krim (im Hintergrund ein regulärer russischer Soldat):



Später von den Russen aufgestellte militärische Selbstverteidigungskräfte der Krim:







Reguläre russische Einheiten auf der Krim:

(vermutlich Luftlandetruppen des VDV)


Marineinfanteristen


(vermutlich Spezialkräfte oder Aufklärungseinheiten)




(die letzten beiden Bilder: vermutlich Spezialkräfte des kürzlich aufgestellten SSO)








--------------------
"avenidas/avenidas y flores/flores/flores y mujeres/avenidas/avenidas y mujeres/avenidas y flores y mujeres y/un admirador" - Eugen Gomringer
"Two possibilities exist: either we are alone in the Universe or we are not. Both are equally terrifying." - Arthur C. Clarke
Proud member of Versoffener Sauhaufen™!
#natoforum
 
sqcic
Beitrag 14. Apr 2014, 12:01 | Beitrag #2600
+Quote PostProfile CardPM
Fähnrich
Beiträge: 135



Gruppe: Members
Mitglied seit: 20.09.2012


ZITAT(Markus11 @ 13. Apr 2014, 14:26) *
Ich stelle mir das doch recht schwer vor, immerhin fallen Leute die eine Schutzweste tragen auch einfach um wenn sie angeschossen werden. Als Beispiel sei das Video des Amerikaner neben dem Hummer im Irak genannt der von dem "Sniper" mit der auf Bullpup umgebauten Ak/Dragunov angeschossen wurde. (Ich hoffe mal ihr wisst welches Video ich meine.)
Dieses Umfallen ist durch den bloßen Schreck bedingt. Die Wucht des Geschosses reicht nicht aus, einen Mann zu Fall zu bringen. Ansonsten müsste auch der Mann, der die Waffe abfeuert, umfallen; schon aus physikalischen Gründen, denn: Kraft = Gegenkraft. Der forensische Ballistiker Alex Jason hat sich mal aus nächster Nähe mit .308 beschießen lassen, während er auf einem Bein stand, um das zu demonstrieren: https://www.youtube.com/watch?v=aaS_2l8nGdg
 
goschi
Beitrag 14. Apr 2014, 12:08 | Beitrag #2601
+Quote PostProfile CardPM
Herr der Dunkelheit
Beiträge: 31.862



Gruppe: Admin.WHQ
Mitglied seit: 21.04.2002


ZITAT(Dave76 @ 14. Apr 2014, 12:22) *
Nochmal zur Verdeutlichung:

"Echte" Crimean self-defense units, wie sie von Journalisten und Nachrichtenagenturen oft betitelt wurden, sind so gut wie gar nicht auf den Bildern von der Krim zu sehen. Zu 99% handelte es sich um russische Armeeeinheiten unterschiedlicher Couleur (Luftlandetruppen, Marineinfanteristen, Spezialkräfte).

Dave, eigentlich verstand man in allen Medien durchgehend, die sehr uniform uniformierten Herren in den grünen Tarnanzügen als Krim Selbstverteidigungskräfte.

ZITAT(Dave76 @ 14. Apr 2014, 12:22) *
Reguläre russische Einheiten auf der Krim:

(vermutlich Luftlandetruppen des VDV)


Dass es selbstverständlich offensichtlich reguläre russische Einheiten waren, ist klar, ändert aber nichts an der Nomenklatur, mit der sie gerade auch aus russischen Medien betitelt wurden.
Da muss man jetzt auch nicht spitzfindig sein, es geht hierbei darum, welche Kräfte (offiziell) als was dargestellt wurden.

Die FSB Grad Bilder zeigen aber eben offensichtlich nochmal etwas ganz anderes, es ist gut sichtbar, dass es sich nicht um die selben handelt, die als Krim-Selbstverteidigungskräfte betitelt wurden, die Ausrüstung, die Waffen, der tarnanzug, alles deutlich abweichend.


--------------------
Die Eibohphobie, die Angst vor Palindromen, ist selbst ein Palindrom

Qui tacet, consentire videtur
ZITAT(KGB @ 17. Nov 2015, 12:54) *
Zitat Auto: "Brumm"
 
Dave76
Beitrag 14. Apr 2014, 12:32 | Beitrag #2602
+Quote PostProfile CardPM
Oberstleutnant
Beiträge: 15.277



Gruppe: VIP
Mitglied seit: 13.01.2005


^ Es wurden alle möglichen Begriffe verwandt, am Häufigsten fanden sich die Bezeichnungen unidentified gunmen, unidentified armed men, masked gunmen in military uniform oft aber auch military troops, soldiers believed to be Russian, aber auch deutlich Russian soldiers. Die Bezeichnung Crimean self-defense units findet sich bei Bildunterschriften der westlichen Nachrichtenagenturen selten und ist meiner Meinung auch eher untauglich, da hier, im Vergleich zu den eher offenen Bezeichnungen wie unidentified gunmen, impliziert wird, dass es sich um lokale Einheiten der Krim handle. Dass die russischen Medien und Regierung diesen Begriff verwandten macht ihn nicht tauglicher, im Gegenteil, hier sollte ja bewusst etwas impliziert werden.
Ich finde wir hier sollten schon deutlich aussprechen was zu sehen ist, und auf solche eher missverständlichen bzw. potentiell ambivalenten Bezeichnugen verzichten. Alternativ könnte man natürlich auch "Crimean self-defense units" in Anführungsstriche setzten, um deutlich zu machen, dass man den Begriff bewußt als Zitat verwendet und nicht unbedingt als eindeutige Zugehörigkeitsbezeichnung nutzt.


--------------------
"avenidas/avenidas y flores/flores/flores y mujeres/avenidas/avenidas y mujeres/avenidas y flores y mujeres y/un admirador" - Eugen Gomringer
"Two possibilities exist: either we are alone in the Universe or we are not. Both are equally terrifying." - Arthur C. Clarke
Proud member of Versoffener Sauhaufen™!
#natoforum
 
goschi
Beitrag 14. Apr 2014, 13:01 | Beitrag #2603
+Quote PostProfile CardPM
Herr der Dunkelheit
Beiträge: 31.862



Gruppe: Admin.WHQ
Mitglied seit: 21.04.2002


Du darfst auch deutschsprachige Namen verwenden, deine Coolness verliert deswegen keine Hip-Levels wink.gif
Und hier, im deutschsprachigen Raum war in den Medien bald sehr oft von den Krim-Selbstverteidigungskräften die Rede, auch weil es von russischer Seite her genutzt wurde, andere Bezeichnungen waren vor allem en vogue, weil man nicht die russische Propaganda-Sprache benutzen wollte.

und wir sind kein akademisches Forschungsforum, wir müssen keine ewig standhaltende Definition begründen, etwas weniger abgehoben tuts auch.


--------------------
Die Eibohphobie, die Angst vor Palindromen, ist selbst ein Palindrom

Qui tacet, consentire videtur
ZITAT(KGB @ 17. Nov 2015, 12:54) *
Zitat Auto: "Brumm"
 
Markus11
Beitrag 14. Apr 2014, 13:05 | Beitrag #2604
+Quote PostProfile CardPM
Hauptmann
Beiträge: 3.936



Gruppe: VIP
Mitglied seit: 10.06.2007


ZITAT(sqcic @ 14. Apr 2014, 13:01) *
ZITAT(Markus11 @ 13. Apr 2014, 14:26) *
Ich stelle mir das doch recht schwer vor, immerhin fallen Leute die eine Schutzweste tragen auch einfach um wenn sie angeschossen werden. Als Beispiel sei das Video des Amerikaner neben dem Hummer im Irak genannt der von dem "Sniper" mit der auf Bullpup umgebauten Ak/Dragunov angeschossen wurde. (Ich hoffe mal ihr wisst welches Video ich meine.)
Dieses Umfallen ist durch den bloßen Schreck bedingt. Die Wucht des Geschosses reicht nicht aus, einen Mann zu Fall zu bringen. Ansonsten müsste auch der Mann, der die Waffe abfeuert, umfallen; schon aus physikalischen Gründen, denn: Kraft = Gegenkraft. Der forensische Ballistiker Alex Jason hat sich mal aus nächster Nähe mit .308 beschießen lassen, während er auf einem Bein stand, um das zu demonstrieren: https://www.youtube.com/watch?v=aaS_2l8nGdg


Hätte ich mir auch selber denken können hmpf.gif, dank fürs Video smile.gif.

Der Beitrag wurde von Markus11 bearbeitet: 14. Apr 2014, 13:05
 
Nite
Beitrag 14. Apr 2014, 14:06 | Beitrag #2605
+Quote PostProfile CardPM
Generalmajor d.R.
Beiträge: 17.765



Gruppe: Moderator
Mitglied seit: 05.06.2002


Wobei es sich auch bei einigen der "pro-russian gunmen" um russische Spetznatz handeln dürfte.


--------------------
Ceterum censeo asseculas Dais esse necandam.

#flapjackmafia #arrr #PyramidHoneyTruther
 
Dave76
Beitrag 14. Apr 2014, 14:20 | Beitrag #2606
+Quote PostProfile CardPM
Oberstleutnant
Beiträge: 15.277



Gruppe: VIP
Mitglied seit: 13.01.2005


ZITAT(Nite @ 14. Apr 2014, 15:06) *
Wobei es sich auch bei einigen der "pro-russian gunmen" um russische Spetznatz handeln dürfte.

Welche 'pro-russian gunmen' meinst du denn nun? Krim oder Ost-Ukraine?


--------------------
"avenidas/avenidas y flores/flores/flores y mujeres/avenidas/avenidas y mujeres/avenidas y flores y mujeres y/un admirador" - Eugen Gomringer
"Two possibilities exist: either we are alone in the Universe or we are not. Both are equally terrifying." - Arthur C. Clarke
Proud member of Versoffener Sauhaufen™!
#natoforum
 
Nite
Beitrag 14. Apr 2014, 14:23 | Beitrag #2607
+Quote PostProfile CardPM
Generalmajor d.R.
Beiträge: 17.765



Gruppe: Moderator
Mitglied seit: 05.06.2002


ZITAT(Dave76 @ 14. Apr 2014, 15:20) *
ZITAT(Nite @ 14. Apr 2014, 15:06) *
Wobei es sich auch bei einigen der "pro-russian gunmen" um russische Spetznatz handeln dürfte.

Welche 'pro-russian gunmen' meinst du denn nun? Krim oder Ost-Ukraine?

Sowohl als auch.


--------------------
Ceterum censeo asseculas Dais esse necandam.

#flapjackmafia #arrr #PyramidHoneyTruther
 
Dave76
Beitrag 14. Apr 2014, 14:27 | Beitrag #2608
+Quote PostProfile CardPM
Oberstleutnant
Beiträge: 15.277



Gruppe: VIP
Mitglied seit: 13.01.2005


ZITAT(Nite @ 14. Apr 2014, 15:23) *
ZITAT(Dave76 @ 14. Apr 2014, 15:20) *
ZITAT(Nite @ 14. Apr 2014, 15:06) *
Wobei es sich auch bei einigen der "pro-russian gunmen" um russische Spetznatz handeln dürfte.

Welche 'pro-russian gunmen' meinst du denn nun? Krim oder Ost-Ukraine?

Sowohl als auch.

Dass bei den 'pro-Russian gunmen' auf der Krim auch russische Spezialkräfte dabei waren habe ich doch eigentlich recht deutlich gemacht, dachte ich. Bei den Bildern aus der Ost-Ukraine habe ich noch keine solchen Truppen erblickt, welche meinst du denn konkret?

Der Beitrag wurde von Dave76 bearbeitet: 14. Apr 2014, 14:27


--------------------
"avenidas/avenidas y flores/flores/flores y mujeres/avenidas/avenidas y mujeres/avenidas y flores y mujeres y/un admirador" - Eugen Gomringer
"Two possibilities exist: either we are alone in the Universe or we are not. Both are equally terrifying." - Arthur C. Clarke
Proud member of Versoffener Sauhaufen™!
#natoforum
 
Dave76
Beitrag 14. Apr 2014, 16:45 | Beitrag #2609
+Quote PostProfile CardPM
Oberstleutnant
Beiträge: 15.277



Gruppe: VIP
Mitglied seit: 13.01.2005



ZITAT
Pro-Russian armed men stand guard as pro-Russian supporters gather outside the mayor's office in Slaviansk April 14, 2014. Pro-Russian separatists who said they were part of a new "Donetsk People's Republic" in eastern Ukraine appealed on Monday for Russian President Vladimir Putin to help defend them against Ukrainian government forces. REUTERS/Gleb Garanich



ZITAT
A pro-Russian armed man stands guard as pro-Russian supporters gather outside the mayor's office in Slaviansk April 14, 2014. P REUTERS/Gleb Garanich



ZITAT
A boy shakes hands with a pro-Russian armed man outside the mayor's office in Slaviansk April 14, 2014. REUTERS/Gleb Garanich



ZITAT
Pro-Russian armed men stand guard outside the mayor's office in Slaviansk April 14, 2014. Towns in eastern Ukraine on Monday braced for military action from government forces as a deadline passed for pro-Russian separatists to disarm and end their occupation of state buildings or face a major "anti-terrorist" operation. REUTERS/Gleb Garanich



ZITAT
A local resident (R) talks to pro-Russian armed men standing guard outside the mayor's office in Slaviansk April 14, 2014. Towns in eastern Ukraine on Monday braced for military action from government forces as a deadline passed for pro-Russian separatists to disarm and end their occupation of state buildings or face a major "anti-terrorist" operation. REUTERS/Gleb Garanich



ZITAT
A local resident (2nd L) poses for a picture with pro-Russian armed men standing guard outside the mayor's office in Slaviansk April 14, 2014. REUTERS/Gleb Garanich





ZITAT
Armed men in military fatigues stood guard Monday outside a regional administration building they seized in the eastern Ukrainian city of Slovyansk. Genya Savilov AFP/Getty Images



ZITAT
A pro-Russian armed man stands guard on a street in Slaviansk April 14, 2014. Ukraine's president on Monday threatened military action after pro-Russian separatists occupying government buildings in the east ignored an ultimatum to leave and another group of rebels attacked a police headquarters in the troubled region. REUTERS/Gleb Garanich



ZITAT
A pro-Russian armed man (2nd R) stands guard as other unidentified armed men walk nearby on a street in Slaviansk April 14, 2014. REUTERS/Gleb Garanich



ZITAT
Pro-Russian armed men walk near the mayor's office in Slaviansk April 14, 2014. Towns in eastern Ukraine on Monday braced for military action from government forces as a deadline passed for pro-Russian separatists to disarm and end their occupation of state buildings or face a major "anti-terrorist" operation. REUTERS/Gleb Garanich




--------------------
"avenidas/avenidas y flores/flores/flores y mujeres/avenidas/avenidas y mujeres/avenidas y flores y mujeres y/un admirador" - Eugen Gomringer
"Two possibilities exist: either we are alone in the Universe or we are not. Both are equally terrifying." - Arthur C. Clarke
Proud member of Versoffener Sauhaufen™!
#natoforum
 
Almeran
Beitrag 14. Apr 2014, 16:49 | Beitrag #2610
+Quote PostProfile CardPM
Generalmajor d.R.
Beiträge: 7.794



Gruppe: Moderator
Mitglied seit: 20.10.2004


Die sind erstaunlich einheitlich und modern ausgerüstet.


--------------------
Liberalmeran.

Der Grad unserer Erregung wächst in umgekehrtem Verhältnis zu unserer Kenntnis der Tatsachen - je weniger wir wissen, desto aufgeregter werden wir.
- Bertrand Russell, Eroberung des Glücks
 
 
 

187 Seiten V  « < 85 86 87 88 89 > » 
Reply to this topicStart new topic


6 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 5 | Anonyme Besucher: 0)
1 Mitglieder: swizzly




Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 26. June 2019 - 09:14