Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung )

ZurŘck zum Board Index
38 Seiten V  « < 36 37 38  
Reply to this topicStart new topic
> Videothread Flugzeuge, langsam muss er mal her...
milhouse
Beitrag 19. Dec 2023, 10:58 | Beitrag #1111
+Quote PostProfile CardPM
Leutnant
Beiträge: 596



Gruppe: Members
Mitglied seit: 10.12.2001


Auf die Gefahr hin, dass ich das hier bereits in der Vergangenheit geschrieben habe: ich glaube die A-10 ist so erfolgreich, weil sie nur eine sehr kleine Nische bedient und ihre Piloten nur das bis zur Perfektionieren ├╝ben.
Ihre Piloten ├╝ben eigentlich nur die Rollen CAS, SCAR und CSAR. Das k├Ânnen die dementsprechend aber auf einem extrem hohen Niveau, obwohl der Flieger einige wirklich gravierende Schw├Ąchen hat (kein Radar, zu langsam, sehr eingeschr├Ąnkter Datenlink.)

CAS ├╝bt eine F-35, F-16 oder F-15E Staffel gelegentlich mal. CSAR aber praktisch nie. Alleine der Anteil Air to Air ist so Ausbildungsintensiv, dass wenig Raum f├╝r andere Rollen bleibt.

Im Zweifel sind halt Menschen doch wichtiger als Material.

 
xena
Beitrag 19. Dec 2023, 16:00 | Beitrag #1112
+Quote PostProfile CardPM
Oberstleutnant
Beiträge: 11.949



Gruppe: Members
Mitglied seit: 03.10.2002


ZITAT(milhouse @ 19. Dec 2023, 09:58) *
Auf die Gefahr hin, dass ich das hier bereits in der Vergangenheit geschrieben habe: ich glaube die A-10 ist so erfolgreich, weil sie nur eine sehr kleine Nische bedient und ihre Piloten nur das bis zur Perfektionieren ├╝ben.

Das ist genau das was das Flugzeug auch tun sollte. Es sollte unmittelbar ├╝ber der FLOT wirken und evtl. kurz dahinter. Und es sollte dauernd pr├Ąsent sein, sich also im Tiefflug hinter den H├╝geln der eigenen Zone vor der Luftabwehr verstecken und bei Bedarf hervor kommen und helfen die Massen an zu erwartenden Panzern dezimieren und dabei bei jedem Panthersprung wieder abtauchen. Dabei hatte der Flieger auch den Vorteil einiges einstecken zu k├Ânnen. Der Vorteil der A-10 war, dass sie g├╝nstig in der Herstellung, einfach in der Wartung und robust im Einsatz war und dazu auch von den Kosten her g├╝nstig war, um auch in asymetrischen Konflikten eingesetzt zu werden, ohne den Haushalt ├╝berm├Ą├čig zu belasten. Die USA haben die letzten 20 Jahre versucht einen kosteng├╝nstigen Ersatz zu beschaffen und sind st├Ąndig gescheitert. Die Erwartungen an einen Ersatz mussten sich immer an der A-10 messen. Das hat, naturgem├Ą├č, keiner geschafft.

Ich sehe ein Problem auch darin, dass heute ein Flugzeug alles k├Ânnen muss, ein Pilot aber nur in begrenzten Feldern zum Spezialisten werden kann. Auch Handwerker sind nicht nur begrenzt Spezialisten. Man kann nicht alles k├Ânnen und wer das sein will ist in keinem Bereich ein Profi, sondern in allen nur ein Halbprofi bis Laie. Dabei m├╝ssen dann die leiden, die man unterst├╝tzen will, wie z.B. die, die unmittelbar an der FLOT stehen. Im Prinzip m├╝sste ein moderner Flieger zwei Besatzungen haben. Eine f├╝r den Luftkampf und eine f├╝r CAS Aufgaben.



ZITAT(goschi @ 18. Dec 2023, 22:18) *
die A-10 lebt einzig von ihrem Mythos, ohne Desert Strike und der Todesstrasse w├Ąre das Ding sang und klanglos Anfang der 90er ausgemustert worden, wie es die US Air Force vorsah, weil man erkannte, dass das Ding auf einem modernen Schlachtfeld nahezu keine ├ťberlebenschance hat und als Maverik-Schleuder sind Jets besser.

Und seitdem zelebrieren alle dauernd das Brrrrrrrrrrt... ohne die Nutzer zu fragen (nicht die Piloten, die lieben ihr Ding immer)
Ja, Show of Force gegen schlecht ausger├╝stete Armeen oder Irregul├Ąre (und gegen andere wurde die A-10 auch im Irak nicht eingesetzt) mag das als Show of Force Eindruck machen, aber zB echtes CAS mit GBU ist keine ihrer St├Ąrken, vor allem weil sie extrem langsam verlegt und damit lange zum Brennpunkt braucht und dann fehlt ihr wieder H├Âhe und Geschwindigkeit f├╝r Reichweite dieser bomben.

Also nat├╝rlich, mit der kanone wirken kann die A-10 am besten, aber sie kann halt nur das gut und das ist halt f├╝r die mehrzahl der Aufgaben ziemlich nutzlos und heutiges CAS findet mit Smartbombs aus grosser H├Âhe/Distanz statt und daf├╝r braucht man keine Gefechtsfeldgurke mehr.

Es gibt viele Berichte, wo die A-10 ├╝ber den K├Âpfen der eigenen Leute den Gegner nieder gehalten hat, der auch nur wenige Meter von den eigenen weg war. Dabei wurde auch die Kanone eingesetzt. Genau daf├╝r ist eine solche da. Vorher wurde sich beschwert, dass man sich nur auf asymetrische Konflikte spezialisieren w├╝rde und Landesverteidigung au├čer Acht l├Ąsst. Jetzt passiert genau das Gegenteil, man negiert die Erfahrungen der asymetrischen Konflikte zugunsten eines gro├čen Vaterl├Ąndischen und vergisst, dass es auch weiterhin die vielen Kleinkonflikte in der Welt gibt, die auch im Interesse des Westens stehen.

Was mich bei der Diskussion f├╝r und wieder der A-10 st├Ârt ist, dass sie nur auf die Kanone reduziert wird. Die oben schon beschriebenen Eigenschaften plus die hohe und diverse Lasten, was die A-10 tragen kann um ihren Job zu machen, wird v├Âllig vergessen, wie auch ihre Robustheit in allen Belangen und Beweglichkeit. Es ist sch├Ân, dass es im US Kongress Leute gibt, die es eben nicht nur auf die Kanone reduzieren und selbst Erfahrungen haben was der Vogel leisten kann und auch teils selbst ihr Leben vom Vorhandensein einer A-10 verdanken. Die argumentieren nat├╝rlich anders als v├Âllige Nullchecker im Deutschen Bundestag, die f├╝r die einfachsten Dinge des Lebens Expertenmeinung von au├čen ben├Âtigen. Wenn diese etwas wollen und sich um ihre Soldaten sorgen, sollte man es ernst nehmen.


Auf der einen Seite willst Du einen Jet f├╝r Kriege hoher Intensit├Ąt und auf der anderen Seite bem├Ąngelst Du, dass die A-10 eine JDAM nicht wie in einem asymetrischen Szenario einsetzen k├Ânnen soll. Eine JDAM aus gro├čer H├Âhe kann man nur in einem asymetrischen Szenario einsetzen. In einem symetrischen Szenario ist die Luftabwehr eine zu gro├če Gefahr f├╝r einen solchen Einsatz. Das wird auch eine F-35 nicht mehr k├Ânnen und eine B-1 schon gar nicht.

Die JDAM wurde urspr├╝nglich nicht als alles zu ersetzende Lenkwaffe entwickelt, sondern um Bomben eine M├Âglichkeit der Pr├Ązision mitzugeben. Es war nie gedacht sie ausschlie├člich aus gro├čer H├Âhe zu verwenden. Jede Waffe hat ein Profil das die maximalsten F├Ąhigkeiten nutzt. Diese lassen sich aber kaum immer so anwenden. Dass man eine JDAM aus gro├čer H├Âhe, ohne Gegenwehr, voll ausnutzen konnte, wurde in asymetrischen Kriegen der letzten 30 Jahre gerne mitgenommen und sehr gehypt, ist aber nicht die ausschlie├čliche Einsatzart. JDAM k├Ânnen auch wie Eisenbomben in vielen unterschiedlichen Einsatzarten eingesetzt werden, d.h. z.B. auch im Tiefflug heraus im Schleuderwurf usw, nur mit den entsprechenden Einschr├Ąnkungen. Wenn Reichweite gefordert wird, haben die USA andere Lenkwaffen, die besser geeignet sind in einem symetrischen Krieg verwendet zu werden. Es gibt nicht nur JDAMs. Die Palette an Pr├Ązisionswaffen ist sehr gro├č.

Du benutzt Buzzwords wie Maverickschleuder... Ja genau genommen ist jeder andere Flieger auch nur eine irgendwas-Schleuder, eine JDAM Schleuder usw. Das ist kein Argument, weil die Maverick f├╝r das Einsatzszenario der A-10 ideal ist und wird auch von anderen Fliegern gerne verwendet. Es ist nur eine Waffe unter vielen, die nebenbei auch von der A-10 verwendet werden kann, unter vielen anderen auch. Sie wird nun von einem Nachfolger ersetzt.

Du sagst was ├╝ber "echtes CAS". Was ist echtes CAS? Es gibt kein echtes oder unechtes CAS. Alles was diesen Job macht ist CAS. Alles was in einem solchen Kontext hilft ist CAS. Das was die A-10 macht ist CAS in Reinkultur direkt an der FLOT. Vieles was an der FLOT abgeht l├Ąsst sich nicht von gro├čer Entfernung erkennen. Auch FLIR hat in einem Szenario hoher Intensit├Ąt seine Grenzen durch Rauchschwaden hindurch zu sehen. Ein modernes Schlachtfeld ist mit der hohen Intensit├Ąt voll von Rauch von verbrennendem Material. Da muss man selber vor Ort sein um seine Ziele zu erkennen.

Es gibt ├╝brigens nur zwei Systeme die das leisten k├Ânnen. Das sind die A-10 und die Apache. Die A-10 ist ein Air Force Ding und die Apache ein Army Ding. Beide konkurrieren gegeneinander. Die Apache ist so fett geworden um CAS ├Ąhnliche Aufgaben zu erf├╝llen. Die A-10 hat den Vorteil schneller an Ort zu sein, als eine Apache. Sie hat auch den Vorteil eine gr├Â├čere Palette an Waffen mitzuf├╝hren, bzw sie hat eine gr├Â├čere Auswahl an solchen. Im Prinzip ist eines von beiden zu viel. Letztendlich wird die A-10 verschwinden, einfach weil sie irgend wann zu alt sein wird. Dann geht allerdings auch ein Teil der F├Ąhigkeiten verloren, weil man es immer noch nicht schafft etwas vergleichbares f├╝r Kleinkriege zu beschaffen. Und weil heute ja alles so moneterisiert wird, ist das so als w├╝rde man einen Hedge-Fond Manager f├╝r eine Putzarbeit abstellen, wenn man eine F-35 f├╝r den Job einer A-10 abstellen w├╝rde. Der kann auch putzen, aber er kann vieles mehr was f├╝r den Job nicht gebraucht wird und st├Ąndig an Ballast mitgef├╝hrt wird und kostet auch das Vielfache einer dedizierten Putzfrau/Putzmann. Und wenn der Manager ausf├Ąllt ist der finanzielle Schaden viel gr├Â├čer als wenn die Putzfrau ausf├Ąllt.



--------------------
Schon seit 20 Jahren: Waffen der Welt
 
Salzgraf
Beitrag 30. Jan 2024, 11:55 | Beitrag #1113
+Quote PostProfile CardPM
Oberleutnant
Beiträge: 2.123



Gruppe: Members
Mitglied seit: 15.04.2022


ein skurriles Video:
https://t.me/fighter_bomber/15550

ein Kampfhubschrauber (weder Ka-52 noch Mi-24) ist auf der Stra├če neben schneebedeckten Feldern gelandet. Ein Besatzungsmitglied steigt aus, spricht kurz mit einem LKW_Fahrer (LKW ca. 50 m vom Hubschrauber entfernt)
Besatzungsmitglied steigt ein und Hubschrauber hebt ab. Der Begleittext ("Korrektur von Helikopter-Navigationssystemen ") legt nahe, da├č der Pilot die Orientierung verloren haben k├Ânnte.
 
xena
Beitrag 30. Jan 2024, 16:48 | Beitrag #1114
+Quote PostProfile CardPM
Oberstleutnant
Beiträge: 11.949



Gruppe: Members
Mitglied seit: 03.10.2002


Das ist ein Mi-8 bzw Mi-17 (so genau erkennt man das nicht).

Naja, einfach Passanten nach dem Weg fragen. Passt doch. Hat jeder schon mal gemacht. biggrin.gif rofl.gif


--------------------
Schon seit 20 Jahren: Waffen der Welt
 
Elbroewer
Beitrag 30. Jan 2024, 22:47 | Beitrag #1115
+Quote PostProfile CardPM
Leutnant
Beiträge: 710



Gruppe: Members
Mitglied seit: 08.05.2022


Es gibt also doch M├Ąnner, die nach dem Weg fragen.
 
Salzgraf
Beitrag 18. Mar 2024, 14:05 | Beitrag #1116
+Quote PostProfile CardPM
Oberleutnant
Beiträge: 2.123



Gruppe: Members
Mitglied seit: 15.04.2022


fernab der Front fliegt ein russ. Flugzeug in ca. 150 m H├Âhe ├╝ber ein Wohngebiet:
https://t.me/fighter_bomber/16018
bei 0:09

-------
Hubschrauber fliegt (wahrscheinlich im Frontbereich) Kfz frontal an. Gesch├Ątzte Flugh├Âhe: 5 m
https://t.me/fighter_bomber/16017

Der Beitrag wurde von Salzgraf bearbeitet: 18. Mar 2024, 14:08
 
T.S.C.Plage
Beitrag 18. Mar 2024, 20:48 | Beitrag #1117
+Quote PostProfile CardPM
Hauptmann
Beiträge: 3.698



Gruppe: Members
Mitglied seit: 02.09.2002


ZITAT(xena @ 30. Jan 2024, 16:48) *
Das ist ein Mi-8 bzw Mi-17 (so genau erkennt man das nicht).

In Russland hei├čen die immer Mi-8. Mi-17 ist eine Exportbezeichnung f├╝r die Mi-8MT. Den Unterschied zu ├Ąlteren Modellen erkennt man u.a. daran, dass der Heckrotor links und nicht rechts angebracht ist. Das in dem Video ist eine MT.


--------------------
"You have to have an enemy image in order to have a society. And that's a very dangerous thing, because now it means that the entire social order, the political parties, intellectual life, politics in general, all based on a monstrous myth."
 
Salzgraf
Beitrag 5. Apr 2024, 14:47 | Beitrag #1118
+Quote PostProfile CardPM
Oberleutnant
Beiträge: 2.123



Gruppe: Members
Mitglied seit: 15.04.2022


russ. Hubschrauber kommt im Tiefflug zieht die Nase hoch und passiert mit ca. 15 m Abstand Telefon-/Stromkabel:
https://t.me/fighter_bomber/16146 kein Datum, Vegetation spricht f├╝r M├Ąrz
 
PeterPetersen
Beitrag 5. Apr 2024, 15:53 | Beitrag #1119
+Quote PostProfile CardPM
Hauptmann
Beiträge: 3.773



Gruppe: Members
Mitglied seit: 09.11.2015


Kann nicht selbst ein Apache alles was eine A-10 besser und g├╝nstiger kann als F35? Also Brrrrrrt und Mavericks Schleudern? Apache hat halt Hellfires statt Mavericks.


--------------------
ZITAT(Almeran @ 11. Oct 2022, 11:29) *
F├╝r alle Anwendungsf├Ąlle im "zivilen" Bereich ist eine RPG-7 doch mit einer RGW-90 etc gleichzusetzen.

 
T.S.C.Plage
Beitrag 5. Apr 2024, 16:01 | Beitrag #1120
+Quote PostProfile CardPM
Hauptmann
Beiträge: 3.698



Gruppe: Members
Mitglied seit: 02.09.2002


Aserbaidschanische Mi-24/35 im Tiefflug. Die zweite knockt fast eine Reporterin aus.

Azerbaijan military helicopter flies too close to journalist

Der Beitrag wurde von T.S.C.Plage bearbeitet: 5. Apr 2024, 16:05


--------------------
"You have to have an enemy image in order to have a society. And that's a very dangerous thing, because now it means that the entire social order, the political parties, intellectual life, politics in general, all based on a monstrous myth."
 
Kettenklopper
Beitrag 12. Apr 2024, 21:14 | Beitrag #1121
+Quote PostProfile CardPM
Hauptmann
Beiträge: 4.932



Gruppe: VIP
Mitglied seit: 01.02.2002


ZITAT(PeterPetersen @ 5. Apr 2024, 16:53) *
Kann nicht selbst ein Apache alles was eine A-10 besser und g├╝nstiger kann als F35? Also Brrrrrrt und Mavericks Schleudern? Apache hat halt Hellfires statt Mavericks.

Also "Brrrrrt" geht schonmal NICHT. Der "kleine Erbsenspucker" kann im direkten Vergleich zur GAU-8A nur bedingt bestehen.


--------------------
Ich bin so mńnnlich, dass ich beim kacken zwischendurch aufstehe, um ja nicht im sitzen zu pinkeln!
 
Salzgraf
Beitrag 26. Apr 2024, 16:04 | Beitrag #1122
+Quote PostProfile CardPM
Oberleutnant
Beiträge: 2.123



Gruppe: Members
Mitglied seit: 15.04.2022


zwei Videos, wo jeweils eine Drohne eine andere durch Selbstzerst├Ârung (Explosion) zum Absturz bringt:
https://t.me/ramzayiegokomanda/10515?single
 
T.S.C.Plage
Beitrag 6. May 2024, 10:16 | Beitrag #1123
+Quote PostProfile CardPM
Hauptmann
Beiträge: 3.698



Gruppe: Members
Mitglied seit: 02.09.2002


Wundersch├Âne Slowmo von einer MH-53E auf dem Weg zum Display von "Thunder over Louisville".

https://www.instagram.com/p/C6CANl9OFrT/

F├╝r die Leute am PC: Mouse over, das vergr├Â├čern Icon klicken und dann "F" plus "Strg+ÔćĹ".


--------------------
"You have to have an enemy image in order to have a society. And that's a very dangerous thing, because now it means that the entire social order, the political parties, intellectual life, politics in general, all based on a monstrous myth."
 
Salzgraf
Beitrag 13. May 2024, 09:55 | Beitrag #1124
+Quote PostProfile CardPM
Oberleutnant
Beiträge: 2.123



Gruppe: Members
Mitglied seit: 15.04.2022


KA-52 fliegt ├╝ber Feld (Bewuchs sehr niedrig). Lt. Instrument ist die Flugh├Âhe etwa 5 m.
https://t.me/ramzayiegokomanda/11134

Der Beitrag wurde von Salzgraf bearbeitet: 13. May 2024, 10:08
 
Panzerchris
Beitrag 13. May 2024, 15:25 | Beitrag #1125
+Quote PostProfile CardPM
Oberleutnant
Beiträge: 2.048



Gruppe: Members
Mitglied seit: 28.12.2020


Kein Platz f├╝r Fehler. Seine Ann├Ąherung an die UA Stellungen d├╝rfte erst sehr sp├Ąt erkannt werden k├Ânnen, es sei denn, man h├Ârt ihn Kilometerweit.
 
MartinEXO
Beitrag 14. May 2024, 22:30 | Beitrag #1126
+Quote PostProfile CardPM
Leutnant
Beiträge: 632



Gruppe: Members
Mitglied seit: 25.11.2022


Ausfahren der Notrutsche/Airbag des MI-28.
https://x.com/bot709386536358/status/179033...4vE3ThBlth6hEEQ
Wirkt auf mich irgendwie optimistisch das sich so jemand befreit.
 
T.S.C.Plage
Beitrag 14. May 2024, 23:25 | Beitrag #1127
+Quote PostProfile CardPM
Hauptmann
Beiträge: 3.698



Gruppe: Members
Mitglied seit: 02.09.2002


Testflug einer Bo-105 mit ADASYS (Adaptives dynamisches System) zur Ger├Ąuschreduzierung von Helikopterrotoren.

https://www.youtube.com/watch?v=xqAp5ey45lc

Der Hubschrauber D-HABV ist die "Giraffe" aus dem OPHELIA (Optique Platform Helicoptere Allemande) Mastvisiertest.


--------------------
"You have to have an enemy image in order to have a society. And that's a very dangerous thing, because now it means that the entire social order, the political parties, intellectual life, politics in general, all based on a monstrous myth."
 
 
 

38 Seiten V  « < 36 37 38
Reply to this topicStart new topic


2 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 2 | Anonyme Besucher: 0)
0 Mitglieder:




Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 24. May 2024 - 04:36