eGun

Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung )

Zurück zum Board Index
2 Seiten V  < 1 2  
Reply to this topicStart new topic
> paimball markierer, in wieweit unterliegen diese dem kriegswaffen kontrollgesetzt?
MalcomME45
Beitrag 19. Oct 2006, 22:37 | Beitrag #31
+Quote PostProfile CardPM
Hauptmann
Beiträge: 2.656



Gruppe: Members
Mitglied seit: 24.06.2002


QUOTE(Wayne @ 18. Oct 2006, 17:14) [snapback]846986[/snapback]

QUOTE
Wenn du die Gearbox und den Innenlauf ausbaust, hast du keine Waffe mehr.

Falls die Waffe ein <F> besitzt, könntest du sie sehr einfach zu einem Halbautomaten umbauen, aber das wird ja eher nicht der Fall sein.


Na dann vielen Dank, möchte das schöne Teil wirklich ungern entsorgen.



welches schöne teil willst du entsorgen
wenn das eh nur deko sein soll, dann kannst du doch die gearbox+innenlauf in einem der diversen as-foren verkaufen, und den rest hängst du dir an die wand
 
Reservist
Beitrag 19. Oct 2006, 22:53 | Beitrag #32
+Quote PostProfile CardPM
Hauptmann
Beiträge: 3.115



Gruppe: Members
Mitglied seit: 20.09.2005


QUOTE(Wayne @ 18. Oct 2006, 15:11) [snapback]846984[/snapback]

Erwerben kann man das nicht nennen wenn man davon keine Ahnung vorher hatte und dann eine zum Geburtstag bekommt biggrin.gif



wenn ich nen vollautomatisches g36 zum geburtstag bekomme, kann ich mich auch nicht damit rausreden, daß ich keine ahnung hab.
 
-=v00d00=-
Beitrag 20. Oct 2006, 21:34 | Beitrag #33
+Quote PostProfile CardPM
Hauptmann
Beiträge: 3.814



Gruppe: Members
Mitglied seit: 02.08.2003


QUOTE(-=v00d00=- @ 19. Oct 2006, 16:40) [snapback]847187[/snapback]

Dann kann sie aber immernoch schießen und hat kein ,,F im Fünfeck'' wink.gif
[...]


QUOTE(Arno Nymus @ 19. Oct 2006, 21:25) [snapback]847244[/snapback]

Schwächere Feder einbauen wäre noch 'ne Maßnahme.

Und dann ist sie immernoch nicht geprüft! rolleyes.gif

Der Beitrag wurde von -=v00d00=- bearbeitet: 20. Oct 2006, 21:35


--------------------
Hubraum ist durch nichts zu ersetzen - ausser durch Blaulicht!
 
Arno Nymus
Beitrag 21. Oct 2006, 14:54 | Beitrag #34
+Quote PostProfile CardPM
Fähnrich
Beiträge: 138



Gruppe: Members
Mitglied seit: 15.07.2005


Ich dachte an eine so schwache Feder, dass garantiert weniger als 0,5J rauskommen.
 
Almeran
Beitrag 21. Oct 2006, 14:56 | Beitrag #35
+Quote PostProfile CardPM
Generalmajor d.R.
Beiträge: 7.859



Gruppe: Moderator
Mitglied seit: 20.10.2004


Dadurch ist sie immer noch ungeprüft, man müsste sie dann neu beschießen lassen


--------------------
Liberalmeran.

Der Grad unserer Erregung wächst in umgekehrtem Verhältnis zu unserer Kenntnis der Tatsachen - je weniger wir wissen, desto aufgeregter werden wir.
- Bertrand Russell, Eroberung des Glücks
 
Arno Nymus
Beitrag 21. Oct 2006, 15:07 | Beitrag #36
+Quote PostProfile CardPM
Fähnrich
Beiträge: 138



Gruppe: Members
Mitglied seit: 15.07.2005


Das ist eigentlich richtig, aber auf meinen ganz legal erworbenen 0,5ern find' ich keinerlei Kennzeichen, von daher könnte man ihm bei einer etwaigen Kontrolle wohl nichts.

Mfg Arno

Der Beitrag wurde von Arno Nymus bearbeitet: 21. Oct 2006, 15:07
 
QuiN
Beitrag 21. Oct 2006, 15:52 | Beitrag #37
+Quote PostProfile CardPM
Leutnant
Beiträge: 526



Gruppe: Members
Mitglied seit: 17.10.2006


Bei jeglichen schusstechnischen Modifikationen (egal ob leistungssteigernd oder -schwächend), die man auch nicht selber durchführen darf (->Büchsenmacher), muss die Waffe beim entsprechenden Amt neu beschossen werden (-> ob <7,5J und semi).

Bei <0,5ern, sind keine Kennzeichen notwendig, da diese als Spielzeug gelten. Man findet dort idR "Energie<0,5J" o.ä.

Rein hypothetisch: Wenn dir jemand die Waffe bei dir überprüft, feststellt, dass sie unter 0,5J ist und dann vergleicht, dass dieses Modell normalerweise bei 1J liegt (Referenzmodell beim BKA) müsstest du entsprechende Umbaupapiere vorweisen, da dies nicht innerhalb der üblichen Leistungsschwankung/-toleranz liegt. Wie gesagt, rein hypothetisch natürlich.
 
 
 

2 Seiten V  < 1 2
Reply to this topicStart new topic


1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1 | Anonyme Besucher: 0)
0 Mitglieder:




Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 1. June 2020 - 18:01