eGun

Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung )

Zurück zum Board Index
109 Seiten V  « < 106 107 108 109 >  
Reply to this topicStart new topic
> Autothread
Ta152
Beitrag 11. Jun 2019, 18:22 | Beitrag #3211
+Quote PostProfile CardPM
Oberst
Beiträge: 14.241



Gruppe: WHQ
Mitglied seit: 22.02.2002


Hatte einfach keine besserer Idee...

---

Heute morgen Wagen in Werkstatt gebracht, Mechaniker schaut mit Taschenlampe in den Motorraum und meint, da hängt der Keilriemen ja noch. Es gibt bei wem Wagen also doch zwei Keilriemen, der vom Klimakompressor war aber ziemlich weit unten dadurch hatte ich den nicht gesehen.

Auslöser ist wirklich ein fest gefressener Klimakompressor. Aber dadurch das nur der Klimakompressor an dem Keilriemen hängt kann ich erst mal Problemlos mit dem Auto fahren. Reparatur lohnt sich nicht, würde ähnlich viel kosten wie das Auto. Problem wird das ich mit dem Wagen im November zum Tüv muß, da liegt es laut Mechaniker am ermessen des Prüfers ob das so durch geht oder nicht.


--------------------
/EOF
 
KSK
Beitrag 11. Jun 2019, 18:24 | Beitrag #3212
+Quote PostProfile CardPM
Major
Beiträge: 5.264



Gruppe: VIP
Mitglied seit: 17.12.2002


Würde mich wundern wenn der TÜV-Prüfer das im November überhaupt bemerkt.


--------------------
ZITAT(Nicht näher bekannter Dienstrecht-Dozent)
In 90% der Fälle gibt es nur einen Grund, für die Bewerbung im öffentlichen Dienst: Man ist nicht die hellste Kerze auf der Torte und braucht einen Studiengang ohne Mathematik.
 
General Gauder
Beitrag 11. Jun 2019, 18:59 | Beitrag #3213
+Quote PostProfile CardPM
Major
Beiträge: 8.643



Gruppe: Members
Mitglied seit: 01.10.2005


Wer übrigens noch nicht weis was er nächstes WE machen soll, die 24h von Le Mans stehen an, hier mal die ganzen TV Zeiten

https://www.motorsport-total.com/24-stunden...stream-19061101


--------------------
Ehemaliger König von Team Bravo der wahren Nr.1!
Bier ist kein Alkohol, sondern ein Nahrungsmittel. Peer Steinbrück
 
Ta152
Beitrag 11. Jun 2019, 20:04 | Beitrag #3214
+Quote PostProfile CardPM
Oberst
Beiträge: 14.241



Gruppe: WHQ
Mitglied seit: 22.02.2002


ZITAT(KSK @ 11. Jun 2019, 19:24) *
Würde mich wundern wenn der TÜV-Prüfer das im November überhaupt bemerkt.


Ich kann nicht einschätzen wie gut man den nicht vorhandenen Keilriemen von unten erkennt. Wenn der über der Abdeckung ist dann nicht, aber sonst könnte er auffällig sein.

Aber ist sowieso merkwürdig das das ein Problem sein kann. Denn die Verkehrssicherheit des Autos bleibt ja definitiv erhalten.


--------------------
/EOF
 
KSK
Beitrag 11. Jun 2019, 20:28 | Beitrag #3215
+Quote PostProfile CardPM
Major
Beiträge: 5.264



Gruppe: VIP
Mitglied seit: 17.12.2002


ZITAT(General Gauder @ 11. Jun 2019, 19:59) *
Wer übrigens noch nicht weis was er nächstes WE machen soll, die 24h von Le Mans stehen an, hier mal die ganzen TV Zeiten

https://www.motorsport-total.com/24-stunden...stream-19061101

Wenn ich richtig informiert bin für BMW und Ford das letzte Rennen. Könnte nächstes Jahr nach der LMP1 auch in der GTE eine recht dünne Besetzung werden.


--------------------
ZITAT(Nicht näher bekannter Dienstrecht-Dozent)
In 90% der Fälle gibt es nur einen Grund, für die Bewerbung im öffentlichen Dienst: Man ist nicht die hellste Kerze auf der Torte und braucht einen Studiengang ohne Mathematik.
 
General Gauder
Beitrag 11. Jun 2019, 21:42 | Beitrag #3216
+Quote PostProfile CardPM
Major
Beiträge: 8.643



Gruppe: Members
Mitglied seit: 01.10.2005


Bei der GTE-Pro könntest du recht haben, bei der GTE-AM glaube ich nicht so ganz dran.

Aber der ACO ist auch selbst schuld, durch ihre zum teil extrem miesen bob einstufungen haben sie BMW einfach vergrault, wo BMW in der IMSA gegen die selben Gegner Siege einfahrne kann ist man aufgrund der bob quasi immer letzter warum sollten sie sich das weiter antun, ich kann sehr gut nachvollziehen warum BMW aussteigt.
Und bei Ford das Programm war immer auf 4 Jahre ausgelegt es war also klar der der GT das letzte mal an den Start gehen würde. Ford in dessen will wohl den GT durch einen DPI Prototypen ersetzen schade den wird man dann nur in der IMSA sehen.

Und was Sebring dieses Jahr eindeutig gezeigt hat wie schnell die Autos sind ist irrelevant so lange das Rennen spannend ist, der IMSA Lauf mit den DPI die ca. 2-3 Sekunden langsamer als die privaten LMP1 waren, war wesentlich spannender da 4 verschieden Hersteller Siegchancen hatten. Ich glaube auch das der ACO mit seinem bescheuerten Hypercar Reglement, aufs falsche Pfert setzt, man hätte mit der IMSA zusammen arbeiten sollen und einen einheitliche Klasse definieren sollen die auf Standartteilen aufbaut so wie die DPI.

Aber es nützt ja nichts sich über die Zukunft aufzuregen, ich hoffe das dieses Jahr das Rennen wieder spannend wird, viel leicht fallen die Toyotas ja aus und wir hätten seit Jahrzehnten mal ein Privatteam welches Le Mans gewinnen kann.

Genug Ferraris fahren auf jeden fall mit die LMP1 Hybriden abschießen könnten biggrin.gif


--------------------
Ehemaliger König von Team Bravo der wahren Nr.1!
Bier ist kein Alkohol, sondern ein Nahrungsmittel. Peer Steinbrück
 
Madner Kami
Beitrag 11. Jun 2019, 22:45 | Beitrag #3217
+Quote PostProfile CardPM
Hauptmann
Beiträge: 2.527



Gruppe: Members
Mitglied seit: 26.07.2008


ZITAT(General Gauder @ 11. Jun 2019, 22:42) *
Aber der ACO ist auch selbst schuld, durch ihre zum teil extrem miesen bob einstufungen haben sie BMW einfach vergrault, wo BMW in der IMSA gegen die selben Gegner Siege einfahrne kann ist man aufgrund der bob quasi immer letzter warum sollten sie sich das weiter antun, ich kann sehr gut nachvollziehen warum BMW aussteigt.


Kannst du das Problem kurz umreißen, für jemanden der nur tangetiell mit Motorsport in Berührung kommt?


--------------------
"If you get shot up by an A6M Reisen and your plane splits into pieces - does that mean it's divided by zero?" - xoxSAUERKRAUTxox

"A ship in port is safe; but that is not what ships are built for. Sail out to sea and do new things." — Rear Admiral Grace Hopper
 
Stefan Kotsch
Beitrag 12. Jun 2019, 13:32 | Beitrag #3218
+Quote PostProfile CardPM
Oberleutnant
Beiträge: 2.435



Gruppe: Members
Mitglied seit: 10.12.2001


ZITAT(MeckieMesser @ 9. Jun 2019, 23:21) *
ZITAT(Ta152 @ 10. Jun 2019, 19:04) *
So wieder zuhause, aber viel fehlte glaube ich nicht am Liegenbleiben.

Auf den ersten rund 125km unterschiedliche mir schon bekannte Geräusche, meist wegen den Fahrgeschwindigkeiten über 40km/h nicht oder nur sehr leicht zu hören. Dann ein kurzes quietschen des Keilriemens. Beim schauen wie es mit dem Rückwärtigen Verkehr aussieht sehe ich das ich eine dünne weiße Rauchwolke hinter mir herziehe. Gleichzeitig wird mir im Fußraum warm (vielleicht auch nur Einbildung, so schnell kann das doch eigentlich nicht gehen, oder?). Glücklicherweise in 300m eine Autobahnabfahrt, ich dort vor der Mautstation in eine Nothaltebucht. Motorhaube auf und geschaut, Keilriemen ist noch da, aber heiß. Insgesamt kommt mir der ganze Motorbereich heiß vor (geht das so schnell wenn die Wasserpumpe ausfällt?)
...

Ich schätze mal das das was geschliffen hat irgendwann kurz blockiert hat, dann aber abgebrochen ist und jetzt nicht mehr im Weg ist. Trotzdem geht der Wagen morgen zur Werkstatt, da war er ja auch erst vor ca. 3 Wochen zur Inspektion...


Man bin ich froh, dass Du kein Pilot bist! biggrin.gif

Ich hatte mal diesen kuriosen Fall. Die Öldruckwarnleuchte geht an, Temperaturanzeige im Normalbereich. 35 Grad im Schatten, in Kroatien kurz vorm Ziel. Angehalten, Öl geprüft, Öl war vorhanden. Eine ziemliche Weile überlegt, eine geraucht, nochmal angelassen - Warnleuchte aus. Ok, weiter ... Dann das Ganze noch einmal, anschließend aber Ziel erreicht. 14 Tage Zeit zum grübeln. Die örtliche Werkstatt zeigte sich ratlos. Also nochmal alles gecheckt. Oops. Der Ausgleichsbehälter war total leer. Gute 1,5 Liter Wasser nachgefüllt und das Problem war weg. Es muss also der Motor so heiß geworden sein und das Öl derart dünn, dass die Ölpumpe keinen Soll-Öldruck mehr bringen konnte, Nur, warum hat die Kühlwassertemperaturwarnleuchte nicht angezeigt bzw. warum zeigte das Thermometer keine Übertemperatur an. Ich habs nie herausbekommen. Der Motor schien dieses Abenteuer jedenfall schadlos überstanden zu haben (Renault Megane 75 PS).
 
General Gauder
Beitrag 12. Jun 2019, 17:13 | Beitrag #3219
+Quote PostProfile CardPM
Major
Beiträge: 8.643



Gruppe: Members
Mitglied seit: 01.10.2005


ZITAT(Madner Kami @ 11. Jun 2019, 23:45) *
ZITAT(General Gauder @ 11. Jun 2019, 22:42) *
Aber der ACO ist auch selbst schuld, durch ihre zum teil extrem miesen bob einstufungen haben sie BMW einfach vergrault, wo BMW in der IMSA gegen die selben Gegner Siege einfahrne kann ist man aufgrund der bob quasi immer letzter warum sollten sie sich das weiter antun, ich kann sehr gut nachvollziehen warum BMW aussteigt.


Kannst du das Problem kurz umreißen, für jemanden der nur tangetiell mit Motorsport in Berührung kommt?

Bob bedeutet balance of performance, die bob soll dazu führen das unterschiedliche Fahrzeuge in etwa gleich stark auf der Strecke sind um einerseits die Rennen spannender zu machen und zweitens die Kosten zu reduzieren (keiner gibt mehr Millionen für bestimmte verbesserungen aus wenn er durch die bob alles wieder verlieren würde)
Erreicht wird dieses angleichen einerseits durch zusatz Gewichte oder reduzierung der Leistung (Ladedruck veringerung bzw. Luftmengenbegrenzer)

Die GTE Autos fahren sowohl in der Langstreckenweltmeisterschaft (WEC) die im grunde vom Französischen Automobilverband (ACO) veranstaltet wird als auch in der US Amerikanischen IMSA Weathertech serie. BMW hat erst letztes Jahr ein neues Auto entwikelt und tritt mit diesem in beiden Serien an. in der WEC werden sie aber derart eingebremst das sie wie gesagt immer letzter sind in der IMSA haben sie eine vollkommen andere bob einstufung und konnten dort meine ich sogar schon 1-2 Siege einfahren. Man hat sich von seiten BMW schon sehr lange ka ich glaube ein halbes Jahr oder so darüber beschwert das die bob einstufung unfair sei der ACO hat quasi nicht reagiert und nun hat BMW in der WEC den Stecker gezogen, für mich nachvollziehbar.


--------------------
Ehemaliger König von Team Bravo der wahren Nr.1!
Bier ist kein Alkohol, sondern ein Nahrungsmittel. Peer Steinbrück
 
Madner Kami
Beitrag 12. Jun 2019, 21:50 | Beitrag #3220
+Quote PostProfile CardPM
Hauptmann
Beiträge: 2.527



Gruppe: Members
Mitglied seit: 26.07.2008


Aha, danke. Sehr erhellend.


--------------------
"If you get shot up by an A6M Reisen and your plane splits into pieces - does that mean it's divided by zero?" - xoxSAUERKRAUTxox

"A ship in port is safe; but that is not what ships are built for. Sail out to sea and do new things." — Rear Admiral Grace Hopper
 
General Gauder
Beitrag 12. Jun 2019, 22:25 | Beitrag #3221
+Quote PostProfile CardPM
Major
Beiträge: 8.643



Gruppe: Members
Mitglied seit: 01.10.2005


Tja so schnell kann es gehen und ein Toyota wäre aus dem Rennen

https://twitter.com/i/status/1138918376254910464


--------------------
Ehemaliger König von Team Bravo der wahren Nr.1!
Bier ist kein Alkohol, sondern ein Nahrungsmittel. Peer Steinbrück
 
Madner Kami
Beitrag 14. Jun 2019, 22:07 | Beitrag #3222
+Quote PostProfile CardPM
Hauptmann
Beiträge: 2.527



Gruppe: Members
Mitglied seit: 26.07.2008


Mein neuestes Spielzeug (und das erste derartige Spielzeug im eigenen Besitz) smile.gif



Der Beitrag wurde von Madner Kami bearbeitet: 14. Jun 2019, 22:10


--------------------
"If you get shot up by an A6M Reisen and your plane splits into pieces - does that mean it's divided by zero?" - xoxSAUERKRAUTxox

"A ship in port is safe; but that is not what ships are built for. Sail out to sea and do new things." — Rear Admiral Grace Hopper
 
General Gauder
Beitrag 14. Jun 2019, 23:04 | Beitrag #3223
+Quote PostProfile CardPM
Major
Beiträge: 8.643



Gruppe: Members
Mitglied seit: 01.10.2005


Glückwunsch zur neuen Seifenkiste, bei mir steht auch ein neuer in den Startlöchern, in so 3-6 Wochen habe ich meinen neuen Polo GTI smile.gif


--------------------
Ehemaliger König von Team Bravo der wahren Nr.1!
Bier ist kein Alkohol, sondern ein Nahrungsmittel. Peer Steinbrück
 
Madner Kami
Beitrag 15. Jun 2019, 00:37 | Beitrag #3224
+Quote PostProfile CardPM
Hauptmann
Beiträge: 2.527



Gruppe: Members
Mitglied seit: 26.07.2008


Danke! Ist dein Alter kaputt oder wurde es einfach wieder Zeit für was neues?

Der Beitrag wurde von Madner Kami bearbeitet: 15. Jun 2019, 00:38


--------------------
"If you get shot up by an A6M Reisen and your plane splits into pieces - does that mean it's divided by zero?" - xoxSAUERKRAUTxox

"A ship in port is safe; but that is not what ships are built for. Sail out to sea and do new things." — Rear Admiral Grace Hopper
 
General Gauder
Beitrag 15. Jun 2019, 09:48 | Beitrag #3225
+Quote PostProfile CardPM
Major
Beiträge: 8.643



Gruppe: Members
Mitglied seit: 01.10.2005


Nach 10 Jahren wurde es Zeit für was neues


--------------------
Ehemaliger König von Team Bravo der wahren Nr.1!
Bier ist kein Alkohol, sondern ein Nahrungsmittel. Peer Steinbrück
 
Madner Kami
Beitrag 16. Jun 2019, 14:11 | Beitrag #3226
+Quote PostProfile CardPM
Hauptmann
Beiträge: 2.527



Gruppe: Members
Mitglied seit: 26.07.2008


Ich hab mich einer hiesigen Straßenrennszene angeschlossen. Bei meinem ersten Rennen haben wir eine Bahnschranke als Startsignal genutzt und mein Herausforderer hat sich zwar schon auf der Startgeraden vor mich setzen können, hat sich aber ziemlich schnell danach in den Straßengraben verabschiedet. Ich werte das als Sieg.

Dashcamaufnahme des Rennens

wink.gif


--------------------
"If you get shot up by an A6M Reisen and your plane splits into pieces - does that mean it's divided by zero?" - xoxSAUERKRAUTxox

"A ship in port is safe; but that is not what ships are built for. Sail out to sea and do new things." — Rear Admiral Grace Hopper
 
goschi
Beitrag 16. Jun 2019, 15:47 | Beitrag #3227
+Quote PostProfile CardPM
Herr der Dunkelheit
Beiträge: 31.857



Gruppe: Admin.WHQ
Mitglied seit: 21.04.2002


Der hat dich also schon echt zersägt im Startbereich, deine Street-Credibility ist damit schon ziemlich hin.
Gut, der hat auch Hinterradantrieb und dazu noch übergrosse Breitspurreifen, da ist das Beschleunigen natürlich schon besser.


--------------------
Die Eibohphobie, die Angst vor Palindromen, ist selbst ein Palindrom

Qui tacet, consentire videtur
ZITAT(KGB @ 17. Nov 2015, 12:54) *
Zitat Auto: "Brumm"
 
Madner Kami
Beitrag 16. Jun 2019, 15:59 | Beitrag #3228
+Quote PostProfile CardPM
Hauptmann
Beiträge: 2.527



Gruppe: Members
Mitglied seit: 26.07.2008


Von der extremen Leichtbauweise mal ganz abgesehen, hat er halt auch die nötige Erfahrung die mir als ehemaligen "Ka gelegentlich von der Mutti ausgeliehen"-Fahrer halt völlig fehlt. Und so schlecht hab ich mich garnicht geschlagen, finde ich, alldieweil ich mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit auf längeren Geraden den besseren Top Speed erreicht hätte und damit seinen Startvorsprung wieder hätte rausfahren können!


--------------------
"If you get shot up by an A6M Reisen and your plane splits into pieces - does that mean it's divided by zero?" - xoxSAUERKRAUTxox

"A ship in port is safe; but that is not what ships are built for. Sail out to sea and do new things." — Rear Admiral Grace Hopper
 
400plus
Beitrag 16. Jun 2019, 16:25 | Beitrag #3229
+Quote PostProfile CardPM
Hauptmann
Beiträge: 2.534



Gruppe: Members
Mitglied seit: 24.10.2010


Sorry, aber da hab ich kein Verständnis dafür- einfach nur aus Showgründen bringt der sich und andere in Gefahr. Da ist wahrscheinlich wieder einem das Testosteron durchgegangen. ist aber ein Weibchen, oder? biggrin.gif . Hoffe, dass sie dem den Führerschein für lange Zeit wegnehmen. mad.gif
 
Gepard B2L
Beitrag 16. Jun 2019, 19:21 | Beitrag #3230
+Quote PostProfile CardPM
Hauptmann
Beiträge: 3.536



Gruppe: VIP
Mitglied seit: 03.01.2002


ZITAT(goschi @ 16. Jun 2019, 16:47) *
Gut, der hat auch Hinterradantrieb


ne, das war ein Allrad!
 
Kameratt
Beitrag Gestern, 12:33 | Beitrag #3231
+Quote PostProfile CardPM
Hauptmann
Beiträge: 3.841



Gruppe: Members
Mitglied seit: 16.06.2012


ZITAT(Madner Kami @ 14. Jun 2019, 23:07) *
Mein neuestes Spielzeug (und das erste derartige Spielzeug im eigenen Besitz) smile.gif

Darf ich fragen, warum du dich für einen Civic entschieden hast?
 
Crazy Butcher
Beitrag Gestern, 15:41 | Beitrag #3232
+Quote PostProfile CardPM
Major
Beiträge: 8.750



Gruppe: Members
Mitglied seit: 22.02.2002


@Madner & Gauder:
jeweils Neuwagen oder Jahreswagen/gebraucht?


--------------------
"In the future, if you don't want the shit missions, don't be so good at doing them."
- General Downer in 'Over There'
 
General Gauder
Beitrag Gestern, 16:52 | Beitrag #3233
+Quote PostProfile CardPM
Major
Beiträge: 8.643



Gruppe: Members
Mitglied seit: 01.10.2005


Neu, nen GTI kauft man nicht gebraucht, es gibt viel zu viele Idioten die ihren Leasing GTI kaputt heißen, nach dem Motto er muss ja nur ein Jahr halten ...


--------------------
Ehemaliger König von Team Bravo der wahren Nr.1!
Bier ist kein Alkohol, sondern ein Nahrungsmittel. Peer Steinbrück
 
goschi
Beitrag Gestern, 16:57 | Beitrag #3234
+Quote PostProfile CardPM
Herr der Dunkelheit
Beiträge: 31.857



Gruppe: Admin.WHQ
Mitglied seit: 21.04.2002


man könnte ja auch sagen:
ZITAT(General Gauder @ 17. Jun 2019, 17:52) *
[..]nen GTI kauft man nicht [..]

tounge.gif biggrin.gif


--------------------
Die Eibohphobie, die Angst vor Palindromen, ist selbst ein Palindrom

Qui tacet, consentire videtur
ZITAT(KGB @ 17. Nov 2015, 12:54) *
Zitat Auto: "Brumm"
 
casual3rdparty
Beitrag Gestern, 19:09 | Beitrag #3235
+Quote PostProfile CardPM
Leutnant
Beiträge: 764



Gruppe: Members
Mitglied seit: 04.04.2014


ZITAT(General Gauder @ 17. Jun 2019, 16:52) *
Neu, nen GTI kauft man nicht gebraucht, es gibt viel zu viele Idioten die ihren Leasing GTI kaputt heißen, nach dem Motto er muss ja nur ein Jahr halten ...

einen GTI kaufen doch nur liebhaber geruhlicher und beschaulicher fahrweise deutlicher unter den möglichkeiten der stvo.

wer ein sportliches auto möchte ist bei der konkurrenz wie M, amg und quattro deutlich besser bedient.
außerdem is es ein irrglaube, dass ein gti seltener unplanmäßig in die werkstatt müsste, wenn man ihn neu statt tageszulassung kaufen würde.
qualität is bei vw ein fremdwort.



--------------------
"Wenn's jetzt blöd läuft, wird's echt lustig!" (Anonymer, verbrauchter und verlorener Forist, manchmal auch bekannt als Mark Twain)
 
casual3rdparty
Beitrag Gestern, 19:32 | Beitrag #3236
+Quote PostProfile CardPM
Leutnant
Beiträge: 764



Gruppe: Members
Mitglied seit: 04.04.2014


ZITAT(General Gauder @ 12. Jun 2019, 17:13) *
ZITAT(Madner Kami @ 11. Jun 2019, 23:45) *
ZITAT(General Gauder @ 11. Jun 2019, 22:42) *
Aber der ACO ist auch selbst schuld, durch ihre zum teil extrem miesen bob einstufungen haben sie BMW einfach vergrault, wo BMW in der IMSA gegen die selben Gegner Siege einfahrne kann ist man aufgrund der bob quasi immer letzter warum sollten sie sich das weiter antun, ich kann sehr gut nachvollziehen warum BMW aussteigt.


Kannst du das Problem kurz umreißen, für jemanden der nur tangetiell mit Motorsport in Berührung kommt?

Bob bedeutet balance of performance, die bob soll dazu führen das unterschiedliche Fahrzeuge in etwa gleich stark auf der Strecke sind um einerseits die Rennen spannender zu machen und zweitens die Kosten zu reduzieren (keiner gibt mehr Millionen für bestimmte verbesserungen aus wenn er durch die bob alles wieder verlieren würde)
Erreicht wird dieses angleichen einerseits durch zusatz Gewichte oder reduzierung der Leistung (Ladedruck veringerung bzw. Luftmengenbegrenzer)

Die GTE Autos fahren sowohl in der Langstreckenweltmeisterschaft (WEC) die im grunde vom Französischen Automobilverband (ACO) veranstaltet wird als auch in der US Amerikanischen IMSA Weathertech serie. BMW hat erst letztes Jahr ein neues Auto entwikelt und tritt mit diesem in beiden Serien an. in der WEC werden sie aber derart eingebremst das sie wie gesagt immer letzter sind in der IMSA haben sie eine vollkommen andere bob einstufung und konnten dort meine ich sogar schon 1-2 Siege einfahren. Man hat sich von seiten BMW schon sehr lange ka ich glaube ein halbes Jahr oder so darüber beschwert das die bob einstufung unfair sei der ACO hat quasi nicht reagiert und nun hat BMW in der WEC den Stecker gezogen, für mich nachvollziehbar.

das is immer so, praktisch zwangsläufig, dass sich gewisse hersteller beim ergebnis nach dem aushandeln der bob benachteiligt fühlen.
bei der dtm wird die position des spoilers am grünen tisch ausgehandelt, bei der wrc der ballast. dann gabs noch benziner und turbodiesel im direkten vergleich.
das is alles bloß show!
mit motorsport hat das nix zu tun.


--------------------
"Wenn's jetzt blöd läuft, wird's echt lustig!" (Anonymer, verbrauchter und verlorener Forist, manchmal auch bekannt als Mark Twain)
 
pagat
Beitrag Gestern, 19:50 | Beitrag #3237
+Quote PostProfile CardPM
Fähnrich
Beiträge: 202



Gruppe: Members
Mitglied seit: 26.10.2003


ZITAT(Madner Kami @ 16. Jun 2019, 14:11) *
Ich hab mich einer hiesigen Straßenrennszene angeschlossen. Bei meinem ersten Rennen haben wir eine Bahnschranke als Startsignal genutzt und mein Herausforderer hat sich zwar schon auf der Startgeraden vor mich setzen können, hat sich aber ziemlich schnell danach in den Straßengraben verabschiedet. Ich werte das als Sieg.

Dashcamaufnahme des Rennens

wink.gif


Boah ey!!
 
General Gauder
Beitrag Gestern, 19:56 | Beitrag #3238
+Quote PostProfile CardPM
Major
Beiträge: 8.643



Gruppe: Members
Mitglied seit: 01.10.2005


ZITAT(casual3rdparty @ 17. Jun 2019, 20:09) *
ZITAT(General Gauder @ 17. Jun 2019, 16:52) *
Neu, nen GTI kauft man nicht gebraucht, es gibt viel zu viele Idioten die ihren Leasing GTI kaputt heißen, nach dem Motto er muss ja nur ein Jahr halten ...

einen GTI kaufen doch nur liebhaber geruhlicher und beschaulicher fahrweise deutlicher unter den möglichkeiten der stvo.

wer ein sportliches auto möchte ist bei der konkurrenz wie M, amg und quattro deutlich besser bedient.
außerdem is es ein irrglaube, dass ein gti seltener unplanmäßig in die werkstatt müsste, wenn man ihn neu statt tageszulassung kaufen würde.
qualität is bei vw ein fremdwort.

Ich habe noch nie ein Problem mit VW gehabt, und das wird nun mein 4.
Andersherum habe ich im Bekantenkreis nun schon 3x den Fall gehabt das ein ehemaliges Leasing Fahrzeug durchgeschrotet war.
Und bei einer Tageszulassung habe ich kein Auto gefundne welches meinen Wünschen entsprochen hat.


--------------------
Ehemaliger König von Team Bravo der wahren Nr.1!
Bier ist kein Alkohol, sondern ein Nahrungsmittel. Peer Steinbrück
 
Madner Kami
Beitrag Gestern, 21:56 | Beitrag #3239
+Quote PostProfile CardPM
Hauptmann
Beiträge: 2.527



Gruppe: Members
Mitglied seit: 26.07.2008


ZITAT(Kameratt @ 17. Jun 2019, 13:33) *
ZITAT(Madner Kami @ 14. Jun 2019, 23:07) *
Mein neuestes Spielzeug (und das erste derartige Spielzeug im eigenen Besitz) smile.gif

Darf ich fragen, warum du dich für einen Civic entschieden hast?


Puha, ich hab lang gehadert was ich eigentlich will. Ziel war ein Kompaktwagen (alleinstehend, Auto in der Regel nur für Wocheneinkauf, Urlaub und Hobby: Drohnenflug), aber nicht zu klein, da ich auch nicht gerade ein kleinformatiger Mensch bin (1,90m und ~100kg), Drohnen nicht zwingend so klein wie meine Spark sind und ich die Schanuze von Autos der Größe eines Kas, den ich mir zu oben genannten Zwecken immer mal vom Mutterschiff ausgeliehen habe, nach einem Jahr täglich Ka fahren (arbeitsbedingt) gestrichen voll hatte. Zweites Ziel: Motorisierung im 100PS-Bereich, da ich vornehmlich längere Strecken mit dem Auto fahren will und Stadtfahrten die absolute Ausnahme sein sollen (dafür hab ich mein Rad). Drittes Ziel: Das Auto sollte nicht älter als 5 Jahre sein, da ich nicht so super toll verdiene und mir ein potentieller Ersatz erst in entsprechendem zeitlichen Abstand wieder leisten kann und ich auch keinen Bock habe mir alle Jahre eine Möhre für 1000€ zuzulegen. Viertes Ziel: Technische Spielereien. Navi Pflicht, Tempomat Pflicht (idealiter mit automatischem Abstandshalter), USB-fähiges Radio Pflicht, Rückfahrkamera optional aber bevorzugt, weil die meisten Autos nach hinten hoffnungslos verbaut sind.
Und ab da hab ich mich umgesehen und ab da wurde es schnell einigermaßen übersichtlich, weil 9 von 10 Autos mit obigen Parametern zu 99% gleich aussehen, nämlich so: Und auf dieses O-Face oder das ähnliche "Breitmaul"-Design hab ich keinen Bock, weil das einfach nur Scheiße aussieht und aus irgendeinem Grund jedes halbwegs aktuelle Auto gleich aussieht. Die wenigen die nicht dieses Design hatten waren in der Regel aber deutlich zu teuer für meinen Bereich oder dermaßen schlecht ausgestattet, dass es einem vergeht damit zu fahren. Dann stieß ich auf den Civic der 10. Generation und hab mich sofort verliebt. Preislich etwas oberhalb dessen was mir vorschwebte, aber dafür bereits in der Basisversion gut ausgestattet, geräumig, leistungsfähig und so fiel die Entscheidung auf den Civic. Der sollte es sein!
Ich hab dann seit Ende November letzten Jahres rumgehadert, ob ich das jetzt mache oder nicht und dann bin ich vor etwa einem Monat auf genau dieses Auto gestoßen. Genau die Ausstattungsvariante die ich wollte (Elegance), genau der Motor den ich wollte, genau die Farbe die ich wollte, eine geringe Laufleistung, aus guter Hand und preislich innerhalb der Schmerzgrenze (~18k Teuro). Liebe auf den ersten Blick, Heiratsantrag nach der ersten Probefahrt, geheiratet letzte Woche. Fährt wie ein Traum, hat massig Platz (ich kann sogar auf der Rücksitzbank bequem sitzen, wenn der Fahrersitz auf mein Profil eingestellt ist) und der Kofferraum bietet genug Platz, dass ich da drin zelten könnte (wenn ich die Rücksitze umklappe, kann ich sogar ein Haus drin bauen). Gut, ganz so kompakt ist er dann nicht mehr wie mir das lieb gewesen wäre, aber dafür ist er keine rundgenutschte Zuckerkugel, sondern fällt aus dem Einheitsbrei raus, hat Charakter, nicht jeder Hanswurst hat einen, hat Leistung, ist erträglich im Unterhalt (1L Hubraum bei 3 Zylindern) und wenn man ihn gefühlvoll fährt, kann ich ihn sogar unter 6L/100km kombiniert (Stadt/Land) bringen.



Gut, im schärfsten Berufsverkehr geht das dann nicht mehr, aber unter 7L/100km ist da trotzdem bequem drinnen. Untertourig fahren mag er garnicht, daran muss ich mich noch gewöhnen (ist der erste Dreizylinder den ich fahre) und auf der Autobahn geht er ab wie Schmitt's Katze. Bis 200km/h zieht er geradlinig und ohne merkbare Leistungseinbrüche an und riegelt dann ab, obwohl man merkt, dass da noch gut Luft nach oben wäre. Gut, ein Type R ist er nicht, aber nahe genug dran, dass ich endlich mal den meisten anderen bequem davon fahren kann, anstatt andersherum tounge.gif

P.S.: Von einem Merkmal war ich angenehm überrascht und das hatte ich so nicht erwartet. Die Sicht nach hinten ist zwar erwartungsgemäß beschränkt, aber die Rundumsicht (Schulterblick durch hintere Seitenfenster, Sicht nach schräg vorne rechts und links) ist absolut barrierefrei. Der fühlt sich an, als hätte er keine A-, B- und C-Säulen.

ZITAT(Crazy Butcher @ 17. Jun 2019, 16:41) *
@Madner & Gauder:
jeweils Neuwagen oder Jahreswagen/gebraucht?


Faktisch gebraucht, technisch betrachtet fast neu. Erstzulassung 2017, Vorführwagen eines Autohauses mit gerade mal 8000km auf dem Tacho. Zum großen Teil war er auf Messen ausgestellt, wo er mal selber, mal auf dem Transporter hingefahren wurde (daher die Laufleistung) und ansonsten war er einzwei mal Tagesleihwagen für Bestandskunden, die ihr eigenes Auto im Haus haben warten/reparieren lassen.

Der Beitrag wurde von Madner Kami bearbeitet: Gestern, 21:56


--------------------
"If you get shot up by an A6M Reisen and your plane splits into pieces - does that mean it's divided by zero?" - xoxSAUERKRAUTxox

"A ship in port is safe; but that is not what ships are built for. Sail out to sea and do new things." — Rear Admiral Grace Hopper
 
Kameratt
Beitrag Gestern, 22:52 | Beitrag #3240
+Quote PostProfile CardPM
Hauptmann
Beiträge: 3.841



Gruppe: Members
Mitglied seit: 16.06.2012


Ein schönes Auto. smile.gif Ich habe den Vorgänger der 9 Generation in der Lifestyle-Ausführung. Die Kriterien waren ähnlich: Kompakt, da auch viel in der Stadt unterwegs, aber gleichzeitig geräumig, gute Ausstattung und außergewöhnliches Aussehen. Gut, bei der Motorisierung war ich altmodisch und wollte unbedingt noch mal einen schönen 4-Zylinder-Saugmotor haben. Denn wer weiß, wie lange es sowas noch geben wird. biggrin.gif Nur bei der Farbe hätte ich mich nachträglich wahrscheinlich anders entschieden, da Schwarz doch ziemlich kratzempfindlich ist.
 
 
 

109 Seiten V  « < 106 107 108 109 >
Reply to this topicStart new topic


2 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1 | Anonyme Besucher: 0)
1 Mitglieder: KSK Sniper




Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 18. June 2019 - 02:20