Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung )

ZurŁck zum Board Index
2 Seiten V  < 1 2  
Reply to this topicStart new topic
> Neues von der S√ľdfront?, die Lage in der Region Cherson
Tankcommander
Beitrag 11. Jun 2024, 11:05 | Beitrag #31
+Quote PostProfile CardPM
Leutnant
Beiträge: 620



Gruppe: Members
Mitglied seit: 03.10.2015


ZITAT(TTS @ 6. Jan 2024, 17:39) *
ZITAT(Sensei @ 6. Jan 2024, 15:01) *
Steht da wirklich "und hielten so unsere Drohnen, Aufklärungshubschrauber und Artillerieaufklärungshubschrauber fest"

Mit wäre nicht bewusst dass Russland so aggressiv Artillerieaufklärungshubschrauber eingesetzt.

Auch daf√ľr kommen dich praktisch nur Drohnen zur Anwendung?


Das wird an der √úbersetzung liegen und damit Quadcopter gemeint sein. Wenn man die √ľbersetzten Begriffe aus dem Originalpost auf kyrillisch googelt ((–ļ–ĺ–Ņ—ā–Ķ—Ä—č-—Ä–į–∑–≤–Ķ–ī—á–ł–ļ–ł)), kommen auch nur Bilder von Quadcoptern und Drohnen bei herum.


Gibt es denn √ľberhaupt noch Aufkl√§rungshubschrauber?
Setzt die US-Army z.B. noch Kiowas ein?

War der BO-105 M auch ein Aufklärungshubschrauber?

Ich kann mir nicht vorstellen wie eine Aufkl√§rung mit Helis durchgef√ľhrt wird ohne dass der auff√§llt.
 
Amorphium
Beitrag 11. Jun 2024, 11:14 | Beitrag #32
+Quote PostProfile CardPM
Fšhnrich
Beiträge: 195



Gruppe: Members
Mitglied seit: 13.11.2014


Die Kiowas wurden vor ein paar Jahren ausgemustert wenn ich mich richtig erinnere
 
Reitlehrer
Beitrag 11. Jun 2024, 13:03 | Beitrag #33
+Quote PostProfile CardPM
Leutnant
Beiträge: 947



Gruppe: Members
Mitglied seit: 28.02.2015


ZITAT(Tankcommander @ 11. Jun 2024, 12:05) *
ZITAT(TTS @ 6. Jan 2024, 17:39) *
ZITAT(Sensei @ 6. Jan 2024, 15:01) *
Steht da wirklich "und hielten so unsere Drohnen, Aufklärungshubschrauber und Artillerieaufklärungshubschrauber fest"

Mit wäre nicht bewusst dass Russland so aggressiv Artillerieaufklärungshubschrauber eingesetzt.

Auch daf√ľr kommen dich praktisch nur Drohnen zur Anwendung?


Das wird an der √úbersetzung liegen und damit Quadcopter gemeint sein. Wenn man die √ľbersetzten Begriffe aus dem Originalpost auf kyrillisch googelt ((–ļ–ĺ–Ņ—ā–Ķ—Ä—č-—Ä–į–∑–≤–Ķ–ī—á–ł–ļ–ł)), kommen auch nur Bilder von Quadcoptern und Drohnen bei herum.


Gibt es denn √ľberhaupt noch Aufkl√§rungshubschrauber?
Setzt die US-Army z.B. noch Kiowas ein?

War der BO-105 M auch ein Aufklärungshubschrauber?

Ich kann mir nicht vorstellen wie eine Aufkl√§rung mit Helis durchgef√ľhrt wird ohne dass der auff√§llt.


Die BO-105 war Verbindungshubschrauber.

Bedeutet einmal Offiziere zu Besprechung zu bringen, aber es standen auch BO-105 davor Alouette bereit, damit Kommandeure ihre Einsatzräume erkunden konnten.
D.h. vom Boden und aus der Luft das Gelände als Grundlage der Einsatzplanung beurteilen.

Erkunden ungleich Aufklären
 
400plus
Beitrag 11. Jun 2024, 13:08 | Beitrag #34
+Quote PostProfile CardPM
Major
Beiträge: 8.676



Gruppe: VIP
Mitglied seit: 24.10.2010


Die Amerikaner haben die Kiowa in der Aufklärungsrolle durch Apache+Drohnen ersetzt. Die Japaner haben noch den OH-1. Und die Australier sind ja gerade dabei (?) den Tiger in der Aufklärungsversion (ARH) auszumustern.
 
xena
Beitrag 11. Jun 2024, 14:07 | Beitrag #35
+Quote PostProfile CardPM
Oberstleutnant
Beiträge: 11.994



Gruppe: Members
Mitglied seit: 03.10.2002


Muss man da nicht eher von bewaffneter Aufklärung sprechen? Die gucken nicht nur, die schießen auch.

Sinn der Kiowas war mit einem unauff√§lligeren und agilen Klopfer Gel√§nde zu erkunden und bei Gegenwehr auch zur√ľck zu schie√üen, bzw wenn sich die Gelegenheit bietet, auch mal Schaden beim Gegner zu erzeugen. Die Au√üerdienststellung des Kiowas lief etwas ung√ľnstig, sodass man derzeit nur die Apaches hat. Die sind gro√ü, laut und ganz und gar nicht so agil, wie eine Kiowa und verbr√§t auch mehr Geld pro Flugstunde. Die Apache daf√ľr zu verwenden ist eher eine Notl√∂sung, bis man etwas brauchbares hat.


--------------------
Schon seit 20 Jahren: Waffen der Welt
 
400plus
Beitrag 11. Jun 2024, 14:50 | Beitrag #36
+Quote PostProfile CardPM
Major
Beiträge: 8.676



Gruppe: VIP
Mitglied seit: 24.10.2010


ZITAT(xena @ 11. Jun 2024, 15:07) *
Die Apache daf√ľr zu verwenden ist eher eine Notl√∂sung, bis man etwas brauchbares hat.


Der Nachfolger wird aber recht sicher eine Drohne sein, da das Hubschrauber-Programme (FARA) dieses Jahr endg√ľltig eingestampft wurde.
 
Tankcommander
Beitrag Gestern, 07:16 | Beitrag #37
+Quote PostProfile CardPM
Leutnant
Beiträge: 620



Gruppe: Members
Mitglied seit: 03.10.2015


ZITAT(Reitlehrer @ 11. Jun 2024, 14:03) *
Die BO-105 war Verbindungshubschrauber.

Bedeutet einmal Offiziere zu Besprechung zu bringen, aber es standen auch BO-105 davor Alouette bereit, damit Kommandeure ihre Einsatzräume erkunden konnten.
D.h. vom Boden und aus der Luft das Gelände als Grundlage der Einsatzplanung beurteilen.

Erkunden ungleich Aufklären


Ah endlich mal eine genaue Erkl√§rung was Verbindungshubschrauber eigentlich sind, konnte bisher immer nur dar√ľber spekulieren.
 
 
 

2 Seiten V  < 1 2
Reply to this topicStart new topic


1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1 | Anonyme Besucher: 0)
0 Mitglieder:




Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 13. June 2024 - 15:57