eGun

Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung )

Zurück zum Board Index
93 Seiten V  « < 91 92 93  
Reply to this topicStart new topic
> Bw-Strukturreform, Sammelthread
Forodir
Beitrag 1. Oct 2019, 18:11 | Beitrag #2761
+Quote PostProfile CardPM
Oberleutnant
Beiträge: 1.185



Gruppe: Members
Mitglied seit: 14.11.2010


OPS Core ist für die Beschaffung IDZ ES wieder raus, wird nicht nach beschafft. Das sind die neuen Helme die insgesamt zur neuen PSA gehören sollen wie auch das MoBaST (war das nicht mal Modulare Ballistische Schutz und Trageausstattung?), das wird für jeden Soldaten kommen aber deutlich später da die VJTF Brigade 2023 als erstes ausgerüstet wird und da kommt erst was von der Stange (Lindnerhof und Mehler) bevor dann MoBaST neu entwickelt wird.

Der Beitrag wurde von Forodir bearbeitet: 1. Oct 2019, 18:31


--------------------
Niemand hat gesagt das es Spaß machen muss!
 
Black Hawk
Beitrag 2. Oct 2019, 17:38 | Beitrag #2762
+Quote PostProfile CardPM
Oberleutnant
Beiträge: 2.414



Gruppe: Members
Mitglied seit: 25.10.2002


https://strategie-technik.blogspot.com/
Hier noch ein paar Bilder zu aktuellen Bekleidungsoptionen. Wie Forodir schon sagt,sieht man einen Plattenträger von Lindnerhof. Auch nicht schlecht.

https://anton.militaryblog.jp/e944029.html
Und hier sieht man wohl MOBAST


--------------------
Was mach ich hier?
 
Elster
Beitrag 2. Oct 2019, 20:23 | Beitrag #2763
+Quote PostProfile CardPM
Grenadier
Beiträge: 17



Gruppe: Members
Mitglied seit: 27.01.2019


Danke für die Links. Ich muss sagen: Das schaut echt gut aus! Ich hoffe nur, dass Bekleidung und Ausrüstung dann auch in den entsprechenden Mengen beschafft werden.
 
400plus
Beitrag 15. Oct 2019, 15:20 | Beitrag #2764
+Quote PostProfile CardPM
Hauptmann
Beiträge: 2.752



Gruppe: Members
Mitglied seit: 24.10.2010


Artikel aus dem Tagesspiegel zur diesjährigen ILÜ:

ZITAT
Krieg in den Knochen Die Bundeswehr übt die Landesverteidigung

Die Truppe kann nicht leisten, was von ihr erwartet wird: Eine Bundeswehr-Lehrübung wird zur lauten Mahnung an die Politik. Doch der fällt eine Antwort schwer.

Link



Der Beitrag wurde von 400plus bearbeitet: 15. Oct 2019, 15:22
 
seventy6er
Beitrag 16. Oct 2019, 11:40 | Beitrag #2765
+Quote PostProfile CardPM
Unteroffizier
Beiträge: 84



Gruppe: Members
Mitglied seit: 31.12.2002


https://www.spiegel.de/politik/deutschland/...-a-1291786.html

Verteidigungshaushalt sol 2020 erstmals über 50 Mrd. € liegen.
 
400plus
Beitrag 16. Oct 2019, 12:04 | Beitrag #2766
+Quote PostProfile CardPM
Hauptmann
Beiträge: 2.752



Gruppe: Members
Mitglied seit: 24.10.2010


Nein, der Teufel liegt im Detail:
"Zu den Verteidigungsausgaben gemäß Nato-Definition gehören neben den Mitteln aus dem eigentlichen Verteidigungshaushalt auch Ausgaben für friedensstiftende und -erhaltende Maßnahmen aus dem Budget des Auswärtigen Amtes und einige andere Posten".

Dieses Jahr wurden der NATO bei einem Verteidigungshaushalt von 43 Mrd rund 47 gemeldet. Die 50 entsprechen also wahrscheinlich ziemlich genau den geplanten Verteidigungsausgaben von rund 44 Mrd nächstes Jahr.

Der Beitrag wurde von 400plus bearbeitet: 16. Oct 2019, 12:17
 
seventy6er
Beitrag 16. Oct 2019, 12:19 | Beitrag #2767
+Quote PostProfile CardPM
Unteroffizier
Beiträge: 84



Gruppe: Members
Mitglied seit: 31.12.2002


ZITAT(400plus @ 16. Oct 2019, 13:04) *
Nein, der Teufel liegt im Detail:
"Zu den Verteidigungsausgaben gemäß Nato-Definition gehören neben den Mitteln aus dem eigentlichen Verteidigungshaushalt auch Ausgaben für friedensstiftende und -erhaltende Maßnahmen aus dem Budget des Auswärtigen Amtes und einige andere Posten".

Dieses Jahr wurden der NATO bei einem Verteidigungshaushalt von 43 Mrd rund 47 gemeldet. Die 50 entsprechen also wahrscheinlich ziemlich genau den geplanten Verteidigungsausgaben von rund 44 Mrd nächstes Jahr.


Habe ich überlesen, sorry.
 
400plus
Beitrag 16. Oct 2019, 12:29 | Beitrag #2768
+Quote PostProfile CardPM
Hauptmann
Beiträge: 2.752



Gruppe: Members
Mitglied seit: 24.10.2010


Ist auch merkwürdiger Journalismus, plötzlich eine Zahl zu nennen, die bisher nicht wirklich diskutiert wird.
 
 
 

93 Seiten V  « < 91 92 93
Reply to this topicStart new topic


1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1 | Anonyme Besucher: 0)
0 Mitglieder:




Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 19. October 2019 - 06:49