eGun

Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung )

Zurück zum Board Index
74 Seiten V  « < 72 73 74  
Reply to this topicStart new topic
> Army-News
Black Hawk
Beitrag 22. Dec 2017, 10:55 | Beitrag #2191
+Quote PostProfile CardPM
Oberleutnant
Beiträge: 2.330



Gruppe: Members
Mitglied seit: 25.10.2002


Norwegen bestellt südkoreanische Panzerhaubitzen
ZITAT
The Norwegian Defence Materiel Agency, or Forsvarsmateriell, announced Wednesday it had signed a contract with Hanwha Land Systems for 24 K9 155mm, 52-caliber self-propelled howitzers with an option for 24 more.


https://www.defensenews.com/land/2017/12/20...-arms-industry/


--------------------
Was mach ich hier?
 
PzBrig15
Beitrag 12. Jan 2018, 23:00 | Beitrag #2192
+Quote PostProfile CardPM
Oberleutnant
Beiträge: 2.261



Gruppe: Members
Mitglied seit: 03.09.2005


Rumänien hat heute einen Vertrag über 227 MOWAG Piranha V abgeschlossen . Die 8x8 Fahrzeuge werden in 5 verschiedenen Konfigurationen geliefert. Die ersten 30 Stück werden in der Schweiz gefertigt. Dabei werden Mitarbeiter einer rumänischen Firma in die Produktionsabläufe eingearbeitet. Die restlichen Fahrzeuge werden dann in Rumänien gefertigt . Quelle : Defence News
 
Seneca
Beitrag Gestern, 22:33 | Beitrag #2193
+Quote PostProfile CardPM
Leutnant
Beiträge: 965



Gruppe: Members
Mitglied seit: 09.08.2008


Amtshilfe durch die Bundeswehr mit Schützenpanzer "Marder":
ZITAT
Das Sturmtief "Friederike" hat in Thüringen am Donnerstag ein Todesopfer gefordert. Laut Polizeiangaben wurde ein 28-jähriger Feuerwehrmann in Bad Salzungen von einem Baum erschlagen....Bei der Bergung des tödlich verunglückten Feuerwehrmanns half auch die Bundeswehr. Ein Schützenpanzer des Typs "Marder" vom Panzergrenadierbataillon 391 in Bad Salzungen fuhr zur Unfallstelle. Ein Sprecher des Landeskommandos Thüringen sagte, die Feuerwehr sei wegen den umgestürzten Bäumen mit ihren Einsatzfahrzeugen nicht mehr vorwärts gekommen. Deshalb habe der Bataillonskommandeur einem Amtshilfeersuchen der Polizei stattgegeben. Der eingesetzte "Marder" habe die Feuerwehrleute zum Unglücksort transportiert, damit sie den tödlich Verunglückten sicher bergen konnten.

https://www.mdr.de/thueringen/west-thuering...zungen-100.html
https://www.focus.de/regional/thueringen/un...id_8326342.html
 
 
 

74 Seiten V  « < 72 73 74
Reply to this topicStart new topic


4 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 4 | Anonyme Besucher: 0)
0 Mitglieder:




Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 19. January 2018 - 22:19