eGun

Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung )

Zurück zum Board Index
76 Seiten V  « < 74 75 76  
Reply to this topicStart new topic
> PuG-News, Sicherheitspolitik, Militärgeschichte und mehr
400plus
Beitrag 10. Sep 2019, 17:27 | Beitrag #2251
+Quote PostProfile CardPM
Hauptmann
Beiträge: 2.790



Gruppe: Members
Mitglied seit: 24.10.2010


Bolton ist gefeuert: https://www.nzz.ch/international/trump-feue...lton-ld.1507818
 
K-JAG
Beitrag 10. Sep 2019, 17:41 | Beitrag #2252
+Quote PostProfile CardPM
Fähnrich
Beiträge: 122



Gruppe: Members
Mitglied seit: 01.02.2005


Trump feuert Sicherheitsberater Bolton

https://www.n-tv.de/politik/Trump-feuert-Si...le21264470.html
 
xena
Beitrag 10. Sep 2019, 20:51 | Beitrag #2253
+Quote PostProfile CardPM
Major
Beiträge: 9.623



Gruppe: Members
Mitglied seit: 03.10.2002


Eine gute Nachricht.
 
Nite
Beitrag 10. Sep 2019, 22:11 | Beitrag #2254
+Quote PostProfile CardPM
Generalmajor d.R.
Beiträge: 17.881



Gruppe: Moderator
Mitglied seit: 05.06.2002


ZITAT(PilotPirx @ 10. Sep 2019, 15:41) *
Mit dem Lineal gezogene Grenzen (im "Geist" wovon?), wie in Afrika, waren/sind also keinesfalls problematisch?

Dass sie nicht problematisch sind behauptet niemand.
Allerdings existieren auch in Afrika und im Nahen Osten keine "ethnisch homogenen" Siedlungsräume. Wohin Versuche führen würden diese Grenzen zu "berichtigen" hat man in den 90ern auf dem Balkan gesehen, und auch angepasste Grenzverläufe würden an Gebietsansprüchen nichts ändern.


--------------------
Ceterum censeo asseculas Dais esse necandam.

#flapjackmafia #GuaranáAntarctica #arrr #PyramidHoneyTruther
 
Ferrus_Manus
Beitrag 11. Sep 2019, 13:05 | Beitrag #2255
+Quote PostProfile CardPM
Leutnant
Beiträge: 757



Gruppe: Members
Mitglied seit: 14.11.2010


ZITAT(K-JAG @ 10. Sep 2019, 18:41) *


Ist nur die Frage wer der Nachfolger wird. Mit etwas Pech wird es jemand wie Erik Prince.


--------------------
Iron in Mind. Iron in Body
 
Praetorian
Beitrag 11. Sep 2019, 13:16 | Beitrag #2256
+Quote PostProfile CardPM
Konteradmiral
Beiträge: 19.685



Gruppe: Globalmod.WHQ
Mitglied seit: 06.08.2002


Grenell wird ja auch gehandelt hmpf.gif


--------------------
This just in: Beverly Hills 90210 - Cleveland Browns 3
 
Nite
Beitrag 11. Sep 2019, 13:28 | Beitrag #2257
+Quote PostProfile CardPM
Generalmajor d.R.
Beiträge: 17.881



Gruppe: Moderator
Mitglied seit: 05.06.2002


ZITAT(Praetorian @ 11. Sep 2019, 14:16) *
Grenell wird ja auch gehandelt hmpf.gif

Wobei das Problem bei Grenell nur in seiner Art und seinem Gebahren liegt.
Inhaltlich hat er mit vielem Recht.


--------------------
Ceterum censeo asseculas Dais esse necandam.

#flapjackmafia #GuaranáAntarctica #arrr #PyramidHoneyTruther
 
Schwabo Elite
Beitrag 11. Sep 2019, 14:24 | Beitrag #2258
+Quote PostProfile CardPM
Generalmajor d.R.
Beiträge: 17.602



Gruppe: Moderator
Mitglied seit: 10.06.2002


ZITAT(Praetorian @ 11. Sep 2019, 14:16) *
Grenell wird ja auch gehandelt hmpf.gif


Wir könnten auch mal wieder einen neuen Botschafter vertragen. biggrin.gif


--------------------
Sapere Aude & Liber et Infractus
"He uses statistics as a drunken man uses lamp-posts... for support rather than illumination." –- Andrew Lang (1844-1912)
"Seit ich auf deutsche Erde trat, durchströmen mich Zaubersäfte – Der Riese hat wieder die Mutter berührt, Und es wuchsen ihm neue Kräfte." -- Heinrich Heine (1797-1856), Deutschland ein Wintermärchen, Caput I
Quidquid latine dictum, altum videtur. -- Nενικήκαμεν! -- #flapjackmafia
 
Schwabo Elite
Beitrag 11. Sep 2019, 14:29 | Beitrag #2259
+Quote PostProfile CardPM
Generalmajor d.R.
Beiträge: 17.602



Gruppe: Moderator
Mitglied seit: 10.06.2002


ZITAT(Nite @ 11. Sep 2019, 14:28) *
ZITAT(Praetorian @ 11. Sep 2019, 14:16) *
Grenell wird ja auch gehandelt hmpf.gif

Wobei das Problem bei Grenell nur in seiner Art und seinem Gebahren liegt.
Inhaltlich hat er mit vielem Recht.


"Der Ton macht die Musik" ist aber bei Botschaftern schon besonders zutreffend. Als Berater ist das was anderes. Und wenn man sich die Inhalte so anschaut, gerade in Richtung Iran, dann geht Grenell einfach zu weit in manchen Punkten.


--------------------
Sapere Aude & Liber et Infractus
"He uses statistics as a drunken man uses lamp-posts... for support rather than illumination." –- Andrew Lang (1844-1912)
"Seit ich auf deutsche Erde trat, durchströmen mich Zaubersäfte – Der Riese hat wieder die Mutter berührt, Und es wuchsen ihm neue Kräfte." -- Heinrich Heine (1797-1856), Deutschland ein Wintermärchen, Caput I
Quidquid latine dictum, altum videtur. -- Nενικήκαμεν! -- #flapjackmafia
 
400plus
Beitrag 11. Sep 2019, 14:40 | Beitrag #2260
+Quote PostProfile CardPM
Hauptmann
Beiträge: 2.790



Gruppe: Members
Mitglied seit: 24.10.2010


Wobei dann ja ein Wechsel von der Botschafter- zur Beraterrolle fast ein Win-Win wäre wink.gif
 
Schwabo Elite
Beitrag 11. Sep 2019, 15:10 | Beitrag #2261
+Quote PostProfile CardPM
Generalmajor d.R.
Beiträge: 17.602



Gruppe: Moderator
Mitglied seit: 10.06.2002


Das darf ja ruhig mal vorkommen im Leben. smile.gif


--------------------
Sapere Aude & Liber et Infractus
"He uses statistics as a drunken man uses lamp-posts... for support rather than illumination." –- Andrew Lang (1844-1912)
"Seit ich auf deutsche Erde trat, durchströmen mich Zaubersäfte – Der Riese hat wieder die Mutter berührt, Und es wuchsen ihm neue Kräfte." -- Heinrich Heine (1797-1856), Deutschland ein Wintermärchen, Caput I
Quidquid latine dictum, altum videtur. -- Nενικήκαμεν! -- #flapjackmafia
 
400plus
Beitrag 17. Sep 2019, 21:58 | Beitrag #2262
+Quote PostProfile CardPM
Hauptmann
Beiträge: 2.790



Gruppe: Members
Mitglied seit: 24.10.2010


https://www.spiegel.de/politik/ausland/span...-a-1287296.html

Das wird dann die vierte Wahl in 4 Jahren, und es ist sehr zweifelhaft, dass diese eine klare Regierung bringt. Die logischen Koalitionen derzeit wären entweder das Linksbündnis PSOE-Podemos oder Mitte-Links PSOE-Ciutadanos, aber keine dabeiden scheint zusammen zu kommen.
 
Seneca
Beitrag 30. Sep 2019, 21:25 | Beitrag #2263
+Quote PostProfile CardPM
Oberleutnant
Beiträge: 1.159



Gruppe: Members
Mitglied seit: 09.08.2008


Wie bekommt man persönliche Daten von Soldaten ? Experten aus NATO-Staaten machten einen Test:
ZITAT
Gemeinsam trainieren sie in den Wäldern Lettlands – Tausende Soldaten aus unterschiedlichen Nato-Mitgliedsländern. Präsenz zeigen an der Ostflanke des Bündnisses, das ist die Idee dahinter. Während eines tagelangen Manövers spielen einige von ihnen auf ihren Mobiltelefonen.

Zuvor waren die Männer auf eine gut gemachte Internetseite gestoßen, die damit warb, von und für Soldaten gestaltet worden zu sein. Die Männer chatten dort über die Armee, das Wetter, das Leben. Ein paar bestellen auf der Seite beworbene T-Shirts – für die Lieferung geben sie ihre Heimatanschrift an. Zugleich kommunizieren einige der Soldaten über die Dating-App Tinder mit einer Frau und zeigen ihr Bilder, auf denen sie selbst in Uniform zu sehen sind. Die Frau bittet um ein Treffen – und eines Abends wollen zwei Soldaten ihren Posten dafür verlassen. Ein Fehler.

Die Internetseite und das Tinder-Profil sind eine Falle, ein Test, den ein Team von Nato-Experten im Sommer 2018 im Auftrag der lettischen Armee durchgeführt hat, um Schwächen in den eigenen Reihen aufzuzeigen. Mit wenig Aufwand gelingt es also, dass Soldaten ihre Anschrift versenden, Fotos von einem Manöver verbreiten, sogar ihren Posten verlassen wollen.

https://www.tagesspiegel.de/themen/reportag...n/25067366.html
 
General Gauder
Beitrag 1. Oct 2019, 16:26 | Beitrag #2264
+Quote PostProfile CardPM
Major
Beiträge: 8.714



Gruppe: Members
Mitglied seit: 01.10.2005


Das überrascht mich in keinsterweise


--------------------
Ehemaliger König von Team Bravo der wahren Nr.1!
Bier ist kein Alkohol, sondern ein Nahrungsmittel. Peer Steinbrück
 
Nite
Beitrag 2. Oct 2019, 10:50 | Beitrag #2265
+Quote PostProfile CardPM
Generalmajor d.R.
Beiträge: 17.881



Gruppe: Moderator
Mitglied seit: 05.06.2002


dito.gif


--------------------
Ceterum censeo asseculas Dais esse necandam.

#flapjackmafia #GuaranáAntarctica #arrr #PyramidHoneyTruther
 
SpezPi(Ppl)301
Beitrag 2. Oct 2019, 17:23 | Beitrag #2266
+Quote PostProfile CardPM
Fähnrich
Beiträge: 102



Gruppe: Members
Mitglied seit: 30.10.2011


Superlativ von keinerweise..... thefinger.gif
Nichtzer geht noch mehr
 
Katana
Beitrag 9. Oct 2019, 12:12 | Beitrag #2267
+Quote PostProfile CardPM
Fähnrich
Beiträge: 169



Gruppe: Members
Mitglied seit: 09.12.2003


https://twitter.com/Polizei_HAL/status/1181...33386.bild.html

https://www.welt.de/vermischtes/article2016...t-Anwohner.html

In Halle wurden mehrere Schüsse an einer Synagoge abgegeben.

https://www.faz.net/aktuell/politik/inland/...n-16424546.html

Edit neuer Artikel von der FAZ.

Der Beitrag wurde von Katana bearbeitet: 9. Oct 2019, 14:10


--------------------
Wer später bremst fährt länger schnell!

Viking dráws....niderlanke....anolanke
 
Marauder
Beitrag 10. Oct 2019, 21:27 | Beitrag #2268
+Quote PostProfile CardPM
Leutnant
Beiträge: 657



Gruppe: Members
Mitglied seit: 24.01.2003


Ich poste das mal hier, obwohl es auch in Infanteristische Kuriositäten gehören könnte. hmpf.gif
ZITAT
Linke: Bundeswehr-Spezialkräfte auflösen
Auswärtiges/Antrag - 10.10.2019 (hib 1110/2019)
Berlin: (hib/AHE) Die Fraktion Die Linke setzt sich dafür ein, die Spezialkräfte der Bundeswehr aus Auslandseinsätzen abzuziehen
und aufzulösen. In einem Antrag ( Drucksache 19/13634) fordern die Abgeordneten die Bundesregierung darüber hinaus auf, dem
Parlament offenzulegen, in welchen Ländern Spezialkräfte der Bundeswehr im Einsatz sind und welcher Tätigkeit sie dort
nachgehen. Außerdem solle die Praxis der Ertüchtigungsinitiativen "als verschleiernde Vorstufe zu bewaffneten militärischen
Einsätzen" abgeschafft werden.


https://www.bundestag.de/hib#url=L3ByZXNzZS...p;mod=mod454590
 
goschi
Beitrag 11. Oct 2019, 07:07 | Beitrag #2269
+Quote PostProfile CardPM
Herr der Dunkelheit
Beiträge: 31.985



Gruppe: Admin.WHQ
Mitglied seit: 21.04.2002


@Marauder, nein das gehört in die PuG-News wink.gif
(Daher hierhin verschoben)


goschi (admin)


--------------------
Die Eibohphobie, die Angst vor Palindromen, ist selbst ein Palindrom

Qui tacet, consentire videtur
ZITAT(KGB @ 17. Nov 2015, 12:54) *
Zitat Auto: "Brumm"
 
Almeran
Beitrag 24. Oct 2019, 12:47 | Beitrag #2270
+Quote PostProfile CardPM
Generalmajor d.R.
Beiträge: 7.810



Gruppe: Moderator
Mitglied seit: 20.10.2004


Höcke will den Bürgerkrieg

ZITAT
"In der erhofften Wendephase", (offenkundig meint er einen Machtantritt der AfD), "stünden uns harte Zeiten bevor, denn umso länger ein Patient die drängende Operation verweigert, desto härter werden zwangsläufig die erforderlichen Schnitte werden, wenn sonst nichts mehr hilft". Und: "Vor allem eine neue politische Führung wird dann schwere moralische Spannungen auszuhalten haben: Sie ist den Interessen der autochthonen Bevölkerung verpflichtet und muss aller Voraussicht nach Maßnahmen ergreifen, die ihrem eigentlichen moralischen Empfinden zuwiderlaufen." Man werde – so heißt es bei Höcke weiter wörtlich – "so fürchte ich, nicht um eine Politik der 'wohltemperierten Grausamkeit' herumkommen. Existenzbedrohende Krisen erfordern außergewöhnliches Handeln. Die Verantwortung dafür tragen dann diejenigen, die die Notwendigkeit dieser Maßnahmen mit ihrer unsäglichen Politik herbeigeführt haben." (Seite 254 ff.)


Nur damit dann in ein paar Jahren niemand sagen kann, man habe es nicht kommen sehen.

Der Beitrag wurde von Almeran bearbeitet: 24. Oct 2019, 12:48


--------------------
Liberalmeran.

Der Grad unserer Erregung wächst in umgekehrtem Verhältnis zu unserer Kenntnis der Tatsachen - je weniger wir wissen, desto aufgeregter werden wir.
- Bertrand Russell, Eroberung des Glücks
 
Stefan Kotsch
Beitrag 24. Oct 2019, 13:17 | Beitrag #2271
+Quote PostProfile CardPM
Oberleutnant
Beiträge: 2.486



Gruppe: Members
Mitglied seit: 10.12.2001


Hab ich auch grad gelesen.

...In seinem Buch stellt Höcke auch fest, dass
ZITAT
"wir leider ein paar Volksteile verlieren werden, die zu schwach oder nicht willens sind" mitzumachen."...


Sprachlos...
 
400plus
Beitrag 25. Oct 2019, 09:05 | Beitrag #2272
+Quote PostProfile CardPM
Hauptmann
Beiträge: 2.790



Gruppe: Members
Mitglied seit: 24.10.2010


Passt das nicht drauf wie die Faust aufs Auge?

- Schrift verbreitet: Check
- ruft zu Gewalt- oder Willkürmaßnahmen ("wohltemperierte Grausamkeit", "Maßnahmen [...], die ihrem eigentlichen moralischen Empfinden zuwiderlaufen") gegen eine nationale, rassische, religiöse oder durch ihre ethnische Herkunft bestimmte Gruppe (die nichtautochtone Bevölkerung) auf: Check, check

Der Beitrag wurde von 400plus bearbeitet: 25. Oct 2019, 09:15
 
Merowinger
Beitrag 25. Oct 2019, 17:50 | Beitrag #2273
+Quote PostProfile CardPM
Oberleutnant
Beiträge: 1.884



Gruppe: Members
Mitglied seit: 25.10.2009


Guter Punkt - ob sich da nach der Wahl etwas tut?

Mir springt besonders ins Auge:
ZITAT
In seinem Buch stellt Höcke auch fest, dass "wir leider ein paar Volksteile verlieren werden, die zu schwach oder nicht willens sind" mitzumachen." Er denke an einen "Aderlass". Diejenigen Deutschen, die seinen politischen Zielen nicht zustimmten, würden aus seinem Deutschland ausgeschlossen werden. Er trete für die Reinigung Deutschlands ein.
Eigentlich will ich gar nicht wissen wie das konkret vonstattengehen soll. Gewaltphantasien...
Antidemokratischer geht es auf jeden Fall kaum. Der Konflikt mit dem Grundgesetz ist eklatant offensichtlich - allerdings bleibt uns H. Funke ein direktes Zitat schuldig und interpretiert ("Aderlass" ist blumig und in Grenzen unkonkret/auslegbar).
ZITAT
Wir verstehen unter Faschismus ein mythisches Nationsverständnis, das eine Massenbewegung mit allen Mitteln – auch denen der Gewalt und damit jenseits demokratisch-rechtsstaatlicher Verfahren – durchsetzen will und hierzu auf eine autoritäre beziehungsweise totalitäre politische Strategie (Führerprinzip) zurückgreift. Einem solchen Verständnis folgt, nachzulesen in seinen eigenen Worten, Björn Höcke.


Der Beitrag wurde von Merowinger bearbeitet: 25. Oct 2019, 18:12
 
Almeran
Beitrag 28. Oct 2019, 14:44 | Beitrag #2274
+Quote PostProfile CardPM
Generalmajor d.R.
Beiträge: 7.810



Gruppe: Moderator
Mitglied seit: 20.10.2004


ZITAT(400plus @ 25. Oct 2019, 09:05) *
Passt das nicht drauf wie die Faust aufs Auge?

- Schrift verbreitet: Check
- ruft zu Gewalt- oder Willkürmaßnahmen ("wohltemperierte Grausamkeit", "Maßnahmen [...], die ihrem eigentlichen moralischen Empfinden zuwiderlaufen") gegen eine nationale, rassische, religiöse oder durch ihre ethnische Herkunft bestimmte Gruppe (die nichtautochtone Bevölkerung) auf: Check, check

Die Antidiskriminierungsstelle des Bundes hält diese hilfreiche Ausfüllhilfe für eine Strafanzeige wegen Volksverhetzung bereit.


--------------------
Liberalmeran.

Der Grad unserer Erregung wächst in umgekehrtem Verhältnis zu unserer Kenntnis der Tatsachen - je weniger wir wissen, desto aufgeregter werden wir.
- Bertrand Russell, Eroberung des Glücks
 
Stefan Kotsch
Beitrag 28. Oct 2019, 16:16 | Beitrag #2275
+Quote PostProfile CardPM
Oberleutnant
Beiträge: 2.486



Gruppe: Members
Mitglied seit: 10.12.2001


ZITAT(Almeran @ 27. Oct 2019, 14:44) *
Die Antidiskriminierungsstelle des Bundes hält diese hilfreiche Ausfüllhilfe für eine Strafanzeige wegen Volksverhetzung bereit.

Für Fälle, bei denen der Staatsanwalt noch völlig ahnungslos ist.
 
Scipio32
Beitrag 28. Oct 2019, 17:33 | Beitrag #2276
+Quote PostProfile CardPM
Fähnrich
Beiträge: 154



Gruppe: Members
Mitglied seit: 28.07.2014


Wenn man den Aussagen der Bundesarbeitsgemeinschaft Kritischer Polizisten glauben darf:

ZITAT
Seit der „Wende“ in den 90er Jahren gibt es eine klare Rechtsverschiebung in sämtlichen gesellschaftlichen Spektren, die in den Ermittlungsbehörden ganz ausgeprägt stattfindet und offensichtlich immer noch nicht an ihrem Wende- oder Tiefpunkt angekommen ist. Dazu gehören nicht bloß die Polizeien, sondern auch die Verfassungs“schutz“ämter, die Staatsanwaltschaften und bedauerlicherweise auch Gerichte.


Scheint der Justizapparat gar kein richtiges Interesse daran zu haben Leute wie Höcke aus dem Verkehr zu ziehen. Man Teilt ja offenbar das Gedankengut.

Quelle: https://www.kritische-polizisten.de
 
Freestyler
Beitrag 28. Oct 2019, 19:56 | Beitrag #2277
+Quote PostProfile CardPM
Oberleutnant
Beiträge: 2.012



Gruppe: VIP
Mitglied seit: 15.08.2005


Wenn ich mir die Startseite anschaue, ist diese Gruppe kaum ernstzunehmen. Und repräsentativ für die Polizei dürfte sie in etwa genauso wenig wie das Darmstädter Signal für die Bundeswehr sein.

Von der Webseite:

ZITAT
Wie kann es dessen ungeachtet angehen, dass immer noch in jedem Einsatz von Spezialeinheiten – MEK, SEK, KSK – PolizeibeamtInnen wie vermummte GanovInnen agieren?!


Und Wikipedia: https://de.m.wikipedia.org/wiki/Bundesarbei..._und_Polizisten


--------------------
ZITAT(Kreuz As)
Entweder eine Frau fingern oder schiessen gehen. Dann geht das zucken im Zeigefinger auch wieder weg.
 
PzArt
Beitrag 30. Oct 2019, 16:07 | Beitrag #2278
+Quote PostProfile CardPM
Feldwebel
Beiträge: 435



Gruppe: Members
Mitglied seit: 26.12.2016


Die Pflicht zur EU-weiten Ausschreibung soll eingeschränkt werden. Eine grundsätzlich gute Entscheidung m.E. Die neue Regelung soll die sogenannten Schlüsseltechnologien, aber auch Material für Einsätze/ einsatzgleiche Verpflichtungen und dringenden Bedarf enthalten. Da ließe sich so einiges hineininterpretieren...

https://augengeradeaus.net/2019/10/schnelle...-ausschreibung/
 
Jolly Jack Ketch
Beitrag 7. Nov 2019, 15:04 | Beitrag #2279
+Quote PostProfile CardPM
Unteroffizier
Beiträge: 72



Gruppe: Members
Mitglied seit: 11.03.2015


Emmanuel Macron spricht sich für eine stärkere (militärische) Unabhängigkeit Europas aus:
NATO is Brain Dead — Artikel im Economist
Ist nicht ganz neu, aber auch das ganze Interview ist spannend:
Vollständiges Interview


--------------------
— 86 45 —
Any technology, no matter how primitive, is magic to those who don't understand it. -Florence Ambrose-
 
Merowinger
Beitrag 7. Nov 2019, 15:22 | Beitrag #2280
+Quote PostProfile CardPM
Oberleutnant
Beiträge: 1.884



Gruppe: Members
Mitglied seit: 25.10.2009


Dazu passt:
Die Rekrutierungsprobleme von Frankreichs's Marine: Fluglotsen: 2018 waren nur 25% der Stellen besetzt, Taucher [38%], Luftfahrttechniker - Avionik [47%], Schiffswartungstechniker - Mechaniker [60%], Nuklearkontroll- und Wartungstechniker [70%].
 
 
 

76 Seiten V  « < 74 75 76
Reply to this topicStart new topic


1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1 | Anonyme Besucher: 0)
0 Mitglieder:




Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 19. November 2019 - 14:28