eGun

Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung )

Zurück zum Board Index
50 Seiten V  « < 48 49 50  
Reply to this topicStart new topic
> Kapazitäten der NATO/Russland
Forodir
Beitrag 1. Feb 2019, 21:46 | Beitrag #1471
+Quote PostProfile CardPM
Oberleutnant
Beiträge: 1.088



Gruppe: Members
Mitglied seit: 14.11.2010


Was aber einen nichts nutzt wenn man aus Russischem Territorium beschossen und teilweise aufgeklärt wird und man eben sich nicht wehren kann, gegen Truppen im eigenen Land können sie sich ja auch verteidigen, wenn es aber nur diese wären dann würde der ganze Konflikt eher anders aussehen.
Zudem die Ukrainische Armee inzwischen recht abgenutzt ist.


--------------------
Niemand hat gesagt das es Spaß machen muss!
 
400plus
Beitrag 2. Feb 2019, 11:17 | Beitrag #1472
+Quote PostProfile CardPM
Oberleutnant
Beiträge: 2.348



Gruppe: Members
Mitglied seit: 24.10.2010


ZITAT(Forodir @ 1. Feb 2019, 17:26) *
auch die NATO hat entsprechende Wirkmittel (und so wenig Ari hat die NATO jetzt auch nicht)


Frage hierzu, und da auch der von mir verlinkte Artikel sich Raketenartillerie auf Divisionsebene wünscht: Wo sind die MLRS der US Army derzeit eigentlich angesiedelt? In den BCTS ist m.W. nur Rohrartillerie vorhanden (?)
 
Forodir
Beitrag 2. Feb 2019, 11:50 | Beitrag #1473
+Quote PostProfile CardPM
Oberleutnant
Beiträge: 1.088



Gruppe: Members
Mitglied seit: 14.11.2010


In den Artilleriebrigaden der Division



Der Beitrag wurde von Forodir bearbeitet: 2. Feb 2019, 11:53


--------------------
Niemand hat gesagt das es Spaß machen muss!
 
400plus
Beitrag 2. Feb 2019, 11:54 | Beitrag #1474
+Quote PostProfile CardPM
Oberleutnant
Beiträge: 2.348



Gruppe: Members
Mitglied seit: 24.10.2010


Ah, danke. Ich hatte mir nur die 1st Armored und 1st Cavalry angeschaut, und da fehlt die:

https://en.wikipedia.org/wiki/1st_Armored_D...ucture_2016.png
https://en.wikipedia.org/wiki/1st_Cavalry_D...ucture_2016.png

Scheint also nicht bei jeder Division vorhanden zu sein?
 
Forodir
Beitrag 2. Feb 2019, 12:07 | Beitrag #1475
+Quote PostProfile CardPM
Oberleutnant
Beiträge: 1.088



Gruppe: Members
Mitglied seit: 14.11.2010


Doch dort gibt es die auch, bei der 1st AD muss man sich bisschen durchsuchen, 6Btl/29th Field Artillery Regiment.
Der Artikel den du verlinkt hast hätte gerne solche Wirkmittel bis auf Btl oder Kampfgruppen ebene herunter, ob das wirklich Sinn macht wage ich halt zu bezweifeln, das kann bei den Russischen Streitkräften aus anderen Gründen notwendig sein oder eben aus taktischen Gründen in ihrer Doktrin .

edit: Falsches Regiment

Der Beitrag wurde von Forodir bearbeitet: 10. Feb 2019, 19:23


--------------------
Niemand hat gesagt das es Spaß machen muss!
 
400plus
Beitrag 2. Feb 2019, 12:54 | Beitrag #1476
+Quote PostProfile CardPM
Oberleutnant
Beiträge: 2.348



Gruppe: Members
Mitglied seit: 24.10.2010


Danke!
 
400plus
Beitrag 10. Feb 2019, 17:56 | Beitrag #1477
+Quote PostProfile CardPM
Oberleutnant
Beiträge: 2.348



Gruppe: Members
Mitglied seit: 24.10.2010


Eine Frage zur VJTF: Dieses Jahr sind an dieser m.W. vor allem Deutschland, Norwegen, die Niederlande, Frankreich und Belgien beteiligt, und z.B. keine italienischen, spanischen und britischen Truppen (wobei die Briten und Italiener letztes bzw. vorletztes Jahr federführende Brigade gestellt haben). Gibt es da (ähnlich wie bei den EUBG) eine feste Rotationsreihenfolge, oder wird das jedes Jahr wieder neu verhandelt?

Der Beitrag wurde von 400plus bearbeitet: 10. Feb 2019, 18:05
 
Praetorian
Beitrag 13. Feb 2019, 14:17 | Beitrag #1478
+Quote PostProfile CardPM
Konteradmiral
Beiträge: 19.430



Gruppe: Globalmod.WHQ
Mitglied seit: 06.08.2002


ZITAT
11 Russian fighter jets made mock attack on Norwegian Arctic radar
Flying in attack formation, the group of Su-24 attack aircraft turned away just before Norwegian airspace.

The dramatic simulated attack happend on February 14th, 2018, Director of Norway’s Intelligence Service, Lieutenant General Morten Haga Lunde, told the audience in his annual speech for the Oslo Military Society on Monday.
[..]
The Barents Observer


--------------------
This just in: Beverly Hills 90210 - Cleveland Browns 3
 
400plus
Beitrag 13. Feb 2019, 18:57 | Beitrag #1479
+Quote PostProfile CardPM
Oberleutnant
Beiträge: 2.348



Gruppe: Members
Mitglied seit: 24.10.2010


Die US-Präsenz in Polen wird laut der amerikanischen Botschafterin in Polen ausgebaut, allerdings wahrscheinlich weiter auf Rotationsbasis. Umfang dürfte bei mehreren Hundert Mann liegen.

FT
 
Scipio32
Beitrag 14. Feb 2019, 19:21 | Beitrag #1480
+Quote PostProfile CardPM
Fähnrich
Beiträge: 99



Gruppe: Members
Mitglied seit: 28.07.2014


ZITAT(Praetorian @ 13. Feb 2019, 14:17) *
ZITAT
11 Russian fighter jets made mock attack on Norwegian Arctic radar
Flying in attack formation, the group of Su-24 attack aircraft turned away just before Norwegian airspace.

The dramatic simulated attack happend on February 14th, 2018, Director of Norway’s Intelligence Service, Lieutenant General Morten Haga Lunde, told the audience in his annual speech for the Oslo Military Society on Monday.
[..]
The Barents Observer


Soll dass so eine Art Test sein, um heraus zu finden, was die anderen so können? Oder soll dass so eine Art Drohung sein?
 
KSK
Beitrag 14. Feb 2019, 20:00 | Beitrag #1481
+Quote PostProfile CardPM
Major
Beiträge: 5.235



Gruppe: VIP
Mitglied seit: 17.12.2002


Der Artikel beschreibt das eigentlich recht gut, was man auf norwegischer (und auch baltischer und osteuropäischer) Seite darin sieht wink.gif
Ist ja auch nicht der erste Vorfall dieser Art

Edit: Und im übrigen bereits ein Jahr her, falls das nicht aufgefallen ist.

Der Beitrag wurde von KSK bearbeitet: 14. Feb 2019, 20:02


--------------------
ZITAT(Nicht näher bekannter Dienstrecht-Dozent)
In 90% der Fälle gibt es nur einen Grund, für die Bewerbung im öffentlichen Dienst: Man ist nicht die hellste Kerze auf der Torte und braucht einen Studiengang ohne Mathematik.
 
Delta
Beitrag 14. Feb 2019, 22:05 | Beitrag #1482
+Quote PostProfile CardPM
Elder Forenmen
Beiträge: 6.966



Gruppe: Ehrenmoderator
Mitglied seit: 08.04.2002


ZITAT(400plus @ 10. Feb 2019, 17:56) *
Eine Frage zur VJTF: Dieses Jahr sind an dieser m.W. vor allem Deutschland, Norwegen, die Niederlande, Frankreich und Belgien beteiligt, und z.B. keine italienischen, spanischen und britischen Truppen (wobei die Briten und Italiener letztes bzw. vorletztes Jahr federführende Brigade gestellt haben). Gibt es da (ähnlich wie bei den EUBG) eine feste Rotationsreihenfolge, oder wird das jedes Jahr wieder neu verhandelt?



Die NATO wirbt ihre NRF- Kräfte auf jährlicher Basis immer einige Jahre vorweg bei den Nationen ein.
Gibt eine NATO - Vorschrift, da steht drin, welche Kräfte die NATO für NRF braucht, darauf können die Nationen Gebote abgeben.
In der Regel spricht man sich vorher ab und eine oder mehrere Nationen werden Rahmennation für ein Jahr, stellen das Gerüst auf, vervollständigen das ggf. mit Partnernationen und bieten das als Gesamtpaket der NATO an. Das ist also ein auf mehreren Ebenen laufernder Force Sensing (wer macht mit) / Force Generation (mit welchen Kräften) Prozess. Dieses Jahr sind die inoffiziellen Gebote der Nationen für 2023 dran, nächstes Jahr dann das offizielle Gebot.
Seitens NATO zusammengeschrieben und bissschen vorab geplant und koordiniert wurde das im sog. Long Term Rotation Plan, der derzeit vom Long Term Committments Plan abgelöst wird.
NATO hätte gern Rotation mit wiederkehrenden Nationengruppen, um den Prozess zu vereinfachen. Deutschland hat sich ja mit Niederlanden und Norwegen zusammengetan und die Absicht geäußert, das grundsätzlich in der Gruppe alle 4 Jahre machen zu wollen. Das ergibt sich ein bisschen aus der NRF- Systematik für die Landbrigade, die einen Vierjahreszyklus durchläuft: 0. Jahr nationale Vorbereitung, 1. Jahr StandUp mit NATO -Abnahme des Gesamtpakets (TRIDENT JUNCTURE 2018) 2. Jahr als VJTF im Standby, 3. Jahr StandDown. Truppenteile in StandUp und StandDown bilden die Initial Follow-On Forces Group, so dass der taktische Landstreitkräfteanteil der NRF insgesamt drei Brigaden in gestaffelter Verfügbarkeit beinhaltet.
Bis 2023 sind nach meiner Kenntnis die Rahmennationen: 2019 DEU/NLD/NOR, 2020 POL, 2021 TUR, 2022 FRA, 2023 DEU/NLD/NOR. Für 2024 gibts glaub noch nix.


--------------------
Thou canst not kill that which doth not live. But you can blast it into chunky kibbles.
 
400plus
Beitrag 15. Feb 2019, 00:44 | Beitrag #1483
+Quote PostProfile CardPM
Oberleutnant
Beiträge: 2.348



Gruppe: Members
Mitglied seit: 24.10.2010


Vielen Dank!
 
400plus
Beitrag Gestern, 11:55 | Beitrag #1484
+Quote PostProfile CardPM
Oberleutnant
Beiträge: 2.348



Gruppe: Members
Mitglied seit: 24.10.2010


Artikel bei Reuters über die Schwierigkeiten bei der Modernisierung der russischen Streitkräfte, insbesondere der Marine:
https://www.reuters.com/article/us-russia-m...y-idUSKCN1QA0U7
 
 
 

50 Seiten V  « < 48 49 50
Reply to this topicStart new topic


1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1 | Anonyme Besucher: 0)
0 Mitglieder:




Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 24. February 2019 - 02:44