eGun

Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung )

Zurück zum Board Index
 
Reply to this topicStart new topic
> Alternative Trageriemen für Stgw 57
Graz-Burya
Beitrag 22. Sep 2019, 12:40 | Beitrag #1
+Quote PostProfile CardPM
Leutnant
Beiträge: 690



Gruppe: Members
Mitglied seit: 12.05.2002


Hallo zusammen

Gibt es vielleicht jemanden, der eine intelligente Alternative zum Lederriemen für das Stgw 57 gefunden hat?
Was würde sich da anbieten? Einfach ein Trageriemen mit NGST vom Stgw90 oder gibt es eine bessere Alternative?
Habe leider über die SuFu nichts gefunden wink.gif.

Gruss
GB


--------------------
Post Tenebras Lux
 
Kampfhamster
Beitrag 22. Sep 2019, 14:01 | Beitrag #2
+Quote PostProfile CardPM
little Angrybird
Beiträge: 12.489



Gruppe: WHQ
Mitglied seit: 03.07.2001


Was willst du denn damit machen?

Ich würd einen 2 Punkte-Riemen von Blue Force Gear nehmen. Die kann man mit dem richtigen Zubehör eigentlich an allem montieren.


--------------------
pas d'argent pas de suisse
 
Funker Andreas
Beitrag 23. Sep 2019, 18:06 | Beitrag #3
+Quote PostProfile CardPM
Feldwebel
Beiträge: 287



Gruppe: Members
Mitglied seit: 04.01.2008


Ich habe die sieben Monate im Einsatz den 2-Punkt-Trageriemen von MD-Textil genutzt. Robust, flexibel und lang genug, um auch an einem MG3 angebracht zu werden.

https://md-textil.info/md-textil-2-Punkt-Modularriemen


--------------------
 
Graz-Burya
Beitrag 23. Sep 2019, 18:50 | Beitrag #4
+Quote PostProfile CardPM
Leutnant
Beiträge: 690



Gruppe: Members
Mitglied seit: 12.05.2002


Danke erstmal für eure Antworten.

Ich habe einen Händler in der CH gefunden, welcher die Blue Force Gear Riemen inkl. gewisses Zubehör im Angebot hat und werde dies einmal testen.
@Kampfhamster: Bis anhin auf dem 300m Stand, aber ich werde es jetzt wohl mit ins Kieswerk nehmen wink.gif

Gruss GB


--------------------
Post Tenebras Lux
 
Kampfhamster
Beitrag 23. Sep 2019, 19:39 | Beitrag #5
+Quote PostProfile CardPM
little Angrybird
Beiträge: 12.489



Gruppe: WHQ
Mitglied seit: 03.07.2001


Viel Spass mit dem Amboss. biggrin.gif


--------------------
pas d'argent pas de suisse
 
Famas
Beitrag 26. Sep 2019, 17:59 | Beitrag #6
+Quote PostProfile CardPM
Feldwebel
Beiträge: 493



Gruppe: Members
Mitglied seit: 20.09.2003


ZITAT(Funker Andreas @ 23. Sep 2019, 18:06) *
Ich habe die sieben Monate im Einsatz den 2-Punkt-Trageriemen von MD-Textil genutzt. Robust, flexibel und lang genug, um auch an einem MG3 angebracht zu werden.

https://md-textil.info/md-textil-2-Punkt-Modularriemen


Danke für den Tipp! Der sieht sehr gut aus! Da ich auch auf der Suche bin nach einem Riemen werde mich mir so einen bestellen.
Kannst du mir sagen ob der Gurt selbst steif oder eher weich und flexibel (vergleiche: MagPul MSx)
Muss ja nicht immer der Ami-Kram sein!


--------------------
Dear Burpees,
you suck! And I hate you!
Yours sincerely...
 
Funker Andreas
Beitrag 27. Sep 2019, 14:01 | Beitrag #7
+Quote PostProfile CardPM
Feldwebel
Beiträge: 287



Gruppe: Members
Mitglied seit: 04.01.2008


Das ist einlagiges 1000D-Corduram keine Polsterung und somit weich und flexibel.


--------------------
 
 
 

Reply to this topicStart new topic


1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1 | Anonyme Besucher: 0)
0 Mitglieder:




Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 15. November 2019 - 09:06