eGun

Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung )

Zurück zum Board Index
74 Seiten V  < 1 2 3 4 5 > »   
Reply to this topicStart new topic
> PuG-News, Sicherheitspolitik, Militärgeschichte und mehr
Schwabo Elite
Beitrag 16. Aug 2014, 16:25 | Beitrag #61
+Quote PostProfile CardPM
Generalmajor d.R.
Beiträge: 17.451



Gruppe: Moderator
Mitglied seit: 10.06.2002


Peter Scholl-Latour ist tot.

http://www.zeit.de/gesellschaft/zeitgesche...-latour-ist-tot


--------------------
Sapere Aude & Liber et Infractus
"He uses statistics as a drunken man uses lamp-posts... for support rather than illumination." –- Andrew Lang (1844-1912)
"Seit ich auf deutsche Erde trat, durchströmen mich Zaubersäfte – Der Riese hat wieder die Mutter berührt, Und es wuchsen ihm neue Kräfte." -- Heinrich Heine (1797-1856), Deutschland ein Wintermärchen, Caput I
Quidquid latine dictum, altum videtur. -- Nενικήκαμεν! -- #flapjackmafia
 
Schwabo Elite
Beitrag 17. Aug 2014, 20:15 | Beitrag #62
+Quote PostProfile CardPM
Generalmajor d.R.
Beiträge: 17.451



Gruppe: Moderator
Mitglied seit: 10.06.2002


Und nun auch Wolfgang Leonhard.

http://www.faz.net/aktuell/feuilleton/wolf...n-13102516.html


--------------------
Sapere Aude & Liber et Infractus
"He uses statistics as a drunken man uses lamp-posts... for support rather than illumination." –- Andrew Lang (1844-1912)
"Seit ich auf deutsche Erde trat, durchströmen mich Zaubersäfte – Der Riese hat wieder die Mutter berührt, Und es wuchsen ihm neue Kräfte." -- Heinrich Heine (1797-1856), Deutschland ein Wintermärchen, Caput I
Quidquid latine dictum, altum videtur. -- Nενικήκαμεν! -- #flapjackmafia
 
400plus
Beitrag 22. Aug 2014, 22:37 | Beitrag #63
+Quote PostProfile CardPM
Hauptmann
Beiträge: 2.649



Gruppe: Members
Mitglied seit: 24.10.2010


Ich pack das mal hier rein
Spon über Xavier Naidoo

Die Musik war ja schon immer gewöhnungsbedürftig, aber:

"Da steht er bei einer dieser Demonstrationen auf einem feuerroten Spielmobil mitten in Mannheim, es war wohl am Montag dieser Woche, und philosophiert so vor sich hin: "Hat Deutschland eine Verfassung? Ist Deutschland noch besetzt? Tut die NSA gar nichts Verbotenes, sondern darf er das eigentlich sogar, weil die Deutschen es ihr per Gesetz erlauben? Weil wir eigentlich gar kein richtiges Land sind. Weil wir immer noch besetzt sind." hmpf.gif hmpf.gif hmpf.gif
 
kato
Beitrag 23. Aug 2014, 09:35 | Beitrag #64
+Quote PostProfile CardPM
Hauptmann
Beiträge: 3.541



Gruppe: Members
Mitglied seit: 06.06.2007


Im Grunde ist das nichts neues, die entsprechenden Anknüpfungspunkte von Xavier Naidoo wurden vor 2-3 Jahren schon mal in der Presse diskutiert. Die meisten der im Artikel erwähnten Punkte stammen aus dieser Zeit.Dass er ziemlich solide in der rechten Ecke steht ist per se auch nicht neu, 2011 hat er in einem Interview bei SWR2 auch schon - ganz versteckt - pro-Sarrazin gepoltert (das fand der Spiegel wohl nicht opportun auch noch zu erwähnen?). Nur dass Herr Naidoo sich den 10 Reichsbürgern die da montags am Wasserturm stehen angeschlossen hat ist neu. Also noch mal drei Schritte nach rechts.

Der Beitrag wurde von kato bearbeitet: 23. Aug 2014, 09:37
 
Schwabo Elite
Beitrag 23. Aug 2014, 14:09 | Beitrag #65
+Quote PostProfile CardPM
Generalmajor d.R.
Beiträge: 17.451



Gruppe: Moderator
Mitglied seit: 10.06.2002


Die WaPo fasst in einem Pressespiegel die internationalen Stimmen zu den Unruhen in Ferguson (MO) zusammen:

http://www.washingtonpost.com/blogs/worldv...-sees-ferguson/

Zeit Online hat auf jeden Fall ein paar harte Kommentare gebracht...


--------------------
Sapere Aude & Liber et Infractus
"He uses statistics as a drunken man uses lamp-posts... for support rather than illumination." –- Andrew Lang (1844-1912)
"Seit ich auf deutsche Erde trat, durchströmen mich Zaubersäfte – Der Riese hat wieder die Mutter berührt, Und es wuchsen ihm neue Kräfte." -- Heinrich Heine (1797-1856), Deutschland ein Wintermärchen, Caput I
Quidquid latine dictum, altum videtur. -- Nενικήκαμεν! -- #flapjackmafia
 
schießmuskel
Beitrag 23. Aug 2014, 17:04 | Beitrag #66
+Quote PostProfile CardPM
Hauptmann
Beiträge: 3.219



Gruppe: Banned
Mitglied seit: 09.04.2013


https://m.youtube.com/results?q=john%20oliv...rguson&sm=1
John oliver hat das ganze mal wieder sehr amüsant auf den Punkt gebracht.


--------------------
Respice! Mea signature est latinum, ergo ego sum ​​valde intelligent
 
Schwabo Elite
Beitrag 23. Aug 2014, 18:33 | Beitrag #67
+Quote PostProfile CardPM
Generalmajor d.R.
Beiträge: 17.451



Gruppe: Moderator
Mitglied seit: 10.06.2002


Er ist einfach gut.


--------------------
Sapere Aude & Liber et Infractus
"He uses statistics as a drunken man uses lamp-posts... for support rather than illumination." –- Andrew Lang (1844-1912)
"Seit ich auf deutsche Erde trat, durchströmen mich Zaubersäfte – Der Riese hat wieder die Mutter berührt, Und es wuchsen ihm neue Kräfte." -- Heinrich Heine (1797-1856), Deutschland ein Wintermärchen, Caput I
Quidquid latine dictum, altum videtur. -- Nενικήκαμεν! -- #flapjackmafia
 
400plus
Beitrag 11. Sep 2014, 22:58 | Beitrag #68
+Quote PostProfile CardPM
Hauptmann
Beiträge: 2.649



Gruppe: Members
Mitglied seit: 24.10.2010


Keine Ahnung ob es hier so gut hinpasst, aber ich fand's interessant: FAZ über einen, der Leserkommentare schreibt
 
Heckenschütze
Beitrag 3. Oct 2014, 19:13 | Beitrag #69
+Quote PostProfile CardPM
Leutnant
Beiträge: 705



Gruppe: Members
Mitglied seit: 13.04.2013


Angeblich hat unser geschätzter Freund Kim Jong-un die Kontrolle über Nordkorea verloren.
 
goschi
Beitrag 3. Oct 2014, 19:47 | Beitrag #70
+Quote PostProfile CardPM
Herr der Dunkelheit
Beiträge: 31.911



Gruppe: Admin.WHQ
Mitglied seit: 21.04.2002


Abwarten, das hat man auch mehrmals über seinen Vater gesagt und der kam wohl oder übel immer wieder zum Vorschein.
Allerdings ist nach verschiedenen Berichten tatsächlich seit Antritt von Kim-Jong-Un ein ziemlich heftiger Machtkampf hinter den Kulissen am laufen, entsprechend ist die Anzahl der abgesetzten, entlassenen und exekutierten ehemaliger Parteigrössen ziemlich gross, inkl. dem Mann einer Tante von Un, dem man davor ein sehr enges Verhältnis zur Führungsriege nachsagte.


--------------------
Die Eibohphobie, die Angst vor Palindromen, ist selbst ein Palindrom

Qui tacet, consentire videtur
ZITAT(KGB @ 17. Nov 2015, 12:54) *
Zitat Auto: "Brumm"
 
Schwabo Elite
Beitrag 3. Oct 2014, 21:25 | Beitrag #71
+Quote PostProfile CardPM
Generalmajor d.R.
Beiträge: 17.451



Gruppe: Moderator
Mitglied seit: 10.06.2002


Allerdings hat VICE mutmaßlich einen guten Einblick in Nordkorea, nachdem Shane Smith (Mitbegründer und CEO von Vice Media) zweimal selbst dort war und eine Doku zu nordkoreanischen Arbeitslagern in Sibirien gedreht hat.


--------------------
Sapere Aude & Liber et Infractus
"He uses statistics as a drunken man uses lamp-posts... for support rather than illumination." –- Andrew Lang (1844-1912)
"Seit ich auf deutsche Erde trat, durchströmen mich Zaubersäfte – Der Riese hat wieder die Mutter berührt, Und es wuchsen ihm neue Kräfte." -- Heinrich Heine (1797-1856), Deutschland ein Wintermärchen, Caput I
Quidquid latine dictum, altum videtur. -- Nενικήκαμεν! -- #flapjackmafia
 
Stormcrow
Beitrag 10. Oct 2014, 17:27 | Beitrag #72
+Quote PostProfile CardPM
Oberleutnant
Beiträge: 1.966



Gruppe: Members
Mitglied seit: 09.01.2004


ZITAT
North Korean leader skips anniversary for first time in three-year rule

SEOUL, South Korea — North and South Korea traded machine-gun and rifle fire Friday after South Korean activists released balloons filled with anti-Pyongyang propaganda across the border, officials said, a reminder of the bitter rivals’ animosity despite some recent glimmers of trust building.

The firing comes as speculation grows about what is happening with North Korea’s authoritarian leader, Kim Jong-un, who has been out of public view for more than a month. For the first time in three years, North Korean leader Kim Jong-un didn’t appear at a celebration of the anniversary of the founding of the ruling Workers’ Party on Friday.

[...]

Indications that Kim remains firmly in power were evident, however. His name appeared on a flower basket placed before statues of his father and grandfather, both of whom also ruled North Korea, and an earlier dispatch said that the might of the party “is growing stronger under the seasoned guidance of Marshal Kim Jong-un.”


National Post



--------------------
ZITAT(Schwabo Elite @ 25. Sep 2016, 21:10) *
Ein ICBM-Schlag wäre eine definitive Aussage, die man nicht mehr zurücknehmen könnte.

 
Madner Kami
Beitrag 18. Oct 2014, 20:53 | Beitrag #73
+Quote PostProfile CardPM
Hauptmann
Beiträge: 2.551



Gruppe: Members
Mitglied seit: 26.07.2008


Auf dem Weg zum Judenstern 2.0 - Es ist wieder soweit:

Quelle: http://www.bmi.bund.de/SharedDocs/Kurzmeld...er-treffen.html

ZITAT
[...]

Bestehende Lücken im Katalog möglicher Maßnahmen müssten nun gemeinsam geschlossen werden, sagte de Maizière weiter. Dies gelte insbesondere für die Verhinderung der Ausreise von radikalisierten Personen, die beabsichtigten, sich im Ausland einer Terrorgruppe anzuschließen.

Zu diesem Zweck soll nun auf Vorschlag des Bundesinnenministers ein Personalausweis-Ersatzdokument geschaffen werden, dessen Geltungsbereich auf Deutschland beschränkt ist und das einen deutlichen Hinweis auf diese Geltungsbeschränkung enthält. Ein Muster des Ersatzdokuments präsentierte de Maizière in der Pressekonferenz.

[...]


Bin kein Freund von Religioten jeglicher Coleur und noch viel weniger den radikalen Religioten, aber das geht zu weit.

Der Beitrag wurde von Madner Kami bearbeitet: 18. Oct 2014, 20:58


--------------------
"If you get shot up by an A6M Reisen and your plane splits into pieces - does that mean it's divided by zero?" - xoxSAUERKRAUTxox

"A ship in port is safe; but that is not what ships are built for. Sail out to sea and do new things." — Rear Admiral Grace Hopper
 
SailorGN
Beitrag 18. Oct 2014, 21:18 | Beitrag #74
+Quote PostProfile CardPM
Major
Beiträge: 8.458



Gruppe: VIP
Mitglied seit: 11.05.2003


Juhu, wieder ne schöne Verwaltungsmassnahme. Wird keine einzige Ausreise verhindern, da man sich auch illegal absetzen kann, bzw. diese Gruppen auch so Netzwerke aufbauen, die Reisen ermöglichen. Zweitens wird das Ding zum Statussymbol in der Szene werden, ne Menge Kiddies wird das Teil der Heilige Gral werden ("Schaut her, ich bin so ein fieser Islamist, ich habs sogar schriftlich"). Driitens freue ich mich auf die rechtliche Schlammschlacht, wenn einer auf die Idee kommt, er ist kein Islamist und die Sache würde ungerechtfertigt gegen ihn verhängt, einstweilige Verfügung, Karlsruhe, EGH, 10 Jahre Dauer und 50 Juristen dauerhaft in Lohn und Brot rofl.gif

Ach Madmer, den Judenstern wirds nicht wieder geben, für niemanden... denn die Nürnberger Gesetze waren von vornherein ein ganzer, überlappender Katalog, gegen den kein Widerspruch vorgesehen oder möglich war. Gleichzeitig gab es damals ja auch noch die "ausserjuristische" Verfolgung durch SA, beide Dinge ergänzten sich und liessen überhaupt keinen Ausweg zu. Heute kann man dagegen klagen und ich hoffe das tut einer... denn ich möchte gern wissen, wie sich die Maßnahme nach Ansicht Karlsruhes mit den Grundrechten verträgt. Nach meiner bescheidenen Meinung nämlich nicht.


--------------------
Dans ce pays-ci, il est bon de tuer de temps en temps un amiral pour encourager les autres - Voltaire
Im Gegensatz zum Hirn meldet sich der Magen, wenn er leer ist.
 
xena
Beitrag 19. Oct 2014, 14:27 | Beitrag #75
+Quote PostProfile CardPM
Major
Beiträge: 9.599



Gruppe: Members
Mitglied seit: 03.10.2002


Das Fatale an solchen Aktionen ist ja, dass wenn man einmal damit anfängt, man bei anderen Delikten beliebig weiter macht. Das ist wie mit der Sicherheitsverwahrung.


--------------------
Eine komplette Waffenübersicht (naja, fast komplett... ...naja auch nicht fast komplett, aber sehr vieles...):

waffen-der-welt.alices-world.de

 
Heckenschütze
Beitrag 19. Oct 2014, 14:53 | Beitrag #76
+Quote PostProfile CardPM
Leutnant
Beiträge: 705



Gruppe: Members
Mitglied seit: 13.04.2013


Mal ehrlich, allmählich drehen die im Innenministerium doch wirklich ab. Die sollten mal alle ein bischen Baldrian nehmen und wieder ihr Hirn einschalten.

Mal abgesehen von der Frage, ob das überhaupt was nützt, über, wer ist Islamist, bis hin zu das ist doch offensichtlich verfassungswidrig, ist die Idee doch total Banane.
Denkt dort keiner mehr mit? Ist ja nicht das erste mal, dass das BMI mit tollen Vorschlägen aufwartet.
 
400plus
Beitrag 7. Nov 2014, 00:16 | Beitrag #77
+Quote PostProfile CardPM
Hauptmann
Beiträge: 2.649



Gruppe: Members
Mitglied seit: 24.10.2010


SZ-Magazin über das "Goldener Reis"-Projekt und seine Schwierigkeiten.
 
Dave76
Beitrag 9. Nov 2014, 12:57 | Beitrag #78
+Quote PostProfile CardPM
Oberstleutnant
Beiträge: 15.432



Gruppe: VIP
Mitglied seit: 13.01.2005


ZITAT
Was nicht zerbricht

Mit seinen politischen Verwerfungen wird 2014 zum Epochenjahr – vielleicht auch im Guten: Dann muss der Westen sich auf alte Stärken zurückbesinnen VON HEINRICH AUGUST WINKLER
DIE ZEIT Nº 41/2014 1. Oktober 2014

Debatte: Von Kriegen umzingelt
Wie verändert sich die Weltpolitik? Diese Woche gemahnt Heinrich August Winkler, einer der profiliertesten deutschen Historiker, an den Wert liberaler Überzeugungen.


http://www.zeit.de/2014/41/2014-krieg-frieden-konflikte






--------------------
"avenidas/avenidas y flores/flores/flores y mujeres/avenidas/avenidas y mujeres/avenidas y flores y mujeres y/un admirador" - Eugen Gomringer
"Two possibilities exist: either we are alone in the Universe or we are not. Both are equally terrifying." - Arthur C. Clarke
Proud member of Versoffener Sauhaufen™!
#natoforum
 
xena
Beitrag 9. Nov 2014, 15:35 | Beitrag #79
+Quote PostProfile CardPM
Major
Beiträge: 9.599



Gruppe: Members
Mitglied seit: 03.10.2002


Die anderen Texte von ihm sind auch recht interessant.


--------------------
Eine komplette Waffenübersicht (naja, fast komplett... ...naja auch nicht fast komplett, aber sehr vieles...):

waffen-der-welt.alices-world.de

 
Kameratt
Beitrag 12. Nov 2014, 21:54 | Beitrag #80
+Quote PostProfile CardPM
Hauptmann
Beiträge: 3.853



Gruppe: Members
Mitglied seit: 16.06.2012


Angeblicher Abschuss eines armenischen Mi-24 durch aserbaidschanische Armee in Bergkarabach:

https://www.youtube.com/watch?v=LjNjJixb1n8

In den vergangengen Wochen gab es vermehrt Scharmützel mit Toten auf beiden Seiten.
 
Nite
Beitrag 14. Nov 2014, 09:45 | Beitrag #81
+Quote PostProfile CardPM
Generalmajor d.R.
Beiträge: 17.800



Gruppe: Moderator
Mitglied seit: 05.06.2002


Sehr interessant zu lesen:
ZITAT
Entfremdung und Erniedrigung
Die Russen verlieren den Bezug zur Realität
Wie man mit dem Hammer moralisiert: Russlands Gesellschaft ist drauf und dran, eine Sklavenmoral zu entwickeln. Sie ist geprägt von Ressentiment und Erschöpfung.
12.11.2014, von MICHAIL JAMPOLSKY

Die gegenwärtige Metamorphose der russischen Gesellschaft wirft viele Fragen auf. Der explosive Anstieg von Aggressivität bei gleichzeitiger Abkehr von der Wirklichkeit, die in kürzester Zeit unter ideologischen Fiktionen begraben wurde - dieses Phänomen ist nicht leicht zu ergründen. Oft wird es auf die beispiellose Manipulation der Massen durch die Fernsehpropaganda zurückgeführt. Das erklärt vieles, aber längst nicht alles. Nicht jede Gesellschaft lässt sich so schnell und in diesem Ausmaß propagandistisch indoktrinieren. Um wirksam zu sein, muss die Propaganda den unbewussten Bedürfnissen der Bevölkerung entgegenkommen.

[...]

Doch gerade in dem paranoiden Wunsch, mit allen Mitteln Stärke zu demonstrieren, offenbart sich, wie sehr die russische Politik oder besser Antipolitik in Ressentiment, Schwäche und Kraftlosigkeit wurzelt. Die panische Angst der Staatsmacht vor ehrlichen Wahlen, vor jeglicher politischer oder staatsbürgerlicher Aktivität im Land verrät das Ausmaß ihrer Hilflosigkeit und Unsicherheit. Das Ressentiment - Affekt des Verängstigten, Hilflosen, der keinen Einfluss auf die Wirklichkeit hat - drückt sich stets in Phantasmen von Stärke und Unzerstörbarkeit aus („uns können die Sanktionen, ja, uns kann die ganze Welt nichts anhaben“). Die korrumpierten Medien tun alles, um mit solchen Phantasievorstellungen diejenigen, die sie herbeisehnen und erfinden, vollends zu hypnotisieren.

Aus dem Russischen von Christiane Körner.

FAZ

Feuer frei! wink.gif


--------------------
Ceterum censeo asseculas Dais esse necandam.

#flapjackmafia #GuaranáAntarctica #arrr #PyramidHoneyTruther
 
Schwabo Elite
Beitrag 14. Nov 2014, 10:02 | Beitrag #82
+Quote PostProfile CardPM
Generalmajor d.R.
Beiträge: 17.451



Gruppe: Moderator
Mitglied seit: 10.06.2002


panik.gif


--------------------
Sapere Aude & Liber et Infractus
"He uses statistics as a drunken man uses lamp-posts... for support rather than illumination." –- Andrew Lang (1844-1912)
"Seit ich auf deutsche Erde trat, durchströmen mich Zaubersäfte – Der Riese hat wieder die Mutter berührt, Und es wuchsen ihm neue Kräfte." -- Heinrich Heine (1797-1856), Deutschland ein Wintermärchen, Caput I
Quidquid latine dictum, altum videtur. -- Nενικήκαμεν! -- #flapjackmafia
 
400plus
Beitrag 14. Nov 2014, 10:54 | Beitrag #83
+Quote PostProfile CardPM
Hauptmann
Beiträge: 2.649



Gruppe: Members
Mitglied seit: 24.10.2010


ZITAT(Nite @ 14. Nov 2014, 09:45) *
Sehr interessant zu lesen:

Feuer frei! wink.gif


Typische Meinungsmache der gleichgeschalteten deutschen Massenverbloedungsmedien (insert typical rant ueber GEZ, MH17, EU, Deutschland immer noch besetzt, die FED und perfides Albion). mad.gif

War ich gut, kann ich mich damit im SpOn-Forum anmelden? biggrin.gif
 
Schwabo Elite
Beitrag 14. Nov 2014, 11:29 | Beitrag #84
+Quote PostProfile CardPM
Generalmajor d.R.
Beiträge: 17.451



Gruppe: Moderator
Mitglied seit: 10.06.2002


http://www.zeit.de/politik/ausland/2014-11...-modernisierung

Ich hoffe der eine Schraubenschlüssel, mit dem man Nuklearsprengköpfe an Aufhängungen befestigt geht nicht verloren. Das wäre ein Fall für einen Thriller. wink.gif


--------------------
Sapere Aude & Liber et Infractus
"He uses statistics as a drunken man uses lamp-posts... for support rather than illumination." –- Andrew Lang (1844-1912)
"Seit ich auf deutsche Erde trat, durchströmen mich Zaubersäfte – Der Riese hat wieder die Mutter berührt, Und es wuchsen ihm neue Kräfte." -- Heinrich Heine (1797-1856), Deutschland ein Wintermärchen, Caput I
Quidquid latine dictum, altum videtur. -- Nενικήκαμεν! -- #flapjackmafia
 
SailorGN
Beitrag 14. Nov 2014, 11:36 | Beitrag #85
+Quote PostProfile CardPM
Major
Beiträge: 8.458



Gruppe: VIP
Mitglied seit: 11.05.2003


Wieso? Das ist doch DIE Methode, das Atompotential zu kontrollieren. Mit nur einem Schraubenzieher kann man nur eine sehr begrenzte Zahl neuer Waffen montieren... also die ideale Begrenzung der Aufwuchsmöglichkeit... und man stelle sich vor, wenn der eine Schlüssel mal zum TÜÜV muss... dann fällt der Atomkrieg aus, da kann Obama den Knopf noch so hart drücken biggrin.gif

Mal ehrlich, für mich klingt das zu sehr nach einer willentlichen Maßnahme, deren Ursprung vergessen wurde. Vieleicht hatte ja mal irgendwann ein untergeordneter technischer Offizier diese Idee...


--------------------
Dans ce pays-ci, il est bon de tuer de temps en temps un amiral pour encourager les autres - Voltaire
Im Gegensatz zum Hirn meldet sich der Magen, wenn er leer ist.
 
Schwabo Elite
Beitrag 14. Nov 2014, 11:59 | Beitrag #86
+Quote PostProfile CardPM
Generalmajor d.R.
Beiträge: 17.451



Gruppe: Moderator
Mitglied seit: 10.06.2002


ZITAT(sailorGN @ 14. Nov 2014, 11:36) *
Wieso? Das ist doch DIE Methode, das Atompotential zu kontrollieren. Mit nur einem Schraubenzieher kann man nur eine sehr begrenzte Zahl neuer Waffen montieren... also die ideale Begrenzung der Aufwuchsmöglichkeit... und man stelle sich vor, wenn der eine Schlüssel mal zum TÜÜV muss... dann fällt der Atomkrieg aus, da kann Obama den Knopf noch so hart drücken biggrin.gif

Mal ehrlich, für mich klingt das zu sehr nach einer willentlichen Maßnahme, deren Ursprung vergessen wurde. Vieleicht hatte ja mal irgendwann ein untergeordneter technischer Offizier diese Idee...


Das ist ehrlich gesagt auch mein Gedanke gewesen. Man kann solche einfachen Handwerkzeuge allerdings nur schwerlich in ihrer Anzahl international kontrollieren. Sonst dächte ich, das wäre DIE Möglichkeit für Rüstungsbegrenzung. "Jeder nur einen Schraubenschlüssel." biggrin.gif

Aber mal im Ernst, ich nehme eher an, man hat die Dinger einfach nicht mehr gebraucht und vermutlich ist irgendwann einer mal ausgeleiert gewesen und die Weite ist so extrem, dass man den nicht einfach nachbestellen kann. Ich hab eine zeitlang in einem Museum gearbeitet. Dort hatten wir einen Fallhammer zur Münzprägung, dessen Unterstempel mit einem irrsinnig großen Schraubenschlüssel eingesetzt würde; den könnte man auch nicht nachbestellen.Oder der Schraubenschlüssel muss zusätzlich hydraulisch (oder dergleichen) betrieben werden und die Hydraulik der anderen ist vor 20 Jahren ausgefallen etc. Irgendsowas wird es sein.


--------------------
Sapere Aude & Liber et Infractus
"He uses statistics as a drunken man uses lamp-posts... for support rather than illumination." –- Andrew Lang (1844-1912)
"Seit ich auf deutsche Erde trat, durchströmen mich Zaubersäfte – Der Riese hat wieder die Mutter berührt, Und es wuchsen ihm neue Kräfte." -- Heinrich Heine (1797-1856), Deutschland ein Wintermärchen, Caput I
Quidquid latine dictum, altum videtur. -- Nενικήκαμεν! -- #flapjackmafia
 
xena
Beitrag 14. Nov 2014, 14:47 | Beitrag #87
+Quote PostProfile CardPM
Major
Beiträge: 9.599



Gruppe: Members
Mitglied seit: 03.10.2002


So ein Schraubenschlüssel kann doch jede Hinterhofwerkstatt in AFG nachbauen... biggrin.gif


--------------------
Eine komplette Waffenübersicht (naja, fast komplett... ...naja auch nicht fast komplett, aber sehr vieles...):

waffen-der-welt.alices-world.de

 
Schwabo Elite
Beitrag 14. Nov 2014, 15:16 | Beitrag #88
+Quote PostProfile CardPM
Generalmajor d.R.
Beiträge: 17.451



Gruppe: Moderator
Mitglied seit: 10.06.2002


Wenn es so einfach wäre, würden die USA das auch hinkriegen. Leider steht in dem Artikel nicht, was den nächstbesten Instler der Luftwaffe davon abhält.


--------------------
Sapere Aude & Liber et Infractus
"He uses statistics as a drunken man uses lamp-posts... for support rather than illumination." –- Andrew Lang (1844-1912)
"Seit ich auf deutsche Erde trat, durchströmen mich Zaubersäfte – Der Riese hat wieder die Mutter berührt, Und es wuchsen ihm neue Kräfte." -- Heinrich Heine (1797-1856), Deutschland ein Wintermärchen, Caput I
Quidquid latine dictum, altum videtur. -- Nενικήκαμεν! -- #flapjackmafia
 
Nite
Beitrag 14. Nov 2014, 15:19 | Beitrag #89
+Quote PostProfile CardPM
Generalmajor d.R.
Beiträge: 17.800



Gruppe: Moderator
Mitglied seit: 05.06.2002


Das könnte unter Umständen eine Menge Probleme für die al Saud bedeuten:
ZITAT
Mecca under threat: Outrage at plan to destroy the ‘birthplace’ of the Prophet Mohamed and replace it with a new palace and luxury malls

The site in Mecca where the Prophet Mohamed is said to have been born is about to be “buried under marble” and replaced by a huge royal palace. The work is part of a multibillion-pound construction project in the holy city which has already resulted in the destruction of hundreds of historic monuments.

[...]


The Independent


--------------------
Ceterum censeo asseculas Dais esse necandam.

#flapjackmafia #GuaranáAntarctica #arrr #PyramidHoneyTruther
 
Almeran
Beitrag 14. Nov 2014, 15:30 | Beitrag #90
+Quote PostProfile CardPM
Generalmajor d.R.
Beiträge: 7.795



Gruppe: Moderator
Mitglied seit: 20.10.2004


Wie ist man auf die Idee gekommen und warum wurde das genehmigt?

Oder versucht man da schlicht, dem Rest der muslimischen Welt wahhabitische Religionsvorstellungen aufzudrücken?

Der Beitrag wurde von Almeran bearbeitet: 14. Nov 2014, 15:34


--------------------
Liberalmeran.

Der Grad unserer Erregung wächst in umgekehrtem Verhältnis zu unserer Kenntnis der Tatsachen - je weniger wir wissen, desto aufgeregter werden wir.
- Bertrand Russell, Eroberung des Glücks
 
 
 

74 Seiten V  < 1 2 3 4 5 > » 
Reply to this topicStart new topic


2 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 2 | Anonyme Besucher: 0)
0 Mitglieder:




Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 19. August 2019 - 11:24