eGun

Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung )

Zurück zum Board Index
93 Seiten V  « < 5 6 7 8 9 > »   
Reply to this topicStart new topic
> Der infanteristische Fragen-Thread für (fast) alles, von "Wofür steht AAD?" bis "Was ist ein Zeliska-Revolve
Nite
Beitrag 4. Jun 2010, 20:30 | Beitrag #181
+Quote PostProfile CardPM
Generalmajor d.R.
Beiträge: 17.936



Gruppe: Moderator
Mitglied seit: 05.06.2002


1. Du meinst die GraPi, nicht die SigPi wink.gif

2. Nein. Die GraPi (analog AG36) verschießt 40x46mm, während die GraMaWa 40x53 verschießt. Letztere Munition hat also eine erheblich stärkere Treibladung. Das verschießen von 40x53 aus der GraPi dürfte dementsprechend höchst ungesund für die Schulter des Schützen sein wink.gif


--------------------
Ceterum censeo asseculas Dais esse necandam.

#flapjackmafia #GuaranáAntarctica #arrr #PyramidHoneyTruther
 
MalcomME45
Beitrag 4. Jun 2010, 20:45 | Beitrag #182
+Quote PostProfile CardPM
Hauptmann
Beiträge: 2.656



Gruppe: Members
Mitglied seit: 24.06.2002


ZITAT(Nite @ 4. Jun 2010, 21:30) *
1. Du meinst die GraPi, nicht die SigPi wink.gif

2. Nein. Die GraPi (analog AG36) verschießt 40x46mm, während die GraMaWa 40x53 verschießt. Letztere Munition hat also eine erheblich stärkere Treibladung. Das verschießen von 40x53 aus der GraPi dürfte dementsprechend höchst ungesund für die Schulter des Schützen sein wink.gif

das war doch garnich seine frage tounge.gif
sigpi und gmw verfeuern nicht die selbe munition und deswegen dürfte es schwer werden, die 40mm hülsen der gmw in eine sigpi zu schieben smile.gif

(ja, ich denke auch, das er die grapi meinte)
 
polo
Beitrag 4. Jun 2010, 20:55 | Beitrag #183
+Quote PostProfile CardPM
Hauptmann
Beiträge: 2.837



Gruppe: Members
Mitglied seit: 29.06.2002


Natürlich meinte ich die GraPi. (Keine Ahnung wie das übersehen konnte...)
Wie sieht das mit den Projektilen aus? Oder anders ausgedrückt: Haben GraPi und GMW die gleiche Wirkung im Ziel?


--------------------
Do you know what the difference between her IQ and mine is? 91 points.
In relation, she's closer to a gibbon than she is to me. Having sex with her would be an act of bestiality.
---
Liberia: The general that fought General Mosquito was named General Mosquito Spray
 
woli05
Beitrag 4. Jun 2010, 20:57 | Beitrag #184
+Quote PostProfile CardPM
Unteroffizier
Beiträge: 56



Gruppe: Members
Mitglied seit: 28.05.2005


Die 40x53 ist nicht in eine Grapi 40x46 ladbar. Damit eben durch Verwechslungen keine Unfälle entstehen. Der höhere Gasdruck der 40x53 dürfte nicht nur für die Schulter des Schützen ungesund sein! ;-)


--------------------
 
Praetorian
Beitrag 5. Jun 2010, 19:11 | Beitrag #185
+Quote PostProfile CardPM
Konteradmiral
Beiträge: 19.745



Gruppe: Globalmod.WHQ
Mitglied seit: 06.08.2002


ZITAT(polo @ 4. Jun 2010, 21:55) *
Haben GraPi und GMW die gleiche Wirkung im Ziel?

Der Sprengstoffanteil ist vergleichbar, bei den 40 mm x 53 tendentiell etwas größer (~30 g vs. ~40 g)


--------------------
This just in: Beverly Hills 90210 - Cleveland Browns 3
 
Ta152
Beitrag 5. Jun 2010, 20:14 | Beitrag #186
+Quote PostProfile CardPM
Oberst
Beiträge: 14.289



Gruppe: WHQ
Mitglied seit: 22.02.2002


ZITAT(General Gauder @ 13. May 2010, 22:32) *
Warum wurde auf Deutscher Seite nach dem ersten Weltkrieg das MG 08/15 und nicht die modernere Version 08/18 verwendet.
Wurde die Verwendung durch den Versailler Vertrag verboten oder war das MG 08/18 ein Reinfall?

General Gauder


Deutschland durfte nur noch sehr begrenzte mengen Automatischer Waffen Produzieren (und auch nur in bestimmten Fabriken). Ich vermute das das der Grund war.


--------------------
/EOF
 
Styx
Beitrag 6. Jun 2010, 07:33 | Beitrag #187
+Quote PostProfile CardPM
Generalmajor a.D.
Beiträge: 4.645



Gruppe: VIP
Mitglied seit: 19.07.2001


Dazu kommt das die Siegermächte im Rahmen der Reparationszahlungen uach viele MGs einkassiert haben und die natürlich erstmal die neueren Modelle sprich die 08/18 mitgenommen haben. Das zusammen mit den Herstellungsbegrenzungen dürfte der Grund gewesen sein warum deutscherseits die 08/15 weiterverwendet wurden.


--------------------
Rund 550 Millionen Kleinwaffen befinden sich weltweit im Umlauf. Das ist eine Waffe für jeden zwölften Menschen auf diesem Planeten! Daher stellt sich mir die Frage: Wie können wir auch noch die anderen elf bewaffnen?  
"Yuri Orlov, Lord of War - Händler des Todes"
Wen Gott strafen will den lässt er in Afgahnistan einmarschieren. (asiat. Sprichwort)
 
mr.trigger
Beitrag 11. Jun 2010, 01:18 | Beitrag #188
+Quote PostProfile CardPM
Oberleutnant
Beiträge: 1.859



Gruppe: Members
Mitglied seit: 10.07.2003


Wird das VSS nur beim Militär oder auch bei der Miliz eingesetzt?


--------------------
There was a young man from Moldavia
Who couldn’t believe in the savior
So he erected instead, with himself at the head
The religion of decorous behavior

 
Gries_Greni
Beitrag 11. Jun 2010, 10:58 | Beitrag #189
+Quote PostProfile CardPM
Unteroffizier
Beiträge: 56



Gruppe: Members
Mitglied seit: 20.04.2010


Wieso tarnen sich die NATO-Soldaten in Afghanistan und Irak nicht ab?
Keine Tarnschminke, Helmtarnung etc.
Die Fahrzeuge haben immerhin eine Tarnlackierung.

Soll da ein Teil der COIN-Strategie sein?

Der Beitrag wurde von Gries_Greni bearbeitet: 11. Jun 2010, 10:59
 
Rapax
Beitrag 11. Jun 2010, 11:11 | Beitrag #190
+Quote PostProfile CardPM
Leutnant
Beiträge: 784



Gruppe: Members
Mitglied seit: 06.05.2006


Na wahrscheinlich weil sie nicht durch Büsche kriechen sondern offen auf- und abgesessene Patrouillen durchführen. Da ist es relativ unnütz sich Farbe ins Gesicht zu schmieren, man will sich ja nicht vor den Taliban verstecken.
 
Nordschlag2
Beitrag 11. Jun 2010, 13:29 | Beitrag #191
+Quote PostProfile CardPM
Hauptmann
Beiträge: 4.386



Gruppe: Members
Mitglied seit: 21.02.2005


Wenn ich ein MG3, MG74 und MG42 vor mir liegen habe, wie erkenne ich am schnellsten und einfachsten den Unterschied zwischen den 3 MGS? Also mit dem ersten Blick.


--------------------
Das WHQ Motto : "It´s not a democracy, it´s a dictatorship, I am the law!!!!"
---
Laut Darkman_SB : "Moral Supreme Head of Good Mankindship"
 
anschobi
Beitrag 11. Jun 2010, 13:42 | Beitrag #192
+Quote PostProfile CardPM
Oberleutnant
Beiträge: 1.215



Gruppe: VIP
Mitglied seit: 26.04.2003


ich glaube das mg3 ist das einzige was serienmässig ein fliegervisier drauf hat.


--------------------
„You can have my gun when you can pry it loose from my cold, dead hand“
"When an armed man guardeth his home, thieves are as Swiss-cheese in the night air."
- Book of Stoner, Chapter 15, Verse 223
 
Scherric
Beitrag 11. Jun 2010, 16:58 | Beitrag #193
+Quote PostProfile CardPM
Gefreiter
Beiträge: 24



Gruppe: Members
Mitglied seit: 09.06.2010


ZITAT(Gries_Greni @ 11. Jun 2010, 11:58) *
Wieso tarnen sich die NATO-Soldaten in Afghanistan und Irak nicht ab?


Man sieht nur diejenigen, welche Präsenz zeigen sollen.

Die Spezialisten sind schon getarnt, keine Angst.


--------------------
Früher hatte ich mal ein Leben.
Heute habe ich nur noch einen Auftrag.
 
Markus11
Beitrag 11. Jun 2010, 18:14 | Beitrag #194
+Quote PostProfile CardPM
Hauptmann
Beiträge: 3.964



Gruppe: VIP
Mitglied seit: 10.06.2007


ZITAT(Nordschlag2 @ 11. Jun 2010, 14:29) *
Wenn ich ein MG3, MG74 und MG42 vor mir liegen habe, wie erkenne ich am schnellsten und einfachsten den Unterschied zwischen den 3 MGS? Also mit dem ersten Blick.


*edit* besseres mg74 Bild (auch wenn auf dem bild ein deutscher laut uniform damit schiesst)
http://www.bmlv.gv.at/archiv/a2006/grenadi...bild/gren_1.jpg
Mg74:Anderer Rückstoßverstärker als mg42

http://www.whq-forum.de/cms/uploads/pics/mg3_09.jpg
Mg 3: anderer Rückstoßverstärker als mg42 + Fliegervisier

http://www.teambh.net/facesofwar/1138885/p...38/001/mg42.jpg
Mg 42.

Mfg. Markus

Der Beitrag wurde von Markus11 bearbeitet: 11. Jun 2010, 18:16
 
SLAP
Beitrag 11. Jun 2010, 20:27 | Beitrag #195
+Quote PostProfile CardPM
Hauptmann
Beiträge: 3.430



Gruppe: WHQ
Mitglied seit: 13.08.2003


Für das MG42 gab es auch noch diesen seltenen Rückstossverstärker.


--------------------
"There are children on Promethea who can't afford ammo, you know."
 
Raymond
Beitrag 11. Jun 2010, 20:51 | Beitrag #196
+Quote PostProfile CardPM
Oberst
Beiträge: 2.920



Gruppe: WHQ
Mitglied seit: 08.01.2003


Wo wir gerade beim Thema Granatpistole sind:

Wird aus dem AG G36 / AG G36A1 eigentlich die selbe Munition verschossen wie aus der Granatpistole?

In meiner Dienstzeit hatte ich das Vergnügen mehrmals GraPi schießen zu dürfen, das war jeweils Munition "40 mm x 46 DM101" bzw "DM101A1"

Hab hier dieses knuffige Bild mit den diversen Patronen und dem AG G36A1, leider sind keine DM Nummern zu erkennen.

 
Nite
Beitrag 11. Jun 2010, 20:59 | Beitrag #197
+Quote PostProfile CardPM
Generalmajor d.R.
Beiträge: 17.936



Gruppe: Moderator
Mitglied seit: 05.06.2002


ZITAT(Raymond @ 11. Jun 2010, 21:51) *
Wo wir gerade beim Thema Granatpistole sind:

Wird aus dem AG G36 / AG G36A1 eigentlich die selbe Munition verschossen wie aus der Granatpistole?

Ja


--------------------
Ceterum censeo asseculas Dais esse necandam.

#flapjackmafia #GuaranáAntarctica #arrr #PyramidHoneyTruther
 
Panzermann
Beitrag 12. Jun 2010, 19:56 | Beitrag #198
+Quote PostProfile CardPM
Oberstleutnant
Beiträge: 11.635



Gruppe: VIP
Mitglied seit: 19.11.2002


ZITAT(SLAP @ 11. Jun 2010, 21:27) *
Für das MG42 gab es auch noch diesen seltenen Rückstossverstärker.

Und was sollte der besser machen?


--------------------
ZITAT(Hawkeye @ 28. Mar 2011, 04:37) *
Tipp des Tages:
.454 Casull Flachkopf-Massivgeschosse eignen sich hervorragend als Ohrenstöpsel!
 
SLAP
Beitrag 13. Jun 2010, 10:48 | Beitrag #199
+Quote PostProfile CardPM
Hauptmann
Beiträge: 3.430



Gruppe: WHQ
Mitglied seit: 13.08.2003


ZITAT(Panzermann @ 12. Jun 2010, 20:56) *
[...]
Und was sollte der besser machen?


Nichts, das ist eine frühe Ausführung.


--------------------
"There are children on Promethea who can't afford ammo, you know."
 
Kind of Trigger ...
Beitrag 16. Jun 2010, 19:37 | Beitrag #200
+Quote PostProfile CardPM
Feldwebel
Beiträge: 255



Gruppe: Members
Mitglied seit: 18.04.2009


Verschiessen der Mark-19 MGW (US) und der M-203 GW (US) die gleiche Munition?

LG,
Christoph


--------------------
ZITAT(Schwabo Elite @ 2. Feb 2013, 22:39) *
Merke: Ein Schnellboot ist nicht jedes schnelle Boot, das eine Waffe hat. Und einen Mehrfachwerfer für ungelenkte Raketen oder einen Nebelbecher auf Crack auf einen Schwanzersatz mit Außenborder zu kleben macht den Schwanzersatz nicht zu einem Schnellboot. Auch nicht, wenn er grau angemalt wird.
 
Ta152
Beitrag 16. Jun 2010, 19:42 | Beitrag #201
+Quote PostProfile CardPM
Oberst
Beiträge: 14.289



Gruppe: WHQ
Mitglied seit: 22.02.2002


ZITAT(Kind of Trigger Happy @ 16. Jun 2010, 20:37) *
Verschiessen der Mark-19 MGW (US) und der M-203 GW (US) die gleiche Munition?

LG,
Christoph


Nein


--------------------
/EOF
 
hosengummi
Beitrag 16. Jun 2010, 19:45 | Beitrag #202
+Quote PostProfile CardPM
Unteroffizier
Beiträge: 97



Gruppe: Members
Mitglied seit: 03.07.2009


Wenn ich mich nicht täusche verschießt der Mark-19 Granaten in 40x53mm und der M-203 welche in 40x46mm.
 
Ta152
Beitrag 17. Jun 2010, 11:57 | Beitrag #203
+Quote PostProfile CardPM
Oberst
Beiträge: 14.289



Gruppe: WHQ
Mitglied seit: 22.02.2002


ZITAT(hosengummi @ 16. Jun 2010, 20:45) *
Wenn ich mich nicht täusche verschießt der Mark-19 Granaten in 40x53mm und der M-203 welche in 40x46mm.


Genau so ist es.


--------------------
/EOF
 
Ups
Beitrag 20. Jun 2010, 09:12 | Beitrag #204
+Quote PostProfile CardPM
Unteroffizier
Beiträge: 58



Gruppe: Members
Mitglied seit: 14.11.2009


Was ist der Club Med bei der Bundeswehr confused.gif

Sorry wenn es einen Blöde-frage ist bin nur Zivilist sad.gif
 
Halle 44
Beitrag 20. Jun 2010, 10:33 | Beitrag #205
+Quote PostProfile CardPM
Oberleutnant
Beiträge: 1.782



Gruppe: Members
Mitglied seit: 01.09.2004


Luftwaffe.


--------------------
"By God, I'll not lose Hardy. Back the mizzen topsail"
"Kiss me, Hardy"
 
stillermitleser
Beitrag 20. Jun 2010, 10:52 | Beitrag #206
+Quote PostProfile CardPM
Oberleutnant
Beiträge: 1.288



Gruppe: Members
Mitglied seit: 27.01.2009


Hat jemand hier genauere Informationen über Saudi Special Emergency Forces bezüglich Ausbildung, Struktur und Bewaffnung?


--------------------
ZITAT
Aufpassen, dass man nicht mit der Arroganz des eigenen Weltbildes andere aburteilt
Goschi
Je fester man davon überzeugt ist, im Recht zu sein, desto natürlicher ist der Wunsch, jeden anderen mit allen Mitteln dahin zu bringen, ebenso zu denken. - George Orwell
 
Gries_Greni
Beitrag 20. Jun 2010, 16:30 | Beitrag #207
+Quote PostProfile CardPM
Unteroffizier
Beiträge: 56



Gruppe: Members
Mitglied seit: 20.04.2010


Benutzt irgendeine US-Einheit noch M16, die vollautomatisch funktionieren oder sind nach den Erfahrungen in Vietnam nur noch die 3er-Burst-Modelle in Gebrauch?
 
Glorfindel
Beitrag 20. Jun 2010, 16:44 | Beitrag #208
+Quote PostProfile CardPM
Major
Beiträge: 5.662



Gruppe: VIP
Mitglied seit: 10.09.2003


SEALS und SeaBees verwenden das (vollautomatische) M16A3.


--------------------
"Dort stand das Haus der Goldenen Blume, deren Männer eine Strahlensonne auf den Schilden hatten und ihr Anführer, Glorfindel, trug einen Mantel so kunstvoll mit Goldfäden durchwirkt, dass er gelb durchschossen war wie ein Feld im Frühling; und ihre Waffen waren kunstvoll mit Gold überzogen."
 
Raymond
Beitrag 20. Jun 2010, 17:41 | Beitrag #209
+Quote PostProfile CardPM
Oberst
Beiträge: 2.920



Gruppe: WHQ
Mitglied seit: 08.01.2003


Ich würde gerne in Erfahrung bringen welche Patronen hier abgebildet sind:



Die chromgelben unten links oder rechts sind auf jeden Fall DM101A1, aber sonst?
 
Dave76
Beitrag 20. Jun 2010, 17:48 | Beitrag #210
+Quote PostProfile CardPM
Oberstleutnant
Beiträge: 15.459



Gruppe: VIP
Mitglied seit: 13.01.2005


ZITAT(Glorfindel @ 20. Jun 2010, 17:44) *
SEALS und SeaBees verwenden das (vollautomatische) M16A3.

Die SEALs führen ganz sicher nicht das M16A3, möglicherweise wurde diese full-auto Variante mal kurz genutzt, aber momentan ist es nicht in Gebrauch. Außer von den Seabees, wird das A3 noch von der Navy zu Wach- und Sicherungsdiensten an Bord ihrer Schiffe geführt.


--------------------
"avenidas/avenidas y flores/flores/flores y mujeres/avenidas/avenidas y mujeres/avenidas y flores y mujeres y/un admirador" - Eugen Gomringer
"Two possibilities exist: either we are alone in the Universe or we are not. Both are equally terrifying." - Arthur C. Clarke
Proud member of Versoffener Sauhaufen™!
#natoforum
 
 
 

93 Seiten V  « < 5 6 7 8 9 > » 
Reply to this topicStart new topic


1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1 | Anonyme Besucher: 0)
0 Mitglieder:




Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 24. January 2020 - 07:19