Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung )

Zurück zum Board Index
18 Seiten V   1 2 3 > »   
Reply to this topicStart new topic
> XM8, der Sammelthread
Inf. /Jäger
Beitrag 6. Dec 2003, 17:37 | Beitrag #1
+Quote PostProfile CardPM
Fähnrich
Beiträge: 125



Gruppe: Members
Mitglied seit: 26.10.2003


Jo sorry das ich nur am wochenende schreiben kann (brufsbedingt) wink.gif und deshalb auf ein älteresthema eingehe und zwar über die einführung des G36k bei der Infanterie, da wir ja den IDZ in hammelburg direkt vor der tür sitzen haben ist es mir bekannt das an die jägereinheiten das G36k ausgeliefert wird, aber ich denke bis wir alle als IDZler rumlaufen bin ich general, obwohl wir in alles eingewiesen werden, richtig geil sind die neuen Infrarotbrillen die ich letzte woche tragen durfte.

Und zu dem thema optisches visier / reflex visier, das optische ist ja recht gut mit seiner 3fach vergrösserung beim G36 aber ich finde das reflex mit rotem punkt haetten sie sich sparen können und lieber kimme und korn, weil nachteile sind, bei direkter sonneneinstrahlung siehst du eh nichtsmehr, jetzt im winter läuft das ding sehr schnell an und wenn du pech hast hast du wasser im visier und die batterie darf nur die waffeninst wechseln !! und es sind auch noch batterien mit ner bestimmten spannung also nicht so wie die die man im laden kaufen kann, deshalb es lebe das G3 und ich weiss auch nicht ob das xm8 so ne wunderwaffe wird, umso technischer umso anfälliger, ich glaub nicht das ich das XM8 jemanden über die rübe ziehen kann und dann noch punkt schiessen kann (siehe auch G36)  :wall

grüsse
Inf./ Jäger


--------------------
„Ohne jeden Zweifel verdanke ich mein Leben diesen beiden Männern und ihrem Heldenmut.“
 
lastdingo
Beitrag 23. Jan 2004, 11:26 | Beitrag #2
+Quote PostProfile CardPM
Major
Beiträge: 6.191



Gruppe: Members
Mitglied seit: 04.12.2001


QUOTE(Carlos Hathcock @ 23 Jan. 2004 - 11:18)
...im Übrigen finde ich, dass das XM8 mittlerweile recht sexy wirkt:

Bild: http://lamorak.gamigomods.gamigo.de/carlos/pictures/SE/XM8K.jpg (Bild automatisch entfernt)


\"Carlos\"

Kann es sein, dass die vordere Griff-Fläche am Schaft nicht so toll plaziert ist? Der Typ greift ja fast schon an den Mündungsfeuerdämpfer.


--------------------
 
T.S.C.Plage
Beitrag 17. Feb 2004, 14:46 | Beitrag #3
+Quote PostProfile CardPM
Hauptmann
Beiträge: 3.498



Gruppe: Members
Mitglied seit: 02.09.2002


Ja, sieht so aus. Frage mich nur wie man den benutzen soll? Mit dem Zeigefinger? Dann muß der aber einen echt geringen Widerstand haben und das kann ja auch üngünstig sein.


Gruß
Plage


--------------------
Shosholoza
 
Panzermann
Beitrag 26. Nov 2003, 15:38 | Beitrag #4
+Quote PostProfile CardPM
Oberstleutnant
Beiträge: 11.635



Gruppe: VIP
Mitglied seit: 19.11.2002


Was Ich mich frage ist, warum man das XM8 70% weniger putzen müssen soll als das M4? Ich dachte das AR-15 System ist wartungsfrei und selbstreinigend? oder anders ausgedrückt, am Gewicht schienen sie herum zumogeln, aber die anderen Aussagen wie MRBF oder Belastungsgrenzen von Lauf Verschluß &cet. sind nicht allzu realitätsfern scheint mir. Aber Waffereinigen in 4min.???

Aber das mit dem Gewicht ist wohl ein "gewichtiges" Argument, weil das Pentagon, so scheint es mir, auf Teufel komm raus Gewicht sparen will und im Zuge dieses Strebens der Gewichtsersparnis den Soldaten mit vielen vielen leichten Hi-Tech Spielzeugen zupflastert, so daß er sehr schwer beladen mit leichten Geräten ist. wallbash.gif


--------------------
ZITAT(Hawkeye @ 28. Mar 2011, 04:37) *
Tipp des Tages:
.454 Casull Flachkopf-Massivgeschosse eignen sich hervorragend als Ohrenstöpsel!
 
Panzermann
Beitrag 18. Nov 2003, 16:17 | Beitrag #5
+Quote PostProfile CardPM
Oberstleutnant
Beiträge: 11.635



Gruppe: VIP
Mitglied seit: 19.11.2002


Das Anbringen von zusätzlichen Montagemöglichkeiten dürfte nicht so das Problem sein. Einfach mit ein paar Schräubchen ein paar Weaver Schienen dranschrauben, und schon kann man wieder das ganze lustig blinkende Spielzeug dranpappen. Ich frag mich bei so vollgeladenen Waffen immer, ob man damit überhaupt noch schiessen kann?


--------------------
ZITAT(Hawkeye @ 28. Mar 2011, 04:37) *
Tipp des Tages:
.454 Casull Flachkopf-Massivgeschosse eignen sich hervorragend als Ohrenstöpsel!
 
Nite
Beitrag 23. Nov 2003, 19:25 | Beitrag #6
+Quote PostProfile CardPM
Generalmajor d.R.
Beiträge: 18.051



Gruppe: Moderator
Mitglied seit: 05.06.2002


Wobei man noch beachten muss, dass das auf dem Fotogezeigte W1000 nie eingeführt worden ist, stattdessen hat man sich für das AN/PAS-13 entschieden (ebenfalls von Raytheon).
Bild: http://www.auroratactical.com/images/anpvs13.jpg (Bild automatisch entfernt)

Das AN/PAS-13 wird keineswegs vor die eigentliche Optik gesetzt, sondern ist eine "stand-alone" Optik.


--------------------
Ceterum censeo asseculas Dais esse necandam.

#flapjackmafia #GuaranáAntarctica #arrr #PyramidHoneyTruther
 
Carlos Hathcock
Beitrag 26. Jan 2004, 10:16 | Beitrag #7
+Quote PostProfile CardPM
Generalmajor d.R.
Beiträge: 10.663



Gruppe: Members
Mitglied seit: 08.10.2001


By the way...


Bild: http://www.btammolabs.com/images/SPRgear/gear.jpg (Bild automatisch entfernt)

biggrin.gif


"Carlos"
 
imi-uzi
Beitrag 5. Dec 2003, 20:35 | Beitrag #8
+Quote PostProfile CardPM
Oberst
Beiträge: 13.951



Gruppe: VIP
Mitglied seit: 06.09.2002


QUOTE(Carlos Hathcock @ 05 Dez. 2003 - 20:21)
...dann ist der Krieg eben nach 2 Wochen zu Ende...  rolleyes.gif

nönö..vorher wird noch das plastikspielzeug eingezogen und zu neuen magazinen verplastet... biggrin.gif
 
Panzermeyer
Beitrag 5. Dec 2003, 10:55 | Beitrag #9
+Quote PostProfile CardPM
Oberleutnant
Beiträge: 1.461



Gruppe: VIP
Mitglied seit: 15.01.2002


Mich würde interessieren, ob bei einer Einführung des M8 (XM8) auch die Original HK-Magazine benutzt werden oder ob man auf die "bewährten"  :kma STANG Magazine zurückgreift. Ersteres wäre sehr vorteilhaft, da dann automatisch alle Ausrüstungshersteller auf G36 Mag-Taschen umschwenken.
Allerdings wäre das ZU einfach.

Lassen wir uns überraschen.

mkg
Panzermeyer


--------------------
Es gibt drei Dinge auf dieser Welt die immer die Wahrheit sagen: Kleine Kinder, Betrunkene und Leggings.
 
Carlos Hathcock
Beitrag 16. Nov 2003, 13:04 | Beitrag #10
+Quote PostProfile CardPM
Generalmajor d.R.
Beiträge: 10.663



Gruppe: Members
Mitglied seit: 08.10.2001


QUOTE(Black Hawk @ 16 Nov. 2003 - 10:41)
Mal sone Nebenfrage und zwar will der Bund ja ab 2010 ein neues Sturmgewehr haben.
Könnte es vielleicht sein, dass man dann das M8 einführt?

Die Herrschaften haben wohl eher an's OICW gedacht gehabt - aber das hat sich ja vermutlich in der Zwischenzeit erledigt...


...mal sehen, was sie draus machen. Hoffentlich wird das Multifunktionsmaschinengewehr eine Version des OCSW, denn das macht im Gegensatz zum OICW auch wirklich einen Sinn.
 
Carlos Hathcock
Beitrag 23. Nov 2003, 15:14 | Beitrag #11
+Quote PostProfile CardPM
Generalmajor d.R.
Beiträge: 10.663



Gruppe: Members
Mitglied seit: 08.10.2001


QUOTE(thewalker @ 23 Nov. 2003 - 14:15)
Kann sein, dass ich schlecht drauf bin, aber der Ton deines Postings hat mir nicht so 100%ig gefallen...aber ich kann mich auch täuschen und will das nicht weiter ausbreiten.

Ultima ist im M16/M4/AR15-Verteidigungsmodus - das musst Du ihm nachsehen, das hat er nicht so gemeint, das ist das Eifer des Gefechts...  :D


"Carlos"
 
Glorfindel
Beitrag 30. Sep 2003, 20:46 | Beitrag #12
+Quote PostProfile CardPM
Major
Beiträge: 5.740



Gruppe: VIP
Mitglied seit: 10.09.2003


Bezüglich optischer Visiere bin ehrlichgesagt auch sketpisch (ich bin hier aber kein Experte). Vielleicht bin ich soldatisch einfach zu konservativ. Ich bin auch nicht generell gegen optische Visiere, nur sollte ein gewöhnliches auch noch vorhanden sein, v.a. da viel störungsresistenter ist. Daneben wäre eben eine Montageschiene noch gut. Auch die Visierung des G36 finde ich nicht unbedingt glücklich gelöst.

Ich habe aber den Verdacht, dass man der Meinung ist, Soldaten mit Visieren bräuchten weniger Munition.


--------------------
"Dort stand das Haus der Goldenen Blume, deren Männer eine Strahlensonne auf den Schilden hatten und ihr Anführer, Glorfindel, trug einen Mantel so kunstvoll mit Goldfäden durchwirkt, dass er gelb durchschossen war wie ein Feld im Frühling; und ihre Waffen waren kunstvoll mit Gold überzogen."
 
Carlos Hathcock
Beitrag 27. Jan 2004, 15:13 | Beitrag #13
+Quote PostProfile CardPM
Generalmajor d.R.
Beiträge: 10.663



Gruppe: Members
Mitglied seit: 08.10.2001


Scheint aber offensichtlich eine aktuellere zu sein...


...in den alten Bildern ist das nicht zu sehen.
 
bill kilgore
Beitrag 29. Sep 2003, 23:03 | Beitrag #14
+Quote PostProfile CardPM
Proaktiver Forensupport
Beiträge: 26.545



Gruppe: Admin.WHQ
Mitglied seit: 19.12.2001


Und neue Magazine... was will da noch schiefgehen biggrin.gif
Da werden in Oberndorf die Korken knallen biggrin.gif

/e

How do you correctly pronounce \"Koch?\"


biggrin.gif


--------------------
Look into the eyes of a chicken and you will see real stupidity. It is a kind of bottomless stupidity, a fiendish stupidity. They are the most horrifying, cannibalistic and nightmarish creatures in the world.
 
Carlos Hathcock
Beitrag 7. Nov 2003, 11:40 | Beitrag #15
+Quote PostProfile CardPM
Generalmajor d.R.
Beiträge: 10.663



Gruppe: Members
Mitglied seit: 08.10.2001


QUOTE(Stev910 @ 07 Nov. 2003 - 10:42)
Aber da werden bestimmt auch genug sagen, die Grundidee stammt ja aus Amerika und das ist gar kein G36. Unser M8 ist das beste auf der Welt. thefinger.gif


Stev

Das G36 basiert doch mittlerweile "auf dem AR18"... rolleyes.gif

Dass das so nicht wirklich richtig ist interessiert ja keinen, hauptsache, das N.I.H.*-Trauma wird befriedigt... biggrin.gif


"Carlos"


*= Not Invented Here
 
Carlos Hathcock
Beitrag 26. Jan 2004, 11:30 | Beitrag #16
+Quote PostProfile CardPM
Generalmajor d.R.
Beiträge: 10.663



Gruppe: Members
Mitglied seit: 08.10.2001


M1913 sollte in offizielle Drogenlisten aufgenommen werden...  :rolleyes  :tock  :D
 
Keiler
Beitrag 5. Dec 2003, 17:07 | Beitrag #17
+Quote PostProfile CardPM
Leutnant
Beiträge: 749



Gruppe: Members
Mitglied seit: 19.06.2002


Habt ihr das schon gesehen?

XM-8 vollauto


--------------------
Hochgeschwindigkeitsmunition; hydrostatischer Schock; Zielvisier; Taumelgeschoss; die G36; Deagle; "SuFu!";
"Damit's kein SPAM wird"; Tod den Deppenapostroph's!
 
Carlos Hathcock
Beitrag 12. Feb 2004, 23:29 | Beitrag #18
+Quote PostProfile CardPM
Generalmajor d.R.
Beiträge: 10.663



Gruppe: Members
Mitglied seit: 08.10.2001


Jim hat Spass:

Bild: http://www.hk-usa.com/corporate/media/mediaimages/shot04schatzxm8cmag.jpg (Bild automatisch entfernt)

Bild: http://www.hk-usa.com/corporate/media/mediaimages/xm8hill.jpg (Bild automatisch entfernt)

Bild: http://www.hk-usa.com/corporate/media/mediaimages/schatzxm8talk1.jpg (Bild automatisch entfernt)
Scheisse, sieht der ohne Bart jung aus... mata.gif
 
Carlos Hathcock
Beitrag 17. Feb 2004, 12:31 | Beitrag #19
+Quote PostProfile CardPM
Generalmajor d.R.
Beiträge: 10.663



Gruppe: Members
Mitglied seit: 08.10.2001


Bild: http://www.thermaldynamics.com/pictures/SS04/XM8-1.jpg (Bild automatisch entfernt)
QUOTE
Serious Business end of the XM8 with the EGLM attached to the handguard.  visible is the launcher sight.


Bild: http://www.thermaldynamics.com/pictures/SS04/XM8-3.jpg (Bild automatisch entfernt)
QUOTE
Excellent placement of the magazine release and bolt carrier release.


Bild: http://www.thermaldynamics.com/pictures/SS04/XM8-7.jpg (Bild automatisch entfernt)
QUOTE
Same location on a different gun with the bolt held open, you can clearly see the front center portion of the trigger guard has the bolt held open release.


Bild: http://www.thermaldynamics.com/pictures/SS04/XM8-8.jpg (Bild automatisch entfernt)
QUOTE
The Red dot optic with EOTech like adjustments for brightness.


Bild: http://www.thermaldynamics.com/pictures/SS04/XM8-4.jpg (Bild automatisch entfernt)

Bild: http://www.thermaldynamics.com/pictures/SS04/XM8-5.jpg (Bild automatisch entfernt)

QUOTE
I had the rare opportunity to get some trigger time with the XM8, I personally think it is one heck of a weapon system.  It is very reliable, controllable, and egronomically well engineered.  The gun is a superb design but in my opinion, it is not that big of a improvement over the M16 system, I can't see our gov't justify the budget for this weapon system.  even if the M16 system is slated for end of life cycle in the 2009, I think an evolution of the M16 system should be the way to go.

The buzz is to look for the SCARS annoucement, that will indicate the possible direction our military will head to for the M16 replacement after 2009.



SHOT-SHOW-Impressionen...
 
Carlos Hathcock
Beitrag 22. Aug 2003, 12:18 | Beitrag #20
+Quote PostProfile CardPM
Generalmajor d.R.
Beiträge: 10.663



Gruppe: Members
Mitglied seit: 08.10.2001


QUOTE(Black Hawk @ 22 Aug. 2003 - 13:08)
Gibt es eigentlich schon irgendwelche Vergleichswerte zwischen XM8 und G36?

Was willst Du vergleichen?

Und vor allem mit welcher der (letztendlich noch nicht feststehenden) Endversionen des XM8?

Fazit: Da gibt es noch lange nichts zu vergleichen und wenn, dann muss man schon wissen, was mit was man vergleicht...


"Carlos"
 
Ta152
Beitrag 22. Nov 2003, 18:37 | Beitrag #21
+Quote PostProfile CardPM
Oberst
Beiträge: 14.293



Gruppe: WHQ
Mitglied seit: 22.02.2002


QUOTE(Nite @ 22 Nov. 2003 - 01:56)
Soweit ich weiß hat H&K eine als \"MSG90 DMR\" bezeichnete Version für das DMR-Programm des USMC angeboten. Den Zuschlag hat aber eine M14-Variante bekommen.
Die von dir genannten Gründe können bei der Entscheidung aber durchaus eine Rolle gespielt haben.

Das M14 sieht zwar gegenüber dem G3 total veraltet aus, interessant ist aber das es leichter ist und eine höher Mündungsgeschwindigkeit hat. (Dafür etwas länger) Die Prinzipellen "Tuningmöglichkeiten" dürften ähnlich sein. Das M14 wird, auch in der Scharfschützenrolle, schon lange von der US Armee / Marienes verwendet, welchen Vorteil sollten sie den gegenüber einen MSG3 erhalten.

Was genau ist eigentlich der Job von diesem Jim Schatz?


--------------------
/EOF
 
tiborius
Beitrag 6. Dec 2003, 12:38 | Beitrag #22
+Quote PostProfile CardPM
Leutnant
Beiträge: 783



Gruppe: Members
Mitglied seit: 23.10.2002


Billig und Günstig sind 2 Paar Schuhe!

Bei Billig kriegsch für wenig Geld n scheiß!
Bei Günstig klriegsch für wenig Geld was relativ gutes!

Die 2 Sachen sollt mer ned verwechslen...

Drum isch der Spruch "Lidl ist billig" ich eigentlich n Schnitt ins eigene Fleisch, aber des checkt ja keiner. mata.gif


--------------------
Württemberg rockt!

 
Praetorian
Beitrag 13. Feb 2004, 00:42 | Beitrag #23
+Quote PostProfile CardPM
Konteradmiral
Beiträge: 20.140



Gruppe: Globalmod.WHQ
Mitglied seit: 06.08.2002


QUOTE(Carlos Hathcock @ 13 Feb. 2004 - 00:28)
Thema 6,6x43 - ein paar interessante theoretische Daten:

Nu ja....zumindest beim ersten Überfliegen sieht das in der Theorie ja ganz gut aus - zumindest für mich unbedarften Laien wink.gif

Gibt es irgendwelche Bewegung in dieser Sache? (offizielle Stellungnahmen, Erprobungen etc)


--------------------
This just in: Beverly Hills 90210 - Cleveland Browns 3
 
Nite
Beitrag 25. Jan 2004, 23:11 | Beitrag #24
+Quote PostProfile CardPM
Generalmajor d.R.
Beiträge: 18.051



Gruppe: Moderator
Mitglied seit: 05.06.2002


QUOTE(bill kilgore @ 25 Jan. 2004 - 22:49)
Ich kann mich täuschen, aber aktuelle Visier, S. 41, oben Rechts, seh ich da einen Einschub-Klappschaft?

An einem XM8 ?


--------------------
Ceterum censeo asseculas Dais esse necandam.

#flapjackmafia #GuaranáAntarctica #arrr #PyramidHoneyTruther
 
Vorderlader
Beitrag 16. Feb 2004, 14:59 | Beitrag #25
+Quote PostProfile CardPM
Feldwebel
Beiträge: 343



Gruppe: Members
Mitglied seit: 21.07.2003


Nette Bilder, auch wenn das Ding für mich irgendwie so aussieht, wie aus Aliens II  :rolleyes

Allerdings fällt mir da ein Spruch ein, den ich ganz zu Beginn meiner Jägerprüfung gehört habe:

Ziele niemals auf Menschen, wenn es nicht dein Job ist, auf Menschen zu schießen!  :kma
 
Carlos Hathcock
Beitrag 25. Feb 2004, 22:42 | Beitrag #26
+Quote PostProfile CardPM
Generalmajor d.R.
Beiträge: 10.663



Gruppe: Members
Mitglied seit: 08.10.2001


http://www.armytimes.com/story.php?s=1-292...925-xm8_100.php
 
bill kilgore
Beitrag 25. Jan 2004, 22:49 | Beitrag #27
+Quote PostProfile CardPM
Proaktiver Forensupport
Beiträge: 26.545



Gruppe: Admin.WHQ
Mitglied seit: 19.12.2001


Ich kann mich täuschen, aber aktuelle Visier, S. 41, oben Rechts, seh ich da einen Einschub-Klappschaft?


--------------------
Look into the eyes of a chicken and you will see real stupidity. It is a kind of bottomless stupidity, a fiendish stupidity. They are the most horrifying, cannibalistic and nightmarish creatures in the world.
 
bill kilgore
Beitrag 30. Sep 2003, 18:11 | Beitrag #28
+Quote PostProfile CardPM
Proaktiver Forensupport
Beiträge: 26.545



Gruppe: Admin.WHQ
Mitglied seit: 19.12.2001


QUOTE(Praetorian @ 30 Sep. 2003 - 18:49)
Wie Douglas Adams schon schrieb, eine Waffe muß so beschaffen sein, daß man sofort erkennt, wann man vor dem hässlichen Ende steht thefinger.gif

Wie sehen dann Vogonenwaffen aus?

biggrin.gif kotz.gif


--------------------
Look into the eyes of a chicken and you will see real stupidity. It is a kind of bottomless stupidity, a fiendish stupidity. They are the most horrifying, cannibalistic and nightmarish creatures in the world.
 
Black Hawk
Beitrag 22. Aug 2003, 12:08 | Beitrag #29
+Quote PostProfile CardPM
Oberleutnant
Beiträge: 2.450



Gruppe: Members
Mitglied seit: 25.10.2002


Darf ich das jetzt so verstehen, dass Heckler und Koch wohlmöglich den Auftrag kriegt dass XM8 zu bauen.
Das hiesse ja ,dass die Amis jetzt mit deutschen Waffenausgerüstet werden.
Gibt es eigentlich schon irgendwelche Vergleichswerte zwischen XM8 und G36?


--------------------
Was mach ich hier?
 
lastdingo
Beitrag 23. Jan 2004, 12:11 | Beitrag #30
+Quote PostProfile CardPM
Major
Beiträge: 6.191



Gruppe: Members
Mitglied seit: 04.12.2001


QUOTE(Carlos Hathcock @ 23 Jan. 2004 - 11:35)
QUOTE(lastdingo @ 23 Jan. 2004 - 11:26)
Kann es sein, dass die vordere Griff-Fläche am Schaft nicht so toll plaziert ist? Der Typ greift ja fast schon an den Mündungsfeuerdämpfer.

Hmmm, woanders plazieren wird da schwer... aber eine Nase wie am HK53 oder an der MP5K wäre da in der Tat nicht völlig unangebracht...


\"Carlos\"

Dacht' ich auch.

Und ein Klappgriff à la AUG mit Gelenk ganz vorne am Schaft würde ein bequemeres Greifen weiter vorne ermöglichen.
Wie schon gesagt, ich staune, warum die sonst so Zweitgriff-versessenen Amis (s. M-4) beim XM-8 nicht mal einen einzigen Vordergriff auch nur haben (öffentlich) zeichnen lassen.

Naja, vielleicht mogeln sie so um die Gewichtseinsparung auf dem Papier zu erzielen...
 
 
 

18 Seiten V   1 2 3 > » 
Reply to this topicStart new topic


1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1 | Anonyme Besucher: 0)
0 Mitglieder:




Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 29. November 2020 - 23:42