Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung )

ZurŘck zum Board Index
95 Seiten V  « < 93 94 95  
Reply to this topicStart new topic
> Lieferung westlicher SPz, KPz und AuklPz an die Ukraine, ausgelagert aus den Ukrainethreads
400plus
Beitrag 21. Nov 2023, 15:29 | Beitrag #2821
+Quote PostProfile CardPM
Major
Beiträge: 7.597



Gruppe: VIP
Mitglied seit: 24.10.2010


Bild berichtet, Pistorious habe der Ukraine in Kiew zus├Ątzliche Waffen im Wert von 1,3 Milliarden Euro zugesagt, darunter
- eine dritte Tranche IRIS-T SLM, was die Gesamtzahl auf 12 bringen w├╝rde (Auslierefung Ende 2024/2025)
- 20.000 Artilleriegranaten 155mm
- 8000 PARM
- Weitere Radarsysteme

Im Verlauf von 2024 sollen insgesamt 130.000 Granaten produziert und geliefert werden.
 
Scipio32
Beitrag 21. Nov 2023, 15:37 | Beitrag #2822
+Quote PostProfile CardPM
Oberleutnant
Beiträge: 1.737



Gruppe: Members
Mitglied seit: 28.07.2014


Sicherlich n├╝tzlich aber gerade was die Anzahl der Granaten angeht ist das doch einen Tropfen auf den hei├čen Stein. Ich hoffe es kommen insgesamt relevante Zahlen zusammen.
 
Holzkopp
Beitrag 22. Nov 2023, 11:36 | Beitrag #2823
+Quote PostProfile CardPM
Oberleutnant
Beiträge: 2.463



Gruppe: Members
Mitglied seit: 14.07.2005


Spiegel: Schweiz stimmt Abgabe von 25 Leopard 2-Panzern an Deutschland zu

ZITAT
Die Bundeswehr kann ihr Kontingent an Kampfpanzern des Typs Leopard 2 auff├╝llen. Monate nach einer Anfrage des deutschen Verteidigungsministers Boris Pistorius (SPD) und des Bundeswirtschaftsministers Robert Habeck (Gr├╝ne) an die Schweiz, insgesamt 25 au├čer Dienst gestellte Leopard 2 abzugeben, hat die Regierung in Bern nun gr├╝nes Licht f├╝r deren Ausfuhr gegeben.

Die Kampfpanzer sollen an den Hersteller Rheinmetall Landsysteme gehen, teilte der Bundesrat mit. Deutschland habe zugesichert, dass die Panzer in Deutschland oder bei Nato- oder EU-Partnern verblieben, um eigene L├╝cken zu schlie├čen. Die Zusage, dass die ausgemotteten Schweizer Panzer nicht in der Ukraine eingesetzt werden, war f├╝r das langwierige Zustimmungsverfahren in der Schweiz von zentraler Bedeutung gewesen.


Die Dinger sind doch R├╝ststand A4 oder? Also noch mit hydraulischer Waffennachf├╝hranlage?

Ich w├╝rde ja sagen, daf├╝r gehen gleich 25 der bundeswehreigenen Leopard 2A6 in die Ukraine und die alten Dinger aus der Schweiz werden renoviert. Die 18 abgegebenen A6 hat man ja schon nachbestellt.

Jetzt die 25 St├╝ck einzubehalten f├Ąnde ich sch├Ąbig.


--------------------
Das staendige Nachgeben der Klugen begruendet die Diktatur der Dummen.
 
goschi
Beitrag 22. Nov 2023, 12:32 | Beitrag #2824
+Quote PostProfile CardPM
Herr der Dunkelheit
Beiträge: 35.698



Gruppe: Admin.WHQ
Mitglied seit: 21.04.2002


ja, das sind originale Pz87, also Leo2A4


--------------------
Wer zum Denken nachdenkseiten braucht, denkt auch, dass ihm ihm die Tankkarte das tanken abnimmt.

Qui tacet, consentire videtur
ZITAT(Forodir @ 31. May 2023, 20:26) *
Dass die Russen viele Verluste haben aufgrund ihrer offensiven Vorgehensweise, die sie sich bei Zapp Brannigan abgeschaut haben, ist davon unbenommen.
 
Salzgraf
Beitrag 22. Nov 2023, 17:51 | Beitrag #2825
+Quote PostProfile CardPM
Oberleutnant
Beiträge: 1.376



Gruppe: Members
Mitglied seit: 15.04.2022


ZITAT(Holzkopp @ 22. Nov 2023, 11:36) *
Spiegel: Schweiz stimmt Abgabe von 25 Leopard 2-Panzern an Deutschland zu

ZITAT
Die Bundeswehr kann ihr Kontingent an Kampfpanzern des Typs Leopard 2 auff├╝llen. Monate nach einer Anfrage des deutschen Verteidigungsministers Boris Pistorius (SPD) und des Bundeswirtschaftsministers Robert Habeck (Gr├╝ne) an die Schweiz, insgesamt 25 au├čer Dienst gestellte Leopard 2 abzugeben, hat die Regierung in Bern nun gr├╝nes Licht f├╝r deren Ausfuhr gegeben.

Die Kampfpanzer sollen an den Hersteller Rheinmetall Landsysteme gehen, teilte der Bundesrat mit. Deutschland habe zugesichert, dass die Panzer in Deutschland oder bei Nato- oder EU-Partnern verblieben, um eigene L├╝cken zu schlie├čen. Die Zusage, dass die ausgemotteten Schweizer Panzer nicht in der Ukraine eingesetzt werden, war f├╝r das langwierige Zustimmungsverfahren in der Schweiz von zentraler Bedeutung gewesen.


Die Dinger sind doch R├╝ststand A4 oder? Also noch mit hydraulischer Waffennachf├╝hranlage?

Ich w├╝rde ja sagen, daf├╝r gehen gleich 25 der bundeswehreigenen Leopard 2A6 in die Ukraine und die alten Dinger aus der Schweiz werden renoviert. Die 18 abgegebenen A6 hat man ja schon nachbestellt.

Jetzt die 25 St├╝ck einzubehalten f├Ąnde ich sch├Ąbig.

ja, A6 in die Ukraine, A8 nachbestellen und die Schweizer Panzer gleich als Pionierpanzer umr├╝sten.
 
General Gauder
Beitrag 22. Nov 2023, 17:58 | Beitrag #2826
+Quote PostProfile CardPM
Oberstleutnant
Beiträge: 11.091



Gruppe: VIP
Mitglied seit: 01.10.2005


A5 und A6 in die Ukraine


--------------------
Ehemaliger K´┐Żnig von Team Bravo der wahren Nr.1!
Bier ist kein Alkohol, sondern ein Nahrungsmittel. Peer Steinbr´┐Żck
 
Aurel
Beitrag 23. Nov 2023, 17:35 | Beitrag #2827
+Quote PostProfile CardPM
Feldwebel
Beiträge: 266



Gruppe: Members
Mitglied seit: 15.07.2005


ZITAT(Tauglichkeit5 @ 15. Nov 2023, 13:13) *
Mit den L1 ist man in der Ukraine vor allem aufgrund der geringeren Tonnage allerdings zufrieden.


Woher stammt diese Aussage ? Bei den ukrainischen Youtubern (u.A. Denys Davydov) kommt der L1 n├Ąmlich nicht so an. Da hei├čt es "wie T-62, nur schlechtere Panzerung".
 
Tauglichkeit5
Beitrag Heute, 13:18 | Beitrag #2828
+Quote PostProfile CardPM
Feldwebel
Beiträge: 439



Gruppe: Members
Mitglied seit: 25.02.2022


ZITAT(Aurel @ 23. Nov 2023, 17:35) *
ZITAT(Tauglichkeit5 @ 15. Nov 2023, 13:13) *
Mit den L1 ist man in der Ukraine vor allem aufgrund der geringeren Tonnage allerdings zufrieden.

Woher stammt diese Aussage ? Bei den ukrainischen Youtubern (u.A. Denys Davydov) kommt der L1 n├Ąmlich nicht so an. Da hei├čt es "wie T-62, nur schlechtere Panzerung".

YouTube, Reddit, Telegram...? Ich wei├č es nicht mehr.
 
Salzgraf
Beitrag Heute, 15:09 | Beitrag #2829
+Quote PostProfile CardPM
Oberleutnant
Beiträge: 1.376



Gruppe: Members
Mitglied seit: 15.04.2022


Angeblich sind 7 Abrahams M1 frontuntauglich: 4 durch russischen Angriff auf einen Transport, 3 durch "Transportsch├Ąden".
Und die USA bietet an 25 Leo2 aufzukaufen und in die Ukraine zu schicken.

ZITAT
Der Pentagon-Chef schlug vor, dass die Ukraine sieben Abrams-Panzer zur├╝ckgibt und Washington im Gegenzug 28 Leopard-2-Panzer liefern w├╝rde, die die Vereinigten Staaten von Drittl├Ąndern kaufen w├╝rden. Es ist m├Âglich, dass in Polen (...)
Beim Transport wurden vier Panzer zerst├Ârt ÔÇô die russische Armee startete einen gezielten Raketenangriff auf den Konvoi, (...) drei weitere Abrams bei unsachgem├Ą├čem Transport im Gebiet von Nikolaev besch├Ądigt wurden

Quelle: https://t.me/ramzayiegokomanda/6233

Meine Einsch├Ątzung: Der Post ist relativ sachlich gehalten, daher halte ich es f├╝r 50% wahrscheinlich, da├č er stimmt.

Der Beitrag wurde von Salzgraf bearbeitet: Heute, 15:10
 
Holzkopp
Beitrag Heute, 17:02 | Beitrag #2830
+Quote PostProfile CardPM
Oberleutnant
Beiträge: 2.463



Gruppe: Members
Mitglied seit: 14.07.2005


Es w├Ąre sinnvoll, die Ukraine m├Âglichst einheitlich mit Panzern auszustatten, ja.
Wenn die USA ungern Abrams (Abrahams sind die mit dem Katenschinken) liefern wollen Mittel bereitzustellen, um Leopard 2 zu kaufen.
Und man muss endlich neue davon bauen, aber was rede ich.
Diese Symbolik mit ein paar Abrams war wohl notwendig, um Scholz zur Lieferung zu bewegen. Aber logistisch macht diese geringe Menge keinen Sinn.

300 Leopard 2 m├╝ssten her. Damit sowas wie mobile Gefechtsf├╝hrung ├╝berhaupt materiell eine Option ist.


--------------------
Das staendige Nachgeben der Klugen begruendet die Diktatur der Dummen.
 
Forodir
Beitrag Heute, 18:25 | Beitrag #2831
+Quote PostProfile CardPM
Hauptmann
Beiträge: 3.885



Gruppe: VIP
Mitglied seit: 14.11.2010


ZITAT(Aurel @ 23. Nov 2023, 17:35) *
ZITAT(Tauglichkeit5 @ 15. Nov 2023, 13:13) *
Mit den L1 ist man in der Ukraine vor allem aufgrund der geringeren Tonnage allerdings zufrieden.


Woher stammt diese Aussage ? Bei den ukrainischen Youtubern (u.A. Denys Davydov) kommt der L1 n├Ąmlich nicht so an. Da hei├čt es "wie T-62, nur schlechtere Panzerung".


Keine Ahnung ob es das gewesen ist: Youtube AFP Deutschland


--------------------
Niemand hat gesagt das es Spa├č machen muss!
ÔÇťYou have attributed conditions to villainy that simply result from stupidity.ÔÇŁ
 
 
 

95 Seiten V  « < 93 94 95
Reply to this topicStart new topic


5 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 4 | Anonyme Besucher: 0)
1 Mitglieder: Sparta




Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 29. November 2023 - 20:23