eGun

Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung )

Zurück zum Board Index
72 Seiten V  « < 70 71 72  
Reply to this topicStart new topic
> Entwicklungen und News in der Luftfahrt, Teil 2
Praetorian
Beitrag 28. Mar 2020, 12:12 | Beitrag #2131
+Quote PostProfile CardPM
Konteradmiral
Beiträge: 19.931



Gruppe: Globalmod.WHQ
Mitglied seit: 06.08.2002


Hat jemand einen Account bei Shephard? mata.gif



--------------------
This just in: Beverly Hills 90210 - Cleveland Browns 3
 
NielsKar
Beitrag 29. Mar 2020, 02:39 | Beitrag #2132
+Quote PostProfile CardPM
Fähnrich
Beiträge: 185



Gruppe: Members
Mitglied seit: 01.03.2018


Nein. Aber im Forum-Sicherheitspolitik hat ein Nutzer das Zitat bereitgestellt:
ZITAT
The request for information from Germany was confirmed by Boeing, although the US manufacturer declined to comment further. (...) However, Germany is reportedly struggling to keep its fleet of 68 Tiger attack helicopters in a decent technical condition that would allow combat squadrons to fulfil their missions home and abroad. It is also proving difficult to train crews and maintenance personnel to reach the required level of efficiency.


--------------------
Im Angesicht des Bösen ist Pazifismus das Gegenteil von Moral.
Si vis pacem para bellum - Wenn du Frieden willst, bereite dich auf den Krieg vor.
 
MeckieMesser
Beitrag 29. Mar 2020, 08:45 | Beitrag #2133
+Quote PostProfile CardPM
Oberleutnant
Beiträge: 1.360



Gruppe: VIP
Mitglied seit: 10.03.2007


Vermutlich hat man wieder ein KWS Angebot auf dem Tisch, das einer Neubeschaffung nahe kommt.
Ziemlich verheerende News für den Tiger.
 
Praetorian
Beitrag 31. Mar 2020, 18:48 | Beitrag #2134
+Quote PostProfile CardPM
Konteradmiral
Beiträge: 19.931



Gruppe: Globalmod.WHQ
Mitglied seit: 06.08.2002


Zwei Neukunden für die P-8A Poseidon

Boeing hat einen Auftrag im Wert von 1,5 Milliarden US-Dollar für insgesamt 18 Seefernaufklärer P-8A Poseidon an Land gezogen. Sechs davon gehen an Südkorea, vier an Neuseeland und die restlichen 8 an die US Navy. Südkorea betreibt bislang 16 gebraucht von der US Navy übernommene P-3C Orion und wird daher vermutlich noch weitere Lfz nachkaufen. Neuseeland lehnt sich sinnvollerweise wieder an Australien an, die ja bereits die P-8A betreiben, und ersetzt seine sechs P-3K Orion.

Flightglobal


--------------------
This just in: Beverly Hills 90210 - Cleveland Browns 3
 
Schwabo Elite
Beitrag 1. Apr 2020, 09:11 | Beitrag #2135
+Quote PostProfile CardPM
Generalmajor d.R.
Beiträge: 17.875



Gruppe: Moderator
Mitglied seit: 10.06.2002


Wie sieht's denn eigentlich mit den deutschen MPA-Plänen aus?


--------------------
Sapere Aude & Liber et Infractus
"He uses statistics as a drunken man uses lamp-posts... for support rather than illumination." –- Andrew Lang (1844-1912)
"Seit ich auf deutsche Erde trat, durchströmen mich Zaubersäfte – Der Riese hat wieder die Mutter berührt, Und es wuchsen ihm neue Kräfte." -- Heinrich Heine (1797-1856), Deutschland ein Wintermärchen, Caput I
Quidquid latine dictum, altum videtur. -- Nενικήκαμεν! -- #flapjackmafia
 
400plus
Beitrag 1. Apr 2020, 09:21 | Beitrag #2136
+Quote PostProfile CardPM
Hauptmann
Beiträge: 3.015



Gruppe: Members
Mitglied seit: 24.10.2010


Eher stockend:
http://www.whq-forum.de/invisionboard/inde...t&p=1424573 wink.gif
 
Father Christmas
Beitrag 1. Apr 2020, 09:23 | Beitrag #2137
+Quote PostProfile CardPM
Generalleutnant
Beiträge: 10.395



Gruppe: WHQ
Mitglied seit: 05.05.2001


ZITAT(Schwabo Elite @ 1. Apr 2020, 10:11) *
Wie sieht's denn eigentlich mit den deutschen MPA-Plänen aus?


Man hat sich ja mit den Franzosen zum MAWS (Maritime Airborne Warfare System) zusammengetan. Die Franzosen rechnen ihre Atlantic dann 2030 zu ersetzen.


--------------------
Für neuen Bildschirm, hier [ X ] Nagel einschlagen.

ZITAT(Wodka @ 28. Sep 2015, 12:38) *
Zur Kritik an der deutschen Justiz. Natürlich foltert die deutsche Justiz nicht, denn das würde bedeuten, dass ein Richter das Foltern anordnet. Damit verkennt der Fragesteller bereits die Gewaltenteilung in Deutschland. Für Folter ist nach der Gewaltenteilung die Exekutive zuständig.


#flapjackmafia
 
400plus
Beitrag 1. Apr 2020, 17:28 | Beitrag #2138
+Quote PostProfile CardPM
Hauptmann
Beiträge: 3.015



Gruppe: Members
Mitglied seit: 24.10.2010


Die KC-46A leidet an Inkontinenz: Jane's
 
Schwabo Elite
Beitrag 1. Apr 2020, 19:16 | Beitrag #2139
+Quote PostProfile CardPM
Generalmajor d.R.
Beiträge: 17.875



Gruppe: Moderator
Mitglied seit: 10.06.2002


ZITAT(400plus @ 1. Apr 2020, 10:21) *


Ach ja, da war ja was. hmpf.gif


--------------------
Sapere Aude & Liber et Infractus
"He uses statistics as a drunken man uses lamp-posts... for support rather than illumination." –- Andrew Lang (1844-1912)
"Seit ich auf deutsche Erde trat, durchströmen mich Zaubersäfte – Der Riese hat wieder die Mutter berührt, Und es wuchsen ihm neue Kräfte." -- Heinrich Heine (1797-1856), Deutschland ein Wintermärchen, Caput I
Quidquid latine dictum, altum videtur. -- Nενικήκαμεν! -- #flapjackmafia
 
Praetorian
Beitrag 25. Apr 2020, 18:51 | Beitrag #2140
+Quote PostProfile CardPM
Konteradmiral
Beiträge: 19.931



Gruppe: Globalmod.WHQ
Mitglied seit: 06.08.2002


Die Hochzeit zwischen Boeing und Embraer ist scheinbar abgesagt, und es ist Zeit, schmutzige Wäsche zu waschen:

ZITAT
São José dos Campos, Brazil, April 25, 2020 – Embraer announced today that it is in receipt of Boeing's notice of termination of the Master Transaction Agreement (MTA) with Embraer.

Embraer believes strongly that Boeing has wrongfully terminated the MTA, that it has manufactured false claims as a pretext to seek to avoid its commitments to close the transaction and pay Embraer the US$4.2 billion purchase price. We believe Boeing has engaged in a systematic pattern of delay and repeated violations of the MTA, because of its unwillingness to complete the transaction in light of its own financial condition and 737 MAX and other business and reputational problems. [..]
PM Embraer


--------------------
This just in: Beverly Hills 90210 - Cleveland Browns 3
 
Merowinger
Beitrag 31. May 2020, 13:49 | Beitrag #2141
+Quote PostProfile CardPM
Oberleutnant
Beiträge: 2.279



Gruppe: Members
Mitglied seit: 25.10.2009


Dokumentation über die Entwicklung der türkischen Entsprechung zum Reaper: Akıncı (von Baykar Technologies). Mit Untertiteln ist das gut verständlich. Es werden Strukturtest, Motortest, Taxitest und Erstflug von einem Team ohne Schlaf gezeigt.

Wikipedia zur Namensgebung Akıncı: Sturmreiter waren Angehörige irregulärer – also zumeist unbesoldeter und auf Raub und Sklavenhandel angewiesene – Reitertruppen der Osmanen. Siehe auch Ulanen und Husaren.

Der Beitrag wurde von Merowinger bearbeitet: 31. May 2020, 13:49
 
Schwabo Elite
Beitrag 1. Jun 2020, 10:24 | Beitrag #2142
+Quote PostProfile CardPM
Generalmajor d.R.
Beiträge: 17.875



Gruppe: Moderator
Mitglied seit: 10.06.2002


Ja, die Namensgebung geht wieder voll in Richtung Neo-Osmanismus.


--------------------
Sapere Aude & Liber et Infractus
"He uses statistics as a drunken man uses lamp-posts... for support rather than illumination." –- Andrew Lang (1844-1912)
"Seit ich auf deutsche Erde trat, durchströmen mich Zaubersäfte – Der Riese hat wieder die Mutter berührt, Und es wuchsen ihm neue Kräfte." -- Heinrich Heine (1797-1856), Deutschland ein Wintermärchen, Caput I
Quidquid latine dictum, altum videtur. -- Nενικήκαμεν! -- #flapjackmafia
 
Edding321
Beitrag 2. Jun 2020, 07:42 | Beitrag #2143
+Quote PostProfile CardPM
Feldwebel
Beiträge: 251



Gruppe: Members
Mitglied seit: 14.09.2016


Es scheint, als ob die US Navy perspektivisch weiter von den ursprünglichen Neubestellungen der Super Hornet abrücken will, um damit Gelder für einen Jet der 6. Generation freizuschaufeln.

Das Vorhaben ist aus mehreren Gründen wohl ne sehr wackelige Angelegenheit (Finanzierung/ Wille Kongress / Verzögerungen usw. ).

Auch würde dies den Bedarf maßgebend der MQ-25 Stingray Tankerdrohne hinterfragen und nachhaltig beeinflussen.

Am Ende könnten solche Szenarien stehen wie:

- zu wenig Geld für einen komplett neuen Jet, daher wird aus der F-35 ne Super Lightning II entwickelt ala SH seinerzeit

- aus der MQ-25 wird doch noch ne Strike Drohne

- die MQ-25 fällt komplett weg oder wird umfassend erweitert

Letztlich ist alles und nichts möglich, aber die Haltung im Bezug auf die Beschaffung weiter größerer Stückzahlen der SH scheint sich zumindest in Teilen der Navy gerade massiv zu ändern.

https://www.defensenews.com/air/2020/06/01/...en-old-and-new/

Der Beitrag wurde von Edding321 bearbeitet: 2. Jun 2020, 07:43
 
Sparta
Beitrag 12. Jun 2020, 13:01 | Beitrag #2144
+Quote PostProfile CardPM
Leutnant
Beiträge: 695



Gruppe: Members
Mitglied seit: 17.03.2009


BERLIN (dpa-AFX) - Die Luftwaffe soll in Folge der Corona-Krise kurzfristig mit zwei fabrikneuen Airbus A321 ausgestattet werden. Für die Maschinen seien in einer Vorlage für den Haushaltsausschuss knapp 297 Millionen Euro vorgesehen, darunter 117 Millionen für technische Details wie eine konfigurierbare Kabine, militärische Ausrüstung und 14 Einheiten für medizinische Transporte, berichtet der "Spiegel" weiter. Die Maschinen sollen nach dpa-Informationen aus dem Einzelplan 60 des Bundeshaushalts ("Allgemeine Finanzverwaltung") finanziert werden.
Sie waren für die Lufthansa gebaut worden, die sie nun wegen der Krise nicht abnehmen kann. Finanzminister Olaf Scholz (SPD) hatte den Kauf bei Verhandlungen über den Ersatz der überalterten "Tornado"-Flotte ins Gespräch gebracht. Weil diese teils mit US-Maschinen ersetzt werden soll, hatte Airbus mit einem Stellenabbau in Deutschland gedroht./cn/DP/jha


--------------------
Du kannst im Inet alles sein - ein Einhorn, Superman, Harry Potter etc - warum sich allerdings soviel entscheiden ein Arschloch zu sein entzieht sich meiner Kenntnis
 
ironduke57
Beitrag 12. Jun 2020, 13:05 | Beitrag #2145
+Quote PostProfile CardPM
Oberleutnant
Beiträge: 1.311



Gruppe: Members
Mitglied seit: 13.10.2004


Der Bund kann doch bestimmt momentan günstig an 1-2 A380 von der Lufthansa kommen. Der Trump würde sicherlich einen Anfall bekommen wenn Angie mit nem größeren Flieger als er irgendwo ankommen würde. biggrin.gif


--------------------
Like people in the U.S., we in Germany often feel that we really are the best country in the world.
Unlike them, we're not too naive anymore, and so we keep that kind of elementary-school bragging to ourselves.
But deep in our hearts, the feeling is indeed there.
 
brainwarrior
Beitrag 18. Jun 2020, 14:15 | Beitrag #2146
+Quote PostProfile CardPM
Oberleutnant
Beiträge: 1.418



Gruppe: Members
Mitglied seit: 20.07.2002


Die erste F/A-18 Block III ist bei der Navy

https://www.hardthoehenkurier.de/index.php/...for-flight-test
 
Praetorian
Beitrag 29. Jun 2020, 17:50 | Beitrag #2147
+Quote PostProfile CardPM
Konteradmiral
Beiträge: 19.931



Gruppe: Globalmod.WHQ
Mitglied seit: 06.08.2002


Erster A330 MRTT für die MMF übergeben

Die NATO Support and Procurement Agency hat heute in Getafe den ersten A330 MRTT für die Multinational Multirole Tanker/Transport Fleet (MMF) übernommen. In der MMF bündeln Belgien, Deutschland, Luxemburg, die Niederlande, Norwegen und Tschechien ihren Bedarf an Luftbetankungs- und Transportkapazitäten, sie steht aber auch weiteren Partnern offen. Bislang sind acht Lfz geordert, die bis 2024 abgeliefert und in Eindhoven und Köln/Bonn stationiert werden sollen.
Für die Luftwaffe ersetzt die deutsche Beteiligung die derzeit rein national betriebenen A310 MRTT.

Jane's




--------------------
This just in: Beverly Hills 90210 - Cleveland Browns 3
 
brainwarrior
Beitrag 29. Jun 2020, 20:06 | Beitrag #2148
+Quote PostProfile CardPM
Oberleutnant
Beiträge: 1.418



Gruppe: Members
Mitglied seit: 20.07.2002


Was passiert mit den dt. 310ern?
 
Praetorian
Beitrag 29. Jun 2020, 20:15 | Beitrag #2149
+Quote PostProfile CardPM
Konteradmiral
Beiträge: 19.931



Gruppe: Globalmod.WHQ
Mitglied seit: 06.08.2002


Demil, VEBEG und dann Schrott, vermutlich. Die wird keiner mehr haben wollen.


--------------------
This just in: Beverly Hills 90210 - Cleveland Browns 3
 
brainwarrior
Beitrag 30. Jun 2020, 19:48 | Beitrag #2150
+Quote PostProfile CardPM
Oberleutnant
Beiträge: 1.418



Gruppe: Members
Mitglied seit: 20.07.2002


Hm, wundert mich. Gut, die waren vermutlich nach Ihrer LH-Karriere bloß überholt und dann umgerüstet, aber
eine 17 jährige Karriere in der Rolle, bei nur 11 Jahre operationellem Nutzen als Tanker, erscheint mir angesichts einer KC-135, wo die letzten 1965 zugelaufen sind und heuer immer noch fliegen, beeindruckend kurz.
 
Praetorian
Beitrag 30. Jun 2020, 20:20 | Beitrag #2151
+Quote PostProfile CardPM
Konteradmiral
Beiträge: 19.931



Gruppe: Globalmod.WHQ
Mitglied seit: 06.08.2002


Naja, Pakistan wäre ein potentieller militärischer Abnehmer, vielleicht auch Kanada als Ersatzteilspender für die CC-150 Polaris.
Ansonsten - mag sein, dass ein ziviles Luftfrachtunternehmen die nochmal abnimmt. Während die Passagierluftfahrt kollabiert ist, ist das Luftfrachtgeschäft noch relativ stabil und langsam wachsend. Die nur noch geringe Verbreitung des A300/A310 wäre aber ein Hindernis, einmal bei den Piloten (kaum noch nachgefragtes Type Rating, daher immer weniger Personalangebot und wenig attraktiv für Neuausbildung, insbesondere für nur kleine Flotten) und bei der Technik (abnehmende Industrieunterstützung, abnehmende Ersatzteilverfügbarkeit - die Triebwerke findet man zwar auch noch in MD11 und einigen 767, aber die sterben auch so langsam weg). Je nach bedientem Markt kommen dann noch Emissions- und Lärmvorschriften dazu.


--------------------
This just in: Beverly Hills 90210 - Cleveland Browns 3
 
brainwarrior
Beitrag 30. Jun 2020, 20:44 | Beitrag #2152
+Quote PostProfile CardPM
Oberleutnant
Beiträge: 1.418



Gruppe: Members
Mitglied seit: 20.07.2002


Danke für Deine Einschätzung
 
 
 

72 Seiten V  « < 70 71 72
Reply to this topicStart new topic


1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1 | Anonyme Besucher: 0)
0 Mitglieder:




Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 4. July 2020 - 00:22