eGun

Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung )

Zurück zum Board Index
60 Seiten V  « < 58 59 60  
Reply to this topicStart new topic
> Bilderthread, jetzt mit noch grösserem Grossgerät
Merowinger
Beitrag 21. Nov 2018, 01:02 | Beitrag #1771
+Quote PostProfile CardPM
Oberleutnant
Beiträge: 1.751



Gruppe: Members
Mitglied seit: 25.10.2009


Damit zurück zum Fennek: Ich habe vor allem die Kritik im Kopf, dass der Fennek mit nur 3 Mann zu klein ist. Gibt es da noch andere relevante Punkte? Ein kleines Aufklärungsfahrzeug ohne großartigen WUMMS braucht es jedenfalls.

Der EBRD Jaguar kommt mit 25t anstelle von 10t daher, kann aber auch nur 3 Personen beherbergen. Interessant ist allerdings, dass der Jaguar mit 1 Mio € (vertagliche Anforderung) preiswerter sein soll as der Fennek mit 1.6 Mio € (Wikipedia).
 
xena
Beitrag 21. Nov 2018, 03:06 | Beitrag #1772
+Quote PostProfile CardPM
Major
Beiträge: 9.514



Gruppe: Members
Mitglied seit: 03.10.2002


ZITAT(DemolitionMan @ 18. Nov 2018, 12:01) *

Naja, unter Brigade verstehe ich aber was anderes. Interessant ist der Fahrzeugmix. Da sind sowohl Pegaso wie auch Ivecos in der gleichen Größe. Und auch bei den Flachbettransportern sind sowohl rein militärische Ivecos, wie auch militarisierte Zivilfahrzeuge (vielleicht auch von Iveco?).


--------------------
Eine komplette Waffenübersicht (naja, fast komplett... ...naja auch nicht fast komplett, aber sehr vieles...):

waffen-der-welt.alices-world.de

 
Praetorian
Beitrag 21. Nov 2018, 03:09 | Beitrag #1773
+Quote PostProfile CardPM
Konteradmiral
Beiträge: 19.558



Gruppe: Globalmod.WHQ
Mitglied seit: 06.08.2002


ZITAT(xena @ 21. Nov 2018, 03:06) *
Naja, unter Brigade verstehe ich aber was anderes.

Das ist auch nur der spanische EFP-Anteil. Steht ganz groß drüber.


--------------------
This just in: Beverly Hills 90210 - Cleveland Browns 3
 
Dave76
Beitrag 19. Jan 2019, 18:31 | Beitrag #1774
+Quote PostProfile CardPM
Oberstleutnant
Beiträge: 15.201



Gruppe: VIP
Mitglied seit: 13.01.2005



ZITAT
SUEZ CANAL (Jan. 12, 2019) - U.S. Marine Corps Cpl. Fernando Anzaldua III and Cpl. Jordan Gillett, gunners attached to the 22nd Marine Expeditionary Unit, perform system checks on a Light Marine Air Defense Integrated System aboard the Wasp-class amphibious assault ship USS Kearsarge (LHD 3) as it transits the Suez Canal, Jan. 12, 2019. Kearsarge is the flagship for the Kearsarge Amphibious Ready Group and, with the embarked 22nd Marine Expeditionary Unit, is deployed to the U.S. 5th Fleet area of operations in support of naval operations to ensure maritime stability and security in the Central region, connecting the Mediterranean and the Pacific through the western Indian Ocean and three strategic choke points. (U.S. Navy photo by Mass Communication Specialist 1st Class Mike DiMestico/Released)


Zum LMADIS: The Corps just slapped a counter-drone system on an MRZR all-terrain vehicle


--------------------
"avenidas/avenidas y flores/flores/flores y mujeres/avenidas/avenidas y mujeres/avenidas y flores y mujeres y/un admirador" - Eugen Gomringer
"Two possibilities exist: either we are alone in the Universe or we are not. Both are equally terrifying." - Arthur C. Clarke
Proud member of Versoffener Sauhaufen™!
#natoforum
 
Dave76
Beitrag 20. Jan 2019, 13:33 | Beitrag #1775
+Quote PostProfile CardPM
Oberstleutnant
Beiträge: 15.201



Gruppe: VIP
Mitglied seit: 13.01.2005



Libyen 1942


Libyen 2018


--------------------
"avenidas/avenidas y flores/flores/flores y mujeres/avenidas/avenidas y mujeres/avenidas y flores y mujeres y/un admirador" - Eugen Gomringer
"Two possibilities exist: either we are alone in the Universe or we are not. Both are equally terrifying." - Arthur C. Clarke
Proud member of Versoffener Sauhaufen™!
#natoforum
 
Forodir
Beitrag 20. Jan 2019, 22:08 | Beitrag #1776
+Quote PostProfile CardPM
Oberleutnant
Beiträge: 1.157



Gruppe: Members
Mitglied seit: 14.11.2010


ist das von einem Panhard AML-90?

Der Beitrag wurde von Forodir bearbeitet: 20. Jan 2019, 22:11


--------------------
Niemand hat gesagt das es Spaß machen muss!
 
Dave76
Beitrag 20. Jan 2019, 22:25 | Beitrag #1777
+Quote PostProfile CardPM
Oberstleutnant
Beiträge: 15.201



Gruppe: VIP
Mitglied seit: 13.01.2005


ZITAT(Forodir @ 20. Jan 2019, 22:08) *
ist das von einem Panhard AML-90?

Wohl eher von einem EE-9 Cascavel, denn der wurde ja von der libyischen Armee eingesetzt, aber ist ja prinzipiell der selbe Turm.


--------------------
"avenidas/avenidas y flores/flores/flores y mujeres/avenidas/avenidas y mujeres/avenidas y flores y mujeres y/un admirador" - Eugen Gomringer
"Two possibilities exist: either we are alone in the Universe or we are not. Both are equally terrifying." - Arthur C. Clarke
Proud member of Versoffener Sauhaufen™!
#natoforum
 
Forodir
Beitrag 21. Jan 2019, 00:27 | Beitrag #1778
+Quote PostProfile CardPM
Oberleutnant
Beiträge: 1.157



Gruppe: Members
Mitglied seit: 14.11.2010


Ja stimmt wohl, passt auch besser mit dem Aufbau (LEM?) auf dem Rohr, mich hatte die Mündungsbremse irritiert aber der Cascavel II hat wohl die gleiche PzK wie der AML-90.


--------------------
Niemand hat gesagt das es Spaß machen muss!
 
xena
Beitrag 21. Jan 2019, 03:45 | Beitrag #1779
+Quote PostProfile CardPM
Major
Beiträge: 9.514



Gruppe: Members
Mitglied seit: 03.10.2002


Wenn Du mit Cascavel II den Cascavel Mk II meinst, nein, der hatte eine 37mm Kanone. Der Mk III hatte den Hispano-Suiza H90 Turm, mit der französischen F1 Kanone. Diese Version wurde meistens exportiert. Die späteren Versionen hatten den EC 90 Turm mit Cockerill oder Kenerga Kanone. Am LEM kann man sich nicht orientieren, da jede Version sowohl mit, wie auch ohne LEM über der Blende ausgeliefert wurden. Der Turmausschnitt oben ist ein H90 Turm.


--------------------
Eine komplette Waffenübersicht (naja, fast komplett... ...naja auch nicht fast komplett, aber sehr vieles...):

waffen-der-welt.alices-world.de

 
Praetorian
Beitrag 21. Jan 2019, 12:05 | Beitrag #1780
+Quote PostProfile CardPM
Konteradmiral
Beiträge: 19.558



Gruppe: Globalmod.WHQ
Mitglied seit: 06.08.2002


Nö. Die 37 mm vom M8 Greyhound hatte der Cascavel Mk.I, der Mk.2 erhielt den H-90 mit 90 mm F1 des AML-90, der Mk.3 erhielt einen Dieselmotor und eine brasilianische Waffenanlage mit Engesa-Turm und 90 mm EC90.


--------------------
This just in: Beverly Hills 90210 - Cleveland Browns 3
 
xena
Beitrag 21. Jan 2019, 14:54 | Beitrag #1781
+Quote PostProfile CardPM
Major
Beiträge: 9.514



Gruppe: Members
Mitglied seit: 03.10.2002


Nö, Mk I war eine Version, die von einem Perkins 6357V angetrieben wurde und nicht in Serie ging. Mk II hatte dann einen Motor von Mercedes Benz und diese Version ging dann in Serie. Manche unterschlagen die erste Version und verschieben die Mk Nummern. Diese beiden ersten Versionen hatten die 37mm Kanone. Die brasilianische Waffenanlage war eine Lizenz aus Belgien und somit eigentlich eine belgische Waffe. Somit ist meine Aussage schon richtig.

Der Beitrag wurde von xena bearbeitet: 21. Jan 2019, 15:04


--------------------
Eine komplette Waffenübersicht (naja, fast komplett... ...naja auch nicht fast komplett, aber sehr vieles...):

waffen-der-welt.alices-world.de

 
Forodir
Beitrag 21. Jan 2019, 22:39 | Beitrag #1782
+Quote PostProfile CardPM
Oberleutnant
Beiträge: 1.157



Gruppe: Members
Mitglied seit: 14.11.2010


ZITAT(xena @ 21. Jan 2019, 03:45) *
Wenn Du mit Cascavel II den Cascavel Mk II meinst, nein, der hatte eine 37mm Kanone. Der Mk III hatte den Hispano-Suiza H90 Turm, mit der französischen F1 Kanone. Diese Version wurde meistens exportiert. Die späteren Versionen hatten den EC 90 Turm mit Cockerill oder Kenerga Kanone. Am LEM kann man sich nicht orientieren, da jede Version sowohl mit, wie auch ohne LEM über der Blende ausgeliefert wurden. Der Turmausschnitt oben ist ein H90 Turm.


Mir ging es eher um meine Vermutung mit dem AML-90, da ich diese noch nicht mit LEM gesehen habe (es aber anscheinend gibt), es zwar "aussah" wie ein AML-90 aber eben für mich nicht passte, daher ja auch meine Frage zu Beginn. Das mit dem MK-Nummern, gibt es da was dazu?
Ich hatte diesen Blog gefunden:Veiculos E Armamentos Militares. Dort wird die Version mit beiden 37mm Türmen als MK I geführt.

Der Beitrag wurde von Forodir bearbeitet: 21. Jan 2019, 22:44


--------------------
Niemand hat gesagt das es Spaß machen muss!
 
xena
Beitrag 22. Jan 2019, 01:29 | Beitrag #1783
+Quote PostProfile CardPM
Major
Beiträge: 9.514



Gruppe: Members
Mitglied seit: 03.10.2002


Es gab insgesamt sieben Varianten.
Die Mk I war die erste Version, mit besagtem Perkins 6357V Motor und einem Getriebe von Clark. Diese hatte auch noch keine zentrale Reifendruckregelanlage. Dazu gab es einen Turm mit 37mm Kanone. Welcher es war ist mir nicht bekannt. Diese Version ging nicht in Serie.

Die Mk II hatte den Mercedes Benz OM 352A mit 170 PS, einem manuellen Clark Getriebe und ein Turm mit 37mm Kanone. Diese Version hatte immer noch keine zentrale Reifendruckregelanlage. Das Fahrzeug hatte zwei Stromkreise, mit 12 V (für alles in der Wanne) und mit 24 V (für den Turm). Diese ging nur für Brasilien in Serie.

Die Mk III hatte den besagten H90 Turm von Hispano-Suiza mit französischer 90mm F1 Kanone. Das Fahrzeug hatte wieder zwei Stromkreise, mit 12 V (für alles in der Wanne) und mit 24 V (für den Turm). Dazu kam noch eine zentrale Reifendruckregelanlage. Der Motor blieb gleich. Das automatische Getriebe war von GM, AT-540. Diese Version war für den Export. Es ist kaum nachvollziehbar welcher Kunde welche zusätzlichen Gimmicks bekommen hat, also LEM und Gedöns.

Die Mk IV Version ging 1977 in Serie. Auffälligste Änderung ist der Engesa ET-90 Turm, mit der EC-90 Kanone von Engesa, die eine lizenzierte Version der Cockerill Mk III war. Als Motor wurde nun ein 6V-53 Diesel von Detroit Diesel eingebaut, mit 212 PS, zusammen mit einem voll automatischen Getriebe MT-643 von Allison. Das elektrische System wurde komplett auf 24V umgestellt. Auch hier wieder, gab es verschiedene Kundenwünsche. So gab es verschiedene Kommandantenkuppeln, Funk und LEM oder nicht LEM, Suchscheinwerfer, Fla-MG, Feuerleitsystem usw. Auch hier lässt sich kaum nachvollziehen welcher Kunde was davon bekommen hat. Die brasilianischen Mk II wurden mit diesem Turm umgerüstet.

Die Mk V wurde von einem Mercedes Benz OM 352A Diesel mit 190 PS angetrieben. Als Getriebe konnte man zwischen AT-540 oder AT-545 von Allison wählen. Ansonsten blieb es wie zuvor. Lediglich die zentrale Reifendruckregelanlage konnte vom Fahrer auf verschiedene Bodenverhältnisse angepasst werden.

Mk VI hatte einen anderen Motor von Mercedes Benz, welcher ist nicht ganz eindeutig, ansonsten identisch mit Mk V.

Die Mk VII war mit der Mk VI identisch, bis auf ein anderes Getriebe. Ob die beiden letzten Versionen noch in Serie gingen ist mir nicht bekannt. Die wurden auf Ausstellungen vorgeführt und waren wohl eher Modellpflege des Mk V mit mehr Optionen.
15+ Länder haben Cascavel verschiedenster Versionen gekauft.

Den AML mit H90 Turm gab es auch mit zig verschiedenen Rüstständen, die kaum noch nachvollziehbar sind. Libyen hat aber keine AML bekommen, womit der Turm zwar richtig erkannt wurde, aber wohl zu einem Cascavel Mk III gehörte.

Der Beitrag wurde von xena bearbeitet: 22. Jan 2019, 01:33


--------------------
Eine komplette Waffenübersicht (naja, fast komplett... ...naja auch nicht fast komplett, aber sehr vieles...):

waffen-der-welt.alices-world.de

 
Slavomir
Beitrag 22. Jan 2019, 14:25 | Beitrag #1784
+Quote PostProfile CardPM
Leutnant
Beiträge: 741



Gruppe: Members
Mitglied seit: 19.07.2010


Marder 1A3 mit dem polnischen RAK Turm (120 mm Mörser).
 
Schwabo Elite
Beitrag 22. Jan 2019, 16:39 | Beitrag #1785
+Quote PostProfile CardPM
Generalmajor d.R.
Beiträge: 17.338



Gruppe: Moderator
Mitglied seit: 10.06.2002


Wo gibt's das gute Stück zu sehen?


--------------------
Sapere Aude & Liber et Infractus
"He uses statistics as a drunken man uses lamp-posts... for support rather than illumination." –- Andrew Lang (1844-1912)
"Seit ich auf deutsche Erde trat, durchströmen mich Zaubersäfte – Der Riese hat wieder die Mutter berührt, Und es wuchsen ihm neue Kräfte." -- Heinrich Heine (1797-1856), Deutschland ein Wintermärchen, Caput I
Quidquid latine dictum, altum videtur. -- Nενικήκαμεν! -- #flapjackmafia
 
Slavomir
Beitrag 22. Jan 2019, 17:17 | Beitrag #1786
+Quote PostProfile CardPM
Leutnant
Beiträge: 741



Gruppe: Members
Mitglied seit: 19.07.2010


Keine Ahnung. ich habe es hier gefunden: https://razonyfuerza.mforos.com/549910/1138...to-en-el-norte/

Auf jeden Fall eine sehr interessante Waffe für die Panzergrenadierbrigaden.

Der Beitrag wurde von Slavomir bearbeitet: 22. Jan 2019, 17:18
 
General Gauder
Beitrag 22. Jan 2019, 17:48 | Beitrag #1787
+Quote PostProfile CardPM
Major
Beiträge: 8.629



Gruppe: Members
Mitglied seit: 01.10.2005


Nicht wirklich, der Marder wird demnächst ausgemustert


--------------------
Ehemaliger König von Team Bravo der wahren Nr.1!
Bier ist kein Alkohol, sondern ein Nahrungsmittel. Peer Steinbrück
 
Dave76
Beitrag 22. Jan 2019, 19:12 | Beitrag #1788
+Quote PostProfile CardPM
Oberstleutnant
Beiträge: 15.201



Gruppe: VIP
Mitglied seit: 13.01.2005


ZITAT(Schwabo Elite @ 22. Jan 2019, 16:39) *
Wo gibt's das gute Stück zu sehen?


ZITAT
A Marder IFV armed with a 120 mm Rak automatic mortar turret was displayed at MSPO 2013. (Remigiusz Wilk)

https://www.janes.com/images/assets/699/536...dernisation.pdf (Seite 8)


--------------------
"avenidas/avenidas y flores/flores/flores y mujeres/avenidas/avenidas y mujeres/avenidas y flores y mujeres y/un admirador" - Eugen Gomringer
"Two possibilities exist: either we are alone in the Universe or we are not. Both are equally terrifying." - Arthur C. Clarke
Proud member of Versoffener Sauhaufen™!
#natoforum
 
Schwabo Elite
Beitrag 23. Jan 2019, 10:21 | Beitrag #1789
+Quote PostProfile CardPM
Generalmajor d.R.
Beiträge: 17.338



Gruppe: Moderator
Mitglied seit: 10.06.2002


Wünsche zum Panzermörser mit polnischem RAK-Turm ausgegliedert in den Thread zur Bw-Struktur, weil eine Diskussion zu erwarten ist über die wiedereinführung von Panzermörserkompanien.

Dort bitte weiter, hier wieder nur Bilder, danke.

SE Mod


--------------------
Sapere Aude & Liber et Infractus
"He uses statistics as a drunken man uses lamp-posts... for support rather than illumination." –- Andrew Lang (1844-1912)
"Seit ich auf deutsche Erde trat, durchströmen mich Zaubersäfte – Der Riese hat wieder die Mutter berührt, Und es wuchsen ihm neue Kräfte." -- Heinrich Heine (1797-1856), Deutschland ein Wintermärchen, Caput I
Quidquid latine dictum, altum videtur. -- Nενικήκαμεν! -- #flapjackmafia
 
Dave76
Beitrag 12. Mar 2019, 19:59 | Beitrag #1790
+Quote PostProfile CardPM
Oberstleutnant
Beiträge: 15.201



Gruppe: VIP
Mitglied seit: 13.01.2005



ZITAT
Un Fox RRV du SO Regt déployé au #Niger pour #Flintlock19 #Belgique🇧🇪 (Pic: @Belgian_Army/SORegt)

Jankel FOX Rapid Reaction Vehicle (RRV) des belgischen Special Operations Regiment (SO Regt) im Niger während der Übung Flintlock 19.


--------------------
"avenidas/avenidas y flores/flores/flores y mujeres/avenidas/avenidas y mujeres/avenidas y flores y mujeres y/un admirador" - Eugen Gomringer
"Two possibilities exist: either we are alone in the Universe or we are not. Both are equally terrifying." - Arthur C. Clarke
Proud member of Versoffener Sauhaufen™!
#natoforum
 
Dave76
Beitrag 26. Mar 2019, 19:29 | Beitrag #1791
+Quote PostProfile CardPM
Oberstleutnant
Beiträge: 15.201



Gruppe: VIP
Mitglied seit: 13.01.2005


ZITAT
A Sofins, Technamm, fournisseur du Masstech T4 (pour l armée de terre) et du VPS2 (pour le COS) présentera avec @thalesgroup ce combo Masstech mortier de 81 mm








--------------------
"avenidas/avenidas y flores/flores/flores y mujeres/avenidas/avenidas y mujeres/avenidas y flores y mujeres y/un admirador" - Eugen Gomringer
"Two possibilities exist: either we are alone in the Universe or we are not. Both are equally terrifying." - Arthur C. Clarke
Proud member of Versoffener Sauhaufen™!
#natoforum
 
Dave76
Beitrag 29. Mar 2019, 20:23 | Beitrag #1792
+Quote PostProfile CardPM
Oberstleutnant
Beiträge: 15.201



Gruppe: VIP
Mitglied seit: 13.01.2005



ZITAT
28.03.2019
אילן אסייג
חיילי צה"ל סמוך לגבול הרצועה, אתמול. ניסיון פריצה עשוי להיענות בירי צלפים נרחב

IDF soldiers near the Gaza Strip border, yesterday, may be subject to sniper fire - Ilan Assayag

Was ist das für ein Rohr auf den Merkavas? Spike?





--------------------
"avenidas/avenidas y flores/flores/flores y mujeres/avenidas/avenidas y mujeres/avenidas y flores y mujeres y/un admirador" - Eugen Gomringer
"Two possibilities exist: either we are alone in the Universe or we are not. Both are equally terrifying." - Arthur C. Clarke
Proud member of Versoffener Sauhaufen™!
#natoforum
 
Dave76
Beitrag 30. Mar 2019, 12:41 | Beitrag #1793
+Quote PostProfile CardPM
Oberstleutnant
Beiträge: 15.201



Gruppe: VIP
Mitglied seit: 13.01.2005


Größer:




ZITAT
An Israeli soldier stands atop a tank near the border with Gaza, in southern Israel March 27, 2019. REUTERS\/Amir Cohen AMIR COHEN March 27, 2019


--------------------
"avenidas/avenidas y flores/flores/flores y mujeres/avenidas/avenidas y mujeres/avenidas y flores y mujeres y/un admirador" - Eugen Gomringer
"Two possibilities exist: either we are alone in the Universe or we are not. Both are equally terrifying." - Arthur C. Clarke
Proud member of Versoffener Sauhaufen™!
#natoforum
 
Dave76
Beitrag 31. Mar 2019, 11:39 | Beitrag #1794
+Quote PostProfile CardPM
Oberstleutnant
Beiträge: 15.201



Gruppe: VIP
Mitglied seit: 13.01.2005





ZITAT
Israeli soldiers chat next to armoured personnel carriers (APC) [sic] near the border with Gaza, in southern Israel March 26, 2019. Reuters


Der Beitrag wurde von Dave76 bearbeitet: 31. Mar 2019, 12:20


--------------------
"avenidas/avenidas y flores/flores/flores y mujeres/avenidas/avenidas y mujeres/avenidas y flores y mujeres y/un admirador" - Eugen Gomringer
"Two possibilities exist: either we are alone in the Universe or we are not. Both are equally terrifying." - Arthur C. Clarke
Proud member of Versoffener Sauhaufen™!
#natoforum
 
Crazy Butcher
Beitrag 3. Apr 2019, 19:51 | Beitrag #1795
+Quote PostProfile CardPM
Major
Beiträge: 8.748



Gruppe: Members
Mitglied seit: 22.02.2002


Umgekippter Leo2 in Spanien. Leider keine weiteren Infos.
https://avatars.mds.yandex.net/get-zen_doc/...3978/scale_2400


--------------------
"In the future, if you don't want the shit missions, don't be so good at doing them."
- General Downer in 'Over There'
 
Dave76
Beitrag 7. Apr 2019, 16:09 | Beitrag #1796
+Quote PostProfile CardPM
Oberstleutnant
Beiträge: 15.201



Gruppe: VIP
Mitglied seit: 13.01.2005



ZITAT
Confiscated military vehicles from Libyan commander Khalifa Haftar's troops are seen in Zawiyah, west of Tripoli, Libya April 5, 2019. HANI AMARA/Reuters



ZITAT
A police officer from the internationally recognised government checks a military vehicle, which was confiscated from Libyan commander Khalifa Haftar's troops. HANI AMARA/Reuters April 05, 2019



ZITAT
Members of Misrata forces, under the protection of Tripoli's forces, ride in military vehicles in Tajura neighborhood, east of Tripoli, Libya. HANI AMARA/Reuters April 06, 2019









ZITAT
Military vehicles of Misrata forces, under the protection of Tripoli's forces, are seen in Tajura neighborhood, east of Tripoli. HANI AMARA/Reuters April 06, 2019



ZITAT
Forces loyal to Libya's UN-backed government arrive in a suburb of the capital Tripoli.



ZITAT
A military vehicle in Wadi al Rabih, south of Tripoli, Libya, on Friday, April 5, 2019. (Ismail Zitouny/Reuters)



--------------------
"avenidas/avenidas y flores/flores/flores y mujeres/avenidas/avenidas y mujeres/avenidas y flores y mujeres y/un admirador" - Eugen Gomringer
"Two possibilities exist: either we are alone in the Universe or we are not. Both are equally terrifying." - Arthur C. Clarke
Proud member of Versoffener Sauhaufen™!
#natoforum
 
Nite
Beitrag 7. Apr 2019, 18:11 | Beitrag #1797
+Quote PostProfile CardPM
Generalmajor d.R.
Beiträge: 17.754



Gruppe: Moderator
Mitglied seit: 05.06.2002


Ebenfalls Libyen:




Der Beitrag wurde von Nite bearbeitet: 7. Apr 2019, 23:08


--------------------
Ceterum censeo asseculas Dais esse necandam.

#flapjackmafia #arrr #PyramidHoneyTruther
 
Havoc
Beitrag 19. May 2019, 11:06 | Beitrag #1798
+Quote PostProfile CardPM
Oberleutnant
Beiträge: 1.780



Gruppe: Members
Mitglied seit: 03.01.2006


ZITAT(Dave76 @ 29. Mar 2019, 20:23) *

ZITAT
28.03.2019
אילן אסייג
חיילי צה"ל סמוך לגבול הרצועה, אתמול. ניסיון פריצה עשוי להיענות בירי צלפים נרחב

IDF soldiers near the Gaza Strip border, yesterday, may be subject to sniper fire - Ilan Assayag

Was ist das für ein Rohr auf den Merkavas? Spike?


Ich meine, dass es sich bei den Rohren um das Thor – High Energy Laser IED Neutralization System von Rafael handelt.

Der Beitrag wurde von Havoc bearbeitet: 19. May 2019, 11:06
 
 
 

60 Seiten V  « < 58 59 60
Reply to this topicStart new topic


1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1 | Anonyme Besucher: 0)
0 Mitglieder:




Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 23. May 2019 - 12:48