eGun

Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung )

Zurück zum Board Index
83 Seiten V  « < 40 41 42 43 44 > »   
Closed TopicStart new topic
> Bilderthread, Für große Geräte
Schwabo Elite
Beitrag 15. Apr 2010, 20:02 | Beitrag #1231
+Quote PostProfile CardPM
Generalmajor d.R.
Beiträge: 17.449



Gruppe: Moderator
Mitglied seit: 10.06.2002


Ist der Werfer nur teilweise geladen? mata.gif


--------------------
Sapere Aude & Liber et Infractus
"He uses statistics as a drunken man uses lamp-posts... for support rather than illumination." –- Andrew Lang (1844-1912)
"Seit ich auf deutsche Erde trat, durchströmen mich Zaubersäfte – Der Riese hat wieder die Mutter berührt, Und es wuchsen ihm neue Kräfte." -- Heinrich Heine (1797-1856), Deutschland ein Wintermärchen, Caput I
Quidquid latine dictum, altum videtur. -- Nενικήκαμεν! -- #flapjackmafia
 
Frankyfuckinfour...
Beitrag 15. Apr 2010, 20:05 | Beitrag #1232
+Quote PostProfile CardPM
Fähnrich
Beiträge: 104



Gruppe: Members
Mitglied seit: 10.11.2005


Sieht so aus.

Wie funktioniert das eigentlich bei diesen Werfern mit dem Richten?
 
Schwabo Elite
Beitrag 15. Apr 2010, 20:30 | Beitrag #1233
+Quote PostProfile CardPM
Generalmajor d.R.
Beiträge: 17.449



Gruppe: Moderator
Mitglied seit: 10.06.2002


Wie meinst Du?

Prinzipiell genau so wie bei der Rohrartillerie.


--------------------
Sapere Aude & Liber et Infractus
"He uses statistics as a drunken man uses lamp-posts... for support rather than illumination." –- Andrew Lang (1844-1912)
"Seit ich auf deutsche Erde trat, durchströmen mich Zaubersäfte – Der Riese hat wieder die Mutter berührt, Und es wuchsen ihm neue Kräfte." -- Heinrich Heine (1797-1856), Deutschland ein Wintermärchen, Caput I
Quidquid latine dictum, altum videtur. -- Nενικήκαμεν! -- #flapjackmafia
 
Frankyfuckinfour...
Beitrag 15. Apr 2010, 20:39 | Beitrag #1234
+Quote PostProfile CardPM
Fähnrich
Beiträge: 104



Gruppe: Members
Mitglied seit: 10.11.2005


Ich sehe da nur eine Handkurbel, aber keine richtige Zieleinrichtung. Ich nehme mal an man richtet ihn grob aufs Ziel aus und feuert, beobachtet die Wirkung im Ziel, und feuert wieder bis man im Ziel ist

Type 63 Raketenwerfer.

 
Styx
Beitrag 15. Apr 2010, 20:43 | Beitrag #1235
+Quote PostProfile CardPM
Generalmajor a.D.
Beiträge: 4.643



Gruppe: VIP
Mitglied seit: 19.07.2001


Nee der wird wie bei der Rohrari ausgerichtet, über die Höhe wird die Entfernung eingestellt und dann wird der leer geschossen. Für die Höhe haben die schon ne Skalenanzeige nur muss die auf den Bildern nicht unbedingt erkennbar sein.


--------------------
Rund 550 Millionen Kleinwaffen befinden sich weltweit im Umlauf. Das ist eine Waffe für jeden zwölften Menschen auf diesem Planeten! Daher stellt sich mir die Frage: Wie können wir auch noch die anderen elf bewaffnen?  
"Yuri Orlov, Lord of War - Händler des Todes"
Wen Gott strafen will den lässt er in Afgahnistan einmarschieren. (asiat. Sprichwort)
 
revolution
Beitrag 15. Apr 2010, 22:20 | Beitrag #1236
+Quote PostProfile CardPM
Hauptmann
Beiträge: 4.280



Gruppe: Members
Mitglied seit: 22.04.2006


Die 107mm Werfer ermöglichen direktes und indirektes Feuer. Die Type-63 sind auch zerlegbar und in (3 x 4er?) Blöcke zwischen Sandsäcke zu klemmen, mit Seilen zu fixieren und dabei grob ausrichtnar. Das wird so teilweise gelehrt/geübt.

Der Beitrag wurde von revolution bearbeitet: 15. Apr 2010, 22:22
 
Shakraan
Beitrag 16. Apr 2010, 00:55 | Beitrag #1237
+Quote PostProfile CardPM
Oberleutnant
Beiträge: 2.125



Gruppe: VIP
Mitglied seit: 03.06.2006


ZITAT(DemolitionMan @ 15. Apr 2010, 20:01) *
http://img364.imageshack.us/img364/6926/739kb.jpg

Wär schon fast was für nen GG-Kuriositätenthread.


hat da wohl jemand auch nach den heutigen (leider verdammt miesen...) news BM-1 gegoogled?

alibi:


Nona-S


--------------------
 
Panzermann
Beitrag 17. Apr 2010, 01:19 | Beitrag #1238
+Quote PostProfile CardPM
Oberstleutnant
Beiträge: 11.635



Gruppe: VIP
Mitglied seit: 19.11.2002


ZITAT(Funker Andreas @ 13. Apr 2010, 14:49) *
Das war die Version mit der 120-mm-Kanone, oder?

Ja und auch noch zusätzliche Bug- und Turmpanzerung. Die Leopard A5 der Bundeswehr waren allerdings schon vorbereitet eine mögliche Aufrüstung auf Rh120 vorzunehmen, allerdings natürlich ohne Zusatzpanzerung.

Der belgische Leopard A6BE (und A5BE) sah ganz anders aus. andere Panzerung andere Feuerleitanlage.

Der Beitrag wurde von Panzermann bearbeitet: 17. Apr 2010, 01:20


--------------------
ZITAT(Hawkeye @ 28. Mar 2011, 04:37) *
Tipp des Tages:
.454 Casull Flachkopf-Massivgeschosse eignen sich hervorragend als Ohrenstöpsel!
 
DemolitionMan
Beitrag 17. Apr 2010, 14:57 | Beitrag #1239
+Quote PostProfile CardPM
Hauptmann
Beiträge: 4.314



Gruppe: WHQ
Mitglied seit: 02.01.2004


@shakraan: Mag sein. wink.gif



Marder 1A2 bei Übung "Fränkischer Schild", 1986.



Marder 2 Versuchsträger bei Erprobung, 1992. Leider ist die Seite, wo die restlichen Bilder davon waren, in die ewigen Jagdgründe... sad.gif

Der Beitrag wurde von DemolitionMan bearbeitet: 17. Apr 2010, 14:59


--------------------
Pulver ist schwarz, Blut ist rot, golden flackert die Flamme!
 
Hummingbird
Beitrag 21. Apr 2010, 17:04 | Beitrag #1240
+Quote PostProfile CardPM
Oberstleutnant
Beiträge: 14.041



Gruppe: Members
Mitglied seit: 03.12.2004



Dänischer Leo2 biggrin.gif


Ebenso, diesmal in FOB Locke
 
Markus11
Beitrag 21. Apr 2010, 18:21 | Beitrag #1241
+Quote PostProfile CardPM
Hauptmann
Beiträge: 3.944



Gruppe: VIP
Mitglied seit: 10.06.2007


Ist der panzer da einfach durch die wand durchgefahren, oder wurde die vorher abgerissen?

Mfg. Markus
 
DemolitionMan
Beitrag 21. Apr 2010, 21:05 | Beitrag #1242
+Quote PostProfile CardPM
Hauptmann
Beiträge: 4.314



Gruppe: WHQ
Mitglied seit: 02.01.2004


Nach dem Griff in den Simulator nu aber mal das wirklich wahre Innenleben eines M1A2 SEP:



ZITAT
Tank Commander Sgt. David Newland of Heavy Company, 3rd Squadron, 3rd Armored Cavalry Regiment from Fort Hood, Texas, monitors his work station in his M1A2 Abrams Tank the evening of Feb. 14, 2008 in Mosul, Iraq




ZITAT
M1A2 Abrams Tank Gunner Sgt. Matthew Tolan of Heavy Company, 3rd Squadron, 3rd Armored Cavalry Regiment from Fort Hood, Texas, mans his work station during movement through Mosul, Iraq, Feb. 14


--------------------
Pulver ist schwarz, Blut ist rot, golden flackert die Flamme!
 
Redeagle
Beitrag 22. Apr 2010, 07:09 | Beitrag #1243
+Quote PostProfile CardPM
Oberleutnant
Beiträge: 2.058



Gruppe: Members
Mitglied seit: 13.02.2008


ZITAT(Markus11 @ 21. Apr 2010, 19:21) *
Ist der panzer da einfach durch die wand durchgefahren, oder wurde die vorher abgerissen?

Mfg. Markus



Hm Aufgrund der fehlenden Mauerkrümel würd ich sagen wurde abgerißen.. außerdem sieht mir der Bruchrand zu sauber aus für eine Durchfahrt.


--------------------
„Wer die Freiheit aufgibt um Sicherheit zu gewinnen, der wird am Ende beides verlieren.“ Benjamin Franklin
"Niemand ist hoffnungsloser versklavt als der, der fälschlich glaubt frei zu sein." (Johann Wolfgang von Goethe 1749-1832)
„Wenn Freiheit überhaupt etwas bedeutet, dann das Recht, Leuten zu sagen, was sie nicht hören wollen.“
 
Panzermann
Beitrag 22. Apr 2010, 19:47 | Beitrag #1244
+Quote PostProfile CardPM
Oberstleutnant
Beiträge: 11.635



Gruppe: VIP
Mitglied seit: 19.11.2002


Außerdem will man doch keinen Kratzer im Lack. wink.gif Ernsthaft: wenn man durch eine Mauer brettert riskiert man ernsthaft Schäden am Fahrzeug und wenn es nicht drängt kann man ja ruhig auf Pi-Gerät warten.


Ich mag den Sonnenschirm. smile.gif


--------------------
ZITAT(Hawkeye @ 28. Mar 2011, 04:37) *
Tipp des Tages:
.454 Casull Flachkopf-Massivgeschosse eignen sich hervorragend als Ohrenstöpsel!
 
Styx
Beitrag 22. Apr 2010, 19:58 | Beitrag #1245
+Quote PostProfile CardPM
Generalmajor a.D.
Beiträge: 4.643



Gruppe: VIP
Mitglied seit: 19.07.2001


Dazu kommt das das ja ne vorgeschobene Feuerbasis ist die entsprechend ausgebaut wurde. Die reste von dem Mauerdurchbruch werden neben anderm Dreck in den schicken Hügel gewandert sein den sie sich hinter der Mauer zusammengeschoben haben um mit dem Leo aus ner verhältnismässig guten Deckung wirken zu können.


--------------------
Rund 550 Millionen Kleinwaffen befinden sich weltweit im Umlauf. Das ist eine Waffe für jeden zwölften Menschen auf diesem Planeten! Daher stellt sich mir die Frage: Wie können wir auch noch die anderen elf bewaffnen?  
"Yuri Orlov, Lord of War - Händler des Todes"
Wen Gott strafen will den lässt er in Afgahnistan einmarschieren. (asiat. Sprichwort)
 
ewood223
Beitrag 23. Apr 2010, 13:23 | Beitrag #1246
+Quote PostProfile CardPM
Hauptmann
Beiträge: 3.134



Gruppe: Members
Mitglied seit: 10.07.2002


Zu den SEP-Innenleben-Bild: Haben die amerikanischen Panzerbesatzungen keine speziellen Helme oder ist es nur mein Unwissen, dies gerade nicht zu erkennen... confused.gif
 
Panzermann
Beitrag 23. Apr 2010, 20:30 | Beitrag #1247
+Quote PostProfile CardPM
Oberstleutnant
Beiträge: 11.635



Gruppe: VIP
Mitglied seit: 19.11.2002


Stimmt! Ich dachte das wären einfach CVC Helme mit Bezug aber das scheinen ja ganz normale Kevlarhelme zu sein. Außerdem tragen sie den ACU und nicht die sandfarbenen oder oliv-grünen Strampler. Für den TC kann Ich das noch verstehen weil das mehr Schutz gibt als der CVC schätze Ich. Aber der Gunner? Seltsam.


--------------------
ZITAT(Hawkeye @ 28. Mar 2011, 04:37) *
Tipp des Tages:
.454 Casull Flachkopf-Massivgeschosse eignen sich hervorragend als Ohrenstöpsel!
 
DemolitionMan
Beitrag 24. Apr 2010, 21:10 | Beitrag #1248
+Quote PostProfile CardPM
Hauptmann
Beiträge: 4.314



Gruppe: WHQ
Mitglied seit: 02.01.2004




ZITAT
M-60A1 Patton Main Battle Tanks of the 1st Tank Battalion, 1st Marine Division, advancing toward Kuwait City during the third day of the ground offensive phase of Operation Desert Storm, 26 February 1991.


--------------------
Pulver ist schwarz, Blut ist rot, golden flackert die Flamme!
 
ironduke57
Beitrag 25. Apr 2010, 11:58 | Beitrag #1249
+Quote PostProfile CardPM
Oberleutnant
Beiträge: 1.306



Gruppe: Members
Mitglied seit: 13.10.2004


1:10 Modell einen Panzers für die BW aus den 50zigern von Borgward wieder aufgetaucht:


- http://www.nordsee-zeitung.de/Home/Region/..._pageid,18.html

MFG
ironduke57


--------------------
Like people in the U.S., we in Germany often feel that we really are the best country in the world.
Unlike them, we're not too naive anymore, and so we keep that kind of elementary-school bragging to ourselves.
But deep in our hearts, the feeling is indeed there.
 
revolution
Beitrag 25. Apr 2010, 22:38 | Beitrag #1250
+Quote PostProfile CardPM
Hauptmann
Beiträge: 4.280



Gruppe: Members
Mitglied seit: 22.04.2006



Starter für Noor Seeziel-FK

Der Beitrag wurde von revolution bearbeitet: 25. Apr 2010, 22:39
 
Fennek
Beitrag 25. Apr 2010, 22:51 | Beitrag #1251
+Quote PostProfile CardPM
Hauptmann
Beiträge: 4.298



Gruppe: Members
Mitglied seit: 18.03.2003


ZITAT(ironduke57 @ 25. Apr 2010, 12:58) *
1:10 Modell einen Panzers für die BW aus den 50zigern von Borgward wieder aufgetaucht:
http://img130.imageshack.us/img130/5341/25...00083725644.jpg

- http://www.nordsee-zeitung.de/Home/Region/..._pageid,18.html

MFG
ironduke57


Äußerst interessant, sowohl die Story als auch das Fahrzeug an sich. Danke für den Link! Kann jemand erkennen was der Herr da festhält, diese waagerechte "Stange"? Hoffe es kommen mehr technische Details zu diesem Entwurf ans Licht, ein turmloser Kampfpanzer in den 1950ern ist ja schon sehr außergewöhnlich.
 
xena
Beitrag 25. Apr 2010, 23:15 | Beitrag #1252
+Quote PostProfile CardPM
Major
Beiträge: 9.599



Gruppe: Members
Mitglied seit: 03.10.2002


Die waagerechte stange könnte der damals übliche E-Messer sein.


--------------------
Eine komplette Waffenübersicht (naja, fast komplett... ...naja auch nicht fast komplett, aber sehr vieles...):

waffen-der-welt.alices-world.de

 
Nightwish
Beitrag 25. Apr 2010, 23:28 | Beitrag #1253
+Quote PostProfile CardPM
Major
Beiträge: 5.737



Gruppe: Members
Mitglied seit: 27.01.2002


Das Modell weicht auf jeden Fall von der Skizze (15.7.1959) im "Spielberger" Leopard-Buch ab.

Der Querbalken könnte die Aufnahme für einen stereoskopischen Entfernungsmesser sein. In der Skizze ist das Ding nicht vorhanden, aber dort, wo es montiert ist, sitzt auf der Skizze scheinbar auch die (monokulare) Optik. Die ersten Leopardprototypen hatten ja auch noch keinen stereoskopischen E-Messer. Auch ist die Sekundärbewaffnung (MG? MK?) auf der anderen Seite der KwK angebracht.

Als einzige Infos findet sich "Motoren vorne, Antrieb hinten. Gleisketten bei Straßenbetrieb abnehmbar. Lader für Hauptbewaffnung".

Die drei Besatungsmitglieder sitzen übrigens nebeneinander hinten im Fahrzeug. Die beiden forderen und die hinteren Laufrollenpaare sollten lenkbar sein.

Der Beitrag wurde von Nightwish bearbeitet: 25. Apr 2010, 23:30


--------------------
lerne leiden, ohne zu klagen

manchmal geht der Horizont über die klassische BW-Schiessausbildung hinaus (Goschi)

Ich habe mit Debilen gesprochen, mit Debilen die einen Schulabschluss haben und mit Debilen die einen Schulabschluss vergeben.
 
Antiterror
Beitrag 27. Apr 2010, 17:35 | Beitrag #1254
+Quote PostProfile CardPM
Leutnant
Beiträge: 708



Gruppe: Members
Mitglied seit: 18.08.2006






größer







Evakuierungsgerät Chernobyl


--------------------
Train as you fight. Fight as you train. Штурм !!!
 
DemolitionMan
Beitrag 27. Apr 2010, 18:37 | Beitrag #1255
+Quote PostProfile CardPM
Hauptmann
Beiträge: 4.314



Gruppe: WHQ
Mitglied seit: 02.01.2004


Gehört das russische Gerät zur Parade am 9. Mai? Die wird ja eh nix ohne T-95... *heul*


--------------------
Pulver ist schwarz, Blut ist rot, golden flackert die Flamme!
 
Antiterror
Beitrag 27. Apr 2010, 19:48 | Beitrag #1256
+Quote PostProfile CardPM
Leutnant
Beiträge: 708



Gruppe: Members
Mitglied seit: 18.08.2006


Jo.
T-95 wude doch gecancelled,anscheinend schon 2009.http://www.youtube.com/watch?v=j8OndM97GI8...player_embedded(russisch)
Wobei es wiederum Meldungen gab das er diesen Sommer zu irgendeiner Militärausstellung gezeigt werden möchte(seitens Hersteller)
und die Regierung darum um Erlaubnis gefragt wurde.





Der Beitrag wurde von Antiterror bearbeitet: 27. Apr 2010, 19:48


--------------------
Train as you fight. Fight as you train. Штурм !!!
 
Grenadier
Beitrag 27. Apr 2010, 22:23 | Beitrag #1257
+Quote PostProfile CardPM
Leutnant
Beiträge: 590



Gruppe: Members
Mitglied seit: 03.03.2009


Schöne SU 100. Gehören die hier gezeigten Fahrzeuge eigentlich zu denen, die man neulich irgendwo "entdeckt" hatte (irgendwo in der Pampa abgestellt, ohne jegliche Bewachung, den genauen Sachverhalt weiss ich nicht mehr)?
 
Fennek
Beitrag 27. Apr 2010, 23:01 | Beitrag #1258
+Quote PostProfile CardPM
Hauptmann
Beiträge: 4.298



Gruppe: Members
Mitglied seit: 18.03.2003


Wohl kaum, diese Panzer waren irgendwelche alten Kampfpanzer, T-72 und T-80, die da seit Monaten rumstanden weil sie zu keiner Einheit mehr gehörten und dann mehr oder weniger "vergessen" wurden. Das hier sieht mir bei dem Mix aus unterschiedlichstem Gerät von brandneu bis Museumsstück und dem durchgängig sehr sauberen Zustand der Fahrzeuge ziemlich nach Parade aus.
 
revolution
Beitrag 28. Apr 2010, 07:14 | Beitrag #1259
+Quote PostProfile CardPM
Hauptmann
Beiträge: 4.280



Gruppe: Members
Mitglied seit: 22.04.2006



Edit meint, dass sei eine Fajr-5 / 330mm ( statt Fajr-3)


HY-2G

Der Beitrag wurde von revolution bearbeitet: 2. May 2010, 09:53
 
Grenadier
Beitrag 28. Apr 2010, 14:54 | Beitrag #1260
+Quote PostProfile CardPM
Leutnant
Beiträge: 590



Gruppe: Members
Mitglied seit: 03.03.2009


ZITAT(Fennek @ 28. Apr 2010, 00:01) *
Wohl kaum, diese Panzer waren irgendwelche alten Kampfpanzer, T-72 und T-80, die da seit Monaten rumstanden weil sie zu keiner Einheit mehr gehörten und dann mehr oder weniger "vergessen" wurden. Das hier sieht mir bei dem Mix aus unterschiedlichstem Gerät von brandneu bis Museumsstück und dem durchgängig sehr sauberen Zustand der Fahrzeuge ziemlich nach Parade aus.


Mir gings eigentlich bloß um die T34 85 und die SU 100. Aber trotzdem danke.
 
 
 

83 Seiten V  « < 40 41 42 43 44 > » 
Closed TopicStart new topic


1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1 | Anonyme Besucher: 0)
0 Mitglieder:




Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 18. August 2019 - 18:17