eGun

Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung )

Zurück zum Board Index
176 Seiten V  « < 174 175 176  
Reply to this topicStart new topic
> Der Infanterist (Teil 42 oder so), Jetzt NEU, garantiert mit mehr Pixeln pro Bildschirm!
Waldi87
Beitrag 31. Jul 2017, 21:47 | Beitrag #5251
+Quote PostProfile CardPM
Feldwebel
Beiträge: 313



Gruppe: Members
Mitglied seit: 14.04.2013


Der Helm des Polizisten, der in Konstanz mit einem M16 angeschossen wurde.
 
stefanpaul65
Beitrag 31. Jul 2017, 22:38 | Beitrag #5252
+Quote PostProfile CardPM
Leutnant
Beiträge: 688



Gruppe: Members
Mitglied seit: 07.11.2002


ZITAT(Slavomir @ 27. Jul 2017, 16:45) *
Und bei allen sind die Magazinkopplungen anbgesägt.

bei den meisten...auf zwei Bildern sind sie noch deutlich zu erkennen...


--------------------
Wer sich einen Schuh anzieht, dem passt er auch...
Wenn man einen Stein in ein Rudel Hunde wirft, jault nur der, den es getroffen hat...
 
Slavomir
Beitrag 2. Aug 2017, 21:23 | Beitrag #5253
+Quote PostProfile CardPM
Leutnant
Beiträge: 624



Gruppe: Members
Mitglied seit: 19.07.2010


Ja, bei einem KS waren sie noch dran.

Mal was anderes, die gemalten Bilder aus dem Afghanistankrieg, Maler, Anatoli Homutnikov
Ich hoffe, sie sind hier nicht ganz falsch














 
schießmuskel
Beitrag 3. Aug 2017, 08:04 | Beitrag #5254
+Quote PostProfile CardPM
Hauptmann
Beiträge: 3.219



Gruppe: Banned
Mitglied seit: 09.04.2013


Super Bilder und ne echte Abwechslung zu den hochglanz HDR Infanteriepornobildern


Danke xyxthumbs.gif

Der Beitrag wurde von schießmuskel bearbeitet: 3. Aug 2017, 08:05


--------------------
Respice! Mea signature est latinum, ergo ego sum ​​valde intelligent
 
Hummingbird
Beitrag 5. Aug 2017, 10:19 | Beitrag #5255
+Quote PostProfile CardPM
Oberstleutnant
Beiträge: 12.976



Gruppe: Members
Mitglied seit: 03.12.2004




Mossul
 
SailorGN
Beitrag 5. Aug 2017, 10:41 | Beitrag #5256
+Quote PostProfile CardPM
Major
Beiträge: 7.570



Gruppe: VIP
Mitglied seit: 11.05.2003


Waffenwerkstatt abgebrannt? Irgendwie sieht man keine Verschlüsse...nur Gehäuse+Rohr und ein paar Federn, die zu deutlich größeren Waffen (23mm?) gehören.


--------------------
Dans ce pays-ci, il est bon de tuer de temps en temps un amiral pour encourager les autres - Voltaire
Im Gegensatz zum Hirn meldet sich der Magen, wenn er leer ist.
 
Hummingbird
Beitrag 5. Aug 2017, 15:00 | Beitrag #5257
+Quote PostProfile CardPM
Oberstleutnant
Beiträge: 12.976



Gruppe: Members
Mitglied seit: 03.12.2004


Ich habe leider keine näheren Angaben zu dem Bild, sonst würde ich das wie gewohnt gleich mitposten.
 
Famas
Beitrag 6. Aug 2017, 16:23 | Beitrag #5258
+Quote PostProfile CardPM
Feldwebel
Beiträge: 442



Gruppe: Members
Mitglied seit: 20.09.2003


Links hinten ein MG3 Rohr?


--------------------
Dear Burpees,
you suck! And I hate you!
Yours sincerely...
 
Panzermeyer
Beitrag 6. Aug 2017, 22:56 | Beitrag #5259
+Quote PostProfile CardPM
Oberleutnant
Beiträge: 1.439



Gruppe: VIP
Mitglied seit: 15.01.2002


Sieht mal ganz danach aus.


--------------------
Es gibt drei Dinge auf dieser Welt die immer die Wahrheit sagen: Kleine Kinder, Betrunkene und Leggings.
 
writer
Beitrag 8. Aug 2017, 07:57 | Beitrag #5260
+Quote PostProfile CardPM
Feldwebel
Beiträge: 320



Gruppe: Members
Mitglied seit: 18.02.2012



ZITAT
Soldaten vom Kommando Spezialkräfte des Heeres fliegen mit dem Mehrzweckhubschrauber H145M (76+05) im Rahmen der Lehrvorführung Resolute Solution über den Standortübungsplatz Bodelsberg im Allgäu, am 31.05.2017.
©Bundeswehr/Jana Neumann



ZITAT
Soldaten des Spezial-ABC-Abwehr-Reaktionszugs vom ABC-Abwehrbataillon 750 untersuchen mit einem tragbaren Schadstoffmessgerät chemische Schadstoffe im Rahmen der Lehrvorführung Resolute Solution auf dem Standortübungsplatz Bodelsberg im Allgäu, am 31.05.2017.
©Bundeswehr/Jana Neumann



ZITAT
Soldaten vom Kommando Spezialkräfte des Heeres und die Spezialisten der ABC-Abwehrkräfte zeigen in der Lehrvorführung Resolute Solution auf dem Standortübungsplatz Bodelsberg im Allgäu, wie sie im Kampf gegen Massenvernichtungswaffen zusammenarbeiten können, am 30.05.2017.
©Bundeswehr/Jana Neumann



ZITAT
Soldaten vom Kommando Spezialkräfte des Heeres sprengen eine Tür im Rahmen der Lehrvorführung Resolute Solution (Konzept zur Sicherung und Neutralisierung von Massenvernichtungswaffen) auf dem Standortübungsplatz Bodelsberg im Allgäu, am 31.05.2017.
©Bundeswehr/Jana Neumann



ZITAT
Soldaten vom Kommando Spezialkräfte des Heeres landen mit dem Mehrzweckhubschrauber H145M (76+13) im Rahmen der Lehrvorführung Resolute Solution (Konzept zur Sicherung und Neutralisierung von Massenvernichtungswaffen) auf dem Standortübungsplatz Bodelsberg im Allgäu, am 31.05.2017.
©Bundeswehr/Jana Neumann



ZITAT
Ein Scharfschütze sammelt Aufklärungsergebnisse im Rahmen der Lehrvorführung Resolute Solution (Konzept zur Sicherung und Neutralisierung von Massenvernichtungswaffen) auf dem Standortübungsplatz Bodelsberg im Allgäu, am 31.05.2017.
©Bundeswehr/Jana Neumann



ZITAT
Zwei Scharfschützen tarnen sich im Rahmen der Lehrvorführung Resolute Solution (Konzept zur Sicherung und Neutralisierung von Massenvernichtungswaffen) auf dem Standortübungsplatz Bodelsberg im Allgäu, am 31.05.2017.
©Bundeswehr/Jana Neumann



ZITAT
Soldaten vom Kommando Spezialkräfte des Heeres marschieren zur Lehrvorführung Resolute Solution (Konzept zur Sicherung und Neutralisierung von Massenvernichtungswaffen) auf dem Standortübungsplatz Bodelsberg im Allgäu, am 31.05.2017.
©Bundeswehr/Jana Neumann
 
goschi
Beitrag 8. Aug 2017, 08:06 | Beitrag #5261
+Quote PostProfile CardPM
Herr der Dunkelheit
Beiträge: 31.644



Gruppe: Admin.WHQ
Mitglied seit: 21.04.2002


Wie verhält es sich eigentlich bei der ganzen modernen Zusatzausstattung (Funk, Optiken, sonstige Hilfsmittel...) betreffend Dekontamination?
ist das irgendwie daraufhin geprüft, dass man dies sauber dekontaminieren kann und danach noch funktioniert oder geht man davon aus, dass diese nach diesem Fall vernichtet werden muss?
Und wird neue Ausrüstung eigentlich noch dahingehend ausgelegt, dass sie einen gewissen Schutz bietet für die Ausrüstung in den Taschen?
früher war dies bei Koppeltaschen oft der Fall, dass diese so konstruiert wurden, dass der Inhalt dahingehend etwas geschützt war, daher zB meist diese umschliessenden Deckel und das sehr robuste und nicht Wasseraufnehmende Material, dabei war natürlich der Haupteffekt auch, dass das ganze gut vor der Witterung schützt.


--------------------
Die Eibohphobie, die Angst vor Palindromen, ist selbst ein Palindrom

Qui tacet, consentire videtur
ZITAT(KGB @ 17. Nov 2015, 12:54) *
Zitat Auto: "Brumm"
 
 
 

176 Seiten V  « < 174 175 176
Reply to this topicStart new topic


1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1 | Anonyme Besucher: 0)
0 Mitglieder:




Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 19. August 2017 - 15:46