eGun

Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung )

Zurück zum Board Index
67 Seiten V  « < 62 63 64 65 66 > »   
Reply to this topicStart new topic
> Entwicklungen und News in der Luftfahrt, Teil 2
Merowinger
Beitrag 18. Feb 2019, 10:03 | Beitrag #1891
+Quote PostProfile CardPM
Oberleutnant
Beiträge: 1.790



Gruppe: Members
Mitglied seit: 25.10.2009


The Drive berichtet, dass die US Navy 34 neue Seahawks zu viel im Bestand hat und diese einmotten oder verkaufen muss. Grund ist die Reduzierung der LCS Bestellungen.

http://amp.timeinc.net/thedrive/the-war-zo...-to-lcs-debacle
 
MeckieMesser
Beitrag 18. Feb 2019, 14:08 | Beitrag #1892
+Quote PostProfile CardPM
Oberleutnant
Beiträge: 1.245



Gruppe: VIP
Mitglied seit: 10.03.2007


ZITAT(Merowinger @ 18. Feb 2019, 10:03) *
The Drive berichtet, dass die US Navy 34 neue Seahawks zu viel im Bestand hat und diese einmotten oder verkaufen muss. Grund ist die Reduzierung der LCS Bestellungen.

http://amp.timeinc.net/thedrive/the-war-zo...-to-lcs-debacle


Kein Problem:
https://www.google.com/search?biw=1920&...t8GYJkJmSH4k_M:
 
Dave76
Beitrag 18. Feb 2019, 14:17 | Beitrag #1893
+Quote PostProfile CardPM
Oberstleutnant
Beiträge: 15.344



Gruppe: VIP
Mitglied seit: 13.01.2005


ZITAT(Merowinger @ 18. Feb 2019, 10:03) *
The Drive berichtet, dass die US Navy 34 neue Seahawks zu viel im Bestand hat und diese einmotten oder verkaufen muss. Grund ist die Reduzierung der LCS Bestellungen.

http://amp.timeinc.net/thedrive/the-war-zo...-to-lcs-debacle

Wer ein objektiveres und vollständigeres Bild der Geschichte lesen möchte sollte mal hier schauen:

https://www.navytimes.com/news/your-navy/20...ny-helicopters/


--------------------
"avenidas/avenidas y flores/flores/flores y mujeres/avenidas/avenidas y mujeres/avenidas y flores y mujeres y/un admirador" - Eugen Gomringer
"Two possibilities exist: either we are alone in the Universe or we are not. Both are equally terrifying." - Arthur C. Clarke
Proud member of Versoffener Sauhaufen™!
#natoforum
 
Schwabo Elite
Beitrag 18. Feb 2019, 15:57 | Beitrag #1894
+Quote PostProfile CardPM
Generalmajor d.R.
Beiträge: 17.398



Gruppe: Moderator
Mitglied seit: 10.06.2002


ZITAT(Merowinger @ 18. Feb 2019, 10:03) *
The Drive berichtet, dass die US Navy 34 neue Seahawks zu viel im Bestand hat und diese einmotten oder verkaufen muss. Grund ist die Reduzierung der LCS Bestellungen.

http://amp.timeinc.net/thedrive/the-war-zo...-to-lcs-debacle


Ähnlich wie bei den PzH2000 der Bw also. Da wurden auch fast neue Geräte direkt eingemottet. Wobei, jetzt käme man dann wohl billig an eine größere Zahl Seahawks. Stichwort Marineflieger.


--------------------
Sapere Aude & Liber et Infractus
"He uses statistics as a drunken man uses lamp-posts... for support rather than illumination." –- Andrew Lang (1844-1912)
"Seit ich auf deutsche Erde trat, durchströmen mich Zaubersäfte – Der Riese hat wieder die Mutter berührt, Und es wuchsen ihm neue Kräfte." -- Heinrich Heine (1797-1856), Deutschland ein Wintermärchen, Caput I
Quidquid latine dictum, altum videtur. -- Nενικήκαμεν! -- #flapjackmafia
 
Merowinger
Beitrag 18. Feb 2019, 17:01 | Beitrag #1895
+Quote PostProfile CardPM
Oberleutnant
Beiträge: 1.790



Gruppe: Members
Mitglied seit: 25.10.2009


Genau, deswegen hatte ich das ursprünglich im "Alternativen" thread gepostet.
 
Dave76
Beitrag 18. Feb 2019, 17:53 | Beitrag #1896
+Quote PostProfile CardPM
Oberstleutnant
Beiträge: 15.344



Gruppe: VIP
Mitglied seit: 13.01.2005


ZITAT(Schwabo Elite @ 18. Feb 2019, 15:57) *
ZITAT(Merowinger @ 18. Feb 2019, 10:03) *
The Drive berichtet, dass die US Navy 34 neue Seahawks zu viel im Bestand hat und diese einmotten oder verkaufen muss. Grund ist die Reduzierung der LCS Bestellungen.

http://amp.timeinc.net/thedrive/the-war-zo...-to-lcs-debacle


Ähnlich wie bei den PzH2000 der Bw also. Da wurden auch fast neue Geräte direkt eingemottet. Wobei, jetzt käme man dann wohl billig an eine größere Zahl Seahawks. Stichwort Marineflieger.


ZITAT(Merowinger @ 18. Feb 2019, 17:01) *
Genau, deswegen hatte ich das ursprünglich im "Alternativen" thread gepostet.

Die Teile werden nicht verkauft und sind damit auch keine "Alternative" für irgendwen, sie kommen nur später auf den verzögert zulaufenden LCS zum Einsatz, gleichzeitig werden die noch nicht benötigten Helikopter in einem 2-3 jährigen Rythmus mit den aktiven Modellen rotieren, um die Flugstundenbelastung der Flotte zu reduzieren wobei dann die MH-60S bis 2042 in Dienst gehalten werden können. Lest einfach mal meinen verlinkten Artikel.


--------------------
"avenidas/avenidas y flores/flores/flores y mujeres/avenidas/avenidas y mujeres/avenidas y flores y mujeres y/un admirador" - Eugen Gomringer
"Two possibilities exist: either we are alone in the Universe or we are not. Both are equally terrifying." - Arthur C. Clarke
Proud member of Versoffener Sauhaufen™!
#natoforum
 
Merowinger
Beitrag 18. Feb 2019, 19:19 | Beitrag #1897
+Quote PostProfile CardPM
Oberleutnant
Beiträge: 1.790



Gruppe: Members
Mitglied seit: 25.10.2009


Was macht Dich da so sicher dass ein Verkauf gar keine Option ist? D erhält zeitnah neue Helos, US bekommt dann später nachproduzierte Lfz. Zeitlich passt es nur nicht so gut, da die Ausphasung der SeaLynx noch ein kleines bisschen dauern soll - das liesse sich aber auch ändern.

Der Seahawk ist zwar ein Aussenseiter, aber trotzdem einer der drei offiziellen Kandidaten für die Marine. Wenn man den Zulauf durch vorhandene Lfz beschleunigen kann und die Navy dabei Lager- & Depotkosten spart, dann ist die Idee ausgesprochen naheliegend und auch das GAO ist zufrieden. Die Ausrüstungsdetails könnten noch im Wege stehen.

Der Beitrag wurde von Merowinger bearbeitet: 18. Feb 2019, 19:42
 
Praetorian
Beitrag 18. Feb 2019, 19:24 | Beitrag #1898
+Quote PostProfile CardPM
Konteradmiral
Beiträge: 19.605



Gruppe: Globalmod.WHQ
Mitglied seit: 06.08.2002


Sobald in irgendeiner Forum ein (Teil)Verkauf offiziell in Betracht gezogen wird, können wir gerne weiter (im Alternativen-Thread) drüber diskutieren. Reines Spekulatius bringt uns nicht weiter, bis dahin bleibt es hier.


--------------------
This just in: Beverly Hills 90210 - Cleveland Browns 3
 
Praetorian
Beitrag 19. Feb 2019, 18:29 | Beitrag #1899
+Quote PostProfile CardPM
Konteradmiral
Beiträge: 19.605



Gruppe: Globalmod.WHQ
Mitglied seit: 06.08.2002


ZITAT(Praetorian @ 4. Feb 2019, 20:03) *
Finnland hat für das Vorhaben HX-FP (Nachfolger F/A-18C/D der Luftwaffe) fünf vorläufige Angebote erhalten, im Einzelnen F-35, Eurofighter, Rafale, F/A-18E/F und Gripen-E/F.
2020 soll auf Grundlage der Auswertung dieser Angebote die endgültige Angebotsaufforderung ergehen, mit einer Beschaffungsentscheidung 2021.

DefenseNews

Das US DoD hat Finnland (als zweite Nation nach Australien) für eine mögliche Beschaffung von E/A-18G Growler freigegeben.

FlightGlobal

(Damit ist eine mögliche Beschaffung der Growler durch die Luftwaffe noch nicht einmal an diesem Punkt angelangt)


--------------------
This just in: Beverly Hills 90210 - Cleveland Browns 3
 
Praetorian
Beitrag 20. Feb 2019, 15:52 | Beitrag #1900
+Quote PostProfile CardPM
Konteradmiral
Beiträge: 19.605



Gruppe: Globalmod.WHQ
Mitglied seit: 06.08.2002


Airbus wird sich möglicherweise mit einer weiterentwickelten Version des X3-Demonstrators am amerikanischen Future Attack Reconnaissance Aircraft (FARA) beteiligen. FARA soll den bereits außer Dienst gestellen OH-58 Kiowa Warrior nachfolgen. Mitte 2019 sollen hier sechs Designs vorausgewählt werden, von denen im März 2020 zwei für einen direkten Vergleich (competetive fly-off) ausgewählt werden sollen. Dieser soll 2023 stattfinden, mit einer Auswahlentscheidung und Überführung in ein konkretes Beschaffungsvorhaben in 2024.

Das bekannte Kandidatenfeld umfasst damit neben Airbus auch Bell (mit einem bislang nicht öffentlich gemachten Muster, das nicht zwingend ein Tiltrotor sein muss), Sikorsky (mit einer Version des S-79 Raider) und L3/AVX (vermutlich wieder mit ihren Frankenstein-Kiowas).

FlightGlobal


--------------------
This just in: Beverly Hills 90210 - Cleveland Browns 3
 
Hummingbird
Beitrag 21. Feb 2019, 13:47 | Beitrag #1901
+Quote PostProfile CardPM
Oberstleutnant
Beiträge: 14.013



Gruppe: Members
Mitglied seit: 03.12.2004


ZF Luftfahrttechnik GmbH kündigt an, auf der nächsten HAI Heli Expo im März, einen elektrischen Heckrotor vorzustellen.

https://www.verticalmag.com/press-releases/...;utm_content=V1
 
Praetorian
Beitrag 26. Feb 2019, 12:54 | Beitrag #1902
+Quote PostProfile CardPM
Konteradmiral
Beiträge: 19.605



Gruppe: Globalmod.WHQ
Mitglied seit: 06.08.2002


Die Türkei hat einen Vertrag mit Turkish Aerospace Industries zur Entwicklung eines "schweren" Kampfhubschraubers ATAK 2 abgeschlossen. Dieser soll oberhalb des derzeit in der Einführung befindlichen ATAK (TAI T129) positioniert werden, der Erstflug ist für 2024 vorgesehen. Bei der Entwicklung möchte man auf die Erfahrungen mit dem in Lizenz aus dem Agusta A129 Mangusta weiterentwickelten T129 zurückgreifen. Da Italien ebenfalls an einem Nachfolger des Mangusta arbeitet (AgustaWestland hat hierfür den Auftrag erhalten und entwickelt den AW249), laufen derzeit Gespräche über eine mögliche erneute Kooperation mit Italien.

Jane's


--------------------
This just in: Beverly Hills 90210 - Cleveland Browns 3
 
Schwabo Elite
Beitrag 26. Feb 2019, 16:37 | Beitrag #1903
+Quote PostProfile CardPM
Generalmajor d.R.
Beiträge: 17.398



Gruppe: Moderator
Mitglied seit: 10.06.2002


Wie sehen denn eigentlich die Pläne der Deutschen und Franzosen für den Tiger aus. Ich möchte nicht unken, aber auch unsere Kampfhubschrauber werden nicht jünger und müssten wohl Ende des kommenden Jahrzehnts ersetzt werden. Und sei es nur durch einen "Super Tiger". Um mal bei der französischen Denominationstradition zu bleiben.


--------------------
Sapere Aude & Liber et Infractus
"He uses statistics as a drunken man uses lamp-posts... for support rather than illumination." –- Andrew Lang (1844-1912)
"Seit ich auf deutsche Erde trat, durchströmen mich Zaubersäfte – Der Riese hat wieder die Mutter berührt, Und es wuchsen ihm neue Kräfte." -- Heinrich Heine (1797-1856), Deutschland ein Wintermärchen, Caput I
Quidquid latine dictum, altum videtur. -- Nενικήκαμεν! -- #flapjackmafia
 
Praetorian
Beitrag 26. Feb 2019, 16:47 | Beitrag #1904
+Quote PostProfile CardPM
Konteradmiral
Beiträge: 19.605



Gruppe: Globalmod.WHQ
Mitglied seit: 06.08.2002


Für den Tiger ist ein umfassendes Mid Life Update vorgesehen, das seitens OCCAR unter der Arbeitsbezeichnung Tiger Mk3 läuft. Derzeit sind Airbus, Thales und MBDA mit Risikominimierungsstudien beauftragt. Verfügbarkeit ist für grob Mitte der 2020er angepeilt.

FlightGlobal
FlugRevue
Jane's


--------------------
This just in: Beverly Hills 90210 - Cleveland Browns 3
 
Schwabo Elite
Beitrag 26. Feb 2019, 20:02 | Beitrag #1905
+Quote PostProfile CardPM
Generalmajor d.R.
Beiträge: 17.398



Gruppe: Moderator
Mitglied seit: 10.06.2002


Besten Dank!


--------------------
Sapere Aude & Liber et Infractus
"He uses statistics as a drunken man uses lamp-posts... for support rather than illumination." –- Andrew Lang (1844-1912)
"Seit ich auf deutsche Erde trat, durchströmen mich Zaubersäfte – Der Riese hat wieder die Mutter berührt, Und es wuchsen ihm neue Kräfte." -- Heinrich Heine (1797-1856), Deutschland ein Wintermärchen, Caput I
Quidquid latine dictum, altum videtur. -- Nενικήκαμεν! -- #flapjackmafia
 
Dave76
Beitrag 1. Mar 2019, 12:21 | Beitrag #1906
+Quote PostProfile CardPM
Oberstleutnant
Beiträge: 15.344



Gruppe: VIP
Mitglied seit: 13.01.2005


ZITAT
The US Air Force doesn’t want F-15X. But it needs more fighter jets

28 Feb. 2019
ORLANDO, Fla. — The U.S. Air Force wants more fighters. But it didn’t necessarily want the F-15X, and it didn’t intend to buy any in the upcoming fiscal 2020 budget, its top two leaders confirmed Thursday.
“Our budget proposal that we initially submitted did not include additional fourth-generation aircraft,” Air Force Secretary Heather Wilson told reporters during a Feb. 28 roundtable at the Air Force Association’s Air Warfare Symposium.
Wilson’s comments confirm reporting by Defense News and other outlets who have reported that the decision to buy new F-15X aircraft was essentially forced upon the Air Force. According to sources, the Pentagon’s Cost Assessment and Program Evaluation Office was a key backer of the F-15X and was able to garner the support of the Office of the Secretary of Defense.

Asked by one reporter, point blank, whether the Air Force wanted new F-15s, Wilson and Air Force Chief of Staff Gen. Dave Goldfein danced around the question.
“We want to buy new airplanes,” Goldfein said.
“We want to buy 72 aircraft a year,” Wilson added.

Air Force leadership has confirmed that, as long as current budget plans don’t change, it will request money for new F-15s in FY20. The service plans to purchase eight F-15X planes from Boeing in FY20, with an expected total buy of about 80 jets, Bloomberg reported Feb. 19.
[...]
https://www.defensenews.com/digital-show-da...e-fighter-jets/


--------------------
"avenidas/avenidas y flores/flores/flores y mujeres/avenidas/avenidas y mujeres/avenidas y flores y mujeres y/un admirador" - Eugen Gomringer
"Two possibilities exist: either we are alone in the Universe or we are not. Both are equally terrifying." - Arthur C. Clarke
Proud member of Versoffener Sauhaufen™!
#natoforum
 
Dave76
Beitrag 1. Mar 2019, 17:03 | Beitrag #1907
+Quote PostProfile CardPM
Oberstleutnant
Beiträge: 15.344



Gruppe: VIP
Mitglied seit: 13.01.2005


ZITAT
Poland wants to buy fifth-gen fighters under $49B modernization program

28 Feb. 2019
WARSAW, Poland — Polish Defence Minister Mariusz Blaszczak announced Thursday he signed a military modernization plan document under which the country will spend 185 billion zloty (U.S. $49 billion) on new weapons and military equipment by 2026.

The acquisition of 32 fifth-generation fighter jets is one of the priority procurements that are to be carried out under the program, the minister said.
“I expect both the chief of the General Staff, and the chief of the Armament Inspectorate to immediately initiate actions to perform this task,” Blaszczak said in a Feb. 28 ministerial statement.
The acquisition aims to help Poland replace its outdated Soviet-era Sukhoi Su-22 and Mikoyan MiG-29 aircraft.
[...]
https://www.defensenews.com/global/europe/2...zation-program/


--------------------
"avenidas/avenidas y flores/flores/flores y mujeres/avenidas/avenidas y mujeres/avenidas y flores y mujeres y/un admirador" - Eugen Gomringer
"Two possibilities exist: either we are alone in the Universe or we are not. Both are equally terrifying." - Arthur C. Clarke
Proud member of Versoffener Sauhaufen™!
#natoforum
 
Praetorian
Beitrag 4. Mar 2019, 15:01 | Beitrag #1908
+Quote PostProfile CardPM
Konteradmiral
Beiträge: 19.605



Gruppe: Globalmod.WHQ
Mitglied seit: 06.08.2002


Airbus hat auf der derzeit laufenden HeliExpo einen gelenklosen Fünfblattrotor für den H145 vorgestellt. Der neue Rotor ist trotz des zusätzlichen Blatts 50 kg leichter als der alte Vierblattrotor, und erhöht das maximale Abfluggewicht um 100 kg. Neben der Nutzlaststeigerung um 150 kg werden auch die auftretenden Vibrationen - ein altes Problem, das schon den BK117 geprägt hat - erheblich verringert. Die europäische Zertifizierung ist für Anfang 2020 angesetzt, eine Nachrüstung ist möglich.

FlightGlobal
VerticalMag





--------------------
This just in: Beverly Hills 90210 - Cleveland Browns 3
 
Praetorian
Beitrag 5. Mar 2019, 15:12 | Beitrag #1909
+Quote PostProfile CardPM
Konteradmiral
Beiträge: 19.605



Gruppe: Globalmod.WHQ
Mitglied seit: 06.08.2002


Die japanischen Landstreitkräfte wollen ihre aktuell noch 56 AH-1S Cobra durch einen neuen Kampfhubschrauber ersetzen. Die ab 1979 zugelaufenen Lfz sind am Ende ihrer Lebensdauer und sind mittlerweile auch deutlich veraltet. Vom New Attack Helicopter sollen zwischen 30 und 50 Maschinen zulaufen. Wahrscheinliche Kandidaten sind Bell (AH-1Z), Boeing (AH-64D), Leonardo (AW249), Kawasaki Heavy Industries (Weiterentwicklung des OH-1 Ninja), Mitsubishi Heavy Industries (mglw. ein bewaffneter Blackhawk) und Airbus (H-Force an nicht näher identifiziertem Muster). Einheimische Bieter haben traditionell einen Bonus, wobei die Forderung nach dem Einsatz von Schiffen aus ggf. deutlich für den AH-1Z sprechen könnte.
Trotz der kleinen Stückzahl soll möglicherweise eine lokale Lizenzfertigung aufgebaut werden, wobei man schon bei der Beschaffung der F-35 aus finanziellen Gründen darauf verzichtete.

AviationWeek


--------------------
This just in: Beverly Hills 90210 - Cleveland Browns 3
 
Praetorian
Beitrag 5. Mar 2019, 17:36 | Beitrag #1910
+Quote PostProfile CardPM
Konteradmiral
Beiträge: 19.605



Gruppe: Globalmod.WHQ
Mitglied seit: 06.08.2002


Sikorsky hat auf der derzeit laufenden HeliExpo eine Weiterentwicklung des S-92A vorgestellt. Der neue S-92B erhält größere Kabinenfenster (ein Komfort- und Sicherheitsvorteil, bei dem der direkte Konkurrent H225 von Airbus bisher die Nase vorn hatte), eine einheitliche und für alle Rollen gleichermaßen geeignete Kabinentür, ein stark überarbeitetes Hauptgetriebe (Phase IV IDMGB) mit besseren Notlaufeigenschaften sowie erweiterte Automationsoptionen in der Avionik. Gleichzeitig soll eine überarbeitete Kabine den Betreibern die Umrüstung zwischen Offshore- und SAR-Konfigurationen erleichtern. Ein Großteil der Neuerungen, mit Ausnahme der Kabinenfenster und -tür, sei in ältere Maschinen nachrüstbar, diese Option wird als S-92A+ beworben.
Die Verfügbarkeit sei grob für 2022 terminiert, der genaue Zeitpunkt hänge von der Nachfrage im derzeit schwächelnden Offshore-Sektor ab. Hier versucht man auch, durch optimierte Fertigungsprozesse den Kaufpreis des S-92B unter den des A-Modells zu drücken.

FlightGlobal
VerticalMag


--------------------
This just in: Beverly Hills 90210 - Cleveland Browns 3
 
Schwabo Elite
Beitrag 5. Mar 2019, 23:46 | Beitrag #1911
+Quote PostProfile CardPM
Generalmajor d.R.
Beiträge: 17.398



Gruppe: Moderator
Mitglied seit: 10.06.2002


ZITAT(Praetorian @ 5. Mar 2019, 15:12) *
Die japanischen Landstreitkräfte wollen ihre aktuell noch 56 AH-1S Cobra durch einen neuen Kampfhubschrauber ersetzen. D
[...] Boeing (AH-64D) [...]

AviationWeek


Ich kann den Artikel selbst nicht lesen (kein Kunde), aber steht da wirklich noch AH-64D? Oder generell die AH-64? Denn mit der AH-64E Guardian ist ja seit sieben Jahren ein deutlich verbessertes Modell verfügbar gegenüber der AH-64D Longbow verfügbar, unter anderem mit einer Eignung für maritime Einsätze. Das käme den Japanern sicher entgegen. Außerdem verfügt die Guardian ab dem fünften Baulos über Link 16.


--------------------
Sapere Aude & Liber et Infractus
"He uses statistics as a drunken man uses lamp-posts... for support rather than illumination." –- Andrew Lang (1844-1912)
"Seit ich auf deutsche Erde trat, durchströmen mich Zaubersäfte – Der Riese hat wieder die Mutter berührt, Und es wuchsen ihm neue Kräfte." -- Heinrich Heine (1797-1856), Deutschland ein Wintermärchen, Caput I
Quidquid latine dictum, altum videtur. -- Nενικήκαμεν! -- #flapjackmafia
 
Dave76
Beitrag 6. Mar 2019, 11:22 | Beitrag #1912
+Quote PostProfile CardPM
Oberstleutnant
Beiträge: 15.344



Gruppe: VIP
Mitglied seit: 13.01.2005


^ Es geht schon um das E-Modell, aus einem anderen, älteren Artikel dazu:

ZITAT
Boeing touted the connectivity of the AH-64E Apache. Tommy Dunehew, vice-president international sales at Boeing Defense, Space, & Security, stressed the Apache’s ability to network with other platforms.
He noted that while the AH-64 family is not marinized, it offers a degree of marinisation, with the AH-64E offering improvements in this area against the D model.

https://www.flightglobal.com/news/articles/...l-advan-453975/


--------------------
"avenidas/avenidas y flores/flores/flores y mujeres/avenidas/avenidas y mujeres/avenidas y flores y mujeres y/un admirador" - Eugen Gomringer
"Two possibilities exist: either we are alone in the Universe or we are not. Both are equally terrifying." - Arthur C. Clarke
Proud member of Versoffener Sauhaufen™!
#natoforum
 
Schwabo Elite
Beitrag 6. Mar 2019, 11:24 | Beitrag #1913
+Quote PostProfile CardPM
Generalmajor d.R.
Beiträge: 17.398



Gruppe: Moderator
Mitglied seit: 10.06.2002


Gut, beruhigend.


--------------------
Sapere Aude & Liber et Infractus
"He uses statistics as a drunken man uses lamp-posts... for support rather than illumination." –- Andrew Lang (1844-1912)
"Seit ich auf deutsche Erde trat, durchströmen mich Zaubersäfte – Der Riese hat wieder die Mutter berührt, Und es wuchsen ihm neue Kräfte." -- Heinrich Heine (1797-1856), Deutschland ein Wintermärchen, Caput I
Quidquid latine dictum, altum videtur. -- Nενικήκαμεν! -- #flapjackmafia
 
Praetorian
Beitrag 6. Mar 2019, 13:51 | Beitrag #1914
+Quote PostProfile CardPM
Konteradmiral
Beiträge: 19.605



Gruppe: Globalmod.WHQ
Mitglied seit: 06.08.2002


Im Artikel ist tatsächlich vom AH-64D die Rede. Das wird ein Fehler sein, die Produktion wurde schon vor einer Dekade umgestellt.



--------------------
This just in: Beverly Hills 90210 - Cleveland Browns 3
 
NielsKar
Beitrag 10. Mar 2019, 16:29 | Beitrag #1915
+Quote PostProfile CardPM
Fähnrich
Beiträge: 143



Gruppe: Members
Mitglied seit: 01.03.2018


Da ich nicht ganz wusste, wo ich es hinpacken soll. Nachdem wir im Fragen-Thread klären konnten mithilfe der 2019er HiTaTa Rede des Marineinspekteurs Admiral Andreas Krause, dass der Nachfolger des Sea Lynx den Namen Sea Tiger erhalten soll, wurde nun, wie ich entdeckt habe, vom Kommandeur der deutschen Marineflieger auf Twitter relativ unbemerkt der Name der zukünftigen unbemannten Komponente (UAV/Marinedrone) an Bord der Korvetten verkündet: SEA FALCON.
FlyNavy1 @CdrDeuNavalAir Ankündigung #WIRSINDMARINE


--------------------
Im Angesicht des Bösen ist Pazifismus das Gegenteil von Moral.
Si vis pacem para bellum - Wenn du Frieden willst, bereite dich auf den Krieg vor.
 
Dave76
Beitrag 10. Mar 2019, 16:45 | Beitrag #1916
+Quote PostProfile CardPM
Oberstleutnant
Beiträge: 15.344



Gruppe: VIP
Mitglied seit: 13.01.2005


ZITAT
AARGM-ER cleared for EMD

The U.S. Navy has awarded $322 million contract for the engineering and manufacturing development (EMD) of the AGM-88G, Advanced Anti-Radiation Guided Missile – Extended Range (AARGM-ER).



Majority of the work is being carried out in Northridge, California and is expected to be completed by end of 2023.

Source

http://alert5.com/2019/03/08/aargm-er-cleared-for-emd/


--------------------
"avenidas/avenidas y flores/flores/flores y mujeres/avenidas/avenidas y mujeres/avenidas y flores y mujeres y/un admirador" - Eugen Gomringer
"Two possibilities exist: either we are alone in the Universe or we are not. Both are equally terrifying." - Arthur C. Clarke
Proud member of Versoffener Sauhaufen™!
#natoforum
 
Dave76
Beitrag 12. Mar 2019, 19:35 | Beitrag #1917
+Quote PostProfile CardPM
Oberstleutnant
Beiträge: 15.344



Gruppe: VIP
Mitglied seit: 13.01.2005


ZITAT
Taiwan requests fighter jets from the US, but with an unusual twist

March 11, 2019
MELBOURNE, Australia — Taiwan has requested a fleet of new fighters from the United States, but it didn’t specify a type, leaving it up to the U.S. to recommend an option, according to defense officials.

Taiwanese Deputy Minister of National Defense Shen Yi-ming told reporters that the request for new fighters had been submitted, with the U.S to advise on the type and number of fighter jets that would be required to meet the country’s operational needs.
[...]
https://www.defensenews.com/air/2019/03/11/...-unusual-twist/


--------------------
"avenidas/avenidas y flores/flores/flores y mujeres/avenidas/avenidas y mujeres/avenidas y flores y mujeres y/un admirador" - Eugen Gomringer
"Two possibilities exist: either we are alone in the Universe or we are not. Both are equally terrifying." - Arthur C. Clarke
Proud member of Versoffener Sauhaufen™!
#natoforum
 
Dave76
Beitrag 20. Mar 2019, 19:33 | Beitrag #1918
+Quote PostProfile CardPM
Oberstleutnant
Beiträge: 15.344



Gruppe: VIP
Mitglied seit: 13.01.2005


ZITAT
Japan to develop long-range air-to-surface cruise missiles

Kosuke Takahashi, Tokyo - Jane's Defence Weekly
20 March 2019


Key Points
  • Japan will extend the range of its ASM-3 air-launched anti-ship missile
  • The weapon will be used to extend Japan's ability to defend its remote southwestern islands

Tokyo is planning to develop long-range air-to-surface cruise missiles to bolster the defence capabilities of the country's remote southwestern islands, Japanese Defence Minister Takeshi Iwaya said on 19 March.

Iwaya said the plan is aimed at boosting Japan's deterrence by extending the range of its first domestically developed supersonic air-launched anti-ship missile (ASM), known as the ASM-3, to more than 400 km.
[...]
https://www.janes.com/article/87346/japan-t...cruise-missiles


Der Beitrag wurde von Dave76 bearbeitet: 20. Mar 2019, 19:49


--------------------
"avenidas/avenidas y flores/flores/flores y mujeres/avenidas/avenidas y mujeres/avenidas y flores y mujeres y/un admirador" - Eugen Gomringer
"Two possibilities exist: either we are alone in the Universe or we are not. Both are equally terrifying." - Arthur C. Clarke
Proud member of Versoffener Sauhaufen™!
#natoforum
 
Dave76
Beitrag 21. Mar 2019, 12:23 | Beitrag #1919
+Quote PostProfile CardPM
Oberstleutnant
Beiträge: 15.344



Gruppe: VIP
Mitglied seit: 13.01.2005


ZITAT
Egypt orders Su-35 fighters – report

19th Mar 2019
Egypt has reportedly ordered Sukhoi Su-35 multi-role fighters from Russia for an estimated $2 billion.

This is according to Russian newspaper Kommersant, which has reported that the contract involves several dozen of the fighters, which will supplement the MiG-29M/M2 fighters it is receiving and help replace obsolete MiG-21s and J-7s.

As its sources, Kommersant cited two defence industry executives, who said that Egypt will be getting at least two dozen Su-35s after an order was placed at the end of 2018. Deliveries are due to take place from 2020/2021. The aircraft will be built at the Komsomolsk-on-Amur Aviation Plant.
[...]
https://www.defenceweb.co.za/aerospace/aero...ighters-report/


--------------------
"avenidas/avenidas y flores/flores/flores y mujeres/avenidas/avenidas y mujeres/avenidas y flores y mujeres y/un admirador" - Eugen Gomringer
"Two possibilities exist: either we are alone in the Universe or we are not. Both are equally terrifying." - Arthur C. Clarke
Proud member of Versoffener Sauhaufen™!
#natoforum
 
Praetorian
Beitrag 21. Mar 2019, 21:59 | Beitrag #1920
+Quote PostProfile CardPM
Konteradmiral
Beiträge: 19.605



Gruppe: Globalmod.WHQ
Mitglied seit: 06.08.2002


Heute fand der Erstflug des Sikorsky/Boeing SB-1 Defiant in West Palm Beach statt, damit hängt man der direkten Konkurrenz von Bell etwas über ein Jahr hinterher.



Video
Pressemeldung


--------------------
This just in: Beverly Hills 90210 - Cleveland Browns 3
 
 
 

67 Seiten V  « < 62 63 64 65 66 > » 
Reply to this topicStart new topic


1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1 | Anonyme Besucher: 0)
0 Mitglieder:




Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 16. July 2019 - 03:27