Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung )

Zurück zum Board Index
25 Seiten V  « < 22 23 24 25 >  
Reply to this topicStart new topic
> Iran (Thema #n+1), ausgelagert (wieso klauen die imperialististische Uniformen?)
Grenadier
Beitrag 3. Sep 2023, 21:49 | Beitrag #691
+Quote PostProfile CardPM
Leutnant
Beiträge: 746



Gruppe: Members
Mitglied seit: 03.03.2009


ZITAT(Thomas @ 2. Sep 2023, 18:41) *
Fotos mit Anti-Flash auf und dann Schirmmütze drüber.... RAS ohne Helm.... Schnürsenkel nicht versenkt auf Manöverstation.... Boondjeband als Kinnstrapse....


Joa.... Alles Profis....


Interessant sind in diesem Zusammenhang auch die Handschuhe und das kurze Hemd. Flammschutz sieht fĂĽr mich anders aus.
 
revolution
Beitrag 10. Sep 2023, 22:19 | Beitrag #692
+Quote PostProfile CardPM
Hauptmann
Beiträge: 4.748



Gruppe: Members
Mitglied seit: 22.04.2006


Hemd, MĂĽtze,er ihren Job verrichten.
]

Der Beitrag wurde von revolution bearbeitet: 4. Dec 2023, 18:09
 
revolution
Beitrag 21. Sep 2023, 11:56 | Beitrag #693
+Quote PostProfile CardPM
Hauptmann
Beiträge: 4.748



Gruppe: Members
Mitglied seit: 22.04.2006


[img]https://abload., b) low-cost und ohne Radar ein weiter entferntes Zielgebiet mit AAM Aktivität stören.

Der Beitrag wurde von revolution bearbeitet: 4. Dec 2023, 18:03
 
revolution
Beitrag 30. Sep 2023, 21:39 | Beitrag #694
+Quote PostProfile CardPM
Hauptmann
Beiträge: 4.748



Gruppe: Members
Mitglied seit: 22.04.2006


[quote]Russia’s Shahed-136 Drones Now aakoeaformat00ive.jpg[/img]

Der Beitrag wurde von revolution bearbeitet: 4. Dec 2023, 18:04
 
SailorGN
Beitrag 1. Oct 2023, 15:42 | Beitrag #695
+Quote PostProfile CardPM
Oberstleutnant
Beiträge: 10.335



Gruppe: VIP
Mitglied seit: 11.05.2003


ZITAT(revolution @ 10. Sep 2023, 21:19) *
Hemd, Mütze, Handschuhe, ..ja oder nein. Die betreffende Korvette hat erst ohne relevante Vorfälle eine Mission von über 50tkm rund um den Globus zurückgelegt. Da werden insofern wohl nicht nur völlige Anfänger ihren Job verrichten.
]


Kreuzfahrt ist nicht Gefechtsdienst... und was in einem Propaganda-Staat "Relevante Vorfälle" sind, kann sich jeder vorstellen, aber bestimmt kein abgerissener Fuß von Seemann Röttelprömm. Die können nicht mal auf Agitprop-Bildern gut aussehen. Wenn man einen Gefechtsanzug mit Antiflash gegen Feuer trägt ist der meist flammhemmend... da zieht man keine Polyester "ich schmelze bereits bei Sonnen-Licht"-Schwimmweste drüber... Da läuft die schmelzende Plastik nämlich schön in den Kragen rein und bildet mit dem Seemann unter der flammhemmenden Uniform eine einheitliche Masse wink.gif. Auch schön zu sehen, wie dort auf den Schiffen Anti-Rutsch-Beläge nicht vorhanden sind: weder bei Manöverstationen noch um körpergerichtete MK^^


--------------------
Dans ce pays-ci, il est bon de tuer de temps en temps un amiral pour encourager les autres - Voltaire
Im Gegensatz zum Hirn meldet sich der Magen, wenn er leer ist.
 
revolution
Beitrag 5. Oct 2023, 11:02 | Beitrag #696
+Quote PostProfile CardPM
Hauptmann
Beiträge: 4.748



Gruppe: Members
Mitglied seit: 22.04.2006


@SailorGN DrĂĽcken wir mal Ăśbung vor ein paar Tagen.

Der Beitrag wurde von revolution bearbeitet: 4. Dec 2023, 18:04
 
revolution
Beitrag 6. Oct 2023, 00:40 | Beitrag #697
+Quote PostProfile CardPM
Hauptmann
Beiträge: 4.748



Gruppe: Members
Mitglied seit: 22.04.2006


[img]https://abload.de/img/"]https://youtu.be/uAMm6GA[/url] )

Der Beitrag wurde von revolution bearbeitet: 4. Dec 2023, 18:04
 
goschi
Beitrag 6. Oct 2023, 01:12 | Beitrag #698
+Quote PostProfile CardPM
Herr der Dunkelheit
Beiträge: 35.726



Gruppe: Admin.WHQ
Mitglied seit: 21.04.2002




Was soll das darstellen? Abwasserrohre? ein Autounterstand? ein mit Kleister verdicktes Partypavillon?

Ein Shelter jedenfalls ist das nicht, der hat keine solch lächerliche Armierung mit in grossen Brocken zerfallendem Gips. hmpf.gif
So ein klassisches Beispiel, wo sich die iranische propaganda immer direkt wieder lächerlich macht und jedwede eigene Errungenschaft unglaubwürdig macht, weil man Peinlichkeiten demonstriert.


--------------------
Wer zum Denken nachdenkseiten braucht, denkt auch, dass ihm ihm die Tankkarte das tanken abnimmt.

Qui tacet, consentire videtur
ZITAT(Forodir @ 31. May 2023, 20:26) *
Dass die Russen viele Verluste haben aufgrund ihrer offensiven Vorgehensweise, die sie sich bei Zapp Brannigan abgeschaut haben, ist davon unbenommen.
 
revolution
Beitrag 6. Oct 2023, 01:46 | Beitrag #699
+Quote PostProfile CardPM
Hauptmann
Beiträge: 4.748



Gruppe: Members
Mitglied seit: 22.04.2006


Bei einem Munition sondern leichte Präzisihandelt.

Der Beitrag wurde von revolution bearbeitet: 4. Dec 2023, 18:05
 
General Gauder
Beitrag 6. Oct 2023, 07:05 | Beitrag #700
+Quote PostProfile CardPM
Oberstleutnant
Beiträge: 11.122



Gruppe: VIP
Mitglied seit: 01.10.2005


ZITAT(revolution @ 6. Oct 2023, 02:46) *
Bei einem Gesamtwicht der Bombe von 34kg (Aufschlagzünder, HE-FRAG) ist das sicherlich nicht das Wirkmittel der Wahl um den Westwall zu zerstören. smile.gif Insofern dürfte wohl jedem klar sein, dass es sich hierbei nicht um bunkerbrechende Munition sondern leichte Präzisionsbomben handelt.

Warum nimmt man dann nicht einen alten Pickup als Testziel? Womöglich weil jeder sehen würde, dass die Sprengkraft der 34kg Bombe sehr überschaubar ist?


--------------------
Ehemaliger K�nig von Team Bravo der wahren Nr.1!
Bier ist kein Alkohol, sondern ein Nahrungsmittel. Peer Steinbr�ck
 
goschi
Beitrag 6. Oct 2023, 08:10 | Beitrag #701
+Quote PostProfile CardPM
Herr der Dunkelheit
Beiträge: 35.726



Gruppe: Admin.WHQ
Mitglied seit: 21.04.2002


ZITAT(revolution @ 6. Oct 2023, 02:46) *
Bei einem Gesamtwicht der Bombe von 34kg (Aufschlagzünder, HE-FRAG) ist das sicherlich nicht das Wirkmittel der Wahl um den Westwall zu zerstören. smile.gif Insofern dürfte wohl jedem klar sein, dass es sich hierbei nicht um bunkerbrechende Munition sondern leichte Präzisionsbomben handelt.

Q.E.D.


--------------------
Wer zum Denken nachdenkseiten braucht, denkt auch, dass ihm ihm die Tankkarte das tanken abnimmt.

Qui tacet, consentire videtur
ZITAT(Forodir @ 31. May 2023, 20:26) *
Dass die Russen viele Verluste haben aufgrund ihrer offensiven Vorgehensweise, die sie sich bei Zapp Brannigan abgeschaut haben, ist davon unbenommen.
 
revolution
Beitrag 6. Oct 2023, 09:11 | Beitrag #702
+Quote PostProfile CardPM
Hauptmann
Beiträge: 4.748



Gruppe: Members
Mitglied seit: 22.04.2006


Scheinbar habt wird alles mögliche weggeballert. smile.gif

Der Beitrag wurde von revolution bearbeitet: 4. Dec 2023, 18:09
 
xena
Beitrag 6. Oct 2023, 15:12 | Beitrag #703
+Quote PostProfile CardPM
Oberstleutnant
Beiträge: 11.617



Gruppe: Members
Mitglied seit: 03.10.2002


ZITAT(revolution @ 30. Sep 2023, 20:39) *
Neu:

Das ist das wie sich die NATO in den 80ern es sich vorgestellt hat, aber aufgrund des Endes des KK nie realisiert wurde. Mit den Erfahrungen der letzten Kriege in Armenien vs Aserbaidschan und jetzt Russland vs Ukraine dürften auch bei uns im Westen solchene Träume wieder aufkommen.

ZITAT(revolution @ 5. Oct 2023, 10:02) *

Das Ding dĂĽrfte ein Nachbau der italienischen Mirach Zieldarstellungsdrohne aus den 70ern/80ern sein.


--------------------
Schon seit 20 Jahren: Waffen der Welt
 
goschi
Beitrag 6. Oct 2023, 16:03 | Beitrag #704
+Quote PostProfile CardPM
Herr der Dunkelheit
Beiträge: 35.726



Gruppe: Admin.WHQ
Mitglied seit: 21.04.2002


ZITAT(xena @ 6. Oct 2023, 16:12) *
ZITAT(revolution @ 30. Sep 2023, 20:39) *

Das ist das wie sich die NATO in den 80ern es sich vorgestellt hat, aber aufgrund des Endes des KK nie realisiert wurde. Mit den Erfahrungen der letzten Kriege in Armenien vs Aserbaidschan und jetzt Russland vs Ukraine dürften auch bei uns im Westen solchene Träume wieder aufkommen.



vor einer Weile ging dieses meme rum:


Die Dornier Drohne Anti Radar DAR gab es quasi Serienreif, aber das Ende des kalten Kriegs kam dazwischen.
https://www.panzerbaer.de/helper/bw_drohne_antiradar-a.htm




Die IAI Harper ist tatsächlich nahezu völlig identisch, inkl. gleichen Blechen, nieten und Abmessungen



Die IAI Harper basiert definitiv auf der Konstruktion von DENEL aus SĂĽdafrika, jetzt ist die Frage, wie da die Verbindungen sind zwischen Dornier und DENEL, bzw damals noch Atlas Aircraft, fĂĽr mich ist unklar, in welche Richtung, welche Kooperationen, wer von wem mit wem vorhanden waren...
Dass europäische Rüstungskonzerne die Sache mit den Sanktionen eher locker sahen beweist zB der Atlas Oryx
https://en.wikipedia.org/wiki/Atlas_Oryx

oder um es mit Atlas Aviation zu sagen:
ZITAT
Allegedly, the Oryx's development was greatly facilitated by the French helicopter firm AĂ©rospatiale, the Puma's original manufacturer, who produced kits that were supplied to South Africa; Atlas Aviation had denied this involvement and claimed that the Oryx was an entirely indigenous programme.

rofl.gif


--------------------
Wer zum Denken nachdenkseiten braucht, denkt auch, dass ihm ihm die Tankkarte das tanken abnimmt.

Qui tacet, consentire videtur
ZITAT(Forodir @ 31. May 2023, 20:26) *
Dass die Russen viele Verluste haben aufgrund ihrer offensiven Vorgehensweise, die sie sich bei Zapp Brannigan abgeschaut haben, ist davon unbenommen.
 
revolution
Beitrag 6. Oct 2023, 16:49 | Beitrag #705
+Quote PostProfile CardPM
Hauptmann
Beiträge: 4.748



Gruppe: Members
Mitglied seit: 22.04.2006


@goschi
Es fehlt in dem in einche Richtung.

Der Beitrag wurde von revolution bearbeitet: 4. Dec 2023, 18:08
 
Racer
Beitrag 6. Oct 2023, 20:33 | Beitrag #706
+Quote PostProfile CardPM
Oberleutnant
Beiträge: 1.366



Gruppe: Members
Mitglied seit: 26.09.2005


ZITAT(goschi @ 6. Oct 2023, 01:12) *
...wieder lächerlich macht und jedwede eigene Errungenschaft unglaubwürdig macht, weil man Peinlichkeiten demonstriert.


Du meinst so, wie bei einem gewissen älteren Werbevideo eines europäischen Lenkwaffenherstellers, bei welchem der Panzer ein ganz klein wenig vor der anfliegenden Panzerabwehrlenkwaffe explodiert? Diese Lenkwaffe hat sich danach trotzdem gut verkauft. Oder HK mit falsch herum geladenen Patronen im Pistolenmagazin, oder die "Soldier of Future" Programme der US Armee - oft blieb nur Kopfschütteln? Oder westliche Medien, wo ein A400M einen Eurofighter abschleppt (Spiegel)? Apropos Eurofighter: da gab es mal ein offizielles Eurofighter Werbebild in Zeitschriften, bei denen die gezeigt montierten Lenkbomben die Fahrwerksschächte behinderten. Wurde trotzdem noch ein paar 100 mal verkauft der Flieger.

Kurz: Ich glaube solche Dinge werden in der Branche nicht so wahnsinnig ernst genommen, wie du das hier hinstellst. Könnte man es besser machen? Klar.
Ist das hier gezeigte beeindruckend? Nicht wirklich - aber interessant allemal. Und wie die Ukraine zeigt, vermutlich im Kriegsalltag entscheidender als viele Super-Duper Systeme.
 
goschi
Beitrag 6. Oct 2023, 20:43 | Beitrag #707
+Quote PostProfile CardPM
Herr der Dunkelheit
Beiträge: 35.726



Gruppe: Admin.WHQ
Mitglied seit: 21.04.2002


Nein, das Ausmass ist ein komplett anderes.
Die Dimension der Bullshitpropaganda aus dem iran ist einfach unendlich grösser, weil man, wie zB letztens die Bilder von Drohne und Tu22M gemischt einfach bewusst Lügen sind.

Wenn du ein misslungenes Werbebild von Hk nicht davon trennen kannst? selber Schuld.
Die propaganda hier richtet sich auch nicht "an die Branche" sondern an Jubelperser. ich erinnere an Diskussion als der pappmaché Flieger Q313 gezeigt wurde und Videos eines wild fliegenden Modellflugzeugs und daraus propagiert wurde, auch hier im Forum von manchen Usern, dass dies ja wohl beweise, wass dieses Spachtelmasse alles wirklich kann facepalm.gif


--------------------
Wer zum Denken nachdenkseiten braucht, denkt auch, dass ihm ihm die Tankkarte das tanken abnimmt.

Qui tacet, consentire videtur
ZITAT(Forodir @ 31. May 2023, 20:26) *
Dass die Russen viele Verluste haben aufgrund ihrer offensiven Vorgehensweise, die sie sich bei Zapp Brannigan abgeschaut haben, ist davon unbenommen.
 
xena
Beitrag 7. Oct 2023, 04:58 | Beitrag #708
+Quote PostProfile CardPM
Oberstleutnant
Beiträge: 11.617



Gruppe: Members
Mitglied seit: 03.10.2002


Die Ukraine zeigt, dass Kriege anscheinend immer noch nicht von High-Tech Waffen entschieden werden. Die iranischen Drohnen funktionieren dort recht gut. Das Gedöns der Iraner könnte durchaus auch ganz gut funktionieren. Im Krieg ist es egal ob man billiges Blech oder ein High-Tech Material verwendet, solange es genug Bums macht um sein Ziel außer Gefecht zu setzen. Jeder Waffenhändler weiß, dass man solche Kleinwaffen nicht gegen Bunker einsetzt, sondern für irgend welche Hochwertziele sonst wo.

Die Iraner zeigen viel. Die Frage ist was davon überhaupt schon im Iran eingeführt ist und im Alltag auch funktioniert und vor allem in welcher Menge (industrielle Fertigung oder handgemachte Einzelstücke). Wir wissen ja wie viel im Westen in den 80ern entwickelt, aber nie eingeführt wurde. Die Labore quollen damals regelrecht über mit neuem Gedöns und die Entwickler hatten noch mehr im Kopf und auf Papier. Aber Labor und Gefechtsfeld sind zwei paar Stiefel.

Der Beitrag wurde von xena bearbeitet: 7. Oct 2023, 05:00


--------------------
Schon seit 20 Jahren: Waffen der Welt
 
revolution
Beitrag 8. Oct 2023, 12:37 | Beitrag #709
+Quote PostProfile CardPM
Hauptmann
Beiträge: 4.748



Gruppe: Members
Mitglied seit: 22.04.2006


[quote]@xenahttps://x.com/projectmeshkat/status121392975?s=20[/url]

Der Beitrag wurde von revolution bearbeitet: 4. Dec 2023, 18:06
 
muckensen
Beitrag 8. Oct 2023, 21:41 | Beitrag #710
+Quote PostProfile CardPM
Hauptmann
Beiträge: 3.156



Gruppe: Members
Mitglied seit: 16.12.2008


Das Problem, gerade unter Sanktionsdruck, besteht eigentlich nicht darin, irgendeine tolle Wunderwaffe zu erfinden. Das Problem besteht darin, Mittel und Wege zu erfinden, um die Wunderwaffe in nennenswerter Zahl und halbwegs wirtschaftlich zu produzieren, damit man sie in der Breite einführen kann. Sieht man aktuell in Russland. Der T-14 wird in mühevoller Handarbeit und mit vielen kompromissartigen Zwischenschritten gefertigt, weil es den Russen an Know-how und dem Maschinenpark fehlt, um eine industrielle Serienproduktion aufzuziehen. Deshalb wird es auf absehbare Zeit auch zu keiner Ablösung der alten T-Panzer durch das neue Gewächs kommen. Es gelang ihnen ja schon bei vergleichsweise simplen Gerätschaften wie der Il-76MD-90 kaum, von analog auf digital umzusteigen.

Der Beitrag wurde von muckensen bearbeitet: 8. Oct 2023, 21:42


--------------------
ZITAT(ramke @ 13. Jan 2023, 20:09) *
Bald heisst es, Leopard Panzer werden nur geliefert wenn der Jadeaffe vor Vollmond zurĂĽck im Tempel ist.

 
revolution
Beitrag 13. Oct 2023, 17:17 | Beitrag #711
+Quote PostProfile CardPM
Hauptmann
Beiträge: 4.748



Gruppe: Members
Mitglied seit: 22.04.2006


[img]https://abload.de/img/m356zafmd
M358 im Jemen

Der Beitrag wurde von revolution bearbeitet: 4. Dec 2023, 18:06
 
revolution
Beitrag 27. Oct 2023, 11:30 | Beitrag #712
+Quote PostProfile CardPM
Hauptmann
Beiträge: 4.748



Gruppe: Members
Mitglied seit: 22.04.2006


[img]https://abload.de/img/

130mm M-46

Der Beitrag wurde von revolution bearbeitet: 4. Dec 2023, 18:06
 
revolution
Beitrag 27. Oct 2023, 21:16 | Beitrag #713
+Quote PostProfile CardPM
Hauptmann
Beiträge: 4.748



Gruppe: Members
Mitglied seit: 22.04.2006



Aras Jeep im ]
OH-nger

Der Beitrag wurde von revolution bearbeitet: 4. Dec 2023, 18:07
 
revolution
Beitrag 29. Oct 2023, 16:35 | Beitrag #714
+Quote PostProfile CardPM
Hauptmann
Beiträge: 4.748



Gruppe: Members
Mitglied seit: 22.04.2006


[img]https://abload.de/img/f9mm90)

Der Beitrag wurde von revolution bearbeitet: 4. Dec 2023, 18:07
 
goschi
Beitrag 29. Oct 2023, 16:42 | Beitrag #715
+Quote PostProfile CardPM
Herr der Dunkelheit
Beiträge: 35.726



Gruppe: Admin.WHQ
Mitglied seit: 21.04.2002


und was ist daran modifiziert?


--------------------
Wer zum Denken nachdenkseiten braucht, denkt auch, dass ihm ihm die Tankkarte das tanken abnimmt.

Qui tacet, consentire videtur
ZITAT(Forodir @ 31. May 2023, 20:26) *
Dass die Russen viele Verluste haben aufgrund ihrer offensiven Vorgehensweise, die sie sich bei Zapp Brannigan abgeschaut haben, ist davon unbenommen.
 
Nightwish
Beitrag 29. Oct 2023, 17:22 | Beitrag #716
+Quote PostProfile CardPM
Major
Beiträge: 6.341



Gruppe: Members
Mitglied seit: 27.01.2002


Im Wesentlichen wurde, neben aerodynamischen Veränderungen, eine Laderampe im Heck integriert.

Ich meine, die Diskussion hatten wir hier schonmal.



--------------------
lerne leiden, ohne zu klagen

manchmal geht der Horizont über die klassische BW-Schiessausbildung hinaus (Goschi)

Ich habe mit Debilen gesprochen, mit Debilen die einen Schulabschluss haben und mit Debilen die einen Schulabschluss vergeben.
 
revolution
Beitrag 29. Oct 2023, 21:15 | Beitrag #717
+Quote PostProfile CardPM
Hauptmann
Beiträge: 4.748



Gruppe: Members
Mitglied seit: 22.04.2006


[img]https://abload.de/img/antonov_an den Heckbereich.

Der Beitrag wurde von revolution bearbeitet: 4. Dec 2023, 18:07
 
revolution
Beitrag 13. Nov 2023, 09:41 | Beitrag #718
+Quote PostProfile CardPM
Hauptmann
Beiträge: 4.748



Gruppe: Members
Mitglied seit: 22.04.2006




Der Beitrag wurde von revolution bearbeitet: 4. Dec 2023, 18:08
 
revolution
Beitrag 19. Nov 2023, 19:43 | Beitrag #719
+Quote PostProfile CardPM
Hauptmann
Beiträge: 4.748



Gruppe: Members
Mitglied seit: 22.04.2006


[img]https://abload.de/img/f_s4tqawwa glide vehicle.

Der Beitrag wurde von revolution bearbeitet: 4. Dec 2023, 18:08
 
goschi
Beitrag 19. Nov 2023, 19:53 | Beitrag #720
+Quote PostProfile CardPM
Herr der Dunkelheit
Beiträge: 35.726



Gruppe: Admin.WHQ
Mitglied seit: 21.04.2002


da haben die Modellbauer aber wiedermal schön was nachgebaut, diesmal die X-51


--------------------
Wer zum Denken nachdenkseiten braucht, denkt auch, dass ihm ihm die Tankkarte das tanken abnimmt.

Qui tacet, consentire videtur
ZITAT(Forodir @ 31. May 2023, 20:26) *
Dass die Russen viele Verluste haben aufgrund ihrer offensiven Vorgehensweise, die sie sich bei Zapp Brannigan abgeschaut haben, ist davon unbenommen.
 
 
 

25 Seiten V  « < 22 23 24 25 >
Reply to this topicStart new topic


1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1 | Anonyme Besucher: 0)
0 Mitglieder:




Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 7. December 2023 - 07:44