Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung )

Zurück zum Board Index
129 Seiten V  « < 127 128 129  
Reply to this topicStart new topic
> Lieferung westlicher SPz, KPz und AuklPz an die Ukraine, ausgelagert aus den Ukrainethreads
Panzerpionier
Beitrag 22. May 2024, 16:19 | Beitrag #3841
+Quote PostProfile CardPM
Leutnant
Beiträge: 908



Gruppe: Members
Mitglied seit: 22.05.2022


ZITAT(Salzgraf @ 20. May 2024, 09:02) *
ZITAT(Panzerpionier @ 19. May 2024, 21:29) *
ZITAT(PeterPetersen @ 19. May 2024, 10:35) *
Die Zeitung mit 4 Buchstaben meldet, dass Deutschland zusĂ€tzlich zu 7,1 Mrd. dieses Jahr weitere 3,8 Mrd. fĂŒr Waffenlieferungen zu genehmigen plant. NĂ€chstes Jahr sollen es 15 Mrd. werden.

Das wÀren fast 0,4% des BIP

Das ist sehr erfreulich

Das wird der Ukraine enorm helfen. Ich nehme mal an, dass diese Gelder fĂŒr Waffenlieferungen direkt vom Finanzministerium kommen? Oder wird das Geld zuerst noch an ein anderes Ministerium, etwa dem BMVg oder Außenministerium ĂŒberwiesen? Also, welches Ministerium bekommt das Geld fĂŒr die WaffenkĂ€ufe, und trĂ€gt die Verantwortung dafĂŒr?

m.W. hat die Ukrainehilfe einen eigenen Haushaltstitel. k.A. wer den verwaltet (Bundeskanzleramt, AA, VtgM)

NTV hat am vergangenen Sonntag in den 23.00 Uhr Nachrichten gemeldet, dass die finanzielle Aufstockung zwischen dem BMF und BMVg abgestimmt sei. Demzufolge mĂŒsste die Koordination der WaffenkĂ€ufe und Lieferungen beim BMVg liegen.
 
Salzgraf
Beitrag 22. May 2024, 16:51 | Beitrag #3842
+Quote PostProfile CardPM
Oberleutnant
Beiträge: 2.123



Gruppe: Members
Mitglied seit: 15.04.2022


exakt ist das im Einzelplan 60 hinterlegt.
hier nach Ukraine suchen
https://www.bundeshaushalt.de/static/daten/.../soll/epl60.pdf
 
Merowinger
Beitrag 22. May 2024, 17:26 | Beitrag #3843
+Quote PostProfile CardPM
Major
Beiträge: 7.923



Gruppe: Members
Mitglied seit: 25.10.2009


Und der EP 60 ist keinem Ressort zugeordnet.
 
PeterPetersen
Beitrag Gestern, 06:56 | Beitrag #3844
+Quote PostProfile CardPM
Hauptmann
Beiträge: 3.773



Gruppe: Members
Mitglied seit: 09.11.2015


Ich glaube die Wiederwahl Trumps wĂ€re fĂŒr Russland schlimmer als Beibehaltung von Biden

Hier liest Michael McCaul (Rep) Blinken und Sullivan die Leviten bei einer Anhörung, weil der Kongress den Ukrainer weitreichende Waffen gegeben hat, aber der PrÀsident (die Strategie kommt von Sullivan) den Einsatz dieser Waffen gegen Ziele in Russland verbietet
https://t.me/ToBeOr_Official/15110

Hier sagt Mike Johnson quasi das gleiche. Und Mike Johnson ist sehr nah an Trump
https://t.me/ToBeOr_Official/15108?single
https://t.me/ToBeOr_Official/15108?single



--------------------
ZITAT(Almeran @ 11. Oct 2022, 11:29) *
FĂŒr alle AnwendungsfĂ€lle im "zivilen" Bereich ist eine RPG-7 doch mit einer RGW-90 etc gleichzusetzen.

 
PeterPetersen
Beitrag Gestern, 07:19 | Beitrag #3845
+Quote PostProfile CardPM
Hauptmann
Beiträge: 3.773



Gruppe: Members
Mitglied seit: 09.11.2015


And here we go ...

US-Außenminister Blinken will Kiew das Abfeuern von US-Waffen auf Russland erlauben
https://www.spiegel.de/ausland/ukraine-anto...ac-a5e6526a4481


--------------------
ZITAT(Almeran @ 11. Oct 2022, 11:29) *
FĂŒr alle AnwendungsfĂ€lle im "zivilen" Bereich ist eine RPG-7 doch mit einer RGW-90 etc gleichzusetzen.

 
Scipio32
Beitrag Gestern, 07:48 | Beitrag #3846
+Quote PostProfile CardPM
Oberleutnant
Beiträge: 2.070



Gruppe: Members
Mitglied seit: 28.07.2014


Wie war das mit Eskalationsdominanz?
 
Salzgraf
Beitrag Gestern, 08:41 | Beitrag #3847
+Quote PostProfile CardPM
Oberleutnant
Beiträge: 2.123



Gruppe: Members
Mitglied seit: 15.04.2022


ZITAT(Merowinger @ 22. May 2024, 18:26) *
Und der EP 60 ist keinem Ressort zugeordnet.

auf S. 30 die ErlÀuterungen:
ZITAT
ErlÀuterungen:
1. Die Bewirtschaftung erfolgt einvernehmlich durch das Bundesministerium der
Verteidigung und das AuswÀrtige Amt. Die Inanspruchnahme von Ausgabe-
resten erfordert eine kassenmĂ€ĂŸige Einsparung innerhalb der jeweiligen Ein-
zelplÀne 05 bzw. 14.
2. Die Bewirtschaftung der EPF-Mittel erfolgt durch das AuswÀrtige Amt

https://www.bundeshaushalt.de/static/daten/.../soll/epl60.pdf
 
PeterPetersen
Beitrag Gestern, 17:41 | Beitrag #3848
+Quote PostProfile CardPM
Hauptmann
Beiträge: 3.773



Gruppe: Members
Mitglied seit: 09.11.2015


US will announce $275 million more in artillery and ammunition for Ukraine, officials say
https://www.yahoo.com/news/us-announce-275-...officials%20say.

ZITAT
The package includes high mobility artillery rocket systems, or HIMARS, munitions as well 155 mm and 105 mm high-demand artillery rounds, according to the two U.S. officials. Additional items in the aid package include Javelin and AT-4 anti-tank systems; anti-tank mines, tactical vehicles, small arms and ammunition for those weapons, one of the officials said.


--------------------
ZITAT(Almeran @ 11. Oct 2022, 11:29) *
FĂŒr alle AnwendungsfĂ€lle im "zivilen" Bereich ist eine RPG-7 doch mit einer RGW-90 etc gleichzusetzen.

 
PeterPetersen
Beitrag Gestern, 18:26 | Beitrag #3849
+Quote PostProfile CardPM
Hauptmann
Beiträge: 3.773



Gruppe: Members
Mitglied seit: 09.11.2015


Britain sending military package worth ÂŁ150million to Ukraine to boost its air and sea defences
https://www.thesun.co.uk/news/28080696/brit...r-sea-defences/



--------------------
ZITAT(Almeran @ 11. Oct 2022, 11:29) *
FĂŒr alle AnwendungsfĂ€lle im "zivilen" Bereich ist eine RPG-7 doch mit einer RGW-90 etc gleichzusetzen.

 
Scipio32
Beitrag Gestern, 18:40 | Beitrag #3850
+Quote PostProfile CardPM
Oberleutnant
Beiträge: 2.070



Gruppe: Members
Mitglied seit: 28.07.2014


Geht jetzt wohl Schlag auf Schlag.
 
Forodir
Beitrag Gestern, 19:07 | Beitrag #3851
+Quote PostProfile CardPM
Hauptmann
Beiträge: 4.486



Gruppe: VIP
Mitglied seit: 14.11.2010


ZITAT(PeterPetersen @ 23. May 2024, 07:56) *
.......
Hier liest Michael McCaul (Rep) Blinken und Sullivan die Leviten bei einer Anhörung, weil der Kongress den Ukrainer weitreichende Waffen gegeben hat, aber der PrÀsident (die Strategie kommt von Sullivan) den Einsatz dieser Waffen gegen Ziele in Russland verbietet


Wurde das so kommuniziert? Die Angriffe auf die Krim sind doch fĂŒr die Russen auch schon Angriffe auf russischen Boden.


--------------------
Niemand hat gesagt das es Spaß machen muss!
“You have attributed conditions to villainy that simply result from stupidity.”
 
goschi
Beitrag Gestern, 19:08 | Beitrag #3852
+Quote PostProfile CardPM
Herr der Dunkelheit
Beiträge: 36.579



Gruppe: Admin.WHQ
Mitglied seit: 21.04.2002


laut USA war doch bisher besetztes Gebiet nie russischer Boden?
Weder der Donbass noch die Krim.


--------------------
Wer zum Denken nachdenkseiten braucht, denkt auch, dass ihm ihm die Tankkarte das tanken abnimmt.

Qui tacet, consentire videtur
ZITAT(Forodir @ 31. May 2023, 20:26) *
Dass die Russen viele Verluste haben aufgrund ihrer offensiven Vorgehensweise, die sie sich bei Zapp Brannigan abgeschaut haben, ist davon unbenommen.
 
PeterPetersen
Beitrag Gestern, 19:13 | Beitrag #3853
+Quote PostProfile CardPM
Hauptmann
Beiträge: 3.773



Gruppe: Members
Mitglied seit: 09.11.2015


ZITAT(Forodir @ 23. May 2024, 20:07) *
ZITAT(PeterPetersen @ 23. May 2024, 07:56) *
.......
Hier liest Michael McCaul (Rep) Blinken und Sullivan die Leviten bei einer Anhörung, weil der Kongress den Ukrainer weitreichende Waffen gegeben hat, aber der PrÀsident (die Strategie kommt von Sullivan) den Einsatz dieser Waffen gegen Ziele in Russland verbietet


Wurde das so kommuniziert? Die Angriffe auf die Krim sind doch fĂŒr die Russen auch schon Angriffe auf russischen Boden.

Gemeint ist das was international anerkannt wird als RU Boden. Also z.B. Belgorod. Das Bild das die Republikaner spiegeln, ist das RU Artillerie von RU Boden aus auf UA Stellung feuert, aber die Ukrainer nur mit Drohnen Antworten können, weil HIMARS dafĂŒr gesperrt ist.

Wie soll man so einen Krieg gewinnen? War sie berechtigte Frage dazu

Der Beitrag wurde von PeterPetersen bearbeitet: Gestern, 19:14


--------------------
ZITAT(Almeran @ 11. Oct 2022, 11:29) *
FĂŒr alle AnwendungsfĂ€lle im "zivilen" Bereich ist eine RPG-7 doch mit einer RGW-90 etc gleichzusetzen.

 
Forodir
Beitrag Gestern, 19:26 | Beitrag #3854
+Quote PostProfile CardPM
Hauptmann
Beiträge: 4.486



Gruppe: VIP
Mitglied seit: 14.11.2010


Okay, aber nochmal meine Frage. Das wurde irgendwann offiziell von der US-Regierung als Statement herausgegeben? Zudem ja die ukrainische Armee dort auch mit eigener Ari und westlichen Systemen wirkt.


Der Beitrag wurde von Forodir bearbeitet: Gestern, 19:27


--------------------
Niemand hat gesagt das es Spaß machen muss!
“You have attributed conditions to villainy that simply result from stupidity.”
 
PeterPetersen
Beitrag Gestern, 19:42 | Beitrag #3855
+Quote PostProfile CardPM
Hauptmann
Beiträge: 3.773



Gruppe: Members
Mitglied seit: 09.11.2015


ZITAT(Forodir @ 23. May 2024, 20:26) *
Okay, aber nochmal meine Frage. Das wurde irgendwann offiziell von der US-Regierung als Statement herausgegeben? Zudem ja die ukrainische Armee dort auch mit eigener Ari und westlichen Systemen wirkt.

Amerikaner (und auch Deutsche) verbieten den Einsatz ihrer Waffen gegen Ziele auf Territorium. Das ist ein offenes Geheimnis, offen weil Zelenaky und co. das stÀndig zwischen den Zeilen sagen und Blinken und Co. es nicht abstreiten.

Oder was ist die Frage?

Hier ist die oben verlinkte Äusserung von McCaul auf C-SPAN
https://www.c-span.org/video/?c5118262/rep-...ictions-ukraine

P.S: CIT geht davon aus, dass das auch der Grund ist warum man Charkiw als neue Front ausgesucht hat. Ukrainer dĂŒrfen westliche Artillerie nicht nutzen, um ĂŒber die Grenze zu feuern. Das spiegelt sich auch darin wieder das zum ersten Mal massenhaft Bohdanas gesichtet werden. Und die Verluste 22 zu 11 bei Artillerie zu UA Nachteil liegen

Der Beitrag wurde von PeterPetersen bearbeitet: Gestern, 20:18


--------------------
ZITAT(Almeran @ 11. Oct 2022, 11:29) *
FĂŒr alle AnwendungsfĂ€lle im "zivilen" Bereich ist eine RPG-7 doch mit einer RGW-90 etc gleichzusetzen.

 
 
 

129 Seiten V  « < 127 128 129
Reply to this topicStart new topic


4 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 4 | Anonyme Besucher: 0)
0 Mitglieder:




Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 24. May 2024 - 06:13