Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung )

ZurŘck zum Board Index
13 Seiten V  « < 11 12 13  
Reply to this topicStart new topic
> Iran (Thema #n+1), ausgelagert (wieso klauen die imperialististische Uniformen?)
Whuffo
Beitrag 13. Nov 2020, 14:55 | Beitrag #361
+Quote PostProfile CardPM
Oberleutnant
Beiträge: 1.006



Gruppe: Members
Mitglied seit: 22.06.2002


Ich war vor zwei Jahren eine Woche in Teheran auf einer Maschinenbaumesse als Austeller (bin also kein Iran-Experte). Der Anteil an Personen unter 50 die gutes bis sehr gutes Englisch sprachen hat mich doch ├╝berrascht. Da bin ich von China, Taiwan, Korea etc. anderes gewohnt... Laut meinem Dolmetscher auf dem Messestand (arbeitet als Dolmetscher und privater Englischlehrer) kommt das auch von der gro├čen Diaspora die als "Vorbild" dient. Die jungen gut ausgebildeten wissen, dass ein Stipendium oder Arbeitsstelle in den USA / Europa nur klappt wenn sie Englisch k├Ânnen. Wobei Teheran vermutlich nicht repr├Ąsentativ ist, irgendwo auf dem Land wird es auch anders aussehen...


Irgendwo auf Onedrive hab ich auch noch die Bilder von meinem Besuch im "Islamic Revolution & Holy Defense Museum" haben. 21 Hektar gro├čes Museum mit vielen Exponaten aus dem '
Erster Golfkrieg' und ich war der einzige 'Ausl├Ąnder' dort.


--------------------
George S. Patton Jr. Ś 'Son, only a pimp in a Louisiana whore- house carries pearl-handled revolvers. These are ivory.'
 
revolution
Beitrag 20. Nov 2020, 00:37 | Beitrag #362
+Quote PostProfile CardPM
Hauptmann
Beiträge: 4.324



Gruppe: Members
Mitglied seit: 22.04.2006





 
Thomas
Beitrag 20. Nov 2020, 10:13 | Beitrag #363
+Quote PostProfile CardPM
Oberleutnant
Beiträge: 1.214



Gruppe: Members
Mitglied seit: 02.06.2002


Ach ja! Die neueste Wunderwaffe im Arsenal. Wei├č von euch einer, was man mit dieser Chim├Ąre machen will?


--------------------
ehemalig Thor=LWN=
 
goschi
Beitrag 20. Nov 2020, 10:42 | Beitrag #364
+Quote PostProfile CardPM
Herr der Dunkelheit
Beiträge: 32.297



Gruppe: Admin.WHQ
Mitglied seit: 21.04.2002


Show.

Praktisch einsetzbar ist das nat├╝rlich nicht, nur schon weil die Boote auf Anh├Ąngern stehen und es keinen Kran gibt und wenn der hubschrauber so startet hat man dann bis zu sechs nassen Drohnen, weil es die direkt ├╝ber die Bordwand bl├Ąst.

Jetzt ist das ganze halt auf einem Schiff an den medien vorbeigefahren, statt auf einem Tieflader wie sonst wink.gif


--------------------
Die Eibohphobie, die Angst vor Palindromen, ist selbst ein Palindrom

Qui tacet, consentire videtur
ZITAT(KGB @ 17. Nov 2015, 12:54) *
Zitat Auto: "Brumm"
 
Ferrus_Manus
Beitrag 20. Nov 2020, 10:47 | Beitrag #365
+Quote PostProfile CardPM
Leutnant
Beiträge: 791



Gruppe: Members
Mitglied seit: 14.11.2010


Das Ding ist doch Ende eigentlich nur ein regul├Ąres RoRo-Schiff, oder?


--------------------
Iron in Mind. Iron in Body
 
revolution
Beitrag 20. Nov 2020, 16:25 | Beitrag #366
+Quote PostProfile CardPM
Hauptmann
Beiträge: 4.324



Gruppe: Members
Mitglied seit: 22.04.2006


Das Schiff geh÷rt der IRGC Navy und wird als "Multipurpose Ship" gefŘhrt. Die gezeigte Beladung/Ausstattung ist nur exemplarisch. Es handelt sich dabei um ein Ro-Ro Schiff aus Italien.

Der Beitrag wurde von revolution bearbeitet: 20. Nov 2020, 16:26
 
Thomas
Beitrag 21. Nov 2020, 18:31 | Beitrag #367
+Quote PostProfile CardPM
Oberleutnant
Beiträge: 1.214



Gruppe: Members
Mitglied seit: 02.06.2002


Es ist ein open deck Ro-Ro Schiff. Die zwei Car decks unterm Wetterdeck sind nur 2m hoch.....


--------------------
ehemalig Thor=LWN=
 
Schwabo Elite
Beitrag 22. Nov 2020, 10:49 | Beitrag #368
+Quote PostProfile CardPM
Generalmajor d.R.
Beiträge: 18.066



Gruppe: Moderator
Mitglied seit: 10.06.2002


Was macht man denn bitte mit 2 Metern? confused.gif Das reicht ja gerade mal f├╝r den aktuelle Toyota Hilux.


--------------------
Sapere Aude & Liber et Infractus
"He uses statistics as a drunken man uses lamp-posts... for support rather than illumination." - Andrew Lang (1844-1912)
"Seit ich auf deutsche Erde trat, durchstr├Âmen mich Zaubers├Ąfte. Der Riese hat wieder die Mutter ber├╝hrt, Und es wuchsen ihm neue Kr├Ąfte." -- Heinrich Heine (1797-1856), Deutschland ein Winterm├Ąrchen, Caput I
Quidquid latine dictum, altum videtur. -- N╬Á╬Ż╬╣╬║╬«╬║╬▒╬╝╬Á╬Ż! -- #flapjackmafia
 
Praetorian
Beitrag 22. Nov 2020, 12:20 | Beitrag #369
+Quote PostProfile CardPM
Konteradmiral
Beiträge: 20.137



Gruppe: Globalmod.WHQ
Mitglied seit: 06.08.2002


Der erheblich gr├Â├čte Teil aller PKW misst deutlich unter zwei Meter. Solche Schiffe werden nach der zu erwartenden Fracht ausgelegt, und wenn das keine Hiluxe sind (die man zur Not noch an Deck stellen kann), dann reichen zwei Meter aus, und machen das Schiff billiger.


--------------------
This just in: Beverly Hills 90210 - Cleveland Browns 3
 
Thomas
Beitrag 23. Nov 2020, 07:37 | Beitrag #370
+Quote PostProfile CardPM
Oberleutnant
Beiträge: 1.214



Gruppe: Members
Mitglied seit: 02.06.2002


Jupp. So bekommt man mehr Spurmeter unter. Theoretisch k├Ânnte man die oberen Car deck panels entfernen und so mehr H├Âhe f├╝r Fahrzeuge gewinnen. Dann m├╝├čte man aber auch die Rampe nach unten umbauen. Die l├Ą├čt auf einem baugleichen Schiff nur 2,5m max. Durchfahrth├Âhe zu. Die Heckrampe tr├Ągt auch nur eine maximale Last von 43t. Mit einem KPZ w├╝rde ich da also nicht dr├╝ber fahren wollen.


--------------------
ehemalig Thor=LWN=
 
Schwabo Elite
Beitrag 23. Nov 2020, 11:02 | Beitrag #371
+Quote PostProfile CardPM
Generalmajor d.R.
Beiträge: 18.066



Gruppe: Moderator
Mitglied seit: 10.06.2002


ZITAT(Praetorian @ 22. Nov 2020, 12:20) *
Der erheblich gr├Â├čte Teil aller PKW misst deutlich unter zwei Meter. Solche Schiffe werden nach der zu erwartenden Fracht ausgelegt, und wenn das keine Hiluxe sind (die man zur Not noch an Deck stellen kann), dann reichen zwei Meter aus, und machen das Schiff billiger.


Ja, schon klar, dass es f├╝r Pkw reicht. Aber ich dachte, es ist ein milit├Ąrisches RoRo? Und auch die Iraner sind doch aus der Phase raus, wo sie Truppenverlegungen nicht mehr prim├Ąr per Pkw planen, oder?


--------------------
Sapere Aude & Liber et Infractus
"He uses statistics as a drunken man uses lamp-posts... for support rather than illumination." - Andrew Lang (1844-1912)
"Seit ich auf deutsche Erde trat, durchstr├Âmen mich Zaubers├Ąfte. Der Riese hat wieder die Mutter ber├╝hrt, Und es wuchsen ihm neue Kr├Ąfte." -- Heinrich Heine (1797-1856), Deutschland ein Winterm├Ąrchen, Caput I
Quidquid latine dictum, altum videtur. -- N╬Á╬Ż╬╣╬║╬«╬║╬▒╬╝╬Á╬Ż! -- #flapjackmafia
 
Thomas
Beitrag 23. Nov 2020, 11:12 | Beitrag #372
+Quote PostProfile CardPM
Oberleutnant
Beiträge: 1.214



Gruppe: Members
Mitglied seit: 02.06.2002


Das ist ein grau angemaltes, stinknormales RoRo Schiff f├╝r Kurzstreckenverkehr, wie man ihn vorzugsweise im Mittelmeer findet. Das ist ein glorifizierter Inseljumper f├╝r die ├äg├Ąis.


--------------------
ehemalig Thor=LWN=
 
Praetorian
Beitrag 23. Nov 2020, 11:36 | Beitrag #373
+Quote PostProfile CardPM
Konteradmiral
Beiträge: 20.137



Gruppe: Globalmod.WHQ
Mitglied seit: 06.08.2002


Das ist kein milit├Ąrischer Zweckbau. Da hat man einen zivilen Autotransporter gekauft und grau angemalt.


--------------------
This just in: Beverly Hills 90210 - Cleveland Browns 3
 
goschi
Beitrag 23. Nov 2020, 11:51 | Beitrag #374
+Quote PostProfile CardPM
Herr der Dunkelheit
Beiträge: 32.297



Gruppe: Admin.WHQ
Mitglied seit: 21.04.2002


ZITAT(revolution @ 20. Nov 2020, 16:25) *
Die gezeigte Beladung/Ausstattung ist nur exemplarisch.

Exemplarisch daf├╝r, was maximal sinnlos ist? biggrin.gif
Es fehlen nur die grossen ├╝blichen Ayatollah-Plakate ├╝berall drangeklatscht, aber ansonsten ist das, alleine wegen des fehlenden Kranes, sehr zweckfrei, vor allem wie hier dargestellt.


--------------------
Die Eibohphobie, die Angst vor Palindromen, ist selbst ein Palindrom

Qui tacet, consentire videtur
ZITAT(KGB @ 17. Nov 2015, 12:54) *
Zitat Auto: "Brumm"
 
Merowinger
Beitrag 23. Nov 2020, 15:45 | Beitrag #375
+Quote PostProfile CardPM
Hauptmann
Beiträge: 2.646



Gruppe: Members
Mitglied seit: 25.10.2009


Da steht aber auch kein Schild "ich bin ein Flugzeugtr├Ąger". Ist halt eine Art fahrende Waffenschau, fehlen nur noch blaue LEDs. tounge.gif
 
revolution
Beitrag 23. Nov 2020, 19:08 | Beitrag #376
+Quote PostProfile CardPM
Hauptmann
Beiträge: 4.324



Gruppe: Members
Mitglied seit: 22.04.2006


Das ursprŘnglich zivile Schiff wurde vor einiger Zeit in Italien fŘr 2.65Mio EUR zum Kauf angeboten. Die exemplarisch geladenen Waffensysteme sind durchaus potent und einsatzfńhig. Ein 3rd Khordad TELAR bspw. hat letztes Jahr ein amerikanisches Triton UAV aus der Maximaldistanz abgeschossen und gestern ist erst eine von den Houthi abgeschossene Qader Rakete punktgenau in einem saudischen 400k Barrel ÍL-Lager eingeschlagen. Trotz state-of-the-art Flugabwehr auf saudischer Seite. FŘr die Schnellboote steht ein entsprechender Kran zur VerfŘgung:


Der Beitrag wurde von revolution bearbeitet: 23. Nov 2020, 19:23
 
Praetorian
Beitrag 23. Nov 2020, 19:50 | Beitrag #377
+Quote PostProfile CardPM
Konteradmiral
Beiträge: 20.137



Gruppe: Globalmod.WHQ
Mitglied seit: 06.08.2002


Nuja, da bleiben dann doch noch einige Fragen offen - etwa, wie sehr die Eigenbewegung des Schiffs im Seegang ein landgest├╝tztes FlaRak-Waffensystem beeintr├Ąchtigt. Immerhin ist das ein halbaktiv radargelenktes System, das auf einen festen, ebenen Standort hin ausgelegt ist und Eigenbewegung nicht kompensiert. Oder, wie schnell das im Einsatz durch Salzwasser weggammelt. Der Kahn wird ja als "vorgeschobene Einsatzbasis" beworben, was tendentiell auf l├Ąngere Eins├Ątze hindeutet.

Ansonsten, ob ein Mobilkran der Weisheit letzter Schluss ist, um ein 15-Tonnen-Speedboot auszusetzen, sei dann auch dahingestellt.

So hat man halt ein ziviles Frachtschiff grau angemalt und ein paar Sachen an Deck gestellt. Damit wird daraus noch kein operativ sinnvoll einsetzbares Paket.


--------------------
This just in: Beverly Hills 90210 - Cleveland Browns 3
 
revolution
Beitrag 23. Nov 2020, 20:27 | Beitrag #378
+Quote PostProfile CardPM
Hauptmann
Beiträge: 4.324



Gruppe: Members
Mitglied seit: 22.04.2006



3rd Khordad Test

 
goschi
Beitrag 23. Nov 2020, 20:30 | Beitrag #379
+Quote PostProfile CardPM
Herr der Dunkelheit
Beiträge: 32.297



Gruppe: Admin.WHQ
Mitglied seit: 21.04.2002


das Bild belegt nur eines:
"bei sehr ruhiger See konnte die Rakete erfolgreich starten"


--------------------
Die Eibohphobie, die Angst vor Palindromen, ist selbst ein Palindrom

Qui tacet, consentire videtur
ZITAT(KGB @ 17. Nov 2015, 12:54) *
Zitat Auto: "Brumm"
 
Thomas
Beitrag 24. Nov 2020, 10:54 | Beitrag #380
+Quote PostProfile CardPM
Oberleutnant
Beiträge: 1.214



Gruppe: Members
Mitglied seit: 02.06.2002


Habe ich einen Knick in der Optik oder liegt die Gangbord unter Wasser????


--------------------
ehemalig Thor=LWN=
 
Schwabo Elite
Beitrag 24. Nov 2020, 12:50 | Beitrag #381
+Quote PostProfile CardPM
Generalmajor d.R.
Beiträge: 18.066



Gruppe: Moderator
Mitglied seit: 10.06.2002


mata.gif

Ne, seh ich auch so.


--------------------
Sapere Aude & Liber et Infractus
"He uses statistics as a drunken man uses lamp-posts... for support rather than illumination." - Andrew Lang (1844-1912)
"Seit ich auf deutsche Erde trat, durchstr├Âmen mich Zaubers├Ąfte. Der Riese hat wieder die Mutter ber├╝hrt, Und es wuchsen ihm neue Kr├Ąfte." -- Heinrich Heine (1797-1856), Deutschland ein Winterm├Ąrchen, Caput I
Quidquid latine dictum, altum videtur. -- N╬Á╬Ż╬╣╬║╬«╬║╬▒╬╝╬Á╬Ż! -- #flapjackmafia
 
SpezPi(Ppl)301
Beitrag 24. Nov 2020, 14:46 | Beitrag #382
+Quote PostProfile CardPM
Fńhnrich
Beiträge: 121



Gruppe: Members
Mitglied seit: 30.10.2011


Gangboard? Wenn denn dann, Gangway, dann w├Ąre es ein Laufsteg. Mutma├čl. wird da wohl auf das teilgeflutete Deck abgezielt. Dann k├Ânnte es ein "Laschgang" sein, der durch Trimmung (?) geflutut ist. Sorry f├╝r die Klgschssr....
 
Praetorian
Beitrag 24. Nov 2020, 15:05 | Beitrag #383
+Quote PostProfile CardPM
Konteradmiral
Beiträge: 20.137



Gruppe: Globalmod.WHQ
Mitglied seit: 06.08.2002


Der Schuss im Bild erfolgte nicht von dem diskutierten RoRo-Transporter aus:



(Laut Quelle die Shahid Siavoshi)


--------------------
This just in: Beverly Hills 90210 - Cleveland Browns 3
 
Thomas
Beitrag 24. Nov 2020, 17:04 | Beitrag #384
+Quote PostProfile CardPM
Oberleutnant
Beiträge: 1.214



Gruppe: Members
Mitglied seit: 02.06.2002


ZITAT(SpezPi(Ppl)301 @ 24. Nov 2020, 14:46) *
Gangboard? Wenn denn dann, Gangway, dann w├Ąre es ein Laufsteg. Mutma├čl. wird da wohl auf das teilgeflutete Deck abgezielt. Dann k├Ânnte es ein "Laschgang" sein, der durch Trimmung (?) geflutut ist. Sorry f├╝r die Klgschssr....


Gangway und Gangbord sind zwei komplett unterschiedliche Dinge. Vertrau mal bitte darauf, da├č ich als Kapit├Ąn schon wei├č wovon ich spreche. Danke.



Warum man nun der Meinung war das Arbeitsdeck des von Praetorian gezeigten Schleppers durch Ballasten (? etwas anderes ergibt jedenfalls keinen Sinn) teilweise unter Wasser zu dr├╝cken erschlie├čt sich mir nicht. Vielleicht um Sch├Ąden durch den Abgasstrahl zu vermeiden? Dazu h├Ątten auch zwei oder drei C-Schl├Ąuche gelangt.


--------------------
ehemalig Thor=LWN=
 
goschi
Beitrag 24. Nov 2020, 17:25 | Beitrag #385
+Quote PostProfile CardPM
Herr der Dunkelheit
Beiträge: 32.297



Gruppe: Admin.WHQ
Mitglied seit: 21.04.2002


Hmmm, gef├╝hlt ist ser Meeresspiegel links von der Reeling tiefer als das Deck, evtl. doch nur manuell mit Wasser beflutet, eben um Sch├Ąden zu vermeiden?

Aber das kann auch total t├Ąuschen, aus der Perspektive heraus schwer zu sagen.

Gibt es Videos dazu?


--------------------
Die Eibohphobie, die Angst vor Palindromen, ist selbst ein Palindrom

Qui tacet, consentire videtur
ZITAT(KGB @ 17. Nov 2015, 12:54) *
Zitat Auto: "Brumm"
 
 
 

13 Seiten V  « < 11 12 13
Reply to this topicStart new topic


1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1 | Anonyme Besucher: 0)
0 Mitglieder:




Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 28. November 2020 - 03:16