eGun

Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung )

Zurück zum Board Index
> Größte Sprengkraft, Welche A-Bombe besitzt sie?
Thomy
Beitrag 30. Jul 2005, 18:53 | Beitrag #1
+Quote PostProfile CardPM
Leutnant
Beiträge: 670



Gruppe: Members
Mitglied seit: 11.07.2004


Moin,

einfache Frage aus Interesse. Welche Bombe besitzt die größte Sprengkraft, also in Kilotonnen? Welches Land setzt sie ein?

Danke smile.gif
 
 
Start new topic
Antworten
Gast_Feynman_*
Beitrag 16. Dec 2005, 17:22 | Beitrag #2
+Quote Post





Gast



QUOTE
Ultrabomben für den Weltuntergang

Auf Grund der Verstrahlungsopfer beim BRAVO-Test sagte die US-Regierung den Test einer noch stärkeren Wasserstoffbombe ab. Die amerikanische \"Super Giant\" sollte eine Sprengenergie von 45 Megatonnen freisetzen. Hingegen zündete die sowjetische Regierung im Oktober 1961 auf der Nordmeer-Insel Nowaja Semlja eine Bombe mit einer Sprengkraft von 55 bis 58 Megatonnen, die vom späteren Dissidenten Andrei Sacharow entwickelt worden war. Es handelte sich um den Prototyp der Bombe vom Typ \"Iwan\", die in geringer Stückzahl produziert worden ist. Eine solche Waffe hatte eine Sprengkraft von rund 100 Megatonnen, aber wegen Sicherheitsbedenken war die Sprengkraft für den Test reduziert worden.

Die größten Wasserstoffbomben im US-Arsenal waren Bomben mit einer Sprengkraft von jeweils 24 Megatonnen, die nie in ihrer vollen Stärke getestet wurden. Die Mark-21 gehörte nur von 1955 bis 1957 zum Bestand; das Nachfolgemodell Mark-36 war von 1956 bis 1962 in Verwendung. (15) Auf dem Reißbrett wurden noch stärkere Kaliber erdacht: So plante die US-Regierung zeitweilig die Entwicklung einer 200 Meg-atonnen-Bombe, die von einem fern-gesteuerten Bomber QB-52 Stratofortress abgeworfen werden sollte. (16) Den Rekord hält der Ingenieur Bruno Augenstein von der amerikanischen RAND Corporation in Kalifornien. Er schlug den Bau einer Bombe mit einer Sprengkraft von 1 Gigatonne (= 1000 Megatonnen) vor. (17) Auch spezielle Wasserstoffbomben mit einem Mantel aus Kobalt wurden vorgeschlagen. Kobalt-60 ist ein enorm starker Gammastrahler. Mit einer einzigen Kobaltbombe ließe sich die gesamte Erdatmosphäre über Jahre hinweg verstrahlen. (18) Durch Zündung einer Wasserstoffbombe über der Arktis würde die polare Eiskappe schmelzen und eine riesige Welle freisetzen, die zahlreiche Länder überfluten würde. Auch ließe sich durch die Detonation mehrerer Wasserstoffbomben vor der kalifornischen Küste eine Tsunami-Welle auslösen, die den Westen der USA bis zu den Rocky Mountains überschwemmen würde.


http://www.uni-kassel.de/fb5/frieden/theme...n/50-jahre.html

Das mit dem Tsunami bis zu den Rocky-Mountains halte ich gelinde gesagt für bullshit. Das Erdbeben vor Sumatra ist mit einer Stärke von 9,0 (untere Abschätzung! ) und einer Energie von rund 32 Gigatonnen TNT. Die Flutwelle damals ging maximal 1km in ins Landesinnere. 1 GT Atombombe nochmal so ein Bullshit weil: Die Spaltung von 50 g 235U setzt die Explosionsstärke von 1 kT frei --> 1GT TNT entsprechen 50t Uran 235, außerdem kann man so große Uranbomben nicht bauen da es unmöglich ist das Uran vor der Zündung im unterkritischen Bereich zu halten.
Wasserstoffbomben dieser Größe zu bauen ist theoretisch möglich(?), aber wir wissen alle wie groß die Tsar bome war, das ganze mal 20.
wallbash.gif
edit//
The "yield per ton", the amount of weapons yield compared to the mass of the weapon, is for current US weapons 600 kt/t (2.5 TJ/kg) to 2.2 Mt/t (9.2 TJ/kg). By comparison, for the Davy Crockett it was 0.4 - 40 kt/t (0.002 - 0.167 TJ/kg), for Little Boy 4 kt/t, and for the Tsar Bomba 2 Mt/t (8 TJ/kg) (deliberately reduced from the possible maximum which was twice as much), and for the Mk-41 5.2 Mt/t. The practical limit is ca. 6Mt/t.[1]

There is no known limit of what yield is possible, but for delivery the limit is the maximum possible mass times this ratio. For example, if the full payload of 250 t of the Antonov An-225 could be used, the limit would be 1500 Mt.
 

Beiträge in diesem Thema
- Thomy   Größte Sprengkraft   30. Jul 2005, 18:53
- - Hawkeye   Die Bombe die die größte Sprengkraft besaß war die...   30. Jul 2005, 19:00
- - Thomy   Danke. EDIT: Dachte die MOAB ist nut konvention...   30. Jul 2005, 19:05
- - Hawkeye   Ich bin kein Experte auf dem Grossgerät-Gebiet. Wa...   30. Jul 2005, 19:07
- - Hummingbird   Jep, MOAB ist NICHT nuklear.   30. Jul 2005, 19:10
- - Thomy   Noch mal kurz hinterher! Die Zarenbombe ist s...   30. Jul 2005, 19:15
- - Dirk Diggler   hier gibts eine übersicht über die a-bomben und ra...   30. Jul 2005, 19:22
- - sir chrigilot   QUOTE(Thomy @ 30.07.2005, 20:15)Noch mal kurz...   30. Jul 2005, 22:25
- - brainwarrior   Wenn man den SACAngaben trauen kann ist dann wohl ...   31. Jul 2005, 13:41
- - GeneralSmoe   hab auch nachgeschaut. Und es ist wie gesagt die z...   31. Jul 2005, 15:04
- - Dirk   Damals (kalter Krieg) waren die Bomben der Russen ...   1. Aug 2005, 12:02
- - GeneralSmoe   lol die russen warn technisch damals wohl auf eine...   1. Aug 2005, 14:58
- - harmlos   Auch H-Bomben sind A-Bomben und damit natürlich au...   1. Aug 2005, 20:55
- - dersutter   Die stärkste, je von den Amis gebaute, thermonukle...   1. Aug 2005, 22:00
- - HGAbaddon   Gibt es einen Bug, der einen zweiten Post macht, w...   1. Aug 2005, 22:35
- - HGAbaddon   QUOTE(dersutter @ 01.08.2005, 23:00)Die stärk...   1. Aug 2005, 22:35
- - dersutter   Hier ein paar Bilder aus dem nuclear weapon archiv...   2. Aug 2005, 09:18
- - GeneralSmoe   noch was interessantes: Die "Zar-Bombe" war eine "...   2. Aug 2005, 10:43
- - macstephan   gibts da irgendwo bilder od. videos von der detona...   3. Aug 2005, 08:31
- - Dirk Diggler   tsar bomba video   3. Aug 2005, 09:03
- - HGAbaddon   QUOTE(Dirk Diggler @ 03.08.2005, 10:03)tsar b...   3. Aug 2005, 10:50
- - ProZac   Soviel wie ich weis wäre mit dem Design der Zarenb...   3. Aug 2005, 13:15
- - dersutter   Mir ist vorhin eine Frage eingefallen, und zwar wi...   3. Aug 2005, 15:53
- - Ivy Mike   Die Messraketen produzieren nur Rauchstreifen. Dar...   3. Aug 2005, 18:27
- - Antares   Mir graut schon davor, wenn man mal "größere" Meng...   3. Aug 2005, 21:12
- - Praetorian   QUOTE(Antares @ 03.08.2005, 22:12)Die Amis fo...   3. Aug 2005, 21:23
- - Antares   Unnütz und verwerflich ist es auf keinen Fall im B...   3. Aug 2005, 21:53
- - Ivy Mike   Antares es ist absolut lächerlich zu behaupten, da...   3. Aug 2005, 23:07
- - Antares   Natürlich wird nicht in erster Linie an Waffen gef...   3. Aug 2005, 23:53
- - sailorGN   Es sei gesagt, dass vor allem im Rahmen des SDI in...   4. Aug 2005, 00:52
- - dersutter   Aus der deutschen Wikipedia: QUOTEAn eine wirtscha...   4. Aug 2005, 08:53
- - APFSD   nochmal zurück zur tsar-bombe. habt ihr mal das vi...   16. Aug 2005, 15:43
- - Schwabo Elite   QUOTE(dersutter @ 01.08.2005, 23:00)Die stärk...   17. Aug 2005, 12:08
- - Schwabo Elite   Ist die Bombe beim Aufschlag gezündet? Man darf an...   17. Aug 2005, 12:11
- - Marodeur   Im Video würde erwähnt, dass sie in 3km Höhe gezün...   17. Aug 2005, 14:31
- - KäpnBlaubär   wie gross war eigentlich der radius der totalen ze...   17. Aug 2005, 16:16
- - APFSD   also mir kommt der krater sehr komisch vor? also a...   17. Aug 2005, 19:20
- - bill kilgore   Sedan wurde auch in der Erde verbuddelt. Das ist w...   17. Aug 2005, 20:17
- - dersutter   QUOTE(Schwabo Elite @ 17.08.2005, 13:08)QUOTE...   17. Aug 2005, 20:23
- - Mastermind   Zur Physik, QUOTE(dersutter @ 04.08.2005, 09...   17. Aug 2005, 20:38
- - Ivy Mike   Das kann nicht der Krater der Zarenbombe sein. Die...   17. Aug 2005, 22:56
- - APFSD   jup, das könnte sein denn ich denk auch das die ex...   17. Aug 2005, 23:04
- - Ivy Mike   Wenn man sieht wieviel Druck eine A-Bombe in der D...   17. Aug 2005, 23:17
- - APFSD   ich frag mich eigentlich sowiso immer warum da übe...   17. Aug 2005, 23:55
- - sailorGN   Die Atmosphäre wird bei einer solchen Explosion sc...   18. Aug 2005, 00:55
- - Ivy Mike   QUOTE(APFSD @ 18.08.2005, 00:55)ich frag mich...   18. Aug 2005, 19:13
- - sdw   10l Benzin auf 1m² Fläche entzündet erzeugen in 30...   19. Aug 2005, 18:57
- - v. Manstein   Warum hat man die Bombe soweit oben (3km) gezündet...   20. Aug 2005, 15:45
- - WildWeasel   Hier geht es um die Zerstörungsradien bei entsprec...   20. Aug 2005, 20:39
- - ProZac   QUOTE(v. Manstein @ 20.08.2005, 16:45)Warum h...   20. Aug 2005, 21:34
- - Ivy Mike   Auf der Erde kann das schon ein paar Magnituden ge...   21. Aug 2005, 18:34
- - TheGob   gerade zur Erkennung von unterirdischen Atomtests ...   21. Aug 2005, 19:55
- - Ivy Mike   Und jetzt? Was hat das mit dem thema zu tun?   21. Aug 2005, 22:54
- - Dr Hibart   Auf jeden Fall mehr, als Deine Antwort darauf   22. Aug 2005, 16:21
- - Ivy Mike   Guter Spruch! Könntest mein Assistent werden.   23. Aug 2005, 02:29
- - Stormcrow   QUOTEWas wäre das theoretische Maximum an Sprengkr...   24. Aug 2005, 23:27
- - Bofor   Hie noch mal ein netter Link bzgl. der Zerstörungs...   25. Aug 2005, 09:14
- - rekrats   Betreff kleinste Bombe: One of the smallest nucle...   30. Aug 2005, 08:06
- - SoldierofFortune   QUOTE(Ivy Mike @ 21.08.2005, 19:34)Auf der Er...   23. Sep 2005, 16:33
- - Ivy Mike   Eines der besten Mittel um eine Explosion zu verdä...   23. Sep 2005, 18:07
- - SoldierofFortune   Bei einer konventionellen Ladung nimmt die Wirkung...   2. Oct 2005, 17:22
- - Feynman   QUOTEUltrabomben für den Weltuntergang Auf Grund ...   16. Dec 2005, 17:22
- - APFSD   eine 100MT Explosion würde ich gerne mal sehen...   7. Jan 2006, 14:29
- - DocBrown   Nur weil du ihn sehen willst? Ein Atomtest hat im...   7. Jan 2006, 14:48
- - WildWeasel   Die Explosion einer 100MT Bombe wird optisch kaum ...   7. Jan 2006, 15:08
- - Feynman   100 MT? Da musst du dich irren. Bei den  beid...   7. Jan 2006, 15:55
- - HGAbaddon   Es ging wohl nur darum zu zeigen, wie das aussieht...   7. Jan 2006, 16:06
- - Fennek   QUOTE(Feynman @ 07.01.2006, 15:55)100 MT? Da ...   7. Jan 2006, 16:36
- - WildWeasel   QUOTE(HGAbaddon @ 07.01.2006, 16:06)Es ging w...   7. Jan 2006, 16:56
- - Nightwish   Ich habe gestern gelesen, dass Frankreich in den s...   7. Jan 2006, 18:12
- - v. Manstein   Ach was bist du witzig  :rolleyes Die Englä...   7. Jan 2006, 19:52
- - Nightwish   Meinst du mich? Schon mal was von Tschernobyl g...   7. Jan 2006, 20:32
- - v. Manstein   Okay, mein fehler: Ich hätte meinem Post noch mehr...   7. Jan 2006, 21:00
- - ramke   QUOTE(v. Manstein @ 07.Jan..2006, 21:00) ich ...   8. Jan 2006, 13:20
- - APFSD   am spektakulärsten finde ich dieses Bild: Bild: h...   8. Jan 2006, 13:44
- - Nightwish   QUOTE(v. Manstein @ 07.01.2006, 21:00)Okay, m...   8. Jan 2006, 14:52
- - VincentVega   Hat jemand ein Bild oder eine Tabelle, auf dem/der...   8. Jan 2006, 15:10
- - v. Manstein   Ähhh... Ich versteh den Punkt nicht ganz! Die...   8. Jan 2006, 15:24
- - Nightwish   QUOTE(v. Manstein @ 08.01.2006, 15:24)Ähhh......   8. Jan 2006, 15:44
- - MasterOfMaul   "exzellenter" wiki-artikel über kernwaffenexplosio...   8. Jan 2006, 16:39
- - Feynman   QUOTENach § 307 StGB ist die Herbeiführung einer E...   8. Jan 2006, 18:49
- - xena   Nightwish, damals hat man sich nicht groß um irgen...   8. Jan 2006, 19:10
- - Nightwish   QUOTE(xena @ 08.01.2006, 19:10)Nightwish, dam...   8. Jan 2006, 19:18
- - xena   Du willst es einfach nicht wahr haben, daß die Tes...   8. Jan 2006, 19:23
- - Nightwish   Ich will nicht wahrhaben, dass ihr wisst, dass die...   8. Jan 2006, 19:28
- - xena   Das ist aber so.   8. Jan 2006, 19:35
- - Nightwish   Ja wenn das so ist! Das Argument erschlägt mic...   8. Jan 2006, 19:40
- - xena   Ja was soll ich da noch groß zu sagen? Hole dir al...   8. Jan 2006, 22:06
- - Nightwish   QUOTE(xena @ 08.01.2006, 22:06)Die Misstände ...   8. Jan 2006, 22:09
- - Godfather_A   Wie ist das eigentlich mit der Strahlung bei A-Tes...   8. Jan 2006, 22:43

 
 

Reply to this topicStart new topic


1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1 | Anonyme Besucher: 0)
0 Mitglieder:




Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 1. September 2014 - 21:55