Hilfe - Suche - Mitglieder - Kalender
Vollansicht: Der Kinothread III
WHQ Forum > Allgemein > Medienforum
Seiten: 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14, 15, 16, 17, 18, 19, 20, 21, 22, 23, 24, 25, 26, 27, 28, 29, 30, 31, 32, 33, 34, 35, 36, 37, 38, 39, 40, 41, 42, 43, 44, 45, 46, 47, 48, 49, 50, 51, 52, 53, 54, 55, 56, 57, 58, 59, 60, 61, 62, 63, 64
nikko
jo, echte männer tragen bart biggrin.gif
Bild: http://p3.focus.de/img/gen/P/O/HBPOAp6aa0f_Pxgen_r_288xA.jpg (Bild automatisch entfernt)
----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
hab endlich das parfüm gesehen.
reisst mich nicht sonderlich vom hocker ist aber auch kein reinfall.
nikko
ewood223
ZITAT(Hawkeye @ 25. Feb 2008, 17:46) *
Bild: http://www.n-tv.de/img/924214_src_path107.uX6A.jpg (Bild automatisch entfernt)

Meine Fresse, wie sieht Viggo denn aus? biggrin.gif

Gehört die Frau zu ihm? Pädophil??
nikko
rolleyes.gif
nikko
bill kilgore
Starship Troopers 3: http://www.hofmae.ch/swisstvblog/?p=574

Ich bin ehrlich gesagt gespannt. biggrin.gif
Warhammer
Oooh, ja das wird großartig.

Die Frage ist nur, warte ich bis er im Billigkino kommt, oder geh ich gleich rein?
Ok, wahrscheinlich kommt der hier sowieso nur auf DVD...
willi
xyxthumbs.gif

effekte und equipment vom ersten teil übernommen biggrin.gif
wo haben die die 20millionen verbrutzelt. smile.gif
aber spielt eigentlich keine rolle, denn die bugs waren damals schon im ersten teil sehr gut dargestellt.
bill kilgore
Es gibt neues von Kevin Smiths neuem Film: I'm fuckin' Seth Rogen
rofl.gif
techol2002
Gestern war mal wieder Kinotag. Ich und meine Holde haben uns Sweeny Todd mit Johnny Depp angeschaut. Nun ja, es ist ein typischer Tim Burton Film, denn entweder man liebt ihn oder man hasst ihn. Ich für meinen Teil mag die Filme von Burton, da diese immer wieder mit sehr untypischen Geschichten und einer einmaligen Machhart aufwarten. Mich persönlich hat es auch nicht gestört, dass die Hälfte des Films aus Musik und Gesang bestand, im Gegenteil, ich fand die enge Bindung an das Musical sogar gut. Dazu kommt eine extrem düstere Atmosphäre und das brilliante Spiel von Depp, Helena Bonham Carter und Alan Rickman. Für den Splatter Faktor sorgen einige Mordszenen, auch wenn das Filmblut extrem künstlich aussieht und die "entsorgten" Opfer doch ziemlich deutlich als Puppen erkennbar sind. Insgesamt sage ich mal 8,5 von 10.

P.S. Natürlich lief der Indy-Trailer, den ich sofort als Pflichtprogramm sehe. Außerdem gab es eine Vorschau auf "Der rote Baron", eine deutsche Verfilmung der Geschichte des Freiherrn von Richthofen. Die Flugszenen sahen für deutsche Verhältnisse ganz gut animiert aus (wenigstens drehten sich die Propeller *ggggggggggggg*), aber ich lass mich mal überraschen, wie das fertige Werk aussehen wird.
Danish_Dynamite
ZITAT(techol2002 @ 27. Feb 2008, 16:06) *
P.S. Natürlich lief der Indy-Trailer, den ich sofort als Pflichtprogramm sehe. Außerdem gab es eine Vorschau auf "Der rote Baron", eine deutsche Verfilmung der Geschichte des Freiherrn von Richthofen. Die Flugszenen sahen für deutsche Verhältnisse ganz gut animiert aus (wenigstens drehten sich die Propeller *ggggggggggggg*), aber ich lass mich mal überraschen, wie das fertige Werk aussehen wird.


Der Rote Baron durfte ich Ende letzten Jahres im Rahmen einer Sonderaufführung vorab sehen und kann ihn eigentlich nur empfehlen sofern man auf Flugszenen steht...auch das Drumherum gefällt mir trotz des etwas kitschigen Plots ganz gut, vor allem der Haupdarsteller und diese Schauspielerin im Pyjama wissen zu gefallen ;D Nur auf Till Schwieger hätte man meiner Meinung nach verzichten können, das schadet dem Film nur...


Gruß Danish
Dirk Diggler
neuer film von m. night shyamalan:

the happening
DarkmanSB
Meet the Spartians

Lahmer und langweiliger, zudem strunzdoofer Film ... Geldverschwendung. Nicht mehr als ne billige Kopie, um den Leuten das Geld aus der Tasche zu ziehen.

1,5/10

Das Vermächtnis des geheimen Buches

Nichts neues, im Prinzip die selbe Story ... aber dennoch (für mich zumindest) durchweg interessant

7,5/10
bill kilgore
I'm not there

Schade, hat mich eher enttäuscht als begeistert. Und gelangweilt. Aber der Soundtrack ist großartig...
Höhlenwolf
Helden der Nacht (We own the night)

Kurz zusammengefasst: Zwei Brüder im New York der 80er Jahre, einer hochdekorierter Polizist, der andere Nachtclubbesitzer. Interessenkonflite vorprogrammiert...

Ganz gut gemachter Krimi/Thriller. Marky Mark spielt mit, aber er behält sein Hemd an. Robert Duvall fand ich klasse in dem Film smile.gif. Ansonsten fand ich den Film recht hart von der Darstellungsweise. Es gibt eine sehr cool gefilmte Verfolgungsjagd.

Ansonsten ist der Film teilweise doch sehr "80er" hmpf.gif

Teilweise bisschen doofe Dialoge.

7/10
UncleK
ZITAT(Höhlenwolf @ 29. Feb 2008, 00:28) *
Helden der Nacht (We own the night)

Kurz zusammengefasst: Zwei Brüder im New York der 80er Jahre, einer hochdekorierter Polizist, der andere Nachtclubbesitzer. Interessenkonflite vorprogrammiert...

Ganz gut gemachter Krimi/Thriller. Marky Mark spielt mit, aber er behält sein Hemd an. Robert Duvall fand ich klasse in dem Film smile.gif. Ansonsten fand ich den Film recht hart von der Darstellungsweise. Es gibt eine sehr cool gefilmte Verfolgungsjagd.

Ansonsten ist der Film teilweise doch sehr "80er" hmpf.gif

Teilweise bisschen doofe Dialoge.

7/10


Hmm also in der US Version waren die Dialoge gut und du hast das wichtigste vergessen: die sich auf dem Sofa räkelnde Eva Mendez. wink.gif Daher von mir eher ne 8,5/10
Mitleser
Neuer Iron Man-Trailer
Nordschlag2
Am Samstag Sweeny Todd gesehen und mit recht gemischten Gefühlen aus den Film gegangen. Der düster look usw hat mir sehr gut gefallen, und auch die Charaktere waren wunderbar ausgearbeitet. Jedoch das wirklich ständige gesinge ist mir mit der Zeit auf den Wecker gegangen. Was die Mordszenen angeht muss ich sagen das man schon sehr stark wert darauf gelegt hat das es einfach künstlich ausschaut. Man wollte überhaupt nicht das es echt wirkt, was ich aber ganz gut fand. Zur Story kann man nur sagen das sie spannend war, auch wenn man recht schnell erkennt wie das ganze enden wird, was der Spannung aber trotzdem keinen Abbruch gibt.

Am meisten aber haben mir die silbernen Messer gefallen biggrin.gif Ob man die vl wo kaufen kann? biggrin.gif

Fazit : 9 von 10 Punkten.

PS: Was ich aber noch sagen will : Im laufe des Film haben so ca 14 Leute das Kino verlassen, und bei einigen konnte man sowas wie ein " so ein drecke he" hören rofl.gif
nikko
am we saw 4 gesehen rofl.gif
was soll ich sagen-scheissdreck. mir gehen die übertriebenen gewaltszenen gegen den strich.
ich mus nicht sehen wie sie jemanden sezieren und leider lebt saw nur von den gewaltszenen. der erste war noch inovativ, der rest ist scheisse.

was ist los in deutsche land? früher war city cobra indiziert und heutzutage zeigens sowas.
nikko
Hummingbird
Warum schaust du dir den Dreck auch noch im vierten Aufguss an? Als ob du es nicht längst gewusst hättest.

Geh lieber in no country for old men, oder there will be blood. Da hast du wenigstens was von deinem Geld.
Marlon
Nicht zu vergessen Todeszug nach Yuma, dr bald in diversen Low Budget Kinos nach dem eigentlichen Kino start laufen wird smile.gif
nikko
nix
bill kilgore
ZITAT(Marlon @ 3. Mar 2008, 18:14) *
Nicht zu vergessen Todeszug nach Yuma, dr bald in diversen Low Budget Kinos nach dem eigentlichen Kino start laufen wird smile.gif

Kommt im Mai auch auf DVD.
snipercountry.de
und ist dann am Ende des Jahres bezahlbar? lol.gif
imi-uzi
ist der was:?
"Fido - Gute Tote sind schwer zu finden"
Hummingbird
The Hunting Party xyxthumbs.gif

http://www.film-zeit.de/home.php?action=re...p;film_id=19174

Spannender Thriller über Kriegsberichterstatter die auf dem Balkan auf der Jagd nach einem Kriegsverbrecher sind, mit dem sie noch eine Rechnung offen haben.
Ich will nicht zuviel verraten. Außer das dem WHQ Publikum der Film ans Herz gelegt sei. Gehört definitiv zu den besseren Filmen der jüngsten Zeit, ohne dabei allzu bekannt zu sein. Geht so in die Richtung wie Lord of War, Blood Diamonds etc.
Wer Balkan Beats mag, bekommt auch einen interessanten Soundtrack geboten.
cyborg
So, gerade in 10000 bc gewesen.

Die Zeit hätte ich definitv auch sinnvoller investieren können.
Fade Story mit doofem Ende (Hollywood lässt grüßen, eine Liebesgeschichte halt...), teilweise interessante Kameraführung, aber sonst...

Hatte zum Teil etwas von 300 oder HdR (klingt komisch, aber ich hab da irgendwie parallelen gesehen), aber kommt nicht ansatzweise da heran.

Wertung: 1,5/10
nikko
wieso net gleich 0,75/10?
nikko
snipercountry.de
ZITAT(Nordschlag2 @ 3. Mar 2008, 12:58) *
PS: Was ich aber noch sagen will : Im laufe des Film haben so ca 14 Leute das Kino verlassen, und bei einigen konnte man sowas wie ein " so ein drecke he" hören rofl.gif


da wäre auch ich einer von gewesen, hätte ich nicht eingekeilt zwischen den Mädels gesessen - was für eine Geldverschwendung hmpf.gif


Der kriegt Nikkos 0,75/10 biggrin.gif

edit: es geht um den Todd Film
Wayne
Andere Frage, was hattet ihr erwartet? mata.gif
DemolitionMan
Alternatives Ende von "I Am Legend": http://www.firstshowing.net/2008/03/05/mus...his-is-amazing/

Ranseier
Schließt den Film meiner Meinung nach wesentlich zufreidenstellender ab. Vor allem führt es den ganzen angedeuteten Handlungsstrang mit dem Mutantenanführer zu Ende.
bill kilgore
Trailer zu "The Grand"

rofl.gif xyxthumbs.gif The Scary German rofl.gif Werner Herzog der sich anhört wie Dr. Strangelove!
Hawkeye
ZITAT(bill kilgore @ 8. Mar 2008, 16:55) *
rofl.gif xyxthumbs.gif The Scary German rofl.gif Werner Herzog der sich anhört wie Dr. Strangelove!


Genial! lol.gif

€: gilt auch für Dennis Farina.
Hummingbird
Werner Herzog!? eek.gif

Das klingt mal echt vielversprechend.
bill kilgore
ZITAT(Hawkeye @ 8. Mar 2008, 18:10) *
ZITAT(bill kilgore @ 8. Mar 2008, 16:55) *
rofl.gif xyxthumbs.gif The Scary German rofl.gif Werner Herzog der sich anhört wie Dr. Strangelove!


Genial! lol.gif

€: gilt auch für Dennis Farina.

Wie immer...
"Anything to declare?" "Yeah, don't go to England!" biggrin.gif
cyborg
sooo gerade disturbia auf dvd gesehen, wertung

8/10.

Story fand ich interessant, warum diese Schauspielertucke nun gerade in jedem seiner Filme die geilsten Weiber auf diesem Planeten abschleppt, wird mir sicherlich für immer ein Rätsel bleiben, welche Rolle sie aber nun genau spielen sollte, war mir auch am Ende des Filmes nicht so ganz klar geworden...
den otes
ZITAT(bill kilgore @ 8. Mar 2008, 20:17) *
ZITAT(Hawkeye @ 8. Mar 2008, 18:10) *
ZITAT(bill kilgore @ 8. Mar 2008, 16:55) *
rofl.gif xyxthumbs.gif The Scary German rofl.gif Werner Herzog der sich anhört wie Dr. Strangelove!


Genial! lol.gif

€: gilt auch für Dennis Farina.

Wie immer...
"Anything to declare?" "Yeah, don't go to England!" biggrin.gif



mann mann mann ist der trailer geil
Dirk Diggler
mai 2009 kommt der neue terminator: "Terminator Salvation: The Future Begins" mit christian bale als john connor.
vielleicht ist der ja doch sehenswert?

http://imdb.com/title/tt0438488/
KäpnBlaubär
ZITAT(DemolitionMan @ 8. Mar 2008, 02:25) *

Hmm... gefällt mir bedeutend besser als das Ende der Kinoversion!
techol2002
ZITAT(KäpnBlaubär @ 10. Mar 2008, 17:08) *
ZITAT(DemolitionMan @ 8. Mar 2008, 02:25) *

Hmm... gefällt mir bedeutend besser als das Ende der Kinoversion!



Geht mir genauso!
KSK Sniper
Ich muss sagen, dass mir das Kinoende besser gefällt, weil ich glaubte zu wissen wie der Film zu Ende gehen würde und da hab ich genau an das gedacht, was das alternative Ende präsentiert. Also ich war überrascht das es so nicht endet und war zufrieden endlich mal wieder überrascht zu werden.....
goschi
ist mir etwas zu sehr Happy End, aber trotzdem sehr stimmig.
MasterOfMaul
na, wer kennts? smile.gif
Bild: http://img209.imageshack.us/img209/1858/dsc00407gz5.jpg (Bild automatisch entfernt)
eigentlich wollt ich ja durch den bogen aus zombiesicht fotographieren aber da war grad ne baustelle...
Hummingbird
zombie love story?

Wie käsig ist das denn?
techol2002
Zombie Love Story........ das schreit doch geradezu nach einer Realisierung durch Uwe Boll!! *ggg*
bill kilgore
Love Story? Geht viel besser: http://www.fuenf-filmfreunde.de/2008/03/06...ler-und-poster/ hmpf.gif
Hummingbird
Jenna Jameson und Freddy Kruger? mata.gif

Das ist so schlecht das es schon fast wieder lustig sein könnte.

Reservist
Meine Frau, die Spartaner und ich (o.ä.)

Mit viel gutem Willen 1/10 mad.gif

Irgendwie wurd ich da mit reingeschleppt, hatte vorher nix von gehört.
Meine Fresse, ich war nachher so sauer, so einen schlechten Film hab ich im Kino glaub ich noch nicht gesehen, der toppt sogar noch "Natürlich Blond 2". Passt gar nichts zusammen, total schlechte Witze und dann auch noch superkurze Laufzeit.

Könnte mich immer noch aufregen wenn ich dran denke wallbash.gif mad.gif wallbash.gif wallbash.gif

Die 6,50 € an den Volksbund gespendet wäre da glaub ich deutlich sinnvoller gewesen.
U-Genix
Von mir kriegt er 2/10, unter der Annahme, dass er durch seine unglaubliche Stumpfheit einen vielleicht irgendwann in Zukunft mal erheitern...könnte. Und weil ich bei dem Typen der Kopflos umfällt und bei dem Kerl im Run DMC Shirt grinsen musste.
357er
Hallo Leute, bin neu hier und möchte mich als alter Filmfreak auch zu Wort melden.

Habe mir die Filme Cloverfield , John Rambo , Der Nebel und 8 Blickwinkel angeschaut.

Der Film Cloverfield, naja ist Geschmacksache, wacklige Kamera und die Story läßt zu wünschen übrig.

John Rambo ist ein Actionfilm der oberen Mittelklasse, wer es blutig mag ist da richtig, alleine in diesem Film gibt es 248 Tote !!! ( Zumindest in der Uncut Fassung )

Der Nebel hat mit der Story von The Fog nichts mehr zu tun, das einzige ist der Nebel der Identisch ist und statt tote Piraten gibts eben Monster.

8 Blickwinkel ist ein Film der Superlative, anschauen lohnt sich auf alle Fälle

10.000 BC, naja die 10 € kinogeld kann man sparen, ein paar lustige Einlagen das wars aber dann schon.
bill kilgore
Gestern gab es "Im Tal von Elah"

Ich kann mir ganz gut denken das dieser Film in den USA richtig fies baden geht...
Aber für Europäer genau das richtige biggrin.gif

Charlize Theron ist mal wieder großartig, Tommy Lee Jones ebenso, auch wenn sein Charakter ein wenig übermächtig daher kommt.

Sehr guter Film, natürlich kein Feel-Good-Movie. Und Grillen geht man danach auch nicht mehr so bald. hmpf.gif
Dieses ist eine vereinfachte Darstellung unseres Foreninhaltes. Um die detaillierte Vollansicht mit Formatierung und Bildern zu betrachten, bitte hier klicken.
Invision Power Board © 2001-2019 Invision Power Services, Inc.