Hilfe - Suche - Mitglieder - Kalender
Vollansicht: Der Kinothread III
WHQ Forum > Allgemein > Medienforum
Seiten: 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14, 15, 16, 17, 18, 19, 20, 21, 22, 23, 24, 25, 26, 27, 28, 29, 30, 31, 32, 33, 34, 35, 36, 37, 38, 39, 40, 41, 42, 43, 44, 45, 46, 47, 48, 49, 50, 51, 52, 53, 54, 55, 56, 57, 58, 59, 60, 61, 62, 63, 64
DemolitionMan
Er war gut, ohne Frage. Nicht überragend, aber gut.
snipercountry.de
ZITAT(willi @ 7. Jul 2008, 21:41) *


ist schon ein gut gemachtes Drama über die Thematik, sonderlich vom Hocker gehauen hat er mich aber wiederum nicht. Selbst wenn ich von der Synchro mal absehe, maximal 7 Pkt
Dave76
Bild: http://www.lesfilmsdici.fr/moteur/t1/waltz_with_bashir1.jpg (Bild automatisch entfernt)

Waltz with Bashir Trailer

Sehen will.
Crazy Butcher
macht neugierig. erinnert etwas an Persepolis (sei an dieser stelle wärmstens empfohlen), dürfte aber optisch um einiges mehr bieten.
UncleK
so, war letzte Woche in Wanted dem neuen Film mit Angie Jolie. Gleich vorneweg, wer gute Balleraction und Jokes in einem Film mit Angie sehen will, ist besser beraten sich Mr. und Mrs Smith auf DVD anzusehen (da der auch mit Herrn Pitt ist, lässt sich das auch bei Frau besser verkaufen wink.gif ). Wanted hat weder gute Actionszenen noch Humor, die Handlung ist total unlogisch und konstruiert, die Matrixstyle-Effekte nerven auch und auch sonstige special effects (Stichwort Zugunglück) sehen ziemlich unrealistisch aus. Vom nervigen Charakter der männlichen Hauptrolle ganz zu schweigen. Bleibt sexy Angie, aber das macht noch keinen guten Film. 4.5/10
Rapax
Da sollte man mal das Comic lesen auf dem "Wanted" basiert. So weit ich gehört hab, hat der Film nicht mehr viel damit zu tun, was sicher auch erklärt warum der Film konfus wird wenn man bestimmte Elemente übernimmt und andere nicht. Dazu sei aber gesagt das man das Comic so niemals verfilmen hätte könnte, das würde auf dem Index landen.
pinkinson
Max Pain Nr.1 Trailer

*Erektion* xyxthumbs.gif
SLAP
Wer spielt Mona?


Hach, da werden Erinnerungen wach
Enigma
ein grund mehr das spiel mal wieder durchzuzocken

allerdings: Wahlberg als Max payne?

Bild: http://upload.wikimedia.org/wikipedia/en/e/ec/Maxpaynehospital.jpg (Bild automatisch entfernt)

DAS ist Max payne, und niemand sonst
SLAP
Wurde der nicht nach einem Schauspieler nachempfunden?


Wiki:
ZITAT
For Max Payne 2, however, Remedy instead used actor Timothy Gibbs as the model for Max Payne.


Verrückt, ich hab ein Gedächtnis wie ein Elefant
pinkinson
Wahlberg ist schon mal eine Mindestgarantie, dass der Film nicht totaler Müll wird.
Dave76
Eine Videospielverfilmung die nicht totaler Müll ist? Hmmm...
goschi
ZITAT(SLAP @ 10. Jul 2008, 20:29) *
Wurde der nicht nach einem Schauspieler nachempfunden?


Wiki:
ZITAT
For Max Payne 2, however, Remedy instead used actor Timothy Gibbs as the model for Max Payne.


Verrückt, ich hab ein Gedächtnis wie ein Elefant

und in Teil 1 war es der kopf eines der Grafiker bei Remedy biggrin.gif
Enigma
ZITAT(goschi @ 10. Jul 2008, 20:44) *
ZITAT(SLAP @ 10. Jul 2008, 20:29) *
Wurde der nicht nach einem Schauspieler nachempfunden?


Wiki:
ZITAT
For Max Payne 2, however, Remedy instead used actor Timothy Gibbs as the model for Max Payne.


Verrückt, ich hab ein Gedächtnis wie ein Elefant

und in Teil 1 war es der kopf eines der Grafiker bei Remedy biggrin.gif


Sam Lake
SLAP
Ja, der sah eher aus wie Johnny Knoxsville biggrin.gif
goschi
ZITAT(SLAP @ 10. Jul 2008, 20:49) *
Ja, der sah eher aus wie Johnny Knoxsville biggrin.gif

hat was biggrin.gif

@Dave, einige waren gar nicht so schlecht
SLAP
Bild: http://correctopinion.files.wordpress.com/2008/03/mila_kunis_l1.jpg (Bild automatisch entfernt)
erstes Bild bei google Bildersuche rolleyes.gif


Mila Kunis spielt Mona Sax. Kennt die jemand?
Camouflage
Die hat in der Sitcom "Die wilden Siebziger" mitgespielt IIRC.
Crazy Butcher
hmm, irgendwie fehlt der die "reife" (NICHT alter) in den gesichtszügen. mona war soweit ich mich erinnern kann ne dame, keine biatch biggrin.gif

-edit-
angelina jolia wäre glaube ich ne recht gute monabesetzung smokin.gif
pinkinson
ZITAT(Dave76 @ 10. Jul 2008, 19:41) *
Eine Videospielverfilmung die nicht totaler Müll ist? Hmmm...


Resident Evil, Silent Hill...
Rapax
Nevermind
Wayne
Mona aus Teil 1 unterscheidet sich aber auch wie Max in Teil 2. Und so wie es aussieht orientiert sich der Film an den ersten Teil, von daher finde ich die Darsteller ganz passend und ein Vergleich mit dem eher bekannteren Teil 2 als unnötig.
Almeran
Nur was soll dieses Ding mit Flügeln gegen Ende vom Trailer? Bitte macht da keine Horrorfantasy-Scheiße draus ...
Wayne
Ich hab verdammt nochmal keine Ahnung, da mich die Szene richtig am Trailer gestört hat und ich schon böses denke .. wallbash.gif
Almeran
Ich hoffe das ist nur ein Symbol für Max' Gefühle oder so.
Crazy Butcher
ich gehe auch eher von einer traum- oder drogensequenz aus wink.gif
EX-Buzz
ZITAT(SLAP @ 10. Jul 2008, 19:54) *
Bild: http://correctopinion.files.wordpress.com/2008/03/mila_kunis_l1.jpg (Bild automatisch entfernt)
erstes Bild bei google Bildersuche rolleyes.gif


Mila Kunis spielt Mona Sax. Kennt die jemand?



Das ist die nette Dame die in Nie wieder Sex mit der EX mit gespielt hat....
SLAP
ZITAT(Crazy Butcher @ 11. Jul 2008, 15:43) *
ich gehe auch eher von einer traum- oder drogensequenz aus wink.gif



Im ersten Teil gab es ein mindestens ein Traumlevel aber das war mehr sowas wie: "Folge der Blutspur". An überdimensionierte Fledermäuse kann ich mich nicht erinnern.

Gab es die Traumsequenzen im 2ten Teil nicht mehr?


"Put Out My Flames With Gasoline" xyxthumbs.gif
-------------------------------------------------------------------------------------------------
Edit:


Das es Wahlberg actiontechnisch drauf hat, hat er ja schon in "The Big Hit" gezeigt.

Edit2:

Der Trailer ist besser. http://de.youtube.com/watch?v=To-4rYwvnls

Das ist schon 10 Jahre her. mata.gif
Warhammer
Ich glaube die Traumsequenz im zweiten Teil bestand darin durch irgendwelche wirren Gänge zu laufen, wi die Mauern hin und her waberten.
Das fand ich z.B. nervig und schwach, auch wenn der Rest des Spiels der absolute Hammer war.
goschi
ZITAT(Almeran @ 11. Jul 2008, 15:27) *
Nur was soll dieses Ding mit Flügeln gegen Ende vom Trailer? Bitte macht da keine Horrorfantasy-Scheiße draus ...

erinnerst du dich nicht mehr an sinen Valkyre-Drogentrip? wink.gif
laut Regisseur genau das.
Hawkeye
ZITAT(Almeran @ 11. Jul 2008, 15:27) *
Nur was soll dieses Ding mit Flügeln gegen Ende vom Trailer? Bitte macht da keine Horrorfantasy-Scheiße draus ...


Walküren. wink.gif
Enigma
ZITAT(Warhammer @ 11. Jul 2008, 17:46) *
Ich glaube die Traumsequenz im zweiten Teil bestand darin durch irgendwelche wirren Gänge zu laufen, wi die Mauern hin und her waberten.
Das fand ich z.B. nervig und schwach, auch wenn der Rest des Spiels der absolute Hammer war.


das war im ersten, die sequenzen im 2. waren um Längen besser
Almeran
ZITAT(Hawkeye @ 11. Jul 2008, 19:45) *
ZITAT(Almeran @ 11. Jul 2008, 15:27) *
Nur was soll dieses Ding mit Flügeln gegen Ende vom Trailer? Bitte macht da keine Horrorfantasy-Scheiße draus ...


Walküren. wink.gif

Ah, ok, dann bin ich beruhigt. Ist schon länger her das ich Max Payne gespielt habe. War damals ja eigentlich zu jung lol.gif
Warhammer
ZITAT(Enigma @ 11. Jul 2008, 19:36) *
ZITAT(Warhammer @ 11. Jul 2008, 17:46) *
Ich glaube die Traumsequenz im zweiten Teil bestand darin durch irgendwelche wirren Gänge zu laufen, wi die Mauern hin und her waberten.
Das fand ich z.B. nervig und schwach, auch wenn der Rest des Spiels der absolute Hammer war.


das war im ersten, die sequenzen im 2. waren um Längen besser


Echt? Mein Gedächtnis, mein Gedächtnis...
pinkinson
Der Schmetterling

Kann mich den den Lobeshymnen nur anschließen. Großartig!
imi-uzi
confused.gif
trailer?
pinkinson
1 sec. google:

http://www.digitalvd.de/dvds/13473,Der-Schmetterling.html

wink.gif

Enigma
ZITAT(Warhammer @ 11. Jul 2008, 23:51) *
ZITAT(Enigma @ 11. Jul 2008, 19:36) *
ZITAT(Warhammer @ 11. Jul 2008, 17:46) *
Ich glaube die Traumsequenz im zweiten Teil bestand darin durch irgendwelche wirren Gänge zu laufen, wi die Mauern hin und her waberten.
Das fand ich z.B. nervig und schwach, auch wenn der Rest des Spiels der absolute Hammer war.


das war im ersten, die sequenzen im 2. waren um Längen besser


Echt? Mein Gedächtnis, mein Gedächtnis...


im 1. Teil finden die Traumsequenzen in seinem Haus statt und drehen sich um den Mord an seiner Frau und seiner Tochter, da ist auch diese ätzend lange Labyrinth-Sequenz durch die Hausflure mit anschließendem balancieren auf einer dünnen roten (Blut)linie.
imi-uzi
ZITAT(pinkinson)
1 sec. google

hm.. sorry.. vermutlich zu spät für mich
war unter anderem auf der seite, hab aber nicht runtergescrollt wallbash.gif
Dave76
ZITAT(pinkinson @ 10. Jul 2008, 21:20) *
ZITAT(Dave76 @ 10. Jul 2008, 19:41) *
Eine Videospielverfilmung die nicht totaler Müll ist? Hmmm...


Resident Evil, Silent Hill...

"Totaler Müll" mag übertrieben gewesen sein.

Ich habe beide nicht gesehen. Als Spiele sehr unterhaltsam, aber möchte ich sowas verfilmt sehen?

Zombieshooter und Survivalhorror sind schon x-fach auf der großen Leinwand zu sehen gewesen.

Welches neue Element wird denn hier hinzugefügt?

Für mich bieten sich Videospiele zur Zeit einfach rein dramaturgisch nicht zur Kintopp-Adaption an.

...




pinkinson
ZITAT(Dave76 @ 12. Jul 2008, 11:11) *
ZITAT(pinkinson @ 10. Jul 2008, 21:20) *
ZITAT(Dave76 @ 10. Jul 2008, 19:41) *
Eine Videospielverfilmung die nicht totaler Müll ist? Hmmm...


Resident Evil, Silent Hill...

"Totaler Müll;) " mag übertrieben gewesen sein.

Ich habe beide nicht gesehen. Als Spiele sehr unterhaltsam, aber möchte ich sowas verfilmt sehen?

Zombieshooter und Survivalhorror sind schon x-fach auf der großen Leinwand zu sehen gewesen.

Welches neue Element wird denn hier hinzugefügt?

Für mich bieten sich Videospiele zur Zeit einfach rein dramaturgisch nicht zur Kintopp-Adaption an.

...


ich finde es müßig über die Filme zu diskutieren, die man nicht gesehen hat. wink.gif
Murus
Zuletzt habe ich The Happening angeschaut. Für mich ist es so ung. 6/10. Ich habe den Film ziemlich paranoid gefunden. Tja wenigstens Mark Whalberg sieht gut aus... aber das ist ein bischen wenig für einen guten Film.

Ich bin mehr für Zeichentrickfilme: Free Jimmy: blöde Story, coole Sprüche, und viel Sex biggrin.gif Einmal kann man das ja anschauen.
Antiterror
ZITAT(pinkinson @ 11. Jul 2008, 23:33) *
Der Schmetterling

Kann mich den den Lobeshymnen nur anschließen. Großartig!


Das Geheimnis des blauen Schmetterlings.

Ebenfalls ein toller Film.
bill kilgore
Bild: http://metamedia.stanford.edu/imagebin/Bullitt.jpg (Bild automatisch entfernt)

Großartiger Film, da passt so gut wie alles.
Camouflage
Zustimmung!
Außer der Anzahl der Radkappen, die passt nicht. wink.gif biggrin.gif
BigGrizzly
Die Schaltvorgänge passen auch nicht. tounge.gif
pinkinson
"Brotherhood". Top Actionen-Szenen, die sich nicht hinter den besten US-Streifen zu verstecken brauchen. Dazu noch eine sehr gute, nachvollziebare und emotional bindende Story. 9/10
bill kilgore
ZITAT(Camouflage @ 13. Jul 2008, 11:23) *
Zustimmung!
Außer der Anzahl der Radkappen, die passt nicht. wink.gif biggrin.gif



ZITAT(BigGrizzly @ 13. Jul 2008, 14:53) *
Die Schaltvorgänge passen auch nicht. tounge.gif


Wollt ihr mich verscheissern? tounge.gif

Bild: http://www.john-wayne.de/Wayne_Bild.jpg (Bild automatisch entfernt)
Hummingbird
ZITAT(pinkinson @ 13. Jul 2008, 18:39) *
"Brotherhood". Top Actionen-Szenen, die sich nicht hinter den besten US-Streifen zu verstecken brauchen. Dazu noch eine sehr gute, nachvollziebare und emotional bindende Story. 9/10
Ich fand den grottenschlecht.

Ich hab selten so etwas pathetisches gesehen. Die Abschiedszene am Bahnhof ... das kann man wohl kaum weiter auf die Spitze treiben.
Dann wird da so krampfhaft versucht die Schrecken des Krieges darzustellen...

Wer Windtalkers gut fand kann einen Blick riskieren, aber ich würde mir den kein zweites Mal ansehen.

pinkinson
Windtalkers fande ich ja gerade sauschlecht. Gerade in "Brotherhood" wird weitaus weniger Pathos verbreitet, als es in den US-Streifen der Fall ist.
Dieses ist eine vereinfachte Darstellung unseres Foreninhaltes. Um die detaillierte Vollansicht mit Formatierung und Bildern zu betrachten, bitte hier klicken.
Invision Power Board © 2001-2019 Invision Power Services, Inc.