Hilfe - Suche - Mitglieder - Kalender
Vollansicht: UH-1 Sonderversionen
WHQ Forum > Technik > Flugzeuge
Dave76

UH-1H "Nighthawk" (AN/VSS-3 Xenon Scheinwerfer & AN/TVS-4 NOD & M134 minigun)
LoneWolf
(History.army.mil)

Sniffer Huey
Dave76



UH-1M INFANT (Iroquois Night Fighter and Night Tracker)
LoneWolf


UH-1Y

Nicht direkt eine Sonderversion, aber.....

Dirk Diggler








JUH-1 SOTAS



HH1-D Crash/Rescue Huey



UH1-B mit "Acoustic Bullet Detector"
LoneWolf


JUH-1H

Gibt es zu dem "Acoustic Bullet Detector" Huey mehr Informationen? Bei Google kommt bei ""Acoustic Bullet Detector" Huey" ganze 0 Ergebnisse..
Dirk Diggler
das einzige, was ich dazu gefunden habe, ist folgendes:

Acoustic Locator System






UH-1 mit rauchgenerator





UH-1 Firefly



Dave76
Der UH-1 'Firefly' Scheinwerfercluster bestand übrigens aus 7 C-123 'Provider' Landescheinwerfern und wurde anfangs 'Lightning Bug' gerufen:








Noch zwei psyops-Hueys:






Und ein UH-1 'Firefly' mit Suchscheinwerfer eines M-48:





T.S.C.Plage
Sind interessante Versionen dabei, die ich noch nicht kannte. Ich hatte zu der Zeit, wo es hier die "Fotosperre" gab mal was bezüglich "Vietnam War Helicopter Aviation" bei Militaryphotos gepostet. Hier die Links zu den zwei dazugehörigen "Huey" Threads.

UH-1 Gunships

UH-1 Slicks and other versions

Ansonsten hier Bill Kilgores lieblings Version.



FLIR gab es übrigens auch schon in Vietnam. Wurde aber wohl eher vom CIA genutzt und war "Top Secret". wink.gif



Dirk Diggler








UH-1B mit XM-26 TOW Missile System
T.S.C.Plage
UH-1 wurden auch zum sprühen von Insektiziden und Herbiziden wie z.B. "Agent Orange" benutzt.



@ Dave und Dirk:

Ich habe mir mal erlaubt einen Großteil der mir noch nicht bekannten Versionen bzw. die Fotos davon und Informationen dazu in o.g. Threads bei MP.net zu posten. Ich habe euch am Ende kurz dankend erwähnt und hoffe das geht so in Ordnung?


Gruß
Plage
Dirk Diggler
Kein Problem, habe die Bilder ja selbst geklaut...







UH-1 mit XM-47 Mine Dispenser

Dave76
Nochmal XM47:







UH-1H mit Vorrichtung zur Versprühung von Entlaubungsmitteln
Dave76
UH-1B mit 20mm M24A1:






LoneWolf
Hat zufällig jemand ein einigermaßen hoch auflösendes Bild von einem UH-1 der US Army oder Marines in Wintertarn?
T.S.C.Plage
@ Dave:

Das System mit der/den M24A1 ist das selbe, was Dirk weiter oben schon als XM31 gepostet hat. Auf seinem Foto ist bloß die Verkleidung angebaut.

Ansonsten interessant, daß bei dem "Defoliant" der Druck zum versprühen anscheinend einfach über zwei Staurohre erzeugt wird. So zumindest deute ich die Apparatur.

-----------------------

YUH-1B mit XM61



Hierbei handelt es sich um eine abgespeckte M61 Vulcan mit nur drei Läufen.

-----------------------

In folgendem Video kann man den weiter oben genannten XM52 Smoke Generator mal in Aktion beim legen eines Rauchvorhangs an einer LZ sehen (ab ca. 2:05).

Bell AH-1 Huey Cobra
T.S.C.Plage
RAAF Bushranger





ZITAT
The "Bushrangers" were UH-1D/H Gunships of the Royal Australian Air Force euipped with the "double" M156 Helicopter Multi-armament Mount. The system in the front carried one M134 minigun on each side while the back system carried one XM157 seven-tube rocket launcher for 2.75 inch rockets and a Twin M60 on each side.

Als Antwort auf die Frage, warum zwei Waffenaufhängunen pro Seite verbaut wurden (im Gegensatz zu den herkömmlichen UH-1A/B/C Gunships), wurde u.a. angeführt, daß bei einer hinteren Aufhängung der Miniguns die ausgestoßenen Hülsen den Heckrotor treffen und evtl. beschädigen können.


T.S.C.Plage
MICAW-40





ZITAT
January to March 63 - During this quarter, the AMC Aircraft Weaponization Project Office provided MICOM with funds for an in-house research and development project on a rocket weapon system for Army helicopters. Although the 40-mm rocket system (the MICOM-40) concept was not selected by the Aircraft Weaponization PM for advanced development, in May 64 the Ground Support Equipment Laboratory was instructed to plan user demonstrations with the system, which had been renamed the Missile Command Automatic Weapon (MICAW)
Dave76
ZITAT(T.S.C.Plage @ 10. Apr 2009, 18:08) *
@ Dave:

Das System mit der/den M24A1 ist das selbe, was Dirk weiter oben schon als XM31 gepostet hat. Auf seinem Foto ist bloß die Verkleidung angebaut.

Dessen bin ich mir bewußt.

-------

Nochmals INFANT:





Nochmals TOW:



Nochmals FLIR:
T.S.C.Plage
ZITAT(Dave76 @ 13. Apr 2009, 13:39) *
Dessen bin ich mir bewußt.

Das habe ich mir gedacht. Ich wollte es bei dem ganzen Wust an Versionen aber nochmal erwähnt haben. wink.gif

Hast du Hintergrundinformation zu den FLIR Hueys? Wo genau und von wem wurden die eingesetzt?

----------------------------------

UH-1B mit einer (gekürzten?) XM197 20mm, die später in der AH-1J verbaut wurde.




Gruß
Plage
Dave76
Bell 533:





Dave76
ZITAT(T.S.C.Plage @ 13. Apr 2009, 15:33) *
Hast du Hintergrundinformation zu den FLIR Hueys? Wo genau und von wem wurden die eingesetzt?

Außer, dass einige UH-1M eben mit jenem AN/AAQ-5 FLIR experimentell ausgerüstet waren, kenne ich auch noch nicht mehr Details darüber.

---

UH-1B mit vierfach XM-159:

T.S.C.Plage
^ Soweit ich weiß waren XM159 Raketenbehälter nur an den ACH-47A verbaut und das da oben sind zwei M200. In wie weit die sich nun unterscheiden weiß ich nicht. Es könnte aber sein, daß der XM159 etwas länger als der M200 ist. Soll kein klugscheißen sein, sondern war mir halt vorher schonmal aufgefallen.

Ich glaube irgendwo mal gelesen zu haben, daß die FLIR Hueys direkt vom CIA (MACVSOG?) zur Nachtüberwachung von Feindbewegung auf dem "Ho Chi Minh Pfad" eingesetzt wurden und das das FLIR damals was ganz neues und dem entsprechend "geheim" war. Keine Ahnung in wie weit das stimmt.

/edit: Kann aber nicht ganz stimmen, weil die normal bei der Cav angegliedert waren.



http://www.vhpamuseum.org/17thcav/2ndsquad...uadctroop.shtml

http://www.vhpamuseum.org/1stcav/7thsquad/...uadctroop.shtml

Vielleicht habe ich das mit denen hier verwechselt.

http://www.airspacemag.com/military-aviati...?c=y&page=1
Dave76
XM30 Armament Subsystem, bestehend aus zwei XM-140 30mm Maschinenkanonen:















wiesel
D-HOOK

http://www.youtube.com/watch?v=Ltv13Kvu0ks
LoneWolf


Smoke Ship

Und weitere Details von "Pollution IV":
Kreuz As
Scheiss CR. Da könnte man was draus machen.

mad.gif

biggrin.gif
T.S.C.Plage
Letzte "Ruhestätte" der Bell Modell 533 in Ft. Eustis, VA.





Dave76
M22 missile system (XM11/22)) mit französischen SS.10/SS.11 (MGM-21A/MGM-22A/B) Lenkwaffen:













Dieses ist eine vereinfachte Darstellung unseres Foreninhaltes. Um die detaillierte Vollansicht mit Formatierung und Bildern zu betrachten, bitte hier klicken.
Invision Power Board © 2001-2014 Invision Power Services, Inc.