Hilfe - Suche - Mitglieder - Kalender
Vollansicht: Der Infanterist (Teil 42 oder so)
WHQ Forum > Technik > Infanterie
Seiten: 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14, 15, 16, 17, 18, 19, 20, 21, 22, 23, 24, 25, 26, 27, 28, 29, 30, 31, 32, 33, 34, 35, 36, 37, 38, 39, 40, 41, 42, 43, 44, 45, 46, 47, 48, 49, 50, 51, 52, 53, 54, 55, 56, 57, 58, 59, 60, 61, 62, 63, 64, 65, 66, 67, 68, 69, 70, 71, 72, 73, 74, 75, 76, 77, 78, 79, 80, 81, 82, 83, 84, 85, 86, 87, 88, 89, 90, 91, 92, 93, 94, 95, 96, 97, 98, 99, 100, 101, 102, 103, 104, 105, 106, 107, 108, 109, 110, 111, 112, 113
Nite
Montenegrinische Marine:

Soldiersystems
goschi
Aus welchem Buch/Magazin sind diese Bilder?
writer
Aus der aktuellen K-Isom
writer
ZITAT(Ironfawks @ 1. Jul 2013, 07:44) *
Das Kostet das Afghanistan Paket eines australischen Soldaten.



von hier: Soldier Systems













writer




goschi
ZITAT(writer @ 3. Jul 2013, 09:27) *
Aus der aktuellen K-Isom

und genau deswegen entfernt.
Ich bitte dich erneut, keine Bilder aus Büchern/Magazinen zu posten, denn die Copyright-Lage ist hier sehr klar und eindeutig und unbegrenzt oft können wir unsere User nicht vor Forderungen der Verlage schützen!


goschi admin)
writer
Achso, aber bei Desert Hawk ist es ok???
Nite
Die Bilder die Desert Hawk gepostet hat wurden vom Inhaber in dieser Form online gestellt (sogar auf Facebook).

Nite
(Mod Waffenforen)
writer
Und der "Inhaber" hat sie von mir...und ich habe sie eingescannt.

Immer lustig zu sehen wie manche Bilder die Runde machen.

xyxthumbs.gif
MajorPayne
Da stellt sich eher die Frage, ob du die Bilder überhaupt einscannen und in dieser Form über das Internet verbreiten darfst. Ich nehme an die Rechte liegen beim Fotografen bzw. Verlag, der "K-ISOM" vertreibt:

ZITAT
Verantwortlich für den Inhalt:
S.Ka.-Verlag c/o K. Schulz
PO BOX / Postfach 81 04 48
D-90249 Nürnberg / Germany
FaxNr.: 0049(0)911-5972661

ZITAT
Alle Beiträge dieser Website und dieser Zeitschrift sind urheberrechtlich geschützt. Reproduktionen, Übersetzungen und Verwendung von Texten oder Fotos in anderen Medien (auch auszugsweise) nur mit ausdrücklicher, schriftlicher Genehmigung des Verlages und Quellenangabe. Alle Rechte bleiben vorbehalten.
goschi
Ich sprach bewusst explizit von Druckerzeugnissen und dies dulde ich nicht, da wir bereits mehrfach mit Verlegern aneinandergerieten und ich wie gesagt die entsprechenden User (und erst recht das ganze Forum) mit einer gewissen Wahrscheinlichkeit nicht ewig vor Schaden bewahren kann!

Diese Diskussion ist hier an dieser Stelle beendet, mein Standpunkt ist klar (bei weiteren Fragen gibt es die Anlaufstelle im Allgemeinen Forum).


goschi (admin)
writer
Ich versuche mal die neue Seite zu retten...

Russen in ATACS, Warrior Competition KASOTC 2013

General Gauder
Oh man jetzt haben sogar schon die Russen AR-15, ich glaube die Welt geht unter
panik.gif
Nite
Eventuell wurden die Waffen bei dem Wettkampf auch gestellt wink.gif
Hugo803
und ich bin begeistert kein MultiCam zu sehen :thumb
ChrisCRTS
ZITAT(General Gauder @ 3. Jul 2013, 22:31) *
Oh man jetzt haben sogar schon die Russen AR-15, ich glaube die Welt geht unter
panik.gif



ZITAT(Hugo803 @ 4. Jul 2013, 07:59) *
und ich bin begeistert kein MultiCam zu sehen :thumb


Und dazu fünf Russen mit eine Tarnmuster!
Der Weisse Hai
ZITAT(Hugo803 @ 4. Jul 2013, 06:59) *
und ich bin begeistert kein MultiCam zu sehen :thumb


Hip werden langsam andere Muster, vor allem PenCott.

DWH
General Gauder
ZITAT(ChrisCRTS @ 4. Jul 2013, 08:49) *
ZITAT(General Gauder @ 3. Jul 2013, 22:31) *
Oh man jetzt haben sogar schon die Russen AR-15, ich glaube die Welt geht unter
panik.gif



ZITAT(Hugo803 @ 4. Jul 2013, 07:59) *
und ich bin begeistert kein MultiCam zu sehen :thumb


Und dazu fünf Russen mit eine Tarnmuster!

rofl.gif
writer
ZITAT
The Afghan National Army Recce Tolay, supported by the Brigade Reconnaissance Force, take the lead on a major operation to clear one of the Taliban's last Helmand strongholds.

Pictures: Cpl Si Longworth (Army Photographer) MOD / Crown Copyright 2013





















writer














writer
ZITAT
22nd MEU force recon platoon completes advanced combat tactics training



ZITAT
Sgt. Matt Pike, 22nd Marine Expeditionary Unit force reconnaissance platoon radio operator and native of Plano, Texas, walks ahead of his platoon as it escorts captured role players out of a mock town during advanced training at Tier 1 Group in Crawfordsville, Ark., June 30, 2013. The Marines completed more than 200 hours of advanced pistol, rifle, sniper, tactical driving, breaching and close quarters combat training throughout the 18-day course



ZITAT
22nd Marine Expeditionary Unit force reconnaissance platoon Marines escort captured role players out of a mock town during advanced training at Tier 1 Group in Crawfordsville, Ark., June 30, 2013. The Marines completed more than 200 hours of advanced pistol, rifle, sniper, tactical driving, breaching and close quarters combat training throughout the 18-day course.



ZITAT
Cpl. Brian Chamberlain, 22nd Marine Expeditionary Unit force reconnaissance platoon intelligence chief and native of Virginia Beach, Va., provides security for a building in a mock town during advanced training at Tier 1 Group in Crawfordsville, Ark., June 30, 2013. The Marines completed more than 200 hours of advanced pistol, rifle, sniper, tactical driving, breaching and close quarters combat training throughout the 18-day course



ZITAT
22nd Marine Expeditionary Unit force reconnaissance platoon Marines search captured role players in a live-fire house during close quarters combat training at Tier 1 Group in Crawfordsville, Ark., June 30, 2013. The Marines completed more than 200 hours of advanced pistol, rifle, sniper, tactical driving, breaching and close quarters combat training throughout the 18-day course.



ZITAT
22nd Marine Expeditionary Unit force reconnaissance platoon Marines flash bang a room while clearing a live-fire house during close quarters combat training at Tier 1 Group in Crawfordsville, Ark., June 30, 2013. The Marines completed more than 200 hours of advanced pistol, rifle, sniper, tactical driving, breaching and close quarters combat training throughout the 18-day course



ZITAT
22nd Marine Expeditionary Unit force reconnaissance platoon Marines engage enemy role players in a live-fire house during close quarters combat training at Tier 1 Group in Crawfordsville, Ark., June 30, 2013. The Marines completed more than 200 hours of advanced pistol, rifle, sniper, tactical driving, breaching and close quarters combat training throughout the 18-day course.



ZITAT
22nd Marine Expeditionary Unit force reconnaissance platoon Marines breach a live-fire house during close quarters combat training at Tier 1 Group in Crawfordsville, Ark., June 30, 2013. The Marines completed more than 200 hours of advanced pistol, rifle, sniper, tactical driving, breaching and close quarters combat training throughout the 18-day course



ZITAT
Staff Sgt. Brian Pittaway, 22nd Marine Expeditionary Unit force reconnaissance platoon team one team leader and native of Annapolis, Md., places a door breach while Staff Sgt. Andreas Owens, team one assistant team leader and native of Hendersonville, N.C., provides security during an assault on a live-fire house during close quarters combat training at Tier 1 Group in Crawfordsville, Ark., June 30, 2013. The Marines completed more than 200 hours of advanced pistol, rifle, sniper, tactical driving, breaching and close quarters combat training throughout the 18-day course.



ZITAT
Sgt. Matt Pike, 22nd Marine Expeditionary Unit force reconnaissance platoon radio operator and native of Plano, Texas, is carried as a simulated casualty by his teammates after an assault on a live-fire house during close quarters combat training at Tier 1 Group in Crawfordsville, Ark., June 30, 2013. The Marines completed more than 200 hours of advanced pistol, rifle, sniper, tactical driving, breaching and close quarters combat training throughout the 18-day course.



ZITAT
22nd Marine Expeditionary Unit force reconnaissance platoon Marines mark cleared rooms with green glow sticks while clearing a live-fire house during close quarters combat training at Tier 1 Group in Crawfordsville, Ark., June 30, 2013. The Marines completed more than 200 hours of advanced pistol, rifle, sniper, tactical driving, breaching and close quarters combat training throughout the 18-day course.
writer

ZITAT
Cpl. T.J. Kelliher, 22nd Marine Expeditionary Unit force reconnaissance platoon team one radio operator and Native of Boston, provides security as his platoon escorts captured role players during training at Tier 1 Group in Crawfordsville, Ark., June 30, 2013. The Marines completed more than 200 hours of advanced pistol, rifle, sniper, tactical driving, breaching and close quarters combat training throughout the 18-day course



ZITAT
22nd Marine Expeditionary Unit force reconnaissance platoon Marines search a role player during advanced training at Tier 1 Group in Crawfordsville, Ark., June 30, 2013. The Marines completed more than 200 hours of advanced pistol, rifle, sniper, tactical driving, breaching and close quarters combat training throughout the 18-day course.



ZITAT
22nd Marine Expeditionary Unit force reconnaissance platoon Marines provide cover fire while their teammates retrieve a simulated casualty during advanced training at Tier 1 Group in Crawfordsville, Ark., June 30, 2013. The Marines completed more than 200 hours of advanced pistol, rifle, sniper, tactical driving, breaching and close quarters combat training throughout the 18-day course.



ZITAT
22nd Marine Expeditionary Unit force reconnaissance platoon Marines guard a captured role player in a live-fire house during close quarters combat training at Tier 1 Group in Crawfordsville, Ark., June 30, 2013. The Marines completed more than 200 hours of advanced pistol, rifle, sniper, tactical driving, breaching and close quarters combat training throughout the 18-day course.



ZITAT
22nd Marine Expeditionary Unit force reconnaissance platoon attempts to breach a poured-concrete wall with explosives in an assault on a live-fire house during close quarters combat training at Tier 1 Group in Crawfordsville, Ark., June 30, 2013. The Marines completed more than 200 hours of advanced pistol, rifle, sniper, tactical driving, breaching and close quarters combat training throughout the 18-day course.



ZITAT
22nd Marine Expeditionary Unit force reconnaissance platoon Marines flash bang enemy role players as they clear a live-fire house during close quarters combat training at Tier 1 Group in Crawfordsville, Ark., June 30, 2013. The Marines completed more than 200 hours of advanced pistol, rifle, sniper, tactical driving, breaching and close quarters combat training throughout the 18-day course.



ZITAT
Sgt. Nicholas Schmidt, 22nd Marine Expeditionary Unit force reconnaissance platoon team two point man and native of Jacksonville, N.C., grabs a flash bang while the platoon equips itself before an assault on a live-fire house during close quarters combat training at Tier 1 Group in Crawfordsville, Ark., June 30, 2013. The Marines completed more than 200 hours of advanced pistol, rifle, sniper, tactical driving, breaching and close quarters combat training throughout the 18-day course.



ZITAT
Staff Sgt. Derek Pflugradt, 22nd Marine Expeditionary Unit force reconnaissance platoon team two team leader and native of Gower, Mo., briefs the platoon on its scheme of maneuver before an assault on a live-fire house during close quarters training at Tier 1 Group in Crawfordsville, Ark., June 30, 2013. The Marines completed more than 200 hours of advanced pistol, rifle, sniper, tactical driving, breaching and close quarters combat training throughout the 18-day course.
writer

ZITAT
Ägyptens Armee kontrolliert die Straßen Kairos. Das Schickssal des Landes liegt nun in den Händen des Militärs.



ZITAT
Schon zwischen Februar 2011 und Juni 2012 lag die Macht am Nil bei der Armee. Mit ihren Fehlern und Menschenrechtsverbrechen trugen die Streitkräfte maßgeblich dazu bei, dass das erste demokratische Experiment in Ägyptern scheiterte.



Quelle: Spiegel Online
Dave76
Jason Everman, vom Gitaristen bei Nirvana und Bassist bei Soundgarden, zum US Army Ranger Regiment, gefolgt von den US Army Special Forces, Einsätze im Irak und Afghanistan:

The Rock ’n’ Roll Casualty Who Became a War Hero





Nightwish
Nette Story!

Wusste nicht, dass Lemmy jetzt auch die Kampftruppen ausstattet wink.gif !

ZITAT(Der Weisse Hai @ 4. Jul 2013, 09:38) *
ZITAT(Hugo803 @ 4. Jul 2013, 06:59) *
und ich bin begeistert kein MultiCam zu sehen :thumb


Hip werden langsam andere Muster, vor allem PenCott.

DWH


Welche Trendsetter-Unit trägt denn in sich ausweitendem Umfang PenCott? Habe ich bisher bewusst noch nicht wahrgenommen.
Col. Breytenbach
AFAIK Cobra aus Österreich. Keine Ahnung ob da nur die Scharfschützen damit rumlaufen oder alle.
Cuga
Sehr coole Story Dave, vielen Dank fürs Posten!
Hugo803
ZITAT(Nightwish @ 4. Jul 2013, 21:01) *
Nette Story!

Wusste nicht, dass Lemmy jetzt auch die Kampftruppen ausstattet wink.gif !

ZITAT(Der Weisse Hai @ 4. Jul 2013, 09:38) *
ZITAT(Hugo803 @ 4. Jul 2013, 06:59) *
und ich bin begeistert kein MultiCam zu sehen :thumb


Hip werden langsam andere Muster, vor allem PenCott.

DWH


Welche Trendsetter-Unit trägt denn in sich ausweitendem Umfang PenCott? Habe ich bisher bewusst noch nicht wahrgenommen.


Geht die neue der Neuseeländer nicht auch in die PenCott Richtung?


Col. Breytenbach
Nein. Die haben gerade ein eigenes Tarnmuster eingeführt.
Dave76

ZITAT
A Royal Air Force CH-47 Chinook helicopter arrives to extract troops at the end of an operation in Afghanistan.
The Brigade Reconnaissance Force (BRF) conducted a Helicopter Assault Force operation to find suspected weapons caches in Helmand Province.
The Household Cavalry Regiment, normally based in Windsor make up the BRF in Camp Bastion.
© Crown Copyright 2013
Photographer: Cpl Si Longworth RLC



ZITAT
Sgt. Oscar Lagunas, a combat medic with Security Force Assistance Team (SFAT), 56th Infantry Brigade Combat Team, Texas National Guard, keeps watch on a road during a logistics inspection in Tarin Kot, Afghanistan, June 4, 2013. The SFAT team is responsible for mentoring Afghan National Police leaders and providing security for coalition forces. (U.S. Army photo by Sgt. Jessi Ann McCormick)
-WDW-
Afghanistan 1979 - 1989























Andr
ZITAT(-WDW- @ 11. Jul 2013, 12:11) *
Afghanistan 1979 - 1989


Wo kommt das M16 denn her ? confused.gif
Der Weisse Hai
ZITAT(Nightwish @ 4. Jul 2013, 20:01) *
ZITAT(Der Weisse Hai @ 4. Jul 2013, 09:38) *
ZITAT(Hugo803 @ 4. Jul 2013, 06:59) *
und ich bin begeistert kein MultiCam zu sehen :thumb


Hip werden langsam andere Muster, vor allem PenCott.

DWH


Welche Trendsetter-Unit trägt denn in sich ausweitendem Umfang PenCott? Habe ich bisher bewusst noch nicht wahrgenommen.


Das war weniger auf den dienstlichen als vielmehr auf den außerdienstlichen Bereich bezogen.

Bei Streitkräften international dominiert natürlich Multicam. Aber in der "Tactical Community" sorgt das bereits für Langeweile und man tüftelt an neuen Mustern.

DWH

Dave76
ZITAT(Andr @ 11. Jul 2013, 13:21) *
ZITAT(-WDW- @ 11. Jul 2013, 12:11) *

Wo kommt das M16 denn her ? confused.gif

Das eindeutig zu klären wird wohl unmöglich sein. Die US-Amerikaner haben jedenfalls keine M16 an die Mudschahidin geliefert, eine Möglichkeit wäre, dass es sich um chinesische Kopien handelt, Rotchina lieferte jedenfalls Norinco CQ an die afghanischen Gotteskrieger. Ansonsten kommen auch alle anderen Möglichkeiten in Betracht, Waffen aller Couleur waren in Afghanistan schon immer recht einfach zu bekommen, Stichwort auch Khyber Pass Copy und Darra Adam Khel.
goschi
Das ist kein Norinco-Teil oder gar Nachbau, das ist definitiv ein Original M16A1.
Ferrus_Manus
Man weiß ja nie welche Wege Beutewaffen aus Südost-Asien so nehmen. Immerhin hatte der Vietcong auch alte Wehrmachts-Waffen.
Nite
ZITAT(Ferrus_Manus @ 11. Jul 2013, 20:08) *
Man weiß ja nie welche Wege Beutewaffen aus Südost-Asien so nehmen. Immerhin hatte der Vietcong auch alte Wehrmachts-Waffen.

Die kamen über die Franzosen nach Südostasien.
Col. Breytenbach
Ein Bekannter von mir hat Ende der 80er in einem Luftlandeverband der "Roten Armee" (war damals schon nicht mehr ganz so rot) gedient. Sie hatten dort auf jedenfall einige M16 zur "Beutewaffenausbildung".

Ferrus_Manus
ZITAT(Nite @ 11. Jul 2013, 20:11) *
ZITAT(Ferrus_Manus @ 11. Jul 2013, 20:08) *
Man weiß ja nie welche Wege Beutewaffen aus Südost-Asien so nehmen. Immerhin hatte der Vietcong auch alte Wehrmachts-Waffen.

Die kamen über die Franzosen nach Südostasien.


Ja, aber auch durch die Russen.
writer
Großübung COLIBRI

1100 Soldaten, 4 Nationen,1 Ziel: Das Trainieren für mögliche Einsätze.
Bei der einwöchigen Großübung COLIBRI der Luftlandebrigade 26 "Saarland" übten die Fallschirmjäger gemeinsam mit Kameraden aus Österreich, Frankreich und den Niederlanden auf dem Truppenübungsplatz Oberlausitz.
Unter möglichst realen Bedingungen wurde hier unter anderem der Orts- und Häuserkampf geprobt.

Bilder: Bundeswehr/Burow



ZITAT
Ein Soldat des Fallschirmspezialzuges 263 landet mit einem TW9 Sprungfallschirm am befohlenen Landeplatz.



ZITAT
Soldaten des Fallschirmspezialzuges verpacken ihren Gleitfallschirm TW 9.



ZITAT
Ein Soldat des Fallschirmspezialzuges 263 verpackt seinen versprungenen Gleitfallschirm TW 9.



ZITAT
Ein Soldat des Fallschirmspezialzuges 263 geht zum Sichern seiner Kameraden vor.



ZITAT
Soldaten des Fallschirmspezialzuges 263 sichern nach ihrer Landung den Landeplatz.



ZITAT
Der Einsatzleitgruppen (ELG) Trupp des Fallschirmspezialzuges setzt taktisch Fallschirmjäger ab, wobei der ELG Soldat die Anzahl der Springer zählt.
writer

ZITAT
Die Fallschirmjäger werden in 2 Wellen auf dem Übungsplatz Oberlausitz abgesetzt.



ZITAT
Ein Fallschirmjäger umläuft seine Kappe um diese zu bergen.



ZITAT
Soldaten mit erweiterter Grundbefähigung (EGB) der Luftlandebrigade 26 werden im urbanen Gelände eingesetzt.



ZITAT
Fallschirmjäger treten auf der Ortskampfanlage auf dem Truppenübungsplatz Oberlausitz eine Tür ein.



ZITAT
Soldaten mit erweiterter Grundbefähigung stürmen während der Übung ein Objekt.



ZITAT
Ein Fremdenlegionär und Fallschirmjäger sichert im Übungsdorf seine Kameraden.
docholiday
http://abload.de/img/958svr.jpg
ZITAT
Soldaten mit erweiterter Grundbefähigung (EGB) der Luftlandebrigade 26 werden im urbanen Gelände eingesetzt.




Ist ja wie in der Mode-welt, alles ist irgendwann wieder "in", oder ist es ein anderes Muster?
Kameratt
ZITAT(writer @ 12. Jul 2013, 14:33) *

ZITAT
Soldaten mit erweiterter Grundbefähigung stürmen während der Übung ein Objekt.




Auf welcher Ebene erfolgt eigentlich die Ausrüstung mit dem Zubehör zum G36? Kann eine Einheit von sich aus entscheiden, die ganzen EOTechs einzukaufen?
Nite
EoTech gehört zum Satz G36KA2.
Sprich eine Einheit die mit G36KA2 ausgestattet wird erhält auch die entsprechenden EoTechs.
Kameratt
xyxthumbs.gif
Szymek
Der dritte von hinten hat den Verschluss hinten. Wirkt irgendwie komisch.
Dave76
ZITAT(Father Christmas @ 12. Jul 2013, 16:04) *
Mh, schade :/
Seal-Bilder späte 90er wären dann auch gut smile.gif

Danke !

Joa, ich durchforste mal mein Archiv, kann aber ein wenig dauern...
Dave76
Waffen eines SEAL für den US Navy SEAL Sniper Course:



Kurzes Quiz: Benenne alle Waffen in dieser Schublade!

Praetorian
Ich weise auf die geltende Bildgrößenregelung (maximal 1024 Pixel Breite) hin.

Da die Bilder von writer hinsichtlich der Dateigröße vergleichsweise klein sind, lassen wir sie in diesem Fall mal so stehen...
Im Zweifelsfall zukünftig bitte vor dem Posten einen der Mods anschreiben.
sempertalis
ZITAT(Dave76 @ 13. Jul 2013, 15:03) *
Waffen eines SEAL für den US Navy SEAL Sniper Course:



Kurzes Quiz: Benenne alle Waffen in dieser Schublade!

SCAR SSR TPR

Remington 700 mit AI- Stock

M4

Mcmillan tac50

Glaube ich zu sehen!
Dieses ist eine vereinfachte Darstellung unseres Foreninhaltes. Um die detaillierte Vollansicht mit Formatierung und Bildern zu betrachten, bitte hier klicken.
Invision Power Board © 2001-2019 Invision Power Services, Inc.