Hilfe - Suche - Mitglieder - Kalender
Vollansicht: Der Infanterist (Teil 42 oder so)
WHQ Forum > Technik > Infanterie
Seiten: 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14, 15, 16, 17, 18, 19, 20, 21, 22, 23, 24, 25, 26, 27, 28, 29, 30, 31, 32, 33, 34, 35, 36, 37, 38, 39, 40, 41, 42, 43, 44, 45, 46, 47, 48, 49, 50, 51, 52, 53, 54, 55, 56, 57, 58, 59, 60, 61, 62, 63, 64, 65, 66, 67, 68, 69, 70, 71, 72, 73, 74, 75, 76, 77, 78, 79, 80, 81, 82, 83, 84, 85, 86, 87, 88, 89, 90, 91, 92, 93, 94, 95, 96, 97, 98, 99, 100, 101, 102, 103, 104, 105, 106, 107, 108, 109, 110, 111, 112, 113
SLAP
In welcher Truppengattung oder Einheit hast du das gelernt? Da existieren in der Schießausbildung noch (?) große Unterschiede.
Szymek
Fallschirmjäger. 3./ 313
Major_Steiner
Dito. JgRgt1 ebenso.
Dave76
ZITAT
FORT BRAGG, N.C. -- Rangers from the 75th Ranger Regiment and aviators from the 160th Special Operations Aviation Regiment (Airborne), conduct a direct-action raid during the 2012 U.S. Army Special Operations Command Capabilities Exercise, April 23.




















Dave76










Nite
ZITAT(Szymek @ 25. Apr 2012, 09:49) *
Fallschirmjäger. 3./ 313


ZITAT(Major_Steiner @ 25. Apr 2012, 10:03) *
Dito. JgRgt1 ebenso.

Es gibt Lichtblicke, allerdings wird leider nicht überall so ausgebildet.
Gren21
Hallo zusammen

Wird in der Schweizer Armee schon seit mitte 90er ausgebildet.

Gruss Gren21
BlackHead
ZITAT(Kleiner @ 24. Apr 2012, 22:54) *
http://h10.abload.de/img/capex201209x9oi4.jpg

die lernen den leuten die eier wegzuschießen? confused.gif

Im Bauchraum liegen ein paar Arterien die bei beschädigung einen relativ schnell "leer laufen" lassen (im Bauchraum kann ne menge Blut verschwinden). Der verletzte stirbt nicht sofort aber der Tod tritt relativ "zeitnah" ein.

P.S.: Sind erfahrungswerte aus dem Einsatzdienst bei einer der größten Feuerwehr Deutschlands.
Sgt. Sanderson
ZITAT(Kleiner @ 24. Apr 2012, 22:54) *
http://h10.abload.de/img/capex201209x9oi4.jpg

die lernen den leuten die eier wegzuschießen? confused.gif




Deshalb gibt es auch sowas um diesen Bereich bei Sprenganschlägen zu schützen.
Panzermaus
ZITAT(Szymek @ 25. Apr 2012, 09:49) *
Fallschirmjäger. 3./ 313



Ich würde auch meine Kompanie posten.... immer das gleiche.


€dit.:

Wird mittlerweile relativ flächendeckend bei Infanterie und Heeresaufkläungstruppe ausgebildet. Unterstützer leiden da etwas bei.


€dit2:

Zur Wundbalistik: Wie schon angesprochen im Bauchraum verlaufen viele Arterien, dadurch kommt es eben zu einem großen Verlust an Blut (der Penis kann auch sehr hässlich bluten und ist schwer zu behandeln unter Gefechtsbedingungen) und es ist sehr schwierig schnell und angemessen darauf zu reagieren. Es passen locker 3-4 Binden zum tamponieren in eine Leiste und im Idealfall hat man noch einen zweiten Mann der einem dabei hilft.
Dave76
ZITAT
FORT BRAGG, N.C. -- Special Forces operators conduct a close-quarter drill demonstration during the 2012 U.S. Army Special Operations Command Capabilities Exercise, April 24. (USASOC Photos)












Dave76
ZITAT
FORT BRAGG, N.C. – Special Operation Soldiers of the United States Army Special Operations Command demonstrate their skills during the 2012 Capabilities Exercise, April 20 - 25, 2012. (USASOC photos)






















ZITAT
FORT BRAGG, N.C. – Participants of the United States Army Special Operations Command’s Capabilities Exercise, April 25, 2012, learn about the abilities of the various units of USASOC. (USASOC photo)
PzBrig15
Anlässlich der Operation "Market Garden" im 2. Weltkrieg absolvierte die 11. Luchtmobile Brigade der Koninklijken Landmacht ( Niederlande) an historischen Orten Militärübung . Schauplatz dieser Übung im Rahmen der Exercises " Falcon Prepare 2012) war die Brücke über die Maas bei Grave. Luftbewegliche Infanterie wurde per Chinook Hubschrauber angelandet und nahmen die Brücke und bildeten einen Brückenkopf .
Bilder dieser Übung in großer Auflösung sind unter folgendem LINK zu sehen :

http://www.flickr.com/photos/pzbrig15/sets...57629542226724/









PzBrig15
und noch einige Impressionen der Infanteriekräfte











Ferrus_Manus
Hat jemand irgendwelche Infos über die luftverlastbaren Fahrzeuge der Niederländer?
PzBrig15
ZITAT(Ferrus_Manus @ 26. Apr 2012, 20:36) *
Hat jemand irgendwelche Infos über die luftverlastbaren Fahrzeuge der Niederländer?


ja, was möchtest Du denn genau wissen ?
Dave76
ZITAT(Ferrus_Manus @ 26. Apr 2012, 22:36) *
Hat jemand irgendwelche Infos über die luftverlastbaren Fahrzeuge der Niederländer?

Das Fahrzeug auf den Bildern ist das sog. SOFRAME VLA (Véhicule Léger Aéromobile) der Firma Groupe LOHR, in den Niederlanden unter Lizenz von SP Aerospace and Vehicle Systems hergestellt (heißt dort Luchtmobiel Speciaal Voertuig - LSV).
PzBrig15
Hier ein Datenblatt des LSV:

http://www.airmanoeuvrebrigade.nl/2_vervoer.php?page=lsv
Ferrus_Manus
@ PzBrig15+Dave76: Danke, genau das habe ich gesucht.
Dave76
ZITAT
FORT BRAGG, N.C. -- Special Forces operators give a close-quarter drill demonstration to participants of the 2012 U.S. Army Special Operations Command Capabilities Exercise, April 26. (USASFC(A) Photos by Staff Sgt. Marcus Butler)






















Abteilix
@Dave76
Also mir fehlen hier ein wenig die Erklärungen zu den schönen Bildern. Lässt sich da was machen?
Dave76
^ Was genau möchtest du denn zusätzlich zur Überschrift wissen?
Der Weisse Hai
@ Abteilix: Das ist eine mehrtägige Veranstaltung für Gäste des US Army Special Operations Command, bei der den Gästen die Fähigkeiten der Spezialkräfte vorgeführt werden.

DWH

Dave76
^ Was man auch exakt so aus den Überschriften, die ich zu jeder Bilderserie gepostet habe, entnehmen kann. wink.gif
Vielleicht könnte ja Abteilix einfach mal konkretisieren, was er wissen möchte.
Irgendwie wiederhole ich mich hier gerade, oder?
Major_Steiner
Schöne Werbung für die Fast Mag Carrier von ITW. Ich freu mich auch schon die Dinger mal zu testen, demnächst sollte eine Testladung von denen hier eintrudeln.
Dave76

ZITAT
Armed police officers walk in Tottenham Court Road in central London April 27, 2012. A man threw computer equipment from a fifth floor window on Friday. © REUTERS/Luke MacGregor





ZITAT
An armed police officer walks in Tottenham Court Road in central London April 27, 2012. Police sent a hostage negotiator to an office block in central London and evacuated the area around the building after a man threw computer equipment from a fifth floor window. Photo: © Getty



ZITAT
An armed police officer runs in Tottenham Court Road in central London. Police sent a hostage negotiator to an office block in central London and evacuated the area around the building after a man threw computer equipment from a fifth floor window on Friday. PHOTO: REUTERS



ZITAT
Armed police prepare guns outside a building near Tottenham Court Road in central London, Friday, April 27, 2012, after an incident was been reported in the area. Heavily armed, masked police surrounded a site in central London on Friday after a woman reported that a mentally unstable man had walked into her office threatening to blow himself up.(AP Photo/Kirsty Wigglesworth)



ZITAT
Armed police carry equipment outside a building near Tottenham Court Road in central London, Friday, April 27, 2012, after an incident was reported in the area. Heavily armed, masked police surrounded a site in central London on Friday after a woman reported that a mentally unstable man had walked into her office threatening to blow himself up. (AP Photo/Kirsty Wigglesworth)



ZITAT
Lookout: Police watching the scene at Shropshire House. FLYNET



ZITAT
Taped off: Armed police by the cordon. GAVIN RODGERS



ZITAT
Armed police officers walk in Tottenham Court Road in central London April 27, 2012. Police sent a hostage negotiator to an office block in central London and evacuated the area around the building after a man threw computer equipment from a fifth floor window on Friday. (Photo: REUTERS/Luke MacGregor)



ZITAT
Armed police officers on the scene where a man threaten to blow himself up in an office building in London. The busy shopping street in central London has been evacuated after an unidentified 49-year-old man arrived in the offices of Advantage HGV (Heavy Goods Vehicle) "strapped up with gasoline cylinders, and threatened to blow up the office".


Abteilix
@ Dave76:
Meine Frage zielte auf den Begriff des "close-quarter drill". Habs mit Leo versucht und auch mit googeln. Komme aber immer nur auf Akkuschrauber o.ä. Bin von Haus aus auch trotz Karrierestart in der Gebirgsdivision kein Infanterist.
War auch keine offensive Kritik, sondern mehr eine (leider nicht ausformulierte) Frage.
Dave76
^
close quarter = [räumlich] eng, begrenzt, nahe; von close quarters battle = Kampf auf nahe/nächste Entfernung

drill = Drill, militärische Übungseinheit
Dave76

ZITAT
Basic sniper course
Canadian Forces Base Valcartier, Quebec 22 Sept 2011
Camouflaged by his surroundings a Canadian sniper lays in the bush during the live fire phase of Exercise Tireur Accompli.
Exercise Tireur Accompli is the final exercise of the basic sniper course. It aims at enabling candidates to apply the variety of skills and techniques that were taught during the course, such as the setting of observation posts, stalking, materiel destruction and engaging targets. The exercise was held at CFB Valcartier from 19-23 September 2011.
Canadian Forces Image Number IS2011-5024-11
By Corporal Jax Kennedy with Canadian Forces Combat Camera



ZITAT
.50 caliber sniper rifle
Canadian Forces Base Valcartier, Quebec 22 Sept 2011
A Canadian sniper loads a round into the chamber of the .50 caliber sniper rifle during Exercise Tireur Accompli.
Canadian Forces Image Number IS2011-5024-08
By Corporal Jax Kennedy with Canadian Forces Combat Camera

DJ Döner
Super, und dann die Hände nicht getarnt bzw. keine Handschuhe an.... wallbash.gif
kontra
Der trägt ja zwei Kurzwaffen! Ob das seine Absicht war?!

ZITAT(Dave76 @ 28. Apr 2012, 12:35) *

ZITAT
An armed police officer walks in Tottenham Court Road in central London April 27, 2012. Police sent a hostage negotiator to an office block in central London and evacuated the area around the building after a man threw computer equipment from a fifth floor window. Photo: © Getty




Silvester
Er wird wohl nicht aus versehen zwei Kurzwaffen eingesteckt haben...
Dave76
ZITAT(kontra @ 29. Apr 2012, 17:14) *
Der trägt ja zwei Kurzwaffen! Ob das seine Absicht war?!

Ja.
kontra
Und welchen Sinn hat das Ganze? Und warum benutzt er zwei verschiedene Holster?
Thomy
Weil 2 Pistolen schlecht in ein Holster passen.
Almeran
ZITAT(kontra @ 29. Apr 2012, 23:20) *
Und welchen Sinn hat das Ganze? Und warum benutzt er zwei verschiedene Holster?

Vllt ist er allgemein nur mit einer Pistole bewaffnet und trägt die zweite als Backup rum. Oder er fühlt sich mit zwei Backupwaffen sicherer ... oder oder oder. Der Mann wird schon wissen was er tut.
Nite
ZITAT(Almeran @ 29. Apr 2012, 23:28) *
Der Mann wird schon wissen was er tut.

Nun ja, mit dem Argument könnte man hier den Großteil aller Diskussionen abwürgen wink.gif.

Die Verwendung zweier verschiedener Holster (Safariland auf dem Oberschenkel und Serpa auf der Weste) mit völlig unterschiedlichen Sicherheitsmechanismen halte ich übrigens für äußerst bedenklich (und zeugt nicht unbedingt davon dass hier bei der Ausrüstung konsequent mitgedacht wurde).
Ironfawks
Lachhaft in Fort Bliss.










Medics assigned to Charlie Company, 4th Battalion, 17th Infantry Regiment "Buffaloes," 1st Brigade Combat Team "Ready First," 1st Armored Division, work to treat a simulated abdominal injury on a German military member during a training exercise at Kamal Jabour, a mock Afghan village located at Ft. Bliss, Texas, April 26, 2012.
goschi
ZITAT(Ironfawks @ 30. Apr 2012, 00:21) *
Lachhaft in Fort Bliss.

confused.gif
muckensen
ZITAT(goschi @ 30. Apr 2012, 00:23) *
ZITAT(Ironfawks @ 30. Apr 2012, 00:21) *
Lachhaft in Fort Bliss.

confused.gif
Amerikanische Gucci-Ausrüstung versus dt. Koppeltragegestell.

Noch schlimmer: Leeres Tragegestell. Hab ich auch oft gesehen, gerne sogar so befohlen: Wir lassen die ABC-Tasche weg, aber werfen das Tragegestell trotzdem drüber.
goschi
ZITAT(muckensen @ 30. Apr 2012, 00:35) *
ZITAT(goschi @ 30. Apr 2012, 00:23) *
ZITAT(Ironfawks @ 30. Apr 2012, 00:21) *
Lachhaft in Fort Bliss.

confused.gif
Amerikanische Gucci-Ausrüstung versus dt. Koppeltragegestell.


man muss mit dem arbeiten was man hat, nicht mit dem, was man gerne hätte.
muckensen
Ich wüsste nicht, wozu das Koppeltragegestell gut sein sollte, wenn man nichts dran befestigt. Einen Verletzten kann man auch anders bergen.
Überdies ist es in der Tat lachhaft, dass Kameraden a) in der Vorbereitung auf den Auslandseinsatz und b) bei Trainingseinheiten mit verbündeten Armeen nicht die Ausrüstung kriegen, die sie im Einsatz später tragen sollen.
anschobi
ZITAT(kontra @ 29. Apr 2012, 17:14) *
Der trägt ja zwei Kurzwaffen! Ob das seine Absicht war?!

vielleicht hat er 2 Munitionssorten dabei?
muckensen
Vielleicht ist die Pistole in seiner Verwendung auch die primäre Waffe und er trägt eine zweite im Tiefziehholster aus dem gleichen Grund, warum auch der Mensch mit der MP oder dem Stgw dort eine tragen würde - für den Fall, dass seine Hauptwaffe leergeschossen ist oder blockiert.
Ich weiß nicht, warum Ihr Euch über solche Sachen immer so den Kopf zerbrecht.
Slavomir
ZITAT(Almeran @ 29. Apr 2012, 23:28) *
ZITAT(kontra @ 29. Apr 2012, 23:20) *
Und welchen Sinn hat das Ganze? Und warum benutzt er zwei verschiedene Holster?

Vllt ist er allgemein nur mit einer Pistole bewaffnet und trägt die zweite als Backup rum. Oder er fühlt sich mit zwei Backupwaffen sicherer ... oder oder oder. Der Mann wird schon wissen was er tut.

Für einen Schildträger könnten 2 Pistolen eine Option sein.
Tekilla




Und der Rest
Nachdenker
ZITAT(muckensen @ 30. Apr 2012, 08:03) *
Ich weiß nicht, warum Ihr Euch über solche Sachen immer so den Kopf zerbrecht.


weil es irgendwie blödsinnig ist?
Grenadier
Guckt euch mal die Comments auf der Seite an..."What lovely flowers they have in Afghanistan" facepalm.gif

Mohnblumen...really "lovely".
Tekilla
Ich finde ja das erste Bild eignet sich prima für eine Montage, allerdings fällt mir nichts gutes ein :>
Dave76

ZITAT
Coalition Special Operations Forces soldiers defend their position from insurgent small arms fire during a day-long fire fight in Nuristan province, Afghanistan, April 12. Afghan National Army Commandos and coalition SOF, the first to visit that area in more than two years, defeated insurgent forces overrunning a village. Commando-led missions provide national security by encouraging local villagers to look to government forces for support rather than insurgents. (U.S. Navy photo by Mass Communication Specialist 2nd Class Clay Weis / Not Released)



ZITAT
A coalition Special Operations Forces soldier defends his position from insurgent small arms fire during a day-long fire fight in Nuristan province, Afghanistan, April 12. Afghan National Army Commandos and coalition SOF, the first to visit that area in more than two years, defeated insurgent forces overrunning a village. (U.S. Navy photo by Mass Communication Specialist 2nd Class Clay Weis / Not Released)



ZITAT
A village security force commander, coalition Special Operations Forces commander and village elders identify insurgent fighting positions on a map during a mission in Nuristan province, Afghanistan, April 13. Afghan National Army Commandos and coalition SOF, the first to visit that area in more than two years, defeated insurgent forces overrunning a village. Commando-led missions provide national security by encouraging local villagers to look to government forces for support rather than insurgents. (U.S. Navy photo by Mass Communication Specialist 2nd Class Clay Weis / Not Released)



ZITAT
A village security force commander and coalition Special Operations Forces identify insurgent fighting positions during a day-long fire fight in Nuristan province, Afghanistan, April 12. Afghan National Army Commandos and coalition SOF, the first to visit that area in more than two years, defeated insurgent forces overrunning a village. (U.S. Navy photo by Mass Communication Specialist 2nd Class Clay Weis / Not Released)



ZITAT
A coalition Special Operations Forces soldier defends his position from insurgent small arms fire during a day-long fire fight in Nuristan province, Afghanistan, April 12. Afghan National Army Commandos and coalition SOF, the first to visit that area in more than two years, defeated insurgent forces overrunning a village. (U.S. Navy photo by Mass Communication Specialist 2nd Class Clay Weis / Not Released)



ZITAT
A coalition Special Operations Forces commander, district sub-governor and village elders draw a map during a mission in Nuristan province, Afghanistan, April 13. Afghan National Army Commandos and coalition SOF, the first to visit that area in more than two years, defeated insurgent forces overrunning a village. (U.S. Navy photo by Mass Communication Specialist 2nd Class Clay Weis / Not Released)



ZITAT
A coalition Special Operations Forces soldier communicates insurgent activity over his radio during a day-long fire fight in Nuristan province, Afghanistan, April 12. Afghan National Army Commandos and coalition SOF, the first to visit that area in more than two years, defeated insurgent forces overrunning a village. (U.S. Navy photo by Mass Communication Specialist 2nd Class Clay Weis / Not Released)




Dieses ist eine vereinfachte Darstellung unseres Foreninhaltes. Um die detaillierte Vollansicht mit Formatierung und Bildern zu betrachten, bitte hier klicken.
Invision Power Board © 2001-2019 Invision Power Services, Inc.