Hilfe - Suche - Mitglieder - Kalender
Vollansicht: Panzer-Quiz II
WHQ Forum > Technik > Großgerät
Seiten: 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12
Nightwish
Is it british?
Maddin
Nein
ChrisCRTS
Griechisch?
xena
Ist es italienisch?
Maddin
Nein und Nein

hach ein Rätsel was nicht gleich nach 10 min gelöst ist :-) rollin.gif
Aiphadon21
Deutsch?

€: Schaut so nach nem Marder Fahrgestell aus, evtl Roland II Fahrgestell?
Maddin
Nein, auch nicht deutsch
ChrisCRTS
Österreichisch? Kurrasier Prototyp?
methos
Französisch? Irgendwas zwischen AMX-32 und AMX-40?
Aiphadon21
Südamerikanisch/ Argentinisch?
Maddin
Nein, nein, ja, nein.

Jetzt müsstest Ihr das ja bald haben, bleibt ja nicht viel übrig.
General Gauder
Die Wanne eines Osorios
Maddin
Jau, das isser. Ersteinbau des MWM Dieselmotors. Gibt gleich noch ein paar Bilder.



Ta152
Dann will ich mal weiter machen.

Parsifal
Alter Schwede, ist das ein häßliches Ding.

SKPF m/42 von Scania?
Ta152
Nein.

Und ich finde das Fahrzeug schön, drin sitzen möchte ich bei Geländefahrt aber liebe nicht.
Stefan Kotsch
Fahrer in der Mitte. Räder.

FV603 Saracen ??
Ta152
ZITAT(Stefan Kotsch @ 9. Jul 2013, 14:09) *
Fahrer in der Mitte. Räder.

FV603 Saracen ??


Auch falsch.
xena
Panhard M3?
Ta152
Nein, aber so ganz langsam nähert ihr euch.
xena
Hast recht, der M3 hat zwei Einzeltüren..

Warm? Hmmm...

Ahhhh... facepalmfji3.gif

EBR VTP?
Ta152
Ich kenne den EBR VTP nicht, auch google spuckt nichts eindeutiges aus. Aber ich glaube Du bist sehr nah drann.
xena
Das ist der Mannschaftstransporter des EBR, also der VTP.

Gab nur wenige davon.


...verdammt... ich finde ein Buch gerade nicht...
Ta152
Du hast den VTP als Variante des ERB ja noch nicht mal auf deiner Webseite, bist Du dir mit der Bezeichnung sicher?
xena
Das Ding wird auch als EBR ETT bezeichnet.

Im Taschenbuch der Panzer wird er in portugiesischen Diensten als VTP, im Panhard-Buch als ETT bezeichnet.

Naja, damals, als ich die Rubrik geschrieben habe, wusste ich noch nix von dem Ding. Da hatte ich nur ein Bild, sonst nix. biggrin.gif
Ta152
EBR ETT ist natürlich richtig.

Wird im Museum Saumur (welches sehr gut ist) auch so bezeichnet. Unter EBR VTP spuckt die Google Bildsuche auch deutlich weniger passende Treffer aus.

Ich möchte bei einem Minentreffer nicht in dem Fahrzeug sitzen. Aber dafür ist es schön flach. Laut Beschriftung im Museum ist es übrigens der einzige SPz/MTW mit Rückfahreinrichtung, keine ahnung ob das richtig ist, aber könnte passen.
Dave76
ETT = engin de transport de troupes, französisch für Mannschaftstransportwagen

VTP = veículo de transporte de pessoal, portugiesisch für Mannschaftstransportwagen

wink.gif
OB-Team
ZITAT(Ta152 @ 10. Jul 2013, 17:13) *
EBR ETT ist natürlich richtig.

Wird im Museum Saumur (welches sehr gut ist) auch so bezeichnet. Unter EBR VTP spuckt die Google Bildsuche auch deutlich weniger passende Treffer aus.

Ich möchte bei einem Minentreffer nicht in dem Fahrzeug sitzen. Aber dafür ist es schön flach. Laut Beschriftung im Museum ist es übrigens der einzige SPz/MTW mit Rückfahreinrichtung, keine ahnung ob das richtig ist, aber könnte passen.


Ich bilde mir ein, dass im Spähpanzer Luchs der Funker (Rückwärtsfahrer), der im hinteren Teil des Fahrzeugs mit dem Rücken in Richtung Fahrtrichtung sitzt, auch über die komplette Ausstattung zum Fahren des Fahrzeugs verfügt.
General Gauder
Der Luchs war aber kein SPZ/MTW wink.gif
Enne111
Arg, den EBR-75 hatte ich mir auch schon angeschaut aber wegen dem Turm verworfen. Hätte ich mal bloß die Varianten im Wiki-Artikel durchgeschaut...

Rückfahreinrichtung macht bei einem MTW ja auch wenig Sinn, ist vermutlicht nur drin geblieben weil das Grundfahrzeug eine hatte.
Parsifal
Ist eine Rückwärtsfahrteinrichtung bei französischen Fahrzeugen nicht Standard? xyxthumbs.gif
xena
Haben nicht alle einen Rückwärtsgang? biggrin.gif


OK, also dann muss ich wohl. Hier mal was einfaches.

DJ Döner
M3 Fahrschulversion? mata.gif
Kreuz As
SEAM Char G1P?



xena
Heilige Sch.... Eine viertel Stunde und schon hat Kreuz Ass die richtige Antwort. xyxthumbs.gif
Kreuz As


Müsste eigentlich recht einfach sein.

hosengummi
Sieht nach Sherman aus oder einer Abart davon.

Oder auch nicht dachte an die Beach recovery Variante.
Kreuz As
Nein.

xena
Israelischer Trail Blazer?
Wobei der auf HVSS umgebaut wurde...

Aber ich tippe mal auf israelischen Umbau des M4.
Kreuz As
Nein. Nichts davon.

hosengummi
Das Fahrwerk soll wohl nur verwirren. Da komm ich auch ständig auf Sherman oder so. Aber die wannenoberseite ist zu flach.
xena
Bergepanzer basierend auf dem M3?

Grant ARV Mk I?
Kreuz As
Nein. Kein M3.

Kreuz As
General Gauder
Ich würde jetzt auf einen m32 tank recovery vehicle tippen.
Styx
Ich tippe mal auf nen RAM ARV. Die Wanne würde da eher dafür sprechen.
Kreuz As
xyxthumbs.gif

Styx ist dran.
Styx
smokin.gif
Na dann mal etwas einfaches.
Was war ich mal?
sempertalis
T55 AM mit KDT-1?
Styx
Die Richtung ist sehr gut aber guck dir das Bild nochmal genau an.
Dieses ist eine vereinfachte Darstellung unseres Foreninhaltes. Um die detaillierte Vollansicht mit Formatierung und Bildern zu betrachten, bitte hier klicken.
Invision Power Board © 2001-2020 Invision Power Services, Inc.