Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung )

Zurück zum Board Index
 
Reply to this topicStart new topic
> Kaufberatung Notebook
KSK
Beitrag 29. Nov 2019, 00:26 | Beitrag #1
+Quote PostProfile CardPM
Major
Beiträge: 5.436



Gruppe: VIP
Mitglied seit: 17.12.2002


Wo ja gerade Black Friday ist kam mir der Gedanke eventuell einen guten Notebook-Deal machen zu können. Leider überfordert mich das Angebot in dem Bereich völlig.
Ich hätte gerne etwas kleines, schlankes, leichtes. Mein letztes Notebook hatte 14 Zoll, das war für mich eine sehr gute Größe. Weiterhin ist eine gute Akkuausdauer gefordert und es muss ein Windows-System sein. Arbeiten bei Auflage auf die Oberschenkel muss möglich sein.
Nice to have wenn nicht zu viel Aufpreis dafür drauf kommt wäre ein Touchscreen sowie Laden per USB-C.

Gibt es hier Empfehlungen?


--------------------
ZITAT(Nicht näher bekannter Dienstrecht-Dozent)
In 90% der Fälle gibt es nur einen Grund, für die Bewerbung im öffentlichen Dienst: Man ist nicht die hellste Kerze auf der Torte und braucht einen Studiengang ohne Mathematik.
 
HGAbaddon
Beitrag 29. Nov 2019, 09:57 | Beitrag #2
+Quote PostProfile CardPM
Elder Forenmen
Beiträge: 10.272



Gruppe: Ehrenmoderator
Mitglied seit: 02.11.2002


Ich benutze seit 10 Jahren beruflich ausschließlich die Lenovo Thinkpad X1 Carbon und war immer zufrieden damit. Sehr gut in Bezug auf Kompaktheit versus Haltbarkeit, Verarbeitung und Leistung. Als Gaming Maschine vielleicht nicht optimal aber auf meinem letzten Gen5 lief Oblivion flüssig ;-)
Die sind aber halt auch nicht billig und vergleichbare Apples haben nach 3 Jahren wahrscheinlich den höheren Wiederverkaufswert.

€: Und ich liebe den Trackpoint der Lenovos!

Der Beitrag wurde von HGAbaddon bearbeitet: 29. Nov 2019, 09:59


--------------------
Klagt nicht, trinkt!
 
Crazy Butcher
Beitrag 29. Nov 2019, 13:21 | Beitrag #3
+Quote PostProfile CardPM
Major
Beiträge: 8.887



Gruppe: Members
Mitglied seit: 22.02.2002


Möchtest du die genannten Minimalanforderungen für möglichst kleines Geld oder bestmögliche Ausstattung für ein bestimmtes Budget?

Spontan würde ich sagen, dass das für dich passen würde. Wäre sogar der von HGA empfohlene ThinkPad von Lenovo. Im Artikel ist auch die kleinere 14"-Version verlinkt.
Ich bin zu lange aus der Materie raus, um das beurteilen zu können. Evtl beim Konfigurieren Rücksprache mit den hiesigen Experten halten wink.gif

- AMD Ryzen 5 3500U Processor (4MB Cache, up to 3.60GHz)
- Ohne Betriebssystem (Windows logischerweise installierbar)
- 8 GB DDR4 2.400 MHz SODIMM
- 256 GB SSD, M.2 2242, PCIe, NVMe, TLC
- 35,6 cm (14") Full-HD (1.920 x 1.080), IPS, entspiegelt, 250 cd/m²
- Tastatur mit Ziffernblock, schwarz – Deutsch
- 720p-HD-Kamera mit Mikrofon
- Interner 3-Zellen-Lithium-Akku, 45 Wh
- 65-Watt-Netzteil PCC (3-polog) – EU (USB Typ C)
- Realtek Wireless-AC 8822BE (2x2) WLAN, Bluetooth 4.2
- 1 Jahr Depot/Einsendung durch den Kunden

Für 457,53€

-edit-
Akku soll aber nicht so ausdauernd sein...

Der Beitrag wurde von Crazy Butcher bearbeitet: 29. Nov 2019, 13:48


--------------------
"In the future, if you don't want the shit missions, don't be so good at doing them."
- General Downer in 'Over There'
 
 
 

Reply to this topicStart new topic


1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1 | Anonyme Besucher: 0)
0 Mitglieder:




Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 16. May 2021 - 03:59