Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung )

Zurück zum Board Index
190 Seiten V  « < 188 189 190  
Reply to this topicStart new topic
> Der Infanterist (Teil 42 oder so), Jetzt NEU, garantiert mit mehr Pixeln pro Bildschirm!
Father Christmas
Beitrag 7. Oct 2020, 15:30 | Beitrag #5671
+Quote PostProfile CardPM
Generalleutnant
Beiträge: 10.430



Gruppe: WHQ
Mitglied seit: 05.05.2001


ZITAT(Black Forest @ 7. Oct 2020, 14:21) *
Beachtet mal die Kurzwaffen, das SEK Berlin verwendet gerade eine Mischbewaffnung. Einige führen schon die SFP9, einige haben noch die Glock 17. Mal sehen ob dies so bleibt oder ob die Wahl zwischen Glock und SFP9 bestehen bleibt, was aber nicht typisch wäre.


Angesichts der bereiten Verbreitung der SFP9 im Streifendienst und operativen Einheiten, kann man hier von einer persönlichen Wahl ausgehen.


--------------------
Für neuen Bildschirm, hier [ X ] Nagel einschlagen.

ZITAT(Wodka @ 28. Sep 2015, 12:38) *
Zur Kritik an der deutschen Justiz. Natürlich foltert die deutsche Justiz nicht, denn das würde bedeuten, dass ein Richter das Foltern anordnet. Damit verkennt der Fragesteller bereits die Gewaltenteilung in Deutschland. Für Folter ist nach der Gewaltenteilung die Exekutive zuständig.


#flapjackmafia
 
Black Forest
Beitrag 7. Oct 2020, 17:01 | Beitrag #5672
+Quote PostProfile CardPM
Fähnrich
Beiträge: 153



Gruppe: Members
Mitglied seit: 27.07.2016


Hessen und Hamburg verwenden ausschließlich die Standartdienstwaffe bei den Spezialeinheiten, gehe davon aus, dass Berlin dies auch anstrebt. Bei bisher nur sehr wenigen Ausgelieferten SFP9 in Berlin, kann es gut sein dass die Spezialeinheit auch noch nicht komplett beliefert sind. Am 8.September seien erst 6428 von 24.725 SFP9 ausgeliefert gewesen.

Der Beitrag wurde von Black Forest bearbeitet: 7. Oct 2020, 17:05
 
Father Christmas
Beitrag 7. Oct 2020, 20:14 | Beitrag #5673
+Quote PostProfile CardPM
Generalleutnant
Beiträge: 10.430



Gruppe: WHQ
Mitglied seit: 05.05.2001


ZITAT(Black Forest @ 7. Oct 2020, 18:01) *
Hessen und Hamburg verwenden ausschließlich die Standartdienstwaffe bei den Spezialeinheiten, gehe davon aus, dass Berlin dies auch anstrebt. Bei bisher nur sehr wenigen Ausgelieferten SFP9 in Berlin, kann es gut sein dass die Spezialeinheit auch noch nicht komplett beliefert sind. Am 8.September seien erst 6428 von 24.725 SFP9 ausgeliefert gewesen.


Ein Viertel würde ich nicht als "sehr wenig" bezeichnen. Gleichzeitig hat Berlin "nur" ~17.000 PVB. Also ist man grob bei einem Drittel, was dann weiter reduziert wird durch die Schreibtischtäter, da vorrangig operative Kräfte ausgestattet werden (Neueinstellungen bekommen teilweise die SFP 9). Du kannst also davon ausgehen, dass das SEK recht früh seine SFP 9 (SK) erhalten hat. Während die P6 aufgrund Alter ausgephast werden, dürften die Glocks und vielleicht noch die 226 noch ein wenig halten. Zumal Spezialkräfte spezielle Dinge machen und dafür spezielle Dinge brauchen und deswegen speziell sind.


--------------------
Für neuen Bildschirm, hier [ X ] Nagel einschlagen.

ZITAT(Wodka @ 28. Sep 2015, 12:38) *
Zur Kritik an der deutschen Justiz. Natürlich foltert die deutsche Justiz nicht, denn das würde bedeuten, dass ein Richter das Foltern anordnet. Damit verkennt der Fragesteller bereits die Gewaltenteilung in Deutschland. Für Folter ist nach der Gewaltenteilung die Exekutive zuständig.


#flapjackmafia
 
Nite
Beitrag 15. Nov 2020, 16:17 | Beitrag #5674
+Quote PostProfile CardPM
Generalmajor d.R.
Beiträge: 18.113



Gruppe: Moderator
Mitglied seit: 05.06.2002


Franzosen bei Opération Turquoise, Rwanda 1994




--------------------
Ceterum censeo asseculas Dais esse necandam.

#flapjackmafia #GuaranáAntarctica #arrr #PyramidHoneyTruther
 
Militaria Fan
Beitrag 15. Dec 2020, 12:40 | Beitrag #5675
+Quote PostProfile CardPM
Grenadier
Beiträge: 2



Gruppe: Members
Mitglied seit: 14.12.2020


Diese Militäroperation war ein Desaster


--------------------
Militaria-Sammler
 
zorckel
Beitrag 7. Mar 2021, 11:00 | Beitrag #5676
+Quote PostProfile CardPM
Grenadier
Beiträge: 19



Gruppe: Members
Mitglied seit: 25.03.2010


Gibt es Bilder von Papst Franziskus in Mossul, Irak mit Personenschutz? Ich interessiere mich für die Sicherheitsvorkehrungen bzw. -assets, die bei einem solchen Besuch eingesetzt werden. Welche Einheiten wurden hier im speziellen verwendet?
 
Thomas
Beitrag 8. Mar 2021, 10:50 | Beitrag #5677
+Quote PostProfile CardPM
Oberleutnant
Beiträge: 1.290



Gruppe: Members
Mitglied seit: 02.06.2002


Die Personenschutzstaffel der Schweizergarde wird wohl dabei sein. Wie viele von den ca. 30-35 Mann dabei sind.... Keine Ahnung.


--------------------
ehemalig Thor=LWN=
 
Praetorian
Beitrag 23. Mar 2021, 15:10 | Beitrag #5678
+Quote PostProfile CardPM
Konteradmiral
Beiträge: 20.361



Gruppe: Globalmod.WHQ
Mitglied seit: 06.08.2002


@Sparta:

Beitrag in den passenden Thread im PuG verschoben.


--------------------
This just in: Beverly Hills 90210 - Cleveland Browns 3
 
Glorfindel
Beitrag 3. May 2021, 16:57 | Beitrag #5679
+Quote PostProfile CardPM
Major
Beiträge: 5.773



Gruppe: VIP
Mitglied seit: 10.09.2003



Zerlegtes FAMAE SG542. Das FAMAE SG542 ist die 7,62mm Version des FAMAE SG540. FAMAE baut(e) die SG540er Reihe von SIG in Lizenz, wobei einige Verbesserungen des SIG SG550 gegenüber dem SG540 mitgemacht wurden, so z.B. die transparenten Magazine oder die beidseitigen Sicherungshebel. Das SIG SG550 war eine afaik von der Armee verlangte Verbesserung gegenüber dem SIG SG540. Das Abzugsgehäuse des SG 540 entspricht praktisch jenem des SG 550, das SG 550 erhielt jedoch einen (angenehmen) Klappkolben. Ebenfalls sehr ähnlich sind beim SG 540 und dem SG 550 das Verschlussgehäuse und die Gasstange, anders jedoch das Gasrohr und die Gasdüse.


Hier noch ein Bild eines SG 543, vermutlich von Manhurin (Manhurin hat mehr SG 540 gebaut als SIG). Die SG540-Versionen, welche nicht von FAMAE sind, haben auf der rechten Seite keinen Sicherungshebel.


--------------------
"Dort stand das Haus der Goldenen Blume, deren Männer eine Strahlensonne auf den Schilden hatten und ihr Anführer, Glorfindel, trug einen Mantel so kunstvoll mit Goldfäden durchwirkt, dass er gelb durchschossen war wie ein Feld im Frühling; und ihre Waffen waren kunstvoll mit Gold überzogen."
 
 
 

190 Seiten V  « < 188 189 190
Reply to this topicStart new topic


3 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 3 | Anonyme Besucher: 0)
0 Mitglieder:




Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 11. May 2021 - 11:59