Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung )

Zurück zum Board Index
172 Seiten V  « < 168 169 170 171 172 >  
Reply to this topicStart new topic
> Fragen die die Welt nicht braucht IV, Frisch und unverbraucht
Nite
Beitrag 21. Nov 2019, 20:33 | Beitrag #5071
+Quote PostProfile CardPM
Generalmajor d.R.
Beiträge: 18.129



Gruppe: Moderator
Mitglied seit: 05.06.2002


Hardcore-Fans sind mir jetzt keine bekannt, aber User mit einem Faible für Lego gibt es durchaus (und damit meine ich jetzt nicht nur Väter).
Einem Lego-Topic steht also nichts im Wege wink.gif


--------------------
Ceterum censeo asseculas Dais esse necandam.

#flapjackmafia #GuaranáAntarctica #arrr #PyramidHoneyTruther
 
goschi
Beitrag 21. Nov 2019, 20:36 | Beitrag #5072
+Quote PostProfile CardPM
Herr der Dunkelheit
Beiträge: 32.420



Gruppe: Admin.WHQ
Mitglied seit: 21.04.2002


ich bin kein LEGO-Fan, weil ich LEGO mag ohne den LEGO-Fan-Fancode zu kennen?


--------------------
Die Eibohphobie, die Angst vor Palindromen, ist selbst ein Palindrom

Qui tacet, consentire videtur
ZITAT(KGB @ 17. Nov 2015, 12:54) *
Zitat Auto: "Brumm"
 
Nite
Beitrag 21. Nov 2019, 20:42 | Beitrag #5073
+Quote PostProfile CardPM
Generalmajor d.R.
Beiträge: 18.129



Gruppe: Moderator
Mitglied seit: 05.06.2002


ZITAT(goschi @ 21. Nov 2019, 20:36) *
ich bin kein LEGO-Fan, weil ich LEGO mag ohne den LEGO-Fan-Fancode zu kennen?

Damit bist du quasi ein Lego-Hipster


--------------------
Ceterum censeo asseculas Dais esse necandam.

#flapjackmafia #GuaranáAntarctica #arrr #PyramidHoneyTruther
 
dochiq
Beitrag 21. Nov 2019, 21:01 | Beitrag #5074
+Quote PostProfile CardPM
Fähnrich
Beiträge: 193



Gruppe: Members
Mitglied seit: 25.10.2005


Zählt auch Cobi? Weil Panzer und so?


--------------------
"...ein atomarer Schlagabtausch ist sanitätsdienstlich nicht beherrschbar."
 
KaFu
Beitrag 21. Nov 2019, 21:10 | Beitrag #5075
+Quote PostProfile CardPM
Feldwebel
Beiträge: 454



Gruppe: Members
Mitglied seit: 22.01.2004


Eigentlich Klemmbausteine im Allgemeinen würde ich sagen. Hab den Begriff AFOL auch im Zusammenhang mit allen Arten von Klemmbausteinen aufgeschnappt. Anonsten kann man es auch wie die Jungs von Blubrixx halten, die begrüßen alle mit den Begriff AFOBs, also Adult Fan Of Bricks.


--------------------
Farewell friend. I was a thousand times more evil than thou!
-----------------------------------------------------------------------------
Du irrst, das Nichts ist die Ordnung. Das Nichts ist das Ziel der Ordnung. Die Ordnung ist der Weg zu ihrem höchsten Stadium, dem Stadium des Nicht-Seins.
 
skape
Beitrag 21. Nov 2019, 23:52 | Beitrag #5076
+Quote PostProfile CardPM
Hauptmann
Beiträge: 2.651



Gruppe: VIP
Mitglied seit: 27.07.2007


Ich glaube, das Akronym lautet AFOLB - Adult Fan Of Lego Bricks, um sich von dem Konzern abzugrenzen, aber seine Vorliebe für den Klemmbaustein darzustellen. #judäischevolksfront


--------------------
Warning! Unpleasant spoiler: You lost the game!

The best part of living in a dictatorship is, the news are always great!
 
goschi
Beitrag 22. Nov 2019, 08:26 | Beitrag #5077
+Quote PostProfile CardPM
Herr der Dunkelheit
Beiträge: 32.420



Gruppe: Admin.WHQ
Mitglied seit: 21.04.2002


ZITAT(KaFu @ 21. Nov 2019, 21:10) *
Klemmbausteine [..] Klemmbausteinen

Können wir bitte dieses grausame Wort wieder vermeiden? hmpf.gif

jaja, all die neuen Hersteller dürfen und wollen nicht LEGO-Steine sagen, aber seien wir ehrlich, es sind LEGO-Steine, sie sind durch LEGO erfunden worden, die Abmessungen sind durch LEGO definiert und alle anderen kopieren das einfach.
Es sind Legosteine, LEGO-Steine oder einfach LEGO, mir schlussendlich egal ob es jemand anders herstellt, aber Klemmbausteine? orly?
Sagt ihr das auch euren Kindern? "Kind, welche Klemmbausteine wünschst du dir zu Weihnachten?" "Papi, Mami, ich wünsche mir ganz doll viele Klemmbausteine!"

Das ist ernsthaft einer der dümmsten Euphemismen, die ich kenne und dass es so viele jetzt benutzen ... kotz.gif



--------------------
Die Eibohphobie, die Angst vor Palindromen, ist selbst ein Palindrom

Qui tacet, consentire videtur
ZITAT(KGB @ 17. Nov 2015, 12:54) *
Zitat Auto: "Brumm"
 
Katana
Beitrag 22. Nov 2019, 09:13 | Beitrag #5078
+Quote PostProfile CardPM
Fähnrich
Beiträge: 183



Gruppe: Members
Mitglied seit: 09.12.2003


Hab einige Sachen von Lego Star Wars inner Wohnung stehen. Hab noch mehr Sets aber aus Platzgründen nicht aufgebaut. Finde das Bauen sehr Entspannend biggrin.gif


--------------------
Wer später bremst fährt länger schnell!

Viking dráws....niderlanke....anolanke
 
ede144
Beitrag 22. Nov 2019, 09:30 | Beitrag #5079
+Quote PostProfile CardPM
Leutnant
Beiträge: 583



Gruppe: Members
Mitglied seit: 03.04.2015


ZITAT(Katana @ 22. Nov 2019, 09:13) *
Hab einige Sachen von Lego Star Wars inner Wohnung stehen. Hab noch mehr Sets aber aus Platzgründen nicht aufgebaut. Finde das Bauen sehr Entspannend biggrin.gif


Falls mal jemand wirklich Langeweile hat smile.gif
 
Camouflage
Beitrag 22. Nov 2019, 09:46 | Beitrag #5080
+Quote PostProfile CardPM
Major
Beiträge: 5.084



Gruppe: VIP
Mitglied seit: 25.12.2001


ZITAT(Katana @ 22. Nov 2019, 09:13) *
Finde das Bauen sehr Entspannend biggrin.gif

Ja, das srimmt. Allerdings ist das Zeug echt absurd (und ich meine _absurd_) teuer und steht nach dem Bauen herum und staubt zu.

Ich habe daher in dieser Woche den alten Angelladen, den VW Käfer und den VW Bulli verkauft - und noch fast 300 Euro dafür bekommen.

Behalten werde ich die Saturn V, die Apollo-Mondlandefähre und den roten Kranwagen von Technic (vergangenes Jahr in einem kleinen Lego-Lädchen im Herzen von Europa gekauft biggrin.gif ). Neue Sets kommen mir nur noch ins Haus, wenn sie mir außerordentlich gut gefallen und nicht unverschämt überteuert sind.


--------------------
Gee, I wish we had one of them doomsday machines.
 
Kampfhamster
Beitrag 22. Nov 2019, 10:10 | Beitrag #5081
+Quote PostProfile CardPM
little Angrybird
Beiträge: 12.614



Gruppe: WHQ
Mitglied seit: 03.07.2001


Hab mir mal den M5 Stuart und den M4 Sherman von Brickmania geholt biggrin.gif

Aber eben: nach dem Zusammenbauen stehts rum, braucht Platz und sammelt Staub.


--------------------
pas d'argent pas de suisse
 
General Gauder
Beitrag 22. Nov 2019, 13:27 | Beitrag #5082
+Quote PostProfile CardPM
Major
Beiträge: 8.986



Gruppe: Members
Mitglied seit: 01.10.2005


Hmm also ich weis ja nicht wie das bei euch ist aber man kann LEGO wieder auseinander bauen und was neues bauen, hat man man mir zumindest so gesagt ...


--------------------
Ehemaliger König von Team Bravo der wahren Nr.1!
Bier ist kein Alkohol, sondern ein Nahrungsmittel. Peer Steinbrück
 
goschi
Beitrag 22. Nov 2019, 14:31 | Beitrag #5083
+Quote PostProfile CardPM
Herr der Dunkelheit
Beiträge: 32.420



Gruppe: Admin.WHQ
Mitglied seit: 21.04.2002


eek.gif eek.gif

Am Ende SPIELT man sogar noch mit LEGO?


--------------------
Die Eibohphobie, die Angst vor Palindromen, ist selbst ein Palindrom

Qui tacet, consentire videtur
ZITAT(KGB @ 17. Nov 2015, 12:54) *
Zitat Auto: "Brumm"
 
General Gauder
Beitrag 22. Nov 2019, 14:52 | Beitrag #5084
+Quote PostProfile CardPM
Major
Beiträge: 8.986



Gruppe: Members
Mitglied seit: 01.10.2005


ZITAT(goschi @ 22. Nov 2019, 14:31) *
eek.gif eek.gif

Am Ende SPIELT man sogar noch mit LEGO?

Ja es gibt halt überall Verrückte, da wird man wohl mit leben müssen hmpf.gif


--------------------
Ehemaliger König von Team Bravo der wahren Nr.1!
Bier ist kein Alkohol, sondern ein Nahrungsmittel. Peer Steinbrück
 
skape
Beitrag 22. Nov 2019, 17:42 | Beitrag #5085
+Quote PostProfile CardPM
Hauptmann
Beiträge: 2.651



Gruppe: VIP
Mitglied seit: 27.07.2007


ZITAT(General Gauder @ 22. Nov 2019, 13:27) *
Hmm also ich weis ja nicht wie das bei euch ist aber man kann LEGO wieder auseinander bauen und was neues bauen, hat man man mir zumindest so gesagt ...



Ich muss allerdings sagen, dass mir das "Lego Auto über den Teppich schieben oder mit X-Wing in den Händen durch den Raum rennen" heute nicht mehr so viel gibt, wie vor 20 Jahren. wink.gif


--------------------
Warning! Unpleasant spoiler: You lost the game!

The best part of living in a dictatorship is, the news are always great!
 
400plus
Beitrag 22. Nov 2019, 17:51 | Beitrag #5086
+Quote PostProfile CardPM
Hauptmann
Beiträge: 3.818



Gruppe: Members
Mitglied seit: 24.10.2010


ZITAT(skape @ 22. Nov 2019, 17:42) *
ZITAT(General Gauder @ 22. Nov 2019, 13:27) *
Hmm also ich weis ja nicht wie das bei euch ist aber man kann LEGO wieder auseinander bauen und was neues bauen, hat man man mir zumindest so gesagt ...


Ich muss allerdings sagen, dass mir das "Lego Auto über den Teppich schieben


Ist ja klar, das reine Schieben bringt nix, du musst Fahrgeräusche dazu machen!!!
 
goschi
Beitrag 22. Nov 2019, 18:00 | Beitrag #5087
+Quote PostProfile CardPM
Herr der Dunkelheit
Beiträge: 32.420



Gruppe: Admin.WHQ
Mitglied seit: 21.04.2002


und Lego-Aliens (selbst gebaut) überfahren


--------------------
Die Eibohphobie, die Angst vor Palindromen, ist selbst ein Palindrom

Qui tacet, consentire videtur
ZITAT(KGB @ 17. Nov 2015, 12:54) *
Zitat Auto: "Brumm"
 
Schwabo Elite
Beitrag 22. Nov 2019, 18:33 | Beitrag #5088
+Quote PostProfile CardPM
Generalmajor d.R.
Beiträge: 18.185



Gruppe: Moderator
Mitglied seit: 10.06.2002


ZITAT(400plus @ 22. Nov 2019, 17:51) *
ZITAT(skape @ 22. Nov 2019, 17:42) *
ZITAT(General Gauder @ 22. Nov 2019, 13:27) *
Hmm also ich weis ja nicht wie das bei euch ist aber man kann LEGO wieder auseinander bauen und was neues bauen, hat man man mir zumindest so gesagt ...


Ich muss allerdings sagen, dass mir das "Lego Auto über den Teppich schieben


Ist ja klar, das reine Schieben bringt nix, du musst Fahrgeräusche dazu machen!!!



Und so richtig schnell hinterher krabbeln. Und dann ein paar Steine anlösen, damit sie beim unausweichlichen Crash davonspritzen!


--------------------
Sapere Aude & Liber et Infractus
"He uses statistics as a drunken man uses lamp-posts... for support rather than illumination." - Andrew Lang (1844-1912)
"Seit ich auf deutsche Erde trat, durchströmen mich Zaubersäfte. Der Riese hat wieder die Mutter berührt, Und es wuchsen ihm neue Kräfte." -- Heinrich Heine (1797-1856), Deutschland ein Wintermärchen, Caput I
Quidquid latine dictum, altum videtur. -- Nενικήκαμεν! -- #flapjackmafia
 
mr.trigger
Beitrag 26. Nov 2019, 10:45 | Beitrag #5089
+Quote PostProfile CardPM
Oberleutnant
Beiträge: 1.873



Gruppe: Members
Mitglied seit: 10.07.2003


Gibt es für die Schweiz eigene Tastaturen oder habt ihr für gewöhnlich das "ß" obwohl es nicht gebraucht wird?


--------------------
There was a young man from Moldavia
Who couldn’t believe in the savior
So he erected instead, with himself at the head
The religion of decorous behavior

 
400plus
Beitrag 26. Nov 2019, 10:51 | Beitrag #5090
+Quote PostProfile CardPM
Hauptmann
Beiträge: 3.818



Gruppe: Members
Mitglied seit: 24.10.2010


Gibt eigene Tastaturen, auch das @ ist anders platziert:
https://de.wikipedia.org/wiki/Vorlage:Tastatur_(Schweiz)
 
mr.trigger
Beitrag 26. Nov 2019, 17:34 | Beitrag #5091
+Quote PostProfile CardPM
Oberleutnant
Beiträge: 1.873



Gruppe: Members
Mitglied seit: 10.07.2003


xyxthumbs.gif Danke.


--------------------
There was a young man from Moldavia
Who couldn’t believe in the savior
So he erected instead, with himself at the head
The religion of decorous behavior

 
goschi
Beitrag 26. Nov 2019, 17:53 | Beitrag #5092
+Quote PostProfile CardPM
Herr der Dunkelheit
Beiträge: 32.420



Gruppe: Admin.WHQ
Mitglied seit: 21.04.2002


wir haben im Grunde die französische Tastatur, aber mit den Umlauten für beide Sprachen (also nicht nur ö, ä, ü sondern auch è, é, à)


--------------------
Die Eibohphobie, die Angst vor Palindromen, ist selbst ein Palindrom

Qui tacet, consentire videtur
ZITAT(KGB @ 17. Nov 2015, 12:54) *
Zitat Auto: "Brumm"
 
Markus11
Beitrag 27. Nov 2019, 13:25 | Beitrag #5093
+Quote PostProfile CardPM
Hauptmann
Beiträge: 3.984



Gruppe: VIP
Mitglied seit: 10.06.2007


Eine Frage zu meinem Laptop, Lenovo Thinkpad 480s.

Bis jetzt bin ich sehr zufrieden damit und der Akku ist auch klasse,....allerdings habe ich seit ca. 2 Wochen gemerkt dass wenn ich den Laptop herunterfahre, und ein, zwei Tage später wieder starte, Akkuleistung verloren habe. Manchmal bekomme ich direkt die 0% Akku Warnung und er fährt gleich wieder runter falls ich mal das Netzkabel nicht bei der Hand habe.

Updates, Biosänderung, andere Energiesparoptionen o.ä habe ich nicht durchgeführt.

Einige andere scheinen ebenso dieses Problem zu haben, und es wird angeführt dass dies mit der Windows 10 Schnellstartfunktion zusammenhängen könnte.

https://forums.lenovo.com/t5/E-S-Edge-Twist...nd/td-p/3357914

https://thinkpad-forum.de/threads/199258-Ak...alteten-Zustand

Jetzt kann ich aber, wie mir scheint, nicht die Schnellstartoption anklicken, wie hier vorgeschlagen:
http://www.soft-management.net/wp/2017/03/...von-windows-10/
https://www.heise.de/tipps-tricks/Windows-1...en-4000088.html

Wenn ich auf "einige Einstellungen sind momentan nicht verfügbar", bekomme ich keine weiteren Einstellungen um drauf zu klicken. Sieht bei mir so aus:



Kann es daran liegen dass überall "Energie sparen" eingestellt ist? Geändert habe ich da selber, soweit mir bekannt, nie etwas.

Im CMD habe ich schon powercfg/batteryreport ausgeführt, sieht für mich jetzt nicht so aus als ob es am Akku/verringerten Kapazität liegen würde.



Internet, plz halp ^^.
 
Stefan Kotsch
Beitrag 27. Nov 2019, 15:15 | Beitrag #5094
+Quote PostProfile CardPM
Hauptmann
Beiträge: 2.621



Gruppe: Members
Mitglied seit: 10.12.2001


Wenn ich das richtig sehe, so fährt das Ding nie wirklich runter und schaltet ab. In jedem möglichen Fall wird nur Energie gespart, aber nie ausgeschaltet. Da sollte bedeuten, das Ding bleibt "In Betrieb". Und verbraucht weiter Strom, wenn auch nur weniger, weil Engergiesparmodus.

Am Besten "Herunterfahren" (Ausschalten) wenigstens für Drücken des Netzschalters festlegen.


(sehe gerade, dass einige Optionen nicht verfügbar sind... (?))

Der Beitrag wurde von Stefan Kotsch bearbeitet: 27. Nov 2019, 15:16
 
Crazy Butcher
Beitrag 1. Dec 2019, 12:43 | Beitrag #5095
+Quote PostProfile CardPM
Major
Beiträge: 8.887



Gruppe: Members
Mitglied seit: 22.02.2002


Ich suche nach einer möglichst einfachen Möglichkeit auf einer Weltkarte einzelne Länder/Städte farblich markieren und mit unterschiedliche Informationen verknüpfen zu können. Es geht nicht einfach nur um besuchte Orte, sondern um unterschiedlichste Informationen wie z.B. VISUM-Anforderungen o.Ä. Es sollten im Optimalfall mehrere Layer möglich sein.
Gut wäre natürlich eine Google Maps-Verknüpfung. Bisher habe ich dort eigene Karten angelegt, einzelne Länder mit dem Flächentool nachgezeichnet und dann farblich markiert. Das kostet aber Zeit, vor allem wenn es mit den Grenzen möglichst genau nimmt.
Gibt es Tools die darauf aufbauen und die o.g. Funktionen bereits beinhalten?

Am einfachsten wäre es wohl eine Google-Karte zu finden bei der sich jemand bereits die Mühe gemacht hat alle Länder akkurat als Flächen anzulegen. Ich könnte die Karte einfach mit eigenen Layern ausstatten

Der Beitrag wurde von Crazy Butcher bearbeitet: 1. Dec 2019, 13:37


--------------------
"In the future, if you don't want the shit missions, don't be so good at doing them."
- General Downer in 'Over There'
 
Merowinger
Beitrag 1. Dec 2019, 13:08 | Beitrag #5096
+Quote PostProfile CardPM
Hauptmann
Beiträge: 3.017



Gruppe: Members
Mitglied seit: 25.10.2009


Vielleicht Grafana?
 
skape
Beitrag 1. Dec 2019, 14:21 | Beitrag #5097
+Quote PostProfile CardPM
Hauptmann
Beiträge: 2.651



Gruppe: VIP
Mitglied seit: 27.07.2007


Kannst du programmieren? Mindestens in R und Python sollte das relativ gut gehen.


--------------------
Warning! Unpleasant spoiler: You lost the game!

The best part of living in a dictatorship is, the news are always great!
 
Crazy Butcher
Beitrag 1. Dec 2019, 14:57 | Beitrag #5098
+Quote PostProfile CardPM
Major
Beiträge: 8.887



Gruppe: Members
Mitglied seit: 22.02.2002


Nein, programmieren kommt für mich nicht in Frage. Ich möchte die Karte einfach (auch über Handy/Tablet) bearbeiten und um Informationen ergänzen können.
Ich bin evtl gerade fündig geworden: https://www.imapbuilder.net/
Deckt das ab was ich brauche und greift dabei auf Google Maps zurück.
Man kann einen Layer für die Länder der Welt drüberlegen und einzelnen Länder Farben und Beschreibungen zuweisen:

Reicht für meine Zwecke aus. Wenn ich noch die Möglichkeit finde das ganze in Google Maps zu exportieren und von der App mobil darauf zuzugreifen, wäre es perfekt. Aktuell importiert es aber die Daten nicht korrekt. Muss ich mir noch genauer anschauen.

-edit-
Das Forum der Seite ist aber seit längerem nicht mehr aktiv besucht. Ich befürchte fast, dass das ganze Projekt mittlerweile gestorben und nicht mehr wirklich unterstützt wird...
-edit2-
Ich suche weiterhin

Der Beitrag wurde von Crazy Butcher bearbeitet: 1. Dec 2019, 15:26


--------------------
"In the future, if you don't want the shit missions, don't be so good at doing them."
- General Downer in 'Over There'
 
ede144
Beitrag 1. Dec 2019, 18:46 | Beitrag #5099
+Quote PostProfile CardPM
Leutnant
Beiträge: 583



Gruppe: Members
Mitglied seit: 03.04.2015


Schon mal mit Excel und Powermap versucht?
 
Crazy Butcher
Beitrag 1. Dec 2019, 21:57 | Beitrag #5100
+Quote PostProfile CardPM
Major
Beiträge: 8.887



Gruppe: Members
Mitglied seit: 22.02.2002


Nein. Ich möchte gerne weiterhin Google Maps als Hauptinstanz nutzen. Es bietet im Grunde auch alle Funktionen die ich brauche, ich finde nur ums Verrecken keine Dateien im Netz, die einzelne Länder als Polygonflächen importieren lassen. Muss es wohl bei Bedarf weiterhin händisch machen.


--------------------
"In the future, if you don't want the shit missions, don't be so good at doing them."
- General Downer in 'Over There'
 
 
 

172 Seiten V  « < 168 169 170 171 172 >
Reply to this topicStart new topic


1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1 | Anonyme Besucher: 0)
0 Mitglieder:




Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 22. June 2021 - 23:25