Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung )

Zurück zum Board Index
54 Seiten V  « < 52 53 54  
Reply to this topicStart new topic
> Der allgemeine Metalthread, Bang the head that doesn't bang!
Stormcrow
Beitrag 30. May 2015, 23:31 | Beitrag #1591
+Quote PostProfile CardPM
Oberleutnant
Beiträge: 1.988



Gruppe: Members
Mitglied seit: 09.01.2004


Dabei ist deren Version vom Bard's Song noch einer der schwächeren Songs - Van Canto haben auch Sabaton und Grave Digger gecovert. Das Konzept ist mehr als nur ein Gimmick, die sind wirklich talentiert und machen tolle, begeisterte Liveshows.


--------------------
ZITAT(Schwabo Elite @ 25. Sep 2016, 21:10) *
Ein ICBM-Schlag wäre eine definitive Aussage, die man nicht mehr zurücknehmen könnte.

 
Bürger von Leng
Beitrag 8. Aug 2015, 13:35 | Beitrag #1592
+Quote PostProfile CardPM
Oberleutnant
Beiträge: 1.625



Gruppe: Members
Mitglied seit: 19.12.2003


Ich habe heute im laufe des vormittag die Diskographie von "heathen foray" angehört. Wer auf melodic deathmetal steht und auch mal deutsche texte hören will, dem seien sie ans Herz gelegt.

_________

Fährt jemand zum elbriot?

Der Beitrag wurde von Bürger von Leng bearbeitet: 8. Aug 2015, 13:36


--------------------
there ain't no devil, only god when he's drunk
 
Seydlitz
Beitrag 12. Aug 2015, 12:18 | Beitrag #1593
+Quote PostProfile CardPM
Oberleutnant
Beiträge: 2.065



Gruppe: Members
Mitglied seit: 17.08.2002


Bezieht sich zwar auf Wacken und ist mit U.D.O ja auch eine recht bekannte Band/Person beteiligt,aber seht selbst:

Bundeswehrmusikkorps Siegburg spielt mit U.D.O auf dem Wacken Festival.
Klick


--------------------
Jethro Tull hätten in Woodstock auftreten sollen…
Ian Anderson: …und ich wollte nicht, weil ich einfach keine Hippies mag.
 
Bürger von Leng
Beitrag 21. Aug 2015, 07:05 | Beitrag #1594
+Quote PostProfile CardPM
Oberleutnant
Beiträge: 1.625



Gruppe: Members
Mitglied seit: 19.12.2003


Ich habe das elbriot gut überstanden. Wir sind zu callejon gekommen und dann noch kvelertak, opeth, kreator und in flames gesehen. Leider konnten live nur kreator und in flames überzeugen. Opeth finde ich auf dem album gut, callejon auch, aber da konnte das live nix.

-----------

Zur Zeit gibt es decapitated für die ohren. Da sind auch die neuen alben eine schöne leichte kost für morgentliche Bahnfahrten. smile.gif


--------------------
there ain't no devil, only god when he's drunk
 
Bürger von Leng
Beitrag 20. Oct 2015, 14:41 | Beitrag #1595
+Quote PostProfile CardPM
Oberleutnant
Beiträge: 1.625



Gruppe: Members
Mitglied seit: 19.12.2003


Dank spotify höre ich mich zur zeit durch die six feet under alben und die Diskographie von pathology. Netter death-grind mix. Nicht zu schnell und technisch einigermaßen gut.


--------------------
there ain't no devil, only god when he's drunk
 
Bürger von Leng
Beitrag 24. Nov 2015, 19:46 | Beitrag #1596
+Quote PostProfile CardPM
Oberleutnant
Beiträge: 1.625



Gruppe: Members
Mitglied seit: 19.12.2003


Ich habe den tipp bekommen mal "chthonic" zu hören. Eine taiwanesische black / death band mit asiatischen musik elementen. Hat teilweise ein bisschen was von cradle of filth. Die späteren alben sind etwas death lastiger. Insgesamt eine runde sache.


--------------------
there ain't no devil, only god when he's drunk
 
Bürger von Leng
Beitrag 12. Dec 2015, 17:24 | Beitrag #1597
+Quote PostProfile CardPM
Oberleutnant
Beiträge: 1.625



Gruppe: Members
Mitglied seit: 19.12.2003


Aspherium - the Fall of Therenia

Metal mit Elementen verschiedener subgenres. Das thema ist, mal kein zombie, splatter, gewalt, eine art space saga. Erzählt über die 10 lieder. Geht gut ab, hat aber auch melodie.


--------------------
there ain't no devil, only god when he's drunk
 
Kiebitz
Beitrag 12. Dec 2015, 20:35 | Beitrag #1598
+Quote PostProfile CardPM
Feldwebel
Beiträge: 452



Gruppe: Members
Mitglied seit: 28.02.2007


Ich fahre gerade völlig auf Facedowninshit ab. Sludge/Doom vom allerfeinsten.

https://m.youtube.com/watch?v=jPHgR6khEno
 
Bürger von Leng
Beitrag 16. Dec 2015, 19:23 | Beitrag #1599
+Quote PostProfile CardPM
Oberleutnant
Beiträge: 1.625



Gruppe: Members
Mitglied seit: 19.12.2003


Coole mucke. Ich hab das eine album, dass bei mir verfügbar ist ein paar mal gehört.

Evt könnte dir dann auch acid witch gefallen.


--------------------
there ain't no devil, only god when he's drunk
 
Kiebitz
Beitrag 28. Dec 2015, 00:54 | Beitrag #1600
+Quote PostProfile CardPM
Feldwebel
Beiträge: 452



Gruppe: Members
Mitglied seit: 28.02.2007


Nächster anstehender Paukenschlag:

Extreme Noise Terror (Legende!!!!111) mit den Grindcoregöttern von Yæcøpsæ und Agathocles zusammen für ne kleine Mark hier:

https://www.facebook.com/229485437089166/ph...7980910/?type=3

Edit: Für Mitfahrgelegenheit aus dem westlichen und mittleren Ruhrgebiet PM an mich.

Der Beitrag wurde von Kiebitz bearbeitet: 28. Dec 2015, 00:57
 
LoneWolf
Beitrag 30. Dec 2015, 19:22 | Beitrag #1601
+Quote PostProfile CardPM
Oberleutnant
Beiträge: 2.183



Gruppe: Members
Mitglied seit: 22.02.2006


RIP Lemmy sad.gif


--------------------
There are two constants in the universe:
the speed of Light and the bore of a Chevy Small Block
 
Stormcrow
Beitrag 31. Jan 2016, 16:38 | Beitrag #1602
+Quote PostProfile CardPM
Oberleutnant
Beiträge: 1.988



Gruppe: Members
Mitglied seit: 09.01.2004


Die neue Avantasia-Scheibe "Ghostlights" kann was. Weniger verfrickelt und rocklastig als die letzten beiden, dafür wieder richtig schön epischer Powermetal, der tatsächlich nach Musical klingt. Gefällt.

Zum Testen.


--------------------
ZITAT(Schwabo Elite @ 25. Sep 2016, 21:10) *
Ein ICBM-Schlag wäre eine definitive Aussage, die man nicht mehr zurücknehmen könnte.

 
Kameratt
Beitrag 13. Oct 2016, 20:26 | Beitrag #1603
+Quote PostProfile CardPM
Hauptmann
Beiträge: 3.976



Gruppe: Members
Mitglied seit: 16.06.2012


Hört eigentlich noch jemand gelegentlich Piano- oder Orchesterversionen bekannter Lieder? Der Sound, der dabei zuweilen zustande kommt, finde ich durchaus interessant.

https://www.youtube.com/watch?v=VnJvv1UYdxA
https://www.youtube.com/watch?v=-Xb-wJ4-Op8
 
xena
Beitrag 30. Jul 2017, 14:45 | Beitrag #1604
+Quote PostProfile CardPM
Major
Beiträge: 9.713



Gruppe: Members
Mitglied seit: 03.10.2002


Gestern mal bei der WHQ-Hausband gewesen:





Hatte noch jede Menge Freikarten übrig und niemanden der sie abgenommen hätte. Keiner wollte da hin... Und dann gehe ich zur Booking/Pressetante und die gibt mir noch zwei Freikarten... rofl.gif
Das Bühnenbild hätte jedem WHQler das Herz höher schlagen lassen, mit Kanonen, Mörsern, Munitionskisten und einem fetten Panzer... lol.gif


--------------------
Schon seit 20 Jahren: Waffen der Welt
 
SailorGN
Beitrag 30. Jul 2017, 14:55 | Beitrag #1605
+Quote PostProfile CardPM
Major
Beiträge: 8.656



Gruppe: VIP
Mitglied seit: 11.05.2003


Apropos Schuhe, hab mir neulich das neueste Album gekauft und bin enttäuscht: Als ob man einfach alle vorherigen "Hits" in ne Samplermaschine geschmissen hätte und "Random" drückt. Kein Vergleich mit Carolus Rex, das war deutlich vielseitiger. Vieleicht fehlen die "alten" Bandmitglieder auch im kreativen Prozess.


--------------------
Dans ce pays-ci, il est bon de tuer de temps en temps un amiral pour encourager les autres - Voltaire
Im Gegensatz zum Hirn meldet sich der Magen, wenn er leer ist.
 
xena
Beitrag 30. Jul 2017, 15:45 | Beitrag #1606
+Quote PostProfile CardPM
Major
Beiträge: 9.713



Gruppe: Members
Mitglied seit: 03.10.2002


Man hat es der Show auch angemerkt, dass die Menge mit den neuen Liedern nicht so gut mit ging, teilweise hat es sogar gelangweilt. Bei den älteren Liedern hingegen kam dann so richtig Stimmung auf.

Udo Dirkschneider hat auch gut Stimmung gemacht. Zwar altbackener Heavy Metal, aber eingängige Rhythmen zu denen man gut bangen und feiern konnte...

Oomph waren auch gut, so als Ramstein-Ersatz biggrin.gif

Aber insgesamt hatte ich das Gefühl, dass Powerwolf die bessere Show präsentiert hat, als Sabaton, die noch vor Sabaton kamen.

Der Beitrag wurde von xena bearbeitet: 30. Jul 2017, 15:50


--------------------
Schon seit 20 Jahren: Waffen der Welt
 
General Gauder
Beitrag 30. Jul 2017, 17:56 | Beitrag #1607
+Quote PostProfile CardPM
Major
Beiträge: 8.980



Gruppe: Members
Mitglied seit: 01.10.2005


Ich fand Sabaton jetzt noch nie wirklich super -_-


--------------------
Ehemaliger König von Team Bravo der wahren Nr.1!
Bier ist kein Alkohol, sondern ein Nahrungsmittel. Peer Steinbrück
 
Fitsch
Beitrag 30. Jul 2017, 20:06 | Beitrag #1608
+Quote PostProfile CardPM
Gefreiter
Beiträge: 45



Gruppe: Members
Mitglied seit: 20.01.2015


Buchenberg?
Wollte auch hin ( sind ja nur 40km) aber die elende Sucht ....
 
xena
Beitrag 30. Jul 2017, 22:01 | Beitrag #1609
+Quote PostProfile CardPM
Major
Beiträge: 9.713



Gruppe: Members
Mitglied seit: 03.10.2002


Ja Buchenberg. Wenn schon mal was in der Gegend ist und es eh nix kostet... 80EUR wären mir zu viel gewesen, wenn ich die Karte hätte kaufen sollen, allein weil ich alle schon mal gesehen habe, außer Oomph. Dafür habe ich mal die volle Pyro bei Sabaton und Powerwolf gesehen, was in Hallen ja so nicht geht.


--------------------
Schon seit 20 Jahren: Waffen der Welt
 
Angrist
Beitrag 31. Jul 2017, 00:28 | Beitrag #1610
+Quote PostProfile CardPM
Fähnrich
Beiträge: 141



Gruppe: Members
Mitglied seit: 17.06.2009


ZITAT(xena @ 30. Jul 2017, 15:45) *
Gestern mal bei der WHQ-Hausband gewesen:





Hatte noch jede Menge Freikarten übrig und niemanden der sie abgenommen hätte. Keiner wollte da hin... Und dann gehe ich zur Booking/Pressetante und die gibt mir noch zwei Freikarten... rofl.gif
Das Bühnenbild hätte jedem WHQler das Herz höher schlagen lassen, mit Kanonen, Mörsern, Munitionskisten und einem fetten Panzer... lol.gif



Wodurch hattest du die ganzen Freikarten ?

Hättest ja nur hier fragen müssen, hätten sicher welche die Karten abgenommen wink.gif
 
xena
Beitrag 31. Jul 2017, 13:45 | Beitrag #1611
+Quote PostProfile CardPM
Major
Beiträge: 9.713



Gruppe: Members
Mitglied seit: 03.10.2002


ZITAT(Angrist @ 30. Jul 2017, 23:28) *
Wodurch hattest du die ganzen Freikarten ?
Weil ich selber für einen Veranstalter tätig bin und dieser ab und zu mit dem aus dem Allgäu zusammen arbeitet.


ZITAT(Angrist @ 30. Jul 2017, 23:28) *
Hättest ja nur hier fragen müssen, hätten sicher welche die Karten abgenommen wink.gif

Ja, das habe ich leider zu spät erfahren, dass noch ein Haufen übrig war. Ich wollte schon welche einfach vor dem Platz verschenken, aber da war niemand der welche gesucht hätte, wie es oft bei größeren Konzerten der Fall ist. Mal sehen wie es nächstes Jahr wird.


--------------------
Schon seit 20 Jahren: Waffen der Welt
 
Fitsch
Beitrag 2. Aug 2017, 06:02 | Beitrag #1612
+Quote PostProfile CardPM
Gefreiter
Beiträge: 45



Gruppe: Members
Mitglied seit: 20.01.2015


*VorsorglichGleichMalHandHeb* biggrin.gif
 
Stormcrow
Beitrag 4. Oct 2017, 10:25 | Beitrag #1613
+Quote PostProfile CardPM
Oberleutnant
Beiträge: 1.988



Gruppe: Members
Mitglied seit: 09.01.2004


WHQ-Metalheads, wenn ihr die Gelegenheit habt, Alestorm auf der aktuellen Headliner-Tour zu sehen, TUT ES!
Hab sie gestern in Frankfurt in der Batschkapp gesehen und es war die großartigste Partystimmung, die ich seit Gloryhammer* im letzten Jahr auf einem Konzert erlebt habe.

*Wohl kein Zufall ^^.


--------------------
ZITAT(Schwabo Elite @ 25. Sep 2016, 21:10) *
Ein ICBM-Schlag wäre eine definitive Aussage, die man nicht mehr zurücknehmen könnte.

 
 
 

54 Seiten V  « < 52 53 54
Reply to this topicStart new topic


1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1 | Anonyme Besucher: 0)
0 Mitglieder:




Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 18. June 2021 - 00:19