Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung )

ZurŘck zum Board Index
173 Seiten V  « < 171 172 173  
Reply to this topicStart new topic
> Fragen die die Welt nicht braucht IV, Frisch und unverbraucht
Merowinger
Beitrag 14. Jul 2021, 18:28 | Beitrag #5161
+Quote PostProfile CardPM
Hauptmann
Beiträge: 3.121



Gruppe: Members
Mitglied seit: 25.10.2009


Option Hammer lieber mit (Schutz–)brille ausŘben – ich schreib das nur damit Du uns hier nicht verklagst. ;–)

Der Beitrag wurde von Merowinger bearbeitet: 14. Jul 2021, 18:29
 
Sparta
Beitrag 14. Jul 2021, 19:03 | Beitrag #5162
+Quote PostProfile CardPM
Leutnant
Beiträge: 750



Gruppe: Members
Mitglied seit: 17.03.2009


Also ich jetzt es jetzt an gemacht und ne Nacht in einem Eimer mit Salzwasser schwimmen gelassen, aber wenn ihr mehr Aufwand wollt...


--------------------
Du kannst im Inet alles sein - ein Einhorn, Superman, Harry Potter etc - warum sich allerdings soviel entscheiden ein Arschloch zu sein entzieht sich meiner Kenntnis
 
peter
Beitrag 14. Jul 2021, 19:11 | Beitrag #5163
+Quote PostProfile CardPM
Leutnant
Beiträge: 992



Gruppe: Members
Mitglied seit: 27.07.2003


Boooring.
Haette eigentlich erwartet, dass jemand vorschlaegt, das Telefon mit auf den 25m-Stand zu nehmen wink.gif

mit peter


--------------------
"Was habt Ihr denn gedacht?"
 
Merowinger
Beitrag 14. Jul 2021, 20:05 | Beitrag #5164
+Quote PostProfile CardPM
Hauptmann
Beiträge: 3.121



Gruppe: Members
Mitglied seit: 25.10.2009


Dann eher die nordkoreanische MK L├Âsung. Ich schicke das gerne dorthin, habe Kontakte dort. Du kannst mir vertrauen.

Der Beitrag wurde von Merowinger bearbeitet: 14. Jul 2021, 20:07
 
Camouflage
Beitrag 14. Jul 2021, 20:12 | Beitrag #5165
+Quote PostProfile CardPM
Major
Beiträge: 5.085



Gruppe: VIP
Mitglied seit: 25.12.2001


Weber RSU 210 Plus und klein machen smile.gif


--------------------
Gee, I wish we had one of them doomsday machines.
 
ramke
Beitrag 15. Jul 2021, 09:30 | Beitrag #5166
+Quote PostProfile CardPM
Feldwebel
Beiträge: 434



Gruppe: Members
Mitglied seit: 26.07.2005


Jemand ne Idee welche Einheiten grad beim Hochwasser in NRW helfen? Ich meine mein altes FUG erkannt zu haben auf dem ich vor ca 15 Jahren sa├č


--------------------
...die Grundausbildung bereitet auf den Krieg vor,
die TruppenkŘche auf die Gefangenschaft.
 
Funker Andreas
Beitrag 15. Jul 2021, 11:12 | Beitrag #5167
+Quote PostProfile CardPM
Feldwebel
Beiträge: 371



Gruppe: Members
Mitglied seit: 04.01.2008


https://www.dbwv.de/aktuelle-themen/blickpu...WCoxRcXPsT9HoAU
 
ramke
Beitrag 15. Jul 2021, 12:09 | Beitrag #5168
+Quote PostProfile CardPM
Feldwebel
Beiträge: 434



Gruppe: Members
Mitglied seit: 26.07.2005


Danke. Na mit dem FUG in strassenverkehr zu fahren ist immer ein Erlebnis!


--------------------
...die Grundausbildung bereitet auf den Krieg vor,
die TruppenkŘche auf die Gefangenschaft.
 
ChrisCRTS
Beitrag 15. Jul 2021, 19:39 | Beitrag #5169
+Quote PostProfile CardPM
Oberleutnant
Beiträge: 2.274



Gruppe: Members
Mitglied seit: 20.09.2003


ZITAT(ramke @ 15. Jul 2021, 10:30) *
Jemand ne Idee welche Einheiten grad beim Hochwasser in NRW helfen? Ich meine mein altes FUG erkannt zu haben auf dem ich vor ca 15 Jahren sa├č


Was bedeutet "FUG"? confused.gif


--------------------
ΜΟΛΩΝ ΛΑΒΕ!
 
peter
Beitrag 15. Jul 2021, 19:55 | Beitrag #5170
+Quote PostProfile CardPM
Leutnant
Beiträge: 992



Gruppe: Members
Mitglied seit: 27.07.2003


FUG!=Fuck!

FUG=Feldumschlagger├Ąt wink.gif

Man k├Ânnte auch sagen "Gabelstapler mil gl"

mit peter


--------------------
"Was habt Ihr denn gedacht?"
 
KaFu
Beitrag 16. Jul 2021, 18:55 | Beitrag #5171
+Quote PostProfile CardPM
Feldwebel
Beiträge: 456



Gruppe: Members
Mitglied seit: 22.01.2004


Ic habe vorhin auf der A7 H├Âhe Neum├╝nster eine Kolonne der Bundeswehr ├╝berholt. Ein Kranwagen, ein Tieflader mit Radlader, ein paar Tanklaster und diverse andere Fahrzeuge. Ich denke die sind wohl auch unterwegs ins Hochwassergebiet, oder?


--------------------
Farewell friend. I was a thousand times more evil than thou!
-----------------------------------------------------------------------------
Du irrst, das Nichts ist die Ordnung. Das Nichts ist das Ziel der Ordnung. Die Ordnung ist der Weg zu ihrem h÷chsten Stadium, dem Stadium des Nicht-Seins.
 
Merowinger
Beitrag 16. Jul 2021, 18:58 | Beitrag #5172
+Quote PostProfile CardPM
Hauptmann
Beiträge: 3.121



Gruppe: Members
Mitglied seit: 25.10.2009


Es heisst im Radio (mit aller Vorsicht geniessen) es w├╝rde ein Pionierbatallion verlegt, aber Neum├╝nster passt nicht.

Der Beitrag wurde von Merowinger bearbeitet: 16. Jul 2021, 19:53
 
Praetorian
Beitrag 16. Jul 2021, 19:17 | Beitrag #5173
+Quote PostProfile CardPM
Konteradmiral
Beiträge: 20.502



Gruppe: Globalmod.WHQ
Mitglied seit: 06.08.2002


Nuja, ein bisl Feldumschlags- und Krangeraffel wird es auch au├čerhalb von Pionierverb├Ąnden geben. Ansonsten gibt es in Husum das Spezialpionierregiment 164.


--------------------
This just in: Beverly Hills 90210 - Cleveland Browns 3
 
Black Hawk
Beitrag 16. Jul 2021, 19:19 | Beitrag #5174
+Quote PostProfile CardPM
Oberleutnant
Beiträge: 2.473



Gruppe: Members
Mitglied seit: 25.10.2002


Bei mir in Leverkusen sind es Teile des Versorgungsbataillons 7 und des Aufkl├Ąrungsbataillons 7.


--------------------
Was mach ich hier?
 
Merowinger
Beitrag 16. Jul 2021, 19:42 | Beitrag #5175
+Quote PostProfile CardPM
Hauptmann
Beiträge: 3.121



Gruppe: Members
Mitglied seit: 25.10.2009


SKB Berichte & Twitter:
https://www.bundeswehr.de/de/organisation/s...mmungen-5201282
https://www.bundeswehr.de/de/aktuelles/meld...tshilfe-5201602

ÔÇ×Ministerin @akk hat den milit├Ąrischen Katastrophenalarm ausgerufen - um die Einsatzbereitschaft der #Bundeswehr in den #Hochwasser-Gebieten zu erh├Âhen.ÔÇť

Die Pioniere kommen aus Minden, was sprichw├Ârtlich nahe liegt.

Der Beitrag wurde von Merowinger bearbeitet: 16. Jul 2021, 19:50
 
Nightwish
Beitrag 21. Jul 2021, 13:01 | Beitrag #5176
+Quote PostProfile CardPM
Major
Beiträge: 5.880



Gruppe: Members
Mitglied seit: 27.01.2002


Das Panzerpionierbataillon 1 aus Holzminden ist vor Ort und mit dem Br├╝ckenbau beauftragt.


--------------------
lerne leiden, ohne zu klagen

manchmal geht der Horizont Řber die klassische BW-Schiessausbildung hinaus (Goschi)

Ich habe mit Debilen gesprochen, mit Debilen die einen Schulabschluss haben und mit Debilen die einen Schulabschluss vergeben.
 
xena
Beitrag 21. Jul 2021, 16:36 | Beitrag #5177
+Quote PostProfile CardPM
Major
Beiträge: 9.725



Gruppe: Members
Mitglied seit: 03.10.2002


Sind die ganzen Pionierbr├╝cken, die man ├╝ber den KK eingelagert und vorgehalten hat noch vorhanden, bzw noch ein Teil davon vorhanden, oder wurde das alles entsorgt?


--------------------
Schon seit 20 Jahren: Waffen der Welt
 
goschi
Beitrag 21. Jul 2021, 17:25 | Beitrag #5178
+Quote PostProfile CardPM
Herr der Dunkelheit
Beiträge: 32.438



Gruppe: Admin.WHQ
Mitglied seit: 21.04.2002


Solche Br├╝cken m├╝ssen sehr regelm├Ąssig gepr├╝ft und gewartet werden, was nicht gerade billig ist, mindestens aus der Schweiz weiss ich, dass solche Best├Ąnde ab Anfang der 2000er nachhaltig reduziert wurden, weil nicht haltbar.
W├╝rde mich sehr wundern, wenn das in Deutschland anders gelaufen w├Ąre.


--------------------
Die Eibohphobie, die Angst vor Palindromen, ist selbst ein Palindrom

Qui tacet, consentire videtur
ZITAT(KGB @ 17. Nov 2015, 12:54) *
Zitat Auto: "Brumm"
 
xena
Beitrag 21. Jul 2021, 18:27 | Beitrag #5179
+Quote PostProfile CardPM
Major
Beiträge: 9.725



Gruppe: Members
Mitglied seit: 03.10.2002


Dann ist Deutschland jetzt um eine Erfahrung reicher, dass es nicht so schlecht w├Ąre solches Material vorzuhalten. Fragt sich, ob diese Erfahrung auch an den richtigen Stellen ankommt.


--------------------
Schon seit 20 Jahren: Waffen der Welt
 
Glorfindel
Beitrag 21. Jul 2021, 18:40 | Beitrag #5180
+Quote PostProfile CardPM
Major
Beiträge: 5.782



Gruppe: VIP
Mitglied seit: 10.09.2003


ZITAT(goschi @ 21. Jul 2021, 17:25) *
Solche Br├╝cken m├╝ssen sehr regelm├Ąssig gepr├╝ft und gewartet werden, was nicht gerade billig ist, mindestens aus der Schweiz weiss ich, dass solche Best├Ąnde ab Anfang der 2000er nachhaltig reduziert wurden, weil nicht haltbar.
W├╝rde mich sehr wundern, wenn das in Deutschland anders gelaufen w├Ąre.

Aber gerade f├╝r solche F├Ąlle haben wir in der Schweiz mind. 10 Mabey Johnsenbr├╝cken (zuvor Fest Br 69), welche sehr rasch einbauen lassen und bei solchen Ereignissen eingebaut werden.


--------------------
"Dort stand das Haus der Goldenen Blume, deren M├Ąnner eine Strahlensonne auf den Schilden hatten und ihr Anf├╝hrer, Glorfindel, trug einen Mantel so kunstvoll mit Goldf├Ąden durchwirkt, dass er gelb durchschossen war wie ein Feld im Fr├╝hling; und ihre Waffen waren kunstvoll mit Gold ├╝berzogen."
 
goschi
Beitrag 21. Jul 2021, 19:07 | Beitrag #5181
+Quote PostProfile CardPM
Herr der Dunkelheit
Beiträge: 32.438



Gruppe: Admin.WHQ
Mitglied seit: 21.04.2002


ZITAT(Glorfindel @ 21. Jul 2021, 19:40) *
ZITAT(goschi @ 21. Jul 2021, 17:25) *
Solche Br├╝cken m├╝ssen sehr regelm├Ąssig gepr├╝ft und gewartet werden, was nicht gerade billig ist, mindestens aus der Schweiz weiss ich, dass solche Best├Ąnde ab Anfang der 2000er nachhaltig reduziert wurden, weil nicht haltbar.
W├╝rde mich sehr wundern, wenn das in Deutschland anders gelaufen w├Ąre.

Aber gerade f├╝r solche F├Ąlle haben wir in der Schweiz mind. 10 Mabey Johnsenbr├╝cken (zuvor Fest Br 69), welche sehr rasch einbauen lassen und bei solchen Ereignissen eingebaut werden.

Die wurden sogar erst nach den Erfahrungen damit im Kosovo beschafft (waren aber glaube ich gebrauchte Br├╝cken)
Genug Br├╝ckenmaterial h├Ąlt die Armee in der Schweiz ja sowieso vor, als teil der Aufgabe Subsidi├Ąre katastrophenhilfe, aber es ist eben im Vergleich zu Armee68 und Armee95 deutlich reduziert worden.
ich erinnere mich noch, in Thun hinter den Hallen Fl├Ąchen voll alter Br├╝cken gesehen zu haben um 2003, die alle vor sich her rosteten, da war einfach wesentlich mehr Bestand als bedarf vorhanden.

Auch die Bundeswehr hat garantiert noch mehr als genug Br├╝ckenmaterial f├╝r die aktuelle Notlage vorhanden. Von einem mangel h├Ątte ich noch nichts vernommen, bisher war kein "wir w├╝rden ja, aber haben nichts" zu lesen.


--------------------
Die Eibohphobie, die Angst vor Palindromen, ist selbst ein Palindrom

Qui tacet, consentire videtur
ZITAT(KGB @ 17. Nov 2015, 12:54) *
Zitat Auto: "Brumm"
 
Kampfhamster
Beitrag 21. Jul 2021, 19:12 | Beitrag #5182
+Quote PostProfile CardPM
little Angrybird
Beiträge: 12.617



Gruppe: WHQ
Mitglied seit: 03.07.2001


Falls es Fragen zur Maybe Br├╝cke in der Schweiz gibt kann ich gerne einen Oberst fragen, der damals bei der Evaluierung dabei war fragen.

@goschi: du kennst ihn auch.


--------------------
pas d'argent pas de suisse
 
goschi
Beitrag 21. Jul 2021, 19:26 | Beitrag #5183
+Quote PostProfile CardPM
Herr der Dunkelheit
Beiträge: 32.438



Gruppe: Admin.WHQ
Mitglied seit: 21.04.2002


Als ich im Kosovo war 03/04 durfte ich "dankbarerweise" 2 Tage Kinderg├Ąrtner spielen f├╝r eine Gruppe schweizer Offiziere und Zivilisten, die die dort im Einsatz stehenden (ich glaube origin├Ąr britischen, aber vom schweizer Pionierkontingent betreuten) Maybe&Johnson-Br├╝cken betrachten kamen, sowie die Erfahrungen der Pioniere damit abholten.
Denn die Erfahrungen im Kosovo waren wirklich der direkte Ursprung der Beschaffung, die Schweizer Armee hatte kein solches schnell aufbaubares aber semi-permanentes Br├╝ckensystem solcher Spannweite.

Es gab bis in die 90er AFAIK noch ein altes (aus dem 2. WK stammendes) ├Ąhnliches Br├╝ckensystem, das in der schweizer Armee vorhanden war, aber das musste ausgesondert werden und war wesentlich umst├Ąndlicher.


--------------------
Die Eibohphobie, die Angst vor Palindromen, ist selbst ein Palindrom

Qui tacet, consentire videtur
ZITAT(KGB @ 17. Nov 2015, 12:54) *
Zitat Auto: "Brumm"
 
SeaTiger
Beitrag 21. Jul 2021, 20:45 | Beitrag #5184
+Quote PostProfile CardPM
Oberleutnant
Beiträge: 1.401



Gruppe: Members
Mitglied seit: 26.04.2003


ZITAT(goschi @ 21. Jul 2021, 18:25) *
Solche Br├╝cken m├╝ssen sehr regelm├Ąssig gepr├╝ft und gewartet werden, was nicht gerade billig ist, mindestens aus der Schweiz weiss ich, dass solche Best├Ąnde ab Anfang der 2000er nachhaltig reduziert wurden, weil nicht haltbar.
W├╝rde mich sehr wundern, wenn das in Deutschland anders gelaufen w├Ąre.

Die Deutsche Bahn hat ein eigenes Hilfsbr├╝ckenlager an der Mosel bei Trier

https://bruecken.deutschebahn.com/br%C3%BCcken-auf-vorrat


--------------------
Rheinlńnder!Ö
von nix 'ne ahnung, zu allem 'ne meinung
 
goschi
Beitrag 21. Jul 2021, 21:24 | Beitrag #5185
+Quote PostProfile CardPM
Herr der Dunkelheit
Beiträge: 32.438



Gruppe: Admin.WHQ
Mitglied seit: 21.04.2002


ZITAT(SeaTiger @ 21. Jul 2021, 21:45) *
ZITAT(goschi @ 21. Jul 2021, 18:25) *
Solche Br├╝cken m├╝ssen sehr regelm├Ąssig gepr├╝ft und gewartet werden, was nicht gerade billig ist, mindestens aus der Schweiz weiss ich, dass solche Best├Ąnde ab Anfang der 2000er nachhaltig reduziert wurden, weil nicht haltbar.
W├╝rde mich sehr wundern, wenn das in Deutschland anders gelaufen w├Ąre.

Die Deutsche Bahn hat ein eigenes Hilfsbr├╝ckenlager an der Mosel bei Trier

https://bruecken.deutschebahn.com/br%C3%BCcken-auf-vorrat

das ist ja spannend, vielen dank f├╝r die Info und den Link smile.gif


--------------------
Die Eibohphobie, die Angst vor Palindromen, ist selbst ein Palindrom

Qui tacet, consentire videtur
ZITAT(KGB @ 17. Nov 2015, 12:54) *
Zitat Auto: "Brumm"
 
kato
Beitrag 21. Jul 2021, 22:57 | Beitrag #5186
+Quote PostProfile CardPM
Hauptmann
Beiträge: 3.709



Gruppe: Members
Mitglied seit: 06.06.2007


ZITAT(xena @ 21. Jul 2021, 17:36) *
Sind die ganzen Pionierbr├╝cken, die man ├╝ber den KK eingelagert und vorgehalten hat noch vorhanden, bzw noch ein Teil davon vorhanden, oder wurde das alles entsorgt?

Die Pionierbr├╝cken liegen praktisch alle beim THW, das entsprechende Br├╝ckenlager betreibt und auch f├╝r den Bau zust├Ąndig ist. Es liegt genug Material f├╝r rund mehrere Kilometer Br├╝ckenstrecke vor, als Bailey- und Krupp-D-Br├╝cken. Es gibt beim THW insgesamt 14 Fachgruppen Br├╝ckenbau zum Einsatz dieses Materials.
Die Deutsche Bahn mit dem erw├Ąhnten Bestand h├Ąlt vor und betreibt ausschlie├člich Eisenbahnbr├╝cken (die im Link erw├Ąhnten SE und SKB).

Sowohl THW- als auch DB-Material sind gewartet, kommen ziemlich regelm├Ą├čig zum Einsatz und trotz durchgehend >60 Jahren Alter ist eine Ausmusterung auch nicht geplant.


Im Ahrtal werden im Gegensatz zu diesem auf dauerhafteren Betrieb ausgelegten Material bisher - durch die Bundeswehr - Br├╝ckenleger mit normalen Faltfestbr├╝cken eingesetzt. Hintergrund f├╝r diese adhoc-Aktion d├╝rfte mehr sein, dass es mit Ausnahme der A61-Ahrtal-Talbr├╝cke mit mehreren Kilometern Anfahrt auf rund 80 km L├Ąnge des Flusses nur eine Br├╝cke gibt, die das Hochwasser ├╝berstanden hat und bisher im Talbereich ├╝berwiegend "seitengetrennt" gearbeitet werden musste, mit Transfer zum Teil per Hubschrauber.

Der Beitrag wurde von kato bearbeitet: 21. Jul 2021, 22:57
 
Nightwish
Beitrag 22. Jul 2021, 19:03 | Beitrag #5187
+Quote PostProfile CardPM
Major
Beiträge: 5.880



Gruppe: Members
Mitglied seit: 27.01.2002


Ich hatte nochmal zu den Br├╝cken gesucht, da ich der Meinung war, die DB hatte bis in die 90er-Jahre des vergangenen Jahrhunderts dezentrale Lagerst├Ątten und Einsatzgruppen f├╝r den Einsatz von Hilfsbr├╝cken unter Orientierung an im Zweiten Weltkrieg etablierte Methoden der Reichsbahn zur Wiederherstellung zerst├Ârter Br├╝cken. Wobei auch Br├╝ckenmaterial der Reichsbahn weiterverwendet wurde. Aber viele habe ich nicht gefunden, au├čer der "Schaper-Krupp-Reichbahn-Br├╝cke":

https://de.wikipedia.org/wiki/Schaper-Krupp-Reichsbahn

Aber ich habe noch andere interessante Links gefunden.


EIFFEL DEUTSCHLAND STAHLTECHNOLOGIE GMBH - Systembr├╝cken/Behelfsbr├╝cken:

https://www.vsvi-mv.de/fileadmin/Medienpool...tembruecken.pdf


THW-Br├╝ckenbau:

https://www.thw.de/SharedDocs/Meldungen/DE/...yIdValue=944020

Ansonsten st├Â├čt man auf Verweise zum WHQ und kato, der sich selbst zitiert. wink.gif


--------------------
lerne leiden, ohne zu klagen

manchmal geht der Horizont Řber die klassische BW-Schiessausbildung hinaus (Goschi)

Ich habe mit Debilen gesprochen, mit Debilen die einen Schulabschluss haben und mit Debilen die einen Schulabschluss vergeben.
 
 
 

173 Seiten V  « < 171 172 173
Reply to this topicStart new topic


1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1 | Anonyme Besucher: 0)
0 Mitglieder:




Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 4. August 2021 - 05:22