Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung )

Zurück zum Board Index
26 Seiten V   1 2 3 > »   
Reply to this topicStart new topic
> Der Handy-Sammelthread, jetzt für alle Mobiltelefone geeignet ;-)
P.Paule
Beitrag 13. Jan 2010, 17:07 | Beitrag #1
+Quote PostProfile CardPM
Fähnrich
Beiträge: 161



Gruppe: Members
Mitglied seit: 18.06.2005


Das 2G 8GB ist Geschichte lang lebe das 3Gs 16GB.


 
nobody
Beitrag 13. Jan 2010, 18:39 | Beitrag #2
+Quote PostProfile CardPM
Oberleutnant
Beiträge: 1.727



Gruppe: Members
Mitglied seit: 08.07.2002


Nichts gegen dich aber ich hab das Gefühl das IPhone wird immer mehr zum Proletenhandy.


--------------------

 
Hoinz
Beitrag 13. Jan 2010, 18:56 | Beitrag #3
+Quote PostProfile CardPM
Feldwebel
Beiträge: 306



Gruppe: Members
Mitglied seit: 17.05.2004


Diesen Trend seh ich auch mit Grausen...aber ich mag mein 3G, 8GB trotzdem smile.gif
 
goschi
Beitrag 13. Jan 2010, 23:19 | Beitrag #4
+Quote PostProfile CardPM
Herr der Dunkelheit
Beiträge: 32.383



Gruppe: Admin.WHQ
Mitglied seit: 21.04.2002


ZITAT(nobody @ 13. Jan 2010, 18:39) *
Nichts gegen dich aber ich hab das Gefühl das IPhone wird immer mehr zum Proletenhandy.

wird immer mehr? mata.gif
war es je was anderes?


--------------------
Die Eibohphobie, die Angst vor Palindromen, ist selbst ein Palindrom

Qui tacet, consentire videtur
ZITAT(KGB @ 17. Nov 2015, 12:54) *
Zitat Auto: "Brumm"
 
Ivy Mike
Beitrag 13. Jan 2010, 23:26 | Beitrag #5
+Quote PostProfile CardPM
Major
Beiträge: 8.187



Gruppe: VIP
Mitglied seit: 15.04.2002


Ich habe vor ner Weile zwei Yuppies in einer Kneipe gesehen, die sich schier gegenseitig einen geschält haben, weil sie so geile Apps auf ihre EI-Phones hatten. rolleyes.gif hmpf.gif


--------------------
Ob es fliegt, fährt oder fickt, mieten ist immer billiger. - KA

"I don't fuck what I can't bench" - Anon
 
Reservist
Beitrag 15. Jan 2010, 14:22 | Beitrag #6
+Quote PostProfile CardPM
Hauptmann
Beiträge: 3.115



Gruppe: Members
Mitglied seit: 20.09.2005


ZITAT(nobody @ 13. Jan 2010, 18:39) *
Nichts gegen dich aber ich hab das Gefühl das IPhone wird immer mehr zum Proletenhandy.


Gut, man kann sagen was man will, bis auf die paar Beschränkungen seitens Apple ist das iPhone n richtig gutes Handy, gerade von der Usability ist das weit vorne.

Vom OS her kann da nur Android mithalten
 
Warhammer
Beitrag 15. Jan 2010, 14:32 | Beitrag #7
+Quote PostProfile CardPM
Major
Beiträge: 5.414



Gruppe: Members
Mitglied seit: 15.10.2002


Ich hab selber immer die Leute belächelt, die sich wie blöde über irgendwelche Apps und mit ihren IPhones rumgedaddelt haben.
Seit ich selber eins habe kann ich das nachvollziehen. Das Ding macht süchtig und ist allem was ich je in der Hand hatte in vielen Bereichen um Meilen überlegen.


--------------------
(\__/)
(O.o )
(> < ) This is Bunny. Copy Bunny into your signature to help him on his way to world domination!
 
LoneWolf
Beitrag 15. Jan 2010, 15:10 | Beitrag #8
+Quote PostProfile CardPM
Oberleutnant
Beiträge: 2.183



Gruppe: Members
Mitglied seit: 22.02.2006


Hat das 3G wenigstens Copy&Paste von Werk aus? biggrin.gif Oder muss man das immernoch nachpatchen..


--------------------
There are two constants in the universe:
the speed of Light and the bore of a Chevy Small Block
 
HGAbaddon
Beitrag 15. Jan 2010, 15:21 | Beitrag #9
+Quote PostProfile CardPM
Elder Forenmen
Beiträge: 10.272



Gruppe: Ehrenmoderator
Mitglied seit: 02.11.2002


Das kann nicht mal Multitasking!

Ich warte auf das Nexus One biggrin.gif

http://img96.imageshack.us/img96/8203/nexusonefaz.jpg

Hoffe man kann es lesen

Der Beitrag wurde von HGAbaddon bearbeitet: 15. Jan 2010, 15:22


--------------------
Klagt nicht, trinkt!
 
P.Paule
Beitrag 15. Jan 2010, 15:51 | Beitrag #10
+Quote PostProfile CardPM
Fähnrich
Beiträge: 161



Gruppe: Members
Mitglied seit: 18.06.2005


Wow mein erstes unfreiwilliges thread 50er post und noch Besitzer von zwei Iphons eek.gif .

Paule

Infos

Der Beitrag wurde von P.Paule bearbeitet: 15. Jan 2010, 17:44
 
General Gauder
Beitrag 15. Jan 2010, 17:17 | Beitrag #11
+Quote PostProfile CardPM
Major
Beiträge: 8.951



Gruppe: Members
Mitglied seit: 01.10.2005


Da mein Nokia eigentlich nur noch durch Tesafilm zusammen gehalten wird
Und ich mir sowieso einen neuen Knochen zulegen wollte, wie ist es denn so?
An die die hier eines ihr eigen nennen.
Was kann das iPhone was ein anderer Kasten nicht kann
Außer dem mittlerweile zweifelhaften Style

General Gauder


--------------------
Ehemaliger König von Team Bravo der wahren Nr.1!
Bier ist kein Alkohol, sondern ein Nahrungsmittel. Peer Steinbrück
 
Warhammer
Beitrag 15. Jan 2010, 18:12 | Beitrag #12
+Quote PostProfile CardPM
Major
Beiträge: 5.414



Gruppe: Members
Mitglied seit: 15.10.2002


Die Anwenderfreundlichkeit ist der Hammer. Auch das surfen unterwegs ist so komfortabel wie ich das nicht zuvor erlebt habe. Und bei den Apps gibt es natuerlich allerlei Scheiss, aber auch ne Menge nuetzliches (auch bei den kostenlosen) und Lustiges.
Aber es hat halt auch seine Schwaechen. Da waere erts mal kein Bluetooth. Das ist aergerlich. Und es ist halt kein Business Handy. Also so office freundlich wie manches Windows mobile Handy ist es halt nicht. Outdoor geeignet ist es sicherlich auch nicht.
Trotzdem ein super Handy. Es ist nicht alles nur Hype. Solange haelt sich auch kein Hype wenn nix dahinter steckt.


--------------------
(\__/)
(O.o )
(> < ) This is Bunny. Copy Bunny into your signature to help him on his way to world domination!
 
HGAbaddon
Beitrag 15. Jan 2010, 18:37 | Beitrag #13
+Quote PostProfile CardPM
Elder Forenmen
Beiträge: 10.272



Gruppe: Ehrenmoderator
Mitglied seit: 02.11.2002


ZITAT(General Gauder @ 15. Jan 2010, 17:17) *
Da mein Nokia eigentlich nur noch durch Tesafilm zusammen gehalten wird
Und ich mir sowieso einen neuen Knochen zulegen wollte, wie ist es denn so?
An die die hier eines ihr eigen nennen.
Was kann das iPhone was ein anderer Kasten nicht kann
Außer dem mittlerweile zweifelhaften Style

General Gauder

Ist vielleicht auch eine Geschmacksfrage aber mein geposteter Artikel fasst eigentlich alles zusammen...


--------------------
Klagt nicht, trinkt!
 
Minfun
Beitrag 15. Jan 2010, 19:11 | Beitrag #14
+Quote PostProfile CardPM
Random Asian Guy
Beiträge: 2.681



Gruppe: VIP
Mitglied seit: 26.03.2004


Alternativen gibt es auch aber, zB das Droid oder die neuen Omnias HD II und was noch alles fuer Suffixe das Omnia mittlerweile hat. Im Bereich Touchhandy und Bedienung setzt das iPhone den Goldstandard, aber dafuer haben andere Modelle andere staerken, zB qwerty Tastaturen, bessere Kameras oder Displays. Wer aber all den Schnick und Schnack nicht braucht, sondern nur ein Handy zum Telefonieren und bisschen zum touchen, kann aber auch getrost zu den Budget Modellen wie Corby, Cookie und Co greifen.


--------------------
E-A-K Clanmotto:
"[...]wir hätten das genauso gut in eine Niederlage verwandeln können."
 
Dragon46
Beitrag 15. Jan 2010, 19:33 | Beitrag #15
+Quote PostProfile CardPM
Leutnant
Beiträge: 559



Gruppe: Members
Mitglied seit: 02.12.2004


ZITAT(Warhammer @ 15. Jan 2010, 14:32) *
Ich hab selber immer die Leute belächelt, die sich wie blöde über irgendwelche Apps und mit ihren IPhones rumgedaddelt haben.
Seit ich selber eins habe kann ich das nachvollziehen. Das Ding macht süchtig und ist allem was ich je in der Hand hatte in vielen Bereichen um Meilen überlegen.


100 % Agree. Ich konnte das früher nie nachvollziehen, jetzt nutze ich ein 3GS 16 GB und bin rundrum zufrieden. Die Bedienung und der Touchscreen sind einfach unübertroffen, findet man sonst nicht (und langsam hätte HTC und Konsorten wenigstens auch schon was abschauen können).

Copy/Paste ist mittlerweile dabei, wird von mir aber so gut wie nie genutzt.

Bluetooth ist auch bei.

Eine entsprechende Officefreundlichkeit (synchronisiert beim Anstecken an den PC automatisch mit Outlook und das fehlerfrei) ist vorhanden, das Office-Paket kann man auch per App aufs Handy bringen (da gibt es auch schon kostenlose Möglichkeiten).

Multitasking ist für mich als langjährigen Windows Mobile-User der letzte Bullshit den es gibt und nur eine Möglichkeit, das System sauber runterzubremsen. Zumal das Iphone Multitasking-ähnliche Elemente enthält. So startet man, wenn man eine der vorinstallierten oder optionalen Apps startet, dort, wo man das letzte Mal aufgehört hat (allerdings müssen manche Apps alles neu laden - zugegeben). Das halte ich für ausreichend.
 
Warhammer
Beitrag 15. Jan 2010, 19:57 | Beitrag #16
+Quote PostProfile CardPM
Major
Beiträge: 5.414



Gruppe: Members
Mitglied seit: 15.10.2002


Ich Idiot, die neuen IPhones haben natuerlich Bluetooth.
Was gibt es denn an guten kostenlosen Office-Apps?


--------------------
(\__/)
(O.o )
(> < ) This is Bunny. Copy Bunny into your signature to help him on his way to world domination!
 
HGAbaddon
Beitrag 15. Jan 2010, 20:29 | Beitrag #17
+Quote PostProfile CardPM
Elder Forenmen
Beiträge: 10.272



Gruppe: Ehrenmoderator
Mitglied seit: 02.11.2002


ZITAT(Dragon46 @ 15. Jan 2010, 19:33) *
100 % Agree. Ich konnte das früher nie nachvollziehen, jetzt nutze ich ein 3GS 16 GB und bin rundrum zufrieden. Die Bedienung und der Touchscreen sind einfach unübertroffen, findet man sonst nicht (und langsam hätte HTC und Konsorten wenigstens auch schon was abschauen können).


Das stimmt so nicht mehr, siehe Milestone und N1

ZITAT
Multitasking ist für mich als langjährigen Windows Mobile-User der letzte Bullshit den es gibt und nur eine Möglichkeit, das System sauber runterzubremsen. Zumal das Iphone Multitasking-ähnliche Elemente enthält. So startet man, wenn man eine der vorinstallierten oder optionalen Apps startet, dort, wo man das letzte Mal aufgehört hat (allerdings müssen manche Apps alles neu laden - zugegeben). Das halte ich für ausreichend.


Das halte ich für nicht ausreichend, nachdem ich auf dem Pre und einem Android anderes erlebt habe wink.gif

http://www.techcrunch.com/2010/01/09/android-iphone-switch/


--------------------
Klagt nicht, trinkt!
 
goschi
Beitrag 16. Jan 2010, 15:55 | Beitrag #18
+Quote PostProfile CardPM
Herr der Dunkelheit
Beiträge: 32.383



Gruppe: Admin.WHQ
Mitglied seit: 21.04.2002


http://neuerdings.com/2010/01/15/google-ne...ral/#more-33531
also die Spracherkennung (auf englisch) scheint beim nexus one ja wirklich sehr gut zu funktionieren
bis auf klitzekleine Problemchen lol.gif rofl.gif


--------------------
Die Eibohphobie, die Angst vor Palindromen, ist selbst ein Palindrom

Qui tacet, consentire videtur
ZITAT(KGB @ 17. Nov 2015, 12:54) *
Zitat Auto: "Brumm"
 
Dragon46
Beitrag 17. Jan 2010, 18:34 | Beitrag #19
+Quote PostProfile CardPM
Leutnant
Beiträge: 559



Gruppe: Members
Mitglied seit: 02.12.2004


Ich nutze Documents 2 Lite und bin ansich sehr zufrieden, da die Notizfunktion des iPhones bereits einiges mir abnimmt. Es gibt aber noch andere Lite-Versionen bei iTunes, einfach mal ein bisschen suchen.

Ein Tipp bezüglich des Akkus: Das Ausschalten des GPS kann eine Menge ausmachen.
 
nobody
Beitrag 19. Jan 2010, 00:36 | Beitrag #20
+Quote PostProfile CardPM
Oberleutnant
Beiträge: 1.727



Gruppe: Members
Mitglied seit: 08.07.2002


Also ich hatte das Iphone noch nich in der Hand aber ich habe ein Ipod Nano 4G und mein Kumpel hat sich jetzt ein MacBook gekauft.
Ich muss sagen Apple is einfach ne fascho Firma. Klingt jetzt naiv und billig aber ich halte nicht von denen.
Das Macbook hat weder VGA noch HDMI Anschluss sondern nur so ein Appleanschluss. Somit ist weder verbidnung vom Beamer oder TV ohne Adapter möglich.
Genau das gleiche mit Itunes. Ich habe zwar mittlerweile eine Alternative gefunden aber die Datenverwaltung mit Itunes ist einfach nur ne Zumutung! (nur an einem PC ist die Verwendung des Ipod möglich -> WTF?!)
Mag sein das das Iphone ein gutes Handy ist aber ich mag die Firmenpolitik einfach nicht.
Musste mal gesagt werden biggrin.gif


--------------------

 
Nordschlag2
Beitrag 19. Jan 2010, 00:43 | Beitrag #21
+Quote PostProfile CardPM
Hauptmann
Beiträge: 4.386



Gruppe: Members
Mitglied seit: 21.02.2005


ZITAT(nobody @ 13. Jan 2010, 18:39) *
Nichts gegen dich aber ich hab das Gefühl das IPhone wird immer mehr zum Proletenhandy.


dito.gif

IPhone 3G Besitzer biggrin.gif Am meisten Kotz es mich an wenn die Kiddis im Bus bzw Straßenbahn hocken und volle lautstärke ihren "coolen" Gangsterrap hören...meine fresse...und wenn sie dann noch den Text mitreden. Nene, da wünsche ich mir oft nen Flashbang herbei tounge.gif

Der Beitrag wurde von Nordschlag2 bearbeitet: 19. Jan 2010, 00:45


--------------------
Das WHQ Motto : "It´s not a democracy, it´s a dictatorship, I am the law!!!!"
---
Laut Darkman_SB : "Moral Supreme Head of Good Mankindship"
 
Panzermann
Beitrag 19. Jan 2010, 00:49 | Beitrag #22
+Quote PostProfile CardPM
Oberstleutnant
Beiträge: 11.635



Gruppe: VIP
Mitglied seit: 19.11.2002


dito.gif

Das iPhone hat zu viele Macken als daß es wirklich brauchbar wäre. Das fängt schon mit dem fest eingebauten Akku an. Andererseits lebt der Akku ja lang genug bis das neue Modell rauskommt in tollen neuen Designerfarben...


Aber wer sein überkandideltes Mobiltelefon taktisch aufgewertet haben will:


in den Designerfarben moosgrün, tactical green, camo braun, elite schwarz, NATO-oliv biggrin.gif

Fehlt nur noch ein tactical snow-white rofl.gif


--------------------
ZITAT(Hawkeye @ 28. Mar 2011, 04:37) *
Tipp des Tages:
.454 Casull Flachkopf-Massivgeschosse eignen sich hervorragend als Ohrenstöpsel!
 
Panzermann
Beitrag 19. Jan 2010, 00:52 | Beitrag #23
+Quote PostProfile CardPM
Oberstleutnant
Beiträge: 11.635



Gruppe: VIP
Mitglied seit: 19.11.2002


ZITAT(goschi @ 13. Jan 2010, 23:19) *
ZITAT(nobody @ 13. Jan 2010, 18:39) *
Nichts gegen dich aber ich hab das Gefühl das IPhone wird immer mehr zum Proletenhandy.

wird immer mehr? mata.gif
war es je was anderes?

Aber für den Proleten, mit einer angeblichen künstlerischen Ader, der einen schwarzen Rolli trägt, sich für einen Künstler hält irgendwie, und irgendwann nach Frankreich ziehen will. Oder in die Toskana. Baskenmütze trägt er natürlich auch und raucht französische Zigaretten.


--------------------
ZITAT(Hawkeye @ 28. Mar 2011, 04:37) *
Tipp des Tages:
.454 Casull Flachkopf-Massivgeschosse eignen sich hervorragend als Ohrenstöpsel!
 
Nordschlag2
Beitrag 19. Jan 2010, 00:54 | Beitrag #24
+Quote PostProfile CardPM
Hauptmann
Beiträge: 4.386



Gruppe: Members
Mitglied seit: 21.02.2005


Du hast das oliv-grüne special tactical headset vergessen biggrin.gif rofl.gif


--------------------
Das WHQ Motto : "It´s not a democracy, it´s a dictatorship, I am the law!!!!"
---
Laut Darkman_SB : "Moral Supreme Head of Good Mankindship"
 
General Gauder
Beitrag 19. Jan 2010, 01:29 | Beitrag #25
+Quote PostProfile CardPM
Major
Beiträge: 8.951



Gruppe: Members
Mitglied seit: 01.10.2005


Da fehlt eigentlich noch der Klettverschluss um das Ding an die Jake pappen zu können wink.gif

General Gauder


--------------------
Ehemaliger König von Team Bravo der wahren Nr.1!
Bier ist kein Alkohol, sondern ein Nahrungsmittel. Peer Steinbrück
 
Nordschlag2
Beitrag 19. Jan 2010, 03:00 | Beitrag #26
+Quote PostProfile CardPM
Hauptmann
Beiträge: 4.386



Gruppe: Members
Mitglied seit: 21.02.2005


ZITAT(General Gauder @ 19. Jan 2010, 01:29) *
Da fehlt eigentlich noch der Klettverschluss um das Ding an die Jake pappen zu können wink.gif

General Gauder

Also ich finde das dass ne richitge Marktlücke ist biggrin.gif *mir die idee klau*


--------------------
Das WHQ Motto : "It´s not a democracy, it´s a dictatorship, I am the law!!!!"
---
Laut Darkman_SB : "Moral Supreme Head of Good Mankindship"
 
Reservist
Beitrag 19. Jan 2010, 09:30 | Beitrag #27
+Quote PostProfile CardPM
Hauptmann
Beiträge: 3.115



Gruppe: Members
Mitglied seit: 20.09.2005


http://www.knightarmco.com/bulletflight/



Der Beitrag wurde von Reservist bearbeitet: 19. Jan 2010, 09:31
 
Dragon46
Beitrag 19. Jan 2010, 18:57 | Beitrag #28
+Quote PostProfile CardPM
Leutnant
Beiträge: 559



Gruppe: Members
Mitglied seit: 02.12.2004


ZITAT
iWar


Die kleinen Probleme des Alltags soll das iPhone lösen. Tüftler haben mehr als 100.000 Miniprogramme für das Handy des US-Technologiekonzerns Apple geschrieben, sogenannte Apps. Mit ihnen kann man Kinokarten kaufen, Blumen verschicken, Restaurants finden - und neuerdings auch Krieg führen. Eine App, die Scharfschützen dabei hilft, die Flugbahn ihrer Projektile zu berechnen, wird von westlichen Soldaten in Afghanistan benutzt.


Das Programm heißt Bulletflight und wurde schon mehrere tausend Mal verkauft. Geschrieben hat es der Gewehrliebhaber Robert Silvers. Der 41-Jährige hat Computerwissenschaften an der Eliteuniversität Massachusetts Institute of Technology studiert. Kundschaft aus Kriegsgebieten freut ihn besonders. "Auch im Irak kommt das Programm zum Einsatz", sagt er stolz. Jeder, der eine Internetverbindung hat, kann Bullet-flight herunterladen.

Der Waffenhersteller Knights Armament vertreibt das Programm über Apples virtuelles Software- und Musikgeschäft iTunes. Eine Einsteigerversion ist für 3,99 Dollar zu haben. Die Profivariante, die selbst die Rotation der Erdkugel mit einberechnet, kostet 29,99 Dollar. Dass seine App ein potentielles Mordinstrument ist, beschäftigt Silvers nicht. "Ballistische Berechnungen sind allgemein bekannt", behauptet er. "Und Programme, die Scharfschützen beim Zielen helfen, gibt es seit längerem." Was Bulletflight besonders macht, ist, dass es keinen Computer benötigt. Das iPhone passt in jede Hosentasche. Spezielle Stative, mit denen das Handy an ein Gewehr montiert werden kann, gibt es ebenfalls.
Mehr zum Thema

Apps wie Bulletflight sind Teil eines Trends, der den Technologieaustausch zwischen Militär und Massenmarkt verändert. Die Militärforschung dient von jeher als Grundlage für die Entwicklung ziviler Produkte. Großraumflugzeuge, Navigationsgeräte, die ersten Computer, selbst das Internet beruhen auf militärischen Erfindungen. Doch inzwischen fließt der Technologiestrom auch in die andere Richtung.

Erst kürzlich wurde bekannt, dass die US-Luftwaffe 336 Playstations bestellt hat, um daraus einen Supercomputer zu bauen. Kleine Aufklärungsroboter werden bereits mit modifizierten Controllern der Spielkonsole XBox gesteuert. Zivile Entwickler haben Militärforscher in vielen Bereichen abgehängt. Ihr Vorteil: Sie können Entwicklungskosten auf dem Weltmarkt wieder einspielen. Rüstungskonzerne sind an wenige Großabnehmer gebunden, weil Waffenexporte streng reguliert werden.

iPhones beschafft die US-Armee noch nicht selbst. Doch viele Soldaten benutzten das Apple-Handy ohnehin, etwa als Übersetzungshilfe oder zum Fotoabgleich von Zielpersonen. Ist Bulletflight erst installiert, kann es Wind- und Wetterdaten herunterladen und die Position des Schützen bestimmen. Das Programm zeigt an, wie der Schütze sein Zielfernrohr einstellen muss, um es den Umweltbedingungen und dem Schusswinkel anzupassen. Freilich gibt es in den Bergregionen an der Grenze zu Pakistan, in denen sich die Taliban verstecken, kein Handynetz. Der Schütze muss die benötigten Daten selbst eingeben.

Natürlich ist Bulletflight nicht nur für Soldaten gedacht. Auch deutsche Jäger finden Gefallen an dem Programm. "Früher habe ich nach Gefühl geschossen", sagt etwa Christian Farhumand aus Seelscheid. Jetzt berichtet er von Traumtreffern wie diesem: ein Fuchs, 350 Meter entfernt und sofort tot. Waidmannsheil dank Bulletflight.

(SZ vom 07.01.2010/jab)
http://www.sueddeutsche.de/politik/85/499363/text/
 
P.Paule
Beitrag 19. Jan 2010, 19:25 | Beitrag #29
+Quote PostProfile CardPM
Fähnrich
Beiträge: 161



Gruppe: Members
Mitglied seit: 18.06.2005


Für mich ist das Iphon sowas wie ein digitales Schweizer Taschenmesser .

Und

Zocken geht auch immer besser .


Home Taste xyxthumbs.gif

 
General Gauder
Beitrag 19. Jan 2010, 20:08 | Beitrag #30
+Quote PostProfile CardPM
Major
Beiträge: 8.951



Gruppe: Members
Mitglied seit: 01.10.2005


Kann man auch Diablo 2 drauf spielen?

General Gauder


--------------------
Ehemaliger König von Team Bravo der wahren Nr.1!
Bier ist kein Alkohol, sondern ein Nahrungsmittel. Peer Steinbrück
 
 
 

26 Seiten V   1 2 3 > » 
Reply to this topicStart new topic


1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1 | Anonyme Besucher: 0)
0 Mitglieder:




Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 8. May 2021 - 20:22