eGun

Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung )

Zurück zum Board Index
50 Seiten V  < 1 2 3 4 5 > »   
Reply to this topicStart new topic
> GTK Boxer, Bundeswehr
brainwarrior
Beitrag 8. Oct 2005, 15:13 | Beitrag #61
+Quote PostProfile CardPM
Oberleutnant
Beiträge: 1.374



Gruppe: Members
Mitglied seit: 20.07.2002


Danke für die Info xyxthumbs.gif
 
smoerle
Beitrag 9. Oct 2005, 14:07 | Beitrag #62
+Quote PostProfile CardPM
Grenadier
Beiträge: 17



Gruppe: Members
Mitglied seit: 28.02.2005


Kann mir einer sagen wozu diese komische Form des Boxers da ist? Also die Keilform vorn nach oben und unten. (also ich find die Form  gut, aber sie ist etwas ungewöhnlich) Ahja, ich seh bei keinem der Bilder irgendwo nen Antrieb fürs Wasser, sowas kann doch eig nie schaden...warum fehlt das (oder seh ich des einfach nur ned?). Tiefes planschen im Schlamm scheint er ja zu mögen. (viel Spaß beim putzen wink.gif )
smoerle
 
Ta152
Beitrag 9. Oct 2005, 14:12 | Beitrag #63
+Quote PostProfile CardPM
Oberst
Beiträge: 14.255



Gruppe: WHQ
Mitglied seit: 22.02.2002


Was soll man mit einem Antrieb fürs Wasser wenn es sowio nur Blub Blub Blub macht. Die Kiste ist für die größe deutlich zu schwer zum Schwimmen.

Die Keilform hat Vorteile beim Panzerschutz. Der untere Teil ist nach vorne ansteigend um beim aufsetzen im Gelände nicht gleich Steckenzubleiben, der untere Teil ist abfällig da man sonst eine extrem merkwürdige Form hätte.


--------------------
/EOF
 
harmlos
Beitrag 9. Oct 2005, 14:12 | Beitrag #64
+Quote PostProfile CardPM
Oberst
Beiträge: 3.938



Gruppe: WHQ
Mitglied seit: 23.07.2001


Die Form hat viele Gründe:
Unterseite: günstiger Böschungswinkel, Panzerung
Oberseite: Panzerung, Sichtfeld des Fahrers

und noch einiges mehr...


--------------------
Die ZDV liegt - gottseidank - in irgendeinem Panzerschrank.
Bei irgendeinem fremden Mann, der sie bestimmt nicht brauchen kann.
 
Crazy Butcher
Beitrag 9. Oct 2005, 14:15 | Beitrag #65
+Quote PostProfile CardPM
Major
Beiträge: 8.752



Gruppe: Members
Mitglied seit: 22.02.2002


schwimmen kann das gerät definitiv nicht. waten dagegen schon (bis 1,20m wenn ich mich nicht irre).


--------------------
"In the future, if you don't want the shit missions, don't be so good at doing them."
- General Downer in 'Over There'
 
Praetorian
Beitrag 9. Oct 2005, 14:27 | Beitrag #66
+Quote PostProfile CardPM
Konteradmiral
Beiträge: 19.605



Gruppe: Globalmod.WHQ
Mitglied seit: 06.08.2002


QUOTE(Crazy Butcher @ 09.10.2005, 15:15)
(bis 1,20m wenn ich mich nicht irre)

Laut Oswald bis 1.50 m ohne Vorbereitung


--------------------
This just in: Beverly Hills 90210 - Cleveland Browns 3
 
Crazy Butcher
Beitrag 9. Oct 2005, 14:29 | Beitrag #67
+Quote PostProfile CardPM
Major
Beiträge: 8.752



Gruppe: Members
Mitglied seit: 22.02.2002


gut möglich. habe ich jetzt wie gesagt nicht im kopf.


--------------------
"In the future, if you don't want the shit missions, don't be so good at doing them."
- General Downer in 'Over There'
 
smoerle
Beitrag 9. Oct 2005, 14:32 | Beitrag #68
+Quote PostProfile CardPM
Grenadier
Beiträge: 17



Gruppe: Members
Mitglied seit: 28.02.2005


mh ein fuchs wiegt um die 17t und schwimmt auch, der boxer ist größer, also sollter er auch mehr verdrängen, aber ich will mich net streiten (wollts eig nur wissen wink.gif )
1,20 (oder 1,50) waten is ja auch schon ne menge
(und ihr seid verflucht schnell mit anworten hier, thx biggrin.gif )
 
Crazy Butcher
Beitrag 9. Oct 2005, 14:33 | Beitrag #69
+Quote PostProfile CardPM
Major
Beiträge: 8.752



Gruppe: Members
Mitglied seit: 22.02.2002


nun, man hätte sicherlich auch den boxer schwimmfähig machen können, aber wozu? für sein aufgabenspektrum ist schwimmfähigkeit nicht unbedingt erforderlich. und der luchs z.b. soll ja nach letzten KWS-massnahmen seine schwimmfähigkeit verloren haben.


--------------------
"In the future, if you don't want the shit missions, don't be so good at doing them."
- General Downer in 'Over There'
 
Borg-9
Beitrag 9. Oct 2005, 14:42 | Beitrag #70
+Quote PostProfile CardPM
Oberleutnant
Beiträge: 1.372



Gruppe: Members
Mitglied seit: 18.02.2005


Moderne "Gefechts"fahrzeuge müssen eh nur noch auf befestigten Straßen fahren. wink.gif
 
Ta152
Beitrag 9. Oct 2005, 14:54 | Beitrag #71
+Quote PostProfile CardPM
Oberst
Beiträge: 14.255



Gruppe: WHQ
Mitglied seit: 22.02.2002


QUOTE(smoerle @ 09.10.2005, 15:32)
mh ein fuchs wiegt um die 17t und schwimmt auch, der boxer ist größer, also sollter er auch mehr verdrängen, aber ich will mich net streiten (wollts eig nur wissen wink.gif )
1,20 (oder 1,50) waten is ja auch schon ne menge
(und ihr seid verflucht schnell mit anworten hier, thx biggrin.gif )

Der Boxer ist über 10 Tonnen schwerer, die Marinefritzen sollten jetzt ausrechnen können wieviel Wasser man dadurch zusätzlich verdrängen muß.


--------------------
/EOF
 
Equilibrium
Beitrag 9. Oct 2005, 15:55 | Beitrag #72
+Quote PostProfile CardPM
Unteroffizier
Beiträge: 88



Gruppe: Members
Mitglied seit: 05.09.2004


der fuchs kws kann z.b. auch nicht mehr schwimmen obwohl es in den unterlagen drin steht. es ist aber ausdrücklich untersagt,ausnahme V Fall, mit dem ding zu schwimmen, da er kippen würde. fuchs 2 ist da wohl ausbalancierter aber wir haben noch keine genaueren infos.


--------------------
"Der Krieg führt die Köpfe der Besten, warum tut dies kein Friede der Welt"
                        Anton Götz
6./ABCAbwBtl 7 =>Versetzt
3./ABCAbwBtl 805 =>Versetzt
1./ABCAbwBtl 805 TransportZug
 
Hummingbird
Beitrag 9. Oct 2005, 20:03 | Beitrag #73
+Quote PostProfile CardPM
Oberstleutnant
Beiträge: 14.013



Gruppe: Members
Mitglied seit: 03.12.2004


Ich kann mir eigentlich nicht vorstellen das der Boxer unbewaffnet bleiben soll.

Das wird so laufen wie beim UHT Tiger:
Erstmal die möglichst abgespeckte Basisplattform beschaffen, damit bei der Rechnung keiner einen Schreck bekommt, und dann nachrüsten.
 
Kosmos
Beitrag 9. Oct 2005, 20:09 | Beitrag #74
+Quote PostProfile CardPM
Oberleutnant
Beiträge: 1.118



Gruppe: Awaiting Authorisation
Mitglied seit: 16.07.2004


der bekommt doch:

QUOTE
MG 7,62 / 12,7 mm
Granatmaschinenwaffe 40 mm


-----------------

ich kann das Bild sehen.  :p
 
PzBrig15
Beitrag 9. Oct 2005, 20:15 | Beitrag #75
+Quote PostProfile CardPM
Oberleutnant
Beiträge: 2.296



Gruppe: Members
Mitglied seit: 03.09.2005


Kann jemand das gepostete Bild von CRAZY BUTCHER vom 07.10.2005 sehen ???

Bild :Dateinmae bei durectupload
H5p3mhY2.jpg
 
Hummingbird
Beitrag 9. Oct 2005, 20:17 | Beitrag #76
+Quote PostProfile CardPM
Oberstleutnant
Beiträge: 14.013



Gruppe: Members
Mitglied seit: 03.12.2004


QUOTE(Crazy Butcher @ 07.10.2005, 18:18)
nun, ist momentan wohl eher ein \"platzhalter\". drehkranz ist zwar eingebaut, jedoch kann man den turm nicht drehen. bewaffnung kommt da meines wissens auch nicht rein. wird sich denke ich mit der zeit zeigen, wozu das ding gut sein soll.

QUOTE(Kosmos @ 09.10.2005, 21:09)
der bekommt doch:

QUOTE
MG 7,62 / 12,7 mm
Granatmaschinenwaffe 40 mm


Oh, bin wohl nicht ganz auf dem Laufenden.
Das wäre jetzt aber auch die Bewaffnung gewesen die ich erwartet hätte.
 
Hummingbird
Beitrag 9. Oct 2005, 20:19 | Beitrag #77
+Quote PostProfile CardPM
Oberstleutnant
Beiträge: 14.013



Gruppe: Members
Mitglied seit: 03.12.2004


QUOTE(PzBrig15 @ 09.10.2005, 21:15)
Kann jemand das gepostete Bild von CRAZY BUTCHER vom 07.10.2005 sehen ???

Bild :Dateinmae bei durectupload
H5p3mhY2.jpg

Nur als Thumbnail
 
Praetorian
Beitrag 9. Oct 2005, 20:22 | Beitrag #78
+Quote PostProfile CardPM
Konteradmiral
Beiträge: 19.605



Gruppe: Globalmod.WHQ
Mitglied seit: 06.08.2002


QUOTE(PzBrig15 @ 09.10.2005, 21:15)
Kann jemand das gepostete Bild von CRAZY BUTCHER vom 07.10.2005 sehen ???

Ohne Probleme


--------------------
This just in: Beverly Hills 90210 - Cleveland Browns 3
 
DemolitionMan
Beitrag 9. Oct 2005, 20:23 | Beitrag #79
+Quote PostProfile CardPM
Hauptmann
Beiträge: 4.314



Gruppe: WHQ
Mitglied seit: 02.01.2004


Jep, kanns sehen. Mal ne Frage zu den Reifen:wie verwundbar sind diese eigentlich?Von der Größe her ja ein ziemlich lohnendes Ziel...


--------------------
Pulver ist schwarz, Blut ist rot, golden flackert die Flamme!
 
PzBrig15
Beitrag 9. Oct 2005, 20:26 | Beitrag #80
+Quote PostProfile CardPM
Oberleutnant
Beiträge: 2.296



Gruppe: Members
Mitglied seit: 03.09.2005


Die Reifen haben im inneren einen gehärteten Ring. Bei Beschuss oder Zerstörung entweicht die Luft.
Das Fahrzeug kann weiterfahren , jedoch mit Einbussen bei federungskomfort und Geschwindigkeit.

Auch mit zerfledderten Seitenwänden rollt das Fahrzeug auf dem Ring, der an der Felge fest verbunden ist.
 
PzBrig15
Beitrag 9. Oct 2005, 20:28 | Beitrag #81
+Quote PostProfile CardPM
Oberleutnant
Beiträge: 2.296



Gruppe: Members
Mitglied seit: 03.09.2005


QUOTE(PzBrig15 @ 09.10.2005, 21:15)
Kann jemand das gepostete Bild von CRAZY BUTCHER vom 07.10.2005 sehen ???

Bild :Dateinmae bei durectupload
H5p3mhY2.jpg

[QUOTE]Kann jemand das gepostete Bild von CRAZY BUTCHER vom 07.10.2005 sehen ???

Bild :Dateinmae bei durectupload
H5p3mhY2.jpg

Wäre es möglich, das man mir das Bild per E-Mail zusendet ???
ich kann es nämlich nicht sehen.
(Wäre in meiner GTK-Sammlung sehr willkommen  :) )
 
Kosmos
Beitrag 9. Oct 2005, 20:32 | Beitrag #82
+Quote PostProfile CardPM
Oberleutnant
Beiträge: 1.118



Gruppe: Awaiting Authorisation
Mitglied seit: 16.07.2004


@Hummingbird

auf dem Photo von Crazy Butcher ist so etwas wie ein Turm zu sehen deshalb habe ich auch danach gefragt.

MG 7,62 / 12,7 mm
Granatmaschinenwaffe 40 mm
wird ja in einer Waffenstation untergebracht, ähnlich wie bei fennek.
 
Hummingbird
Beitrag 9. Oct 2005, 20:34 | Beitrag #83
+Quote PostProfile CardPM
Oberstleutnant
Beiträge: 14.013



Gruppe: Members
Mitglied seit: 03.12.2004


Ich bekomme gar keine Bilder von directupload.net angezeigt! sad.gif
Woran kann das liegen?
 
Praetorian
Beitrag 9. Oct 2005, 20:37 | Beitrag #84
+Quote PostProfile CardPM
Konteradmiral
Beiträge: 19.605



Gruppe: Globalmod.WHQ
Mitglied seit: 06.08.2002


Firewall, Router, Sicherheitseinstellungen von Windows bzw. vom Browser - oder gar ein doofer Provider.
Ich hab das Bild des verrückten Schlachters nochmal bei Imageshack hochgeladen:

Bild: http://img79.imageshack.us/img79/5364/h5p3mhy26nm.th.jpg (Bild automatisch entfernt)


--------------------
This just in: Beverly Hills 90210 - Cleveland Browns 3
 
seafox
Beitrag 9. Oct 2005, 23:06 | Beitrag #85
+Quote PostProfile CardPM
Fähnrich
Beiträge: 143



Gruppe: Members
Mitglied seit: 03.07.2005


Ich habe in einem Aufsatz aus dem Jahre 2002 gelesen, dass die Version des BOXER mit dem kleinen kantigen Turm die für die Engländer und die Bundeswehr geplante Version "Führung/Funk" geween sein soll. Eine kleine Grafik zeigte eben diese Ausführung, wie auf dem Bild.
In neueren Veröffentlichungen wird immer wieder davon geredet, daß die Bundeswehr plane, den Boxer mit einer Maschienwaffe im Drehturm und einem Granatwerfer ala AMOS im Drehturm beschaffen möchte?
Weis jemand mehr darüber? confused.gif  ;)
 
Desert Puma
Beitrag 10. Oct 2005, 00:08 | Beitrag #86
+Quote PostProfile CardPM
Oberleutnant
Beiträge: 2.098



Gruppe: Members
Mitglied seit: 16.10.2004


"In neueren Veröffentlichungen wird immer wieder davon geredet, daß die Bundeswehr plane, den Boxer mit einer Maschienwaffe im Drehturm und einem Granatwerfer ala AMOS im Drehturm beschaffen möchte?"

immer wieder?
davon lese ich jetzt zum ersten mal.
 
seafox
Beitrag 10. Oct 2005, 01:45 | Beitrag #87
+Quote PostProfile CardPM
Fähnrich
Beiträge: 143



Gruppe: Members
Mitglied seit: 03.07.2005


irgendwo muß bei mir auch eine Skizze von den Waffenplattformen versteckt sein. Versuche betreffende Textpassagen und Skizze zu finden, die das deutlich macht. Vielleicht ist ja doch etwas daran.
Als mögliche Bewaffnung wird auch die 30 mm RMK angesehen, sie wird offensichtlich gerade für leichtere Panzerfahrzeuge und Radpanzer entwickelt (siehe Versuchträger Wiesel 1).
 
Gast_Linx_*
Beitrag 10. Oct 2005, 07:13 | Beitrag #88
+Quote Post





Gast



QUOTE(seafox @ 10.Oct..2005, 00:06)
... wird immer wieder davon geredet, daß die Bundeswehr plane, den Boxer mit einer Maschienwaffe im Drehturm und einem Granatwerfer ala AMOS im Drehturm beschaffen möchte?
Weis jemand mehr darüber? confused.gif  ;)

... na bist du dir sicher das mit "Maschinenwaffe" nicht das Niederländische M2 oder das Deutsche MG3 gemeint ist und mit mit "Granatwerfer" das GMG?????

Granatwerfer wie GMG und _Mörser_ wie AMOS sind ein bischen was anderes ..... hmpf.gif

Die RMK30 find ich persönlich zwar sehr gut - auf dem Papier. Da gibt es allerdings noch das Problem extrem heisser und schneller Abgase die sich nicht besonders positiv auf einem APC machen ...
 
Jackace
Beitrag 10. Oct 2005, 08:52 | Beitrag #89
+Quote PostProfile CardPM
Leutnant
Beiträge: 800



Gruppe: Members
Mitglied seit: 10.05.2004


Sind die punktförmigen Erhebungen auf den Flächen Abdeckungen von Schrauben, welche die Zusatzpanzerung halten?

Mit freundlichen Grüßen Jackace

€ Danke
 
harmlos
Beitrag 10. Oct 2005, 08:56 | Beitrag #90
+Quote PostProfile CardPM
Oberst
Beiträge: 3.938



Gruppe: WHQ
Mitglied seit: 23.07.2001


Ja.

Schade eigentlich, das Frankreich aus dem GTK Programm ausgestiegen ist.
Und das der Boxer keine Hydropneumatik-Federung hat.


--------------------
Die ZDV liegt - gottseidank - in irgendeinem Panzerschrank.
Bei irgendeinem fremden Mann, der sie bestimmt nicht brauchen kann.
 
 
 

50 Seiten V  < 1 2 3 4 5 > » 
Reply to this topicStart new topic


1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1 | Anonyme Besucher: 0)
0 Mitglieder:




Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 16. July 2019 - 01:00