eGun

Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung )

Zurück zum Board Index
49 Seiten V   1 2 3 > »   
Reply to this topicStart new topic
> Bilder getroffener/beschädigter Fahrzeuge Teil II, Auf einen neuen Versuch
Styx
Beitrag 2. Oct 2006, 16:42 | Beitrag #1
+Quote PostProfile CardPM
Generalmajor a.D.
Beiträge: 4.643



Gruppe: VIP
Mitglied seit: 19.07.2001


In Anbetracht der Tatsache das der alte Thread heftig am Spinnen ist gehts hier weiter und zwar gleich mit dem umgekippten Merkava.
Bild: http://i86.photobucket.com/albums/k85/alins_01/884f6c05.jpg (Bild automatisch entfernt)

Stimmt ist kein Merkava war nach nem schnellen Blick gepostet.

Der Beitrag wurde von Styx bearbeitet: 10. Oct 2006, 08:29


--------------------
Rund 550 Millionen Kleinwaffen befinden sich weltweit im Umlauf. Das ist eine Waffe für jeden zwölften Menschen auf diesem Planeten! Daher stellt sich mir die Frage: Wie können wir auch noch die anderen elf bewaffnen?  
"Yuri Orlov, Lord of War - Händler des Todes"
Wen Gott strafen will den lässt er in Afgahnistan einmarschieren. (asiat. Sprichwort)
 
Ta152
Beitrag 2. Oct 2006, 17:15 | Beitrag #2
+Quote PostProfile CardPM
Oberst
Beiträge: 14.257



Gruppe: WHQ
Mitglied seit: 22.02.2002


WElcher Merkava, ich sehe nur einen Magach 7


--------------------
/EOF
 
Stefan Kotsch
Beitrag 4. Oct 2006, 16:40 | Beitrag #3
+Quote PostProfile CardPM
Oberleutnant
Beiträge: 2.440



Gruppe: Members
Mitglied seit: 10.12.2001


Genau, ein Merkava ist das nicht. Die Fahrerluke, in der Wannenmitte, verrät den ex M-60.

Der Beitrag wurde von Stefan Kotsch bearbeitet: 4. Oct 2006, 16:40
 
maschinenmensch
Beitrag 5. Oct 2006, 20:44 | Beitrag #4
+Quote PostProfile CardPM
Oberleutnant
Beiträge: 1.022



Gruppe: Members
Mitglied seit: 19.03.2004


Weiß man wie das passiert ist? Gefechtssschaden oder zu blöd zum Fahren?

mm. out
 
Major_Steiner
Beitrag 6. Oct 2006, 15:59 | Beitrag #5
+Quote PostProfile CardPM
Hauptmann
Beiträge: 2.681



Gruppe: Members
Mitglied seit: 05.12.2005


USMC RG-31, Irak (IED):
Bild: http://www.defenseindustrydaily.com/images/LAND_RG-31_USMC_IEDed_lg.jpg (Bild automatisch entfernt)

Gruß,
Major Steiner


--------------------
 
Hummingbird
Beitrag 9. Nov 2006, 19:20 | Beitrag #6
+Quote PostProfile CardPM
Oberstleutnant
Beiträge: 14.015



Gruppe: Members
Mitglied seit: 03.12.2004


Bild: http://i124.photobucket.com/albums/p16/Hizbullah/main4fj7.jpg (Bild automatisch entfernt)
 
kommando11
Beitrag 10. Nov 2006, 09:56 | Beitrag #7
+Quote PostProfile CardPM
Unteroffizier
Beiträge: 72



Gruppe: Members
Mitglied seit: 21.10.2006


ok


merkava im libanon?

Der Beitrag wurde von kommando11 bearbeitet: 13. Nov 2006, 20:52


--------------------
pro gloria èt patria
 
Hummingbird
Beitrag 10. Nov 2006, 15:08 | Beitrag #8
+Quote PostProfile CardPM
Oberstleutnant
Beiträge: 14.015



Gruppe: Members
Mitglied seit: 03.12.2004


AFAIK: Ja.

Wird übrigens nicht so gern gesehen wenn ein Bild aus dem vorangehenden Beitrag mitzitiert wird.
 
kommando11
Beitrag 26. Nov 2006, 01:24 | Beitrag #9
+Quote PostProfile CardPM
Unteroffizier
Beiträge: 72



Gruppe: Members
Mitglied seit: 21.10.2006


Bild: http://people.freenet.de/kommando11/10.jpg (Link automatisch entfernt)


--------------------
pro gloria èt patria
 
eibauer
Beitrag 26. Nov 2006, 11:10 | Beitrag #10
+Quote PostProfile CardPM
Leutnant
Beiträge: 726



Gruppe: Members
Mitglied seit: 11.02.2005


hui schade um den 72´er

aber haste das bild evtl auch noch größer ?!?!

mfg thomas


--------------------


 
MiC
Beitrag 26. Nov 2006, 12:01 | Beitrag #11
+Quote PostProfile CardPM
Hauptmann
Beiträge: 2.695



Gruppe: Members
Mitglied seit: 03.04.2003


Ist das nicht ein M84?


--------------------
Crew VII/07 MSM
 
Légionnaire
Beitrag 26. Nov 2006, 15:49 | Beitrag #12
+Quote PostProfile CardPM
Oberleutnant
Beiträge: 1.962



Gruppe: Members
Mitglied seit: 08.08.2005


QUOTE(Major_Steiner @ 6. Oct 2006, 15:59) [snapback]844765[/snapback]

USMC RG-31, Irak (IED):
Bild: http://www.defenseindustrydaily.com/images/LAND_RG-31_USMC_IEDed_lg.jpg (Link automatisch entfernt)

Gruß,
Major Steiner


Die abgeklappten Räder vorne erinnern mich irgendwie an zurück in die Zukunft. Weiß man was da passiert ist??? Mine wird es wohl nicht gewesen sein, denke, dann würde der vorne anders aussehen...

Gruß
Légionnaire


--------------------
Akzeptieren ist einfacher als Verstehen
---
Zitat Hptm S.: Panzer sind scheiße
 
Praetorian
Beitrag 26. Nov 2006, 15:55 | Beitrag #13
+Quote PostProfile CardPM
Konteradmiral
Beiträge: 19.606



Gruppe: Globalmod.WHQ
Mitglied seit: 06.08.2002


Drei Buchstaben - I, E und D. Wie es direkt über dem Bild steht.


--------------------
This just in: Beverly Hills 90210 - Cleveland Browns 3
 
Major_Steiner
Beitrag 13. Jan 2007, 17:37 | Beitrag #14
+Quote PostProfile CardPM
Hauptmann
Beiträge: 2.681



Gruppe: Members
Mitglied seit: 05.12.2005


Joint Explosive Ordnance Disposal Rapid Response Vehicles (JERRV, auch Cougar), USMC

zu groß

auch zu groß

Ich nehme mal an: IED.

Gruß,
Major Steiner

€dit: Irakischer Polizeiwagen:

zu groß

Der Beitrag wurde von Major_Steiner bearbeitet: 13. Jan 2007, 17:43


--------------------
 
Major_Steiner
Beitrag 25. Feb 2007, 22:31 | Beitrag #15
+Quote PostProfile CardPM
Hauptmann
Beiträge: 2.681



Gruppe: Members
Mitglied seit: 05.12.2005


DID sagt IED:
Bild: http://www.defenseindustrydaily.com/images/LAND_M1114_HMMWV_IEDed_lg.jpg (Bild automatisch entfernt)

Gruß,
Major Steiner


--------------------
 
Hummingbird
Beitrag 12. Mar 2007, 00:41 | Beitrag #16
+Quote PostProfile CardPM
Oberstleutnant
Beiträge: 14.015



Gruppe: Members
Mitglied seit: 03.12.2004


Bild: http://img264.imageshack.us/img264/7660/50549198cq0.th.jpg (Bild automatisch entfernt)
 
Major_Steiner
Beitrag 12. Mar 2007, 17:12 | Beitrag #17
+Quote PostProfile CardPM
Hauptmann
Beiträge: 2.681



Gruppe: Members
Mitglied seit: 05.12.2005


Bei mp.net gibts (noch) einen ähnlichen Thread.

Soll ein RPG7-Treffer sein:
Bild 1
Bild 2 (dynamische Seite, deshalb Links)

Gruß,
Major Steiner


--------------------
 
Major_Steiner
Beitrag 26. Mar 2007, 13:22 | Beitrag #18
+Quote PostProfile CardPM
Hauptmann
Beiträge: 2.681



Gruppe: Members
Mitglied seit: 05.12.2005


Challenger 2, friendly fire durch einen anderen Challenger 2, Munition ist nach dem Treffer hochgegangen:
Bild: http://img395.imageshack.us/img395/9787/cr2destroyediniraq20032vm2.jpg (Bild automatisch entfernt)

zu groß

Meldung bei mod.uk:

ZITAT
On Tuesday 25 March 2003, two soldiers from the Queen's Royal Lancers were killed when their Challenger 2 tank was accidentally hit by another Challenger 2 during a period of multiple engagements with Iraqi enemy forces. The two men have been named as:

* Corporal Stephen Allbutt, aged 35 from Stoke-on-Trent, and
* Trooper David Clarke, aged 19 from Littleworth, Staffordshire both from the Queen's Royal Lancers


Link

Gruß,
Major Steiner


--------------------
 
DemolitionMan
Beitrag 26. Mar 2007, 18:23 | Beitrag #19
+Quote PostProfile CardPM
Hauptmann
Beiträge: 4.314



Gruppe: WHQ
Mitglied seit: 02.01.2004


Schon heftig, was HESH anrichten kann...


--------------------
Pulver ist schwarz, Blut ist rot, golden flackert die Flamme!
 
Stefan Kotsch
Beitrag 26. Mar 2007, 19:00 | Beitrag #20
+Quote PostProfile CardPM
Oberleutnant
Beiträge: 2.440



Gruppe: Members
Mitglied seit: 10.12.2001


Hm, wieso HESH? Hab ich was überlesen?
 
Major_Steiner
Beitrag 26. Mar 2007, 19:20 | Beitrag #21
+Quote PostProfile CardPM
Hauptmann
Beiträge: 2.681



Gruppe: Members
Mitglied seit: 05.12.2005


Weil Dorchester APFSDS aushält, aber nicht HESH und DU unwahrscheinlich ist? mata.gif

Gruß,
Major Steiner


--------------------
 
Stefan Kotsch
Beitrag 26. Mar 2007, 19:39 | Beitrag #22
+Quote PostProfile CardPM
Oberleutnant
Beiträge: 2.440



Gruppe: Members
Mitglied seit: 10.12.2001


Ich halte eher HESH für unwahrscheinlich. HESH führt kaum zu durchschlagenden Treffern. das wäre aber nötig um einen derartig verheerenden Brand auszulösen. In der vorderen Halbsphäre sollte die Panzerung so dick sein, das HESH keine Wirkung zeigt. Im Heck sollte die Wirkung zum mobility kill führen, aber dann keine Besatzungsmitglieder in Mitleidenschaft ziehen. Dito bei Treffer im Turmheck.
Ich vermute ja eher APDSFS (ob DU oder nicht) mit durchschlagendem Treffer im Bereich Kampfraum in der hinteren Halbsphäre, bei Ausfall von 2 Mann, Folgebrand und anschließender Munitionsentzündung. Die Beuteltreibladungen liegen ja in flüssigkeitsummantelten Containern. Da muss schon richtig was durchdringen. HESH kann das nicht.



Dorchester oder Chobham, war Dorchester nicht die zusätzliche Deckenpanzerung?

Der Beitrag wurde von Stefan Kotsch bearbeitet: 26. Mar 2007, 19:43
 
Major_Steiner
Beitrag 26. Mar 2007, 20:03 | Beitrag #23
+Quote PostProfile CardPM
Hauptmann
Beiträge: 2.681



Gruppe: Members
Mitglied seit: 05.12.2005


ZITAT(Stefan Kotsch @ 26. Mar 2007, 20:39) [snapback]874299[/snapback]
Dorchester oder Chobham, war Dorchester nicht die zusätzliche Deckenpanzerung?


Soweit ich weiß ist beim Challenger 2 der Turm durch eine weiterentwickelte Chobham-Panzerung geschützt die sich Dorchester nennt.
Und ebenjene soll vor allem gegen KE-Penetratoren schützen. Ich halte HESH aber auch für unwahrscheinlich, war mehr als Frage an DemolitionMan formuliert. wink.gif

Gruß,
Major Steiner


--------------------
 
DemolitionMan
Beitrag 26. Mar 2007, 20:15 | Beitrag #24
+Quote PostProfile CardPM
Hauptmann
Beiträge: 4.314



Gruppe: WHQ
Mitglied seit: 02.01.2004


Nun, der offizielle Untersuchungsbericht spricht von HESH, und ich maße mich nicht an, ihm zu widerprechen: http://www.mod.uk/NR/rdonlyres/C2384518-7E...er2_25mar03.pdf

wink.gif


--------------------
Pulver ist schwarz, Blut ist rot, golden flackert die Flamme!
 
Nightwish
Beitrag 26. Mar 2007, 20:18 | Beitrag #25
+Quote PostProfile CardPM
Major
Beiträge: 5.737



Gruppe: Members
Mitglied seit: 27.01.2002


Ich will keinen neune Thread aufmachen deswegen:

In einem anderen Forum hat ein User behauptet, auf dem Trupenübplatz Bergen würden seit 1945 zwei Tiger in der Stellung stehen, in der sie 1945 abgeschossen wurden. Weder habe ich diese Tiger bei einem meiner militärischen noch zivilen 'Besuche' in der Gegend gesehen, noch irgendjemand anderes aus meinem Bekanntenkreis, der weiß, das in Deutschland auch schon vor dem Leopard Panzer gebaut wurden (also jemand der einen Tiger als solchen identifizieren kann!). Ich habe auch noch nirgendwo anders einen Hinweis darauf gefunden. Ich halte die Geschichte für eine Legende...

Hat jemand von euch etwas eine Meinung dazu!?

Nightwish


--------------------
lerne leiden, ohne zu klagen

manchmal geht der Horizont über die klassische BW-Schiessausbildung hinaus (Goschi)

Ich habe mit Debilen gesprochen, mit Debilen die einen Schulabschluss haben und mit Debilen die einen Schulabschluss vergeben.
 
Stefan Kotsch
Beitrag 26. Mar 2007, 20:21 | Beitrag #26
+Quote PostProfile CardPM
Oberleutnant
Beiträge: 2.440



Gruppe: Members
Mitglied seit: 10.12.2001


ZITAT(DemolitionMan @ 25. Mar 2007, 20:15) [snapback]874305[/snapback]
Nun, der offizielle Untersuchungsbericht spricht von HESH, und ich maße mich nicht an, ihm zu widerprechen: http://www.mod.uk/NR/rdonlyres/C2384518-7E...er2_25mar03.pdf

wink.gif



Ööhm, ich auch nicht ... biggrin.gif
 
Major_Steiner
Beitrag 26. Mar 2007, 20:23 | Beitrag #27
+Quote PostProfile CardPM
Hauptmann
Beiträge: 2.681



Gruppe: Members
Mitglied seit: 05.12.2005


Na dann glaube ich dir mal. biggrin.gif

Trotzdem wunderts mich irgendwie...

Da steht außerdem noch das ein Senior Ammunition Technical Officer es für möglich hält das der Challenger von einer RPG aus etwa 80 m Entfernung zerstört wurde.

Gruß,
Major Steiner

Der Beitrag wurde von Major_Steiner bearbeitet: 26. Mar 2007, 20:26


--------------------
 
enemy
Beitrag 26. Mar 2007, 21:52 | Beitrag #28
+Quote PostProfile CardPM
Fähnrich
Beiträge: 106



Gruppe: Members
Mitglied seit: 10.04.2005


@nightwish
persönliche meinung: legende

ansonsten könnte hier was drüber stehen: http://www.hartziel.de/
 
DemolitionMan
Beitrag 27. Mar 2007, 01:09 | Beitrag #29
+Quote PostProfile CardPM
Hauptmann
Beiträge: 4.314



Gruppe: WHQ
Mitglied seit: 02.01.2004


ZITAT(Major_Steiner @ 26. Mar 2007, 21:23) [snapback]874309[/snapback]
Na dann glaube ich dir mal. biggrin.gif

Trotzdem wunderts mich irgendwie...

Da steht außerdem noch das ein Senior Ammunition Technical Officer es für möglich hält das der Challenger von einer RPG aus etwa 80 m Entfernung zerstört wurde.

Gruß,
Major Steiner


Was aber nur eine der ersten Meinungen war, die ausführliche Untersuchung sprach sich klar für HESH-Treffer aus, was ja auch im Ablauf mit den anderen Ereignissen Sinn macht. Komisch, dass die Crew einen Chally2 für nen MTLB gehalten hat... mata.gif

Der Beitrag wurde von DemolitionMan bearbeitet: 27. Mar 2007, 16:06


--------------------
Pulver ist schwarz, Blut ist rot, golden flackert die Flamme!
 
Delta
Beitrag 27. Mar 2007, 08:22 | Beitrag #30
+Quote PostProfile CardPM
Elder Forenmen
Beiträge: 6.970



Gruppe: Ehrenmoderator
Mitglied seit: 08.04.2002


@Nightwish: Ich geh nicht davon aus, dass die angeblichen Tiger im Meiermoor oder Fischendorfer Weiher versenkt wurden, was so die einzigen Gegenden auf Bergen sind, wo ich noch nich reingeguckt hab. Halt ich auch für ein Gerücht.


--------------------
Thou canst not kill that which doth not live. But you can blast it into chunky kibbles.
 
 
 

49 Seiten V   1 2 3 > » 
Reply to this topicStart new topic


1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1 | Anonyme Besucher: 0)
0 Mitglieder:




Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 16. July 2019 - 23:23