eGun

Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung )

Zurück zum Board Index
69 Seiten V  « < 65 66 67 68 69 >  
Reply to this topicStart new topic
> Entwicklungen und News in der Luftfahrt, Teil 2
HarryZ
Beitrag 16. Jun 2019, 12:05 | Beitrag #1981
+Quote PostProfile CardPM
Gefreiter
Beiträge: 37



Gruppe: Members
Mitglied seit: 28.02.2005


Von
https://www.hartpunkt.de/

Signalerfassende Aufklärung
BMVg wird Zusage an die NATO nicht erfüllen!

Ich habe da aber kein Abo und somit nur die Überschrift, aber was könnte denn damit gemeint sein? Geht nehme ich an um die Triton-Drohne.

 
400plus
Beitrag 16. Jun 2019, 15:19 | Beitrag #1982
+Quote PostProfile CardPM
Hauptmann
Beiträge: 2.753



Gruppe: Members
Mitglied seit: 24.10.2010


Ich habe auch kein Abo, aber wahrscheinlich geht es hierum:
ZITAT
9. PEGASUS (SLWÜA)
Ziel des Projektes ist die Einführung von drei Systemen zur Signalerfassenden Luftgestützten Weiträumigen Überwachung und Aufklärung (SLWÜA).
[...]
Das Projekt PEGASUS ist im Hauhalt 2019 nur als Austauschvorhaben vorgesehen. Deshalb erfolgte keine Finanzierungszusage und Airbus DS kann nicht zum Angebot aufgefordert werden. Dies bedeutet eine Verschiebung der geplanten Zeitlinien. Eine parlamentarische Befassung für beide Hauptverträge war ursprünglich vor der parlamentarischen Sommerpause 2019 geplant.
[...]
Die Angebotsaufforderung an Airbus DS für das Sensorsystem ISIS kann derzeit aufgrund der fehlenden Finanzierungszusage nicht erfolgen. Das Angebot der US Navy läuft im Mai 2019 aus und muss nach erfolgter Finanzierungszusage erneut eingeholt werden. Dies hat Verzögerungen im Gesamtprojekt zur Folge. Die Erfüllung der NATO-Verpflichtung "Bereitstellung einer signalerfassenden Aufklärungs-Fähigkeit im Jahr 2025" kann nicht mehr gewährleistet werden.


9. Bericht des Bundesministeriums der Verteidigung zu Rüstungsangelegenheiten, Teil 1

Der Beitrag wurde von 400plus bearbeitet: 16. Jun 2019, 15:22
 
Dave76
Beitrag 20. Jun 2019, 11:12 | Beitrag #1983
+Quote PostProfile CardPM
Oberstleutnant
Beiträge: 15.459



Gruppe: VIP
Mitglied seit: 13.01.2005


ZITAT
Türkischer Stealth-Fighter
Turkish Aerospace zeigt Kampfjet-Mockup in Paris

Die Türkei hält an ihrem Plan fest, bald in die Rieger der Länder vorzustoßen, die Stealth-Fighter produzieren. Auf dem Pariser Aérosalon in Le Bourget zeigt Turkish Aerospace nun erstmals ein Mockup seines geplanten Kampfjets.
13.06.2019

https://www.flugrevue.de/militaer/tuerkisch...ockup-in-paris/



--------------------
"avenidas/avenidas y flores/flores/flores y mujeres/avenidas/avenidas y mujeres/avenidas y flores y mujeres y/un admirador" - Eugen Gomringer
"Two possibilities exist: either we are alone in the Universe or we are not. Both are equally terrifying." - Arthur C. Clarke
Proud member of Versoffener Sauhaufen™!
#natoforum
 
Edding321
Beitrag 25. Jun 2019, 16:24 | Beitrag #1984
+Quote PostProfile CardPM
Fähnrich
Beiträge: 212



Gruppe: Members
Mitglied seit: 14.09.2016


Endlich mal wieder was Neues und ein Lebenszeichen des FC-31 Programms aus China. In Le Bourget hat man wohl ein neues Modell gezeigt, an welchem deutliche Änderungen erkennbar sind...

http://german.china.org.cn/txt/2019-06/22/...nt_74910405.htm

http://french.china.org.cn/business/txt/20...nt_74903323.htm

Der Beitrag wurde von Edding321 bearbeitet: 25. Jun 2019, 16:33
 
Scipio32
Beitrag 27. Jun 2019, 20:09 | Beitrag #1985
+Quote PostProfile CardPM
Fähnrich
Beiträge: 147



Gruppe: Members
Mitglied seit: 28.07.2014


ZITAT(Edding321 @ 25. Jun 2019, 17:24) *
Endlich mal wieder was Neues und ein Lebenszeichen des FC-31 Programms aus China. In Le Bourget hat man wohl ein neues Modell gezeigt, an welchem deutliche Änderungen erkennbar sind...

http://german.china.org.cn/txt/2019-06/22/...nt_74910405.htm

http://french.china.org.cn/business/txt/20...nt_74903323.htm


Ich meine gewisse Ähnlichkeiten zum neuen FCAS erkennen zu können.
 
Saures Gurkerl
Beitrag 30. Jun 2019, 10:15 | Beitrag #1986
+Quote PostProfile CardPM
Grenadier
Beiträge: 23



Gruppe: Members
Mitglied seit: 26.05.2019


Die Luftwaffe kauft wohl die neueste Version des HARM Flugkörpers.
ZITAT
The State Department has made a determination approving a possible Foreign Military Sale to Germany, through the NATO Support and Procurement Agency (NSPA) acting as its Agent, up to ninety-one (91) AGM-88E Advanced Anti-Radiation Guided Missile (AARGM) Tactical Missiles, and up to eight (8) AGM-88E AARGM Captive Air Training Missiles (CATM) for an estimated cost of $122.86 million.

https://www.dsca.mil/major-arms-sales/germa...-aargm-missiles

Plus Integration in den Tornado.
ZITAT
Germany is moving ahead with plans to integrate the AGM-88E Advanced Anti-Radiation Guided Missile (AARGM) onto its fleet of Panavia Tornado combat aircraft, with a software development contract disclosed by the US Department of Defense (DoD) on 21 March.

https://www.janes.com/article/87406/us-to-a...german-tornados
 
Dave76
Beitrag 30. Jun 2019, 17:26 | Beitrag #1987
+Quote PostProfile CardPM
Oberstleutnant
Beiträge: 15.459



Gruppe: VIP
Mitglied seit: 13.01.2005


ZITAT
Air-Launched Weapons
StormBreaker IOC with USAF expected later this year

Robin Hughes, London - Jane's Missiles & Rockets
21 June 2019

The US Air Force (USAF) is expected to declare an initial operational capability (IOC) with Raytheon Missile Systems' StormBreaker smart weapon on the Boeing F-15E Strike Eagle multirole combat aircraft in the third or fourth quarter this year following completion of the operational test and evaluation (OT&E) phase of the development programme in May.

Optimised to address moving battlefield targets, StormBreaker - formerly designated 'Small Diameter Bomb II' - is a 250 lb-class, air-launched unpowered glide weapon system furnished with a unique tri-mode seeker that combines millimetre wave (MMW) radar, imaging infrared (IIR), and semi-active laser (SAL) sensors with a GPS/inertial navigation system (INS) autopilot for precision accuracy in adverse weather conditions. The seeker's optical dome is protected by a clamshell shroud, which is jettisoned before the seeker is activated. A Rockwell Collins TacNet bi-directional dual-band datalink enables Joint Tactical Information Distribution System (JTIDS) connectivity with aircraft and an ultra-high frequency (UHF) link with a ground designator.

Equipped with a deployable wing assembly to achieve stand-off engagement ranges in excess of 70 km, StormBreaker incorporates a multifunction warhead (blast, fragmentation, and shaped charge jet) designed to defeat armoured and non-armoured targets; a redesign of the warhead was performed during the development cycle to provide the capability to disable or defeat main battle tanks. The warhead fuze can be set to initiate on impact, at a pre-set height above the intended target, or in a delayed mode. The munition operates in three principal attack modes: normal attack (NA), laser-illuminated attack (LIA), and co-ordinate attack (CA). It can be used against moving or stationary targets using its NA (MMW/IIR) sensors or LIA modes, and against fixed targets with its CA mode.

https://www.janes.com/article/89419/stormbr...later-this-year


--------------------
"avenidas/avenidas y flores/flores/flores y mujeres/avenidas/avenidas y mujeres/avenidas y flores y mujeres y/un admirador" - Eugen Gomringer
"Two possibilities exist: either we are alone in the Universe or we are not. Both are equally terrifying." - Arthur C. Clarke
Proud member of Versoffener Sauhaufen™!
#natoforum
 
Dave76
Beitrag 30. Jun 2019, 18:02 | Beitrag #1988
+Quote PostProfile CardPM
Oberstleutnant
Beiträge: 15.459



Gruppe: VIP
Mitglied seit: 13.01.2005


Russian Air Force Receives First New MiG-35 Fighters - moscowtimes.com



--------------------
"avenidas/avenidas y flores/flores/flores y mujeres/avenidas/avenidas y mujeres/avenidas y flores y mujeres y/un admirador" - Eugen Gomringer
"Two possibilities exist: either we are alone in the Universe or we are not. Both are equally terrifying." - Arthur C. Clarke
Proud member of Versoffener Sauhaufen™!
#natoforum
 
evil-twin
Beitrag 1. Jul 2019, 12:15 | Beitrag #1989
+Quote PostProfile CardPM
Leutnant
Beiträge: 511



Gruppe: Members
Mitglied seit: 13.11.2005


Die Luftwaffe hat für 108 Mio. € insgesamt 91 Flugkörper AGM-88E AARGM in den USA bestellt.
https://esut.de/2019/07/meldungen/ruestung2...-der-luftwaffe/
 
Ironfawks
Beitrag 1. Jul 2019, 16:42 | Beitrag #1990
+Quote PostProfile CardPM
Feldwebel
Beiträge: 390



Gruppe: Members
Mitglied seit: 30.01.2011


Nach dem in den letzten Jahren das Emitter Locator System von Raytheon ein Update zwecks Beseitigung von Obsoleszenzen erfahren hat, ist dies wohl der 2te Schritt zum Fähigkeitserhalt SEAD.

Spannend wird dann, dass weitere Vorgehe nach "Ablaufdatum" des Gefechtskopfes sowie der Antriebseinheit 2025 ff.

Grundsätzlich gab es ja Studien zur Integration der Steuereinheit von AARGEM auf Meteor. Zusammen mit dem EURODASS im Eurofighter wahrscheinlich der nächste Schritt, vor allem um SEAD vom Tornado ECR in die nächste Generation zu übertragen.
Auch die Vereinbarungen zwischen Diel und Orbital ATK könnten auf derartige Bestrebungen hindeuten.

Die Bedeutung eines solchen Subsystem mit dem Ziel SEADl zeigt dann auch die enormen Verquickungen im Bezug auf einen Nachfolger des Tornados in der Luftwaffe ...
 
400plus
Beitrag 8. Jul 2019, 10:19 | Beitrag #1991
+Quote PostProfile CardPM
Hauptmann
Beiträge: 2.753



Gruppe: Members
Mitglied seit: 24.10.2010


Schweden will sich am britischen Tempest-Programm beteiligen (und camit nicht an FCAS).
Defense News
 
Praetorian
Beitrag 10. Jul 2019, 10:19 | Beitrag #1992
+Quote PostProfile CardPM
Konteradmiral
Beiträge: 19.669



Gruppe: Globalmod.WHQ
Mitglied seit: 06.08.2002


Australien macht Ernst mit den Ankündigungen im Defence White Paper 2016 und hat ein RFI für einen Nachfolger des Tiger ARH herausgegeben. Im Rahmen des Vorhabens Land 4503 sollen 29 Kampfhubschrauber beschafft werden, von denen zwei Staffeln zu je 12 Lfz an einem Standort zusammengefasst werden sollen, während fünf weitere für die Ausbildung vorgesehen sind. Initial Operating Capablity (IOC) mit der ersten Staffel ist für 2026 vorgesehen, die Full Operating Capability (FOC) mit beiden Staffeln 2028.

Kandidaten sollen proven, mature, off-the-shelf sein und in close and deep contested battlespace operieren können. Wert wird auch auf Manned/Unmanned Teaming im kooperativen Einsatz mit UAV gelegt.

Jane's

[Anmerkung meinerseits - das wird wohl auf Apache E hinauslaufen...]


--------------------
This just in: Beverly Hills 90210 - Cleveland Browns 3
 
Schwabo Elite
Beitrag 10. Jul 2019, 10:57 | Beitrag #1993
+Quote PostProfile CardPM
Generalmajor d.R.
Beiträge: 17.559



Gruppe: Moderator
Mitglied seit: 10.06.2002


Ich dachte beim Lesen der Anforderungen auch direkt an einen Apache E gedacht, andere Modelle dürften schlichtweg zu leicht oder zu unreif sein.


--------------------
Sapere Aude & Liber et Infractus
"He uses statistics as a drunken man uses lamp-posts... for support rather than illumination." –- Andrew Lang (1844-1912)
"Seit ich auf deutsche Erde trat, durchströmen mich Zaubersäfte – Der Riese hat wieder die Mutter berührt, Und es wuchsen ihm neue Kräfte." -- Heinrich Heine (1797-1856), Deutschland ein Wintermärchen, Caput I
Quidquid latine dictum, altum videtur. -- Nενικήκαμεν! -- #flapjackmafia
 
Black Hawk
Beitrag 10. Jul 2019, 17:18 | Beitrag #1994
+Quote PostProfile CardPM
Oberleutnant
Beiträge: 2.414



Gruppe: Members
Mitglied seit: 25.10.2002


Nur fehlen mir da irgendwie die Anpassungen an das maritime Umfeld bzw. die Trägertauglichkeit.


--------------------
Was mach ich hier?
 
Dave76
Beitrag 10. Jul 2019, 18:03 | Beitrag #1995
+Quote PostProfile CardPM
Oberstleutnant
Beiträge: 15.459



Gruppe: VIP
Mitglied seit: 13.01.2005


ZITAT(Black Hawk @ 10. Jul 2019, 18:18) *
Nur fehlen mir da irgendwie die Anpassungen an das maritime Umfeld bzw. die Trägertauglichkeit.

Immerhin:

ZITAT(Dave76 @ 6. Mar 2019, 12:22) *
[...]

ZITAT
Boeing touted the connectivity of the AH-64E Apache. Tommy Dunehew, vice-president international sales at Boeing Defense, Space, & Security, stressed the Apache’s ability to network with other platforms.
He noted that while the AH-64 family is not marinized, it offers a degree of marinisation, with the AH-64E offering improvements in this area against the D model.

https://www.flightglobal.com/news/articles/...l-advan-453975/





FCR = Fire Control Radar
MRFI = Modernized Radar Frequency Interferometer
MDSA = Modernized Day Sensor Assembly
MUMT-X = Manned/Unmanned Teaming eXpanded Capabilities
TACAN = Tactical Air Navigation System
MMP = Multi-core Mission Processor
AIU = Aircraft Interface Unit
SLED = System-Level Embedded Diagnostics
AVR-2B = Laser Warning System


Edit: Bildchen mit geplanten Erweiterungen eingefügt.

Edit 2: Erklärungen der Abkürzungen und weiteres Bild eingefügt.

Der Beitrag wurde von Dave76 bearbeitet: 10. Jul 2019, 18:38


--------------------
"avenidas/avenidas y flores/flores/flores y mujeres/avenidas/avenidas y mujeres/avenidas y flores y mujeres y/un admirador" - Eugen Gomringer
"Two possibilities exist: either we are alone in the Universe or we are not. Both are equally terrifying." - Arthur C. Clarke
Proud member of Versoffener Sauhaufen™!
#natoforum
 
goschi
Beitrag 10. Jul 2019, 18:48 | Beitrag #1996
+Quote PostProfile CardPM
Herr der Dunkelheit
Beiträge: 31.970



Gruppe: Admin.WHQ
Mitglied seit: 21.04.2002


die Briten setzen ihre WAH-64 doch auch von ihren amphibischen Einheiten aus ein.


--------------------
Die Eibohphobie, die Angst vor Palindromen, ist selbst ein Palindrom

Qui tacet, consentire videtur
ZITAT(KGB @ 17. Nov 2015, 12:54) *
Zitat Auto: "Brumm"
 
400plus
Beitrag 15. Jul 2019, 16:08 | Beitrag #1997
+Quote PostProfile CardPM
Hauptmann
Beiträge: 2.753



Gruppe: Members
Mitglied seit: 24.10.2010


Frankreich möchte für seine Spezialkräfte ein paar CH-47F anschaffen. Offenbar ist man bei der Kooperation mit britischen Chinook in Mali auf den Geschmack gekommen wink.gif

Flightglobal
 
400plus
Beitrag 19. Jul 2019, 18:05 | Beitrag #1998
+Quote PostProfile CardPM
Hauptmann
Beiträge: 2.753



Gruppe: Members
Mitglied seit: 24.10.2010


ZITAT(Black Hawk @ 10. Jul 2019, 18:18) *
Nur fehlen mir da irgendwie die Anpassungen an das maritime Umfeld bzw. die Trägertauglichkeit.


Und genau das Argument bringt Bell für seine AH-1Z ins Feld:

ZITAT
Bell is offering its AH-1Z Viper attack helicopter, noting in a media statement that “the Bell AH-1Z is the only marinized attack helicopter in the world that is designed and built for maritime operations and is proven in operations with the United States Marines Corps.”, noting that in addition to protection against saltwater the type is designed and built from the outset to conform with shipboard operations.


Defensenews
 
hanuta
Beitrag 19. Jul 2019, 20:33 | Beitrag #1999
+Quote PostProfile CardPM
Fähnrich
Beiträge: 138



Gruppe: Members
Mitglied seit: 29.06.2008


Keine Triebwerke mehr für die Türkei/Pakistan:

https://eurasiantimes.com/us-blocks-sale-of...er-to-pakistan/
 
Famas
Beitrag 23. Jul 2019, 16:03 | Beitrag #2000
+Quote PostProfile CardPM
Feldwebel
Beiträge: 493



Gruppe: Members
Mitglied seit: 20.09.2003


Kaum 10 Jahre nach Erstflug berichtet ESUT über Erprobungen der Franzosen im automatischen Absetzverfahren aus dem A400M.
Interessant, dass von einem "Meilenstein" die Rede ist, obwohl diese Fähigkeit m.W. von vornherein im Anforderungskatalog enthalten war.
Airbus Defense spricht über ein Erreichen der vollständigen Fähigkeit bis 2021.

https://esut.de/2019/07/meldungen/streitkra...lschirmjaegern/


--------------------
Dear Burpees,
you suck! And I hate you!
Yours sincerely...
 
Praetorian
Beitrag 23. Jul 2019, 16:18 | Beitrag #2001
+Quote PostProfile CardPM
Konteradmiral
Beiträge: 19.669



Gruppe: Globalmod.WHQ
Mitglied seit: 06.08.2002


ZITAT(Famas @ 23. Jul 2019, 17:03) *
Interessant, dass von einem "Meilenstein" die Rede ist, obwohl diese Fähigkeit m.W. von vornherein im Anforderungskatalog enthalten war.

Das ist ein Meilenstein im Sinne des Projektmanagements für die Qualifizierungskampagne A400M.


--------------------
This just in: Beverly Hills 90210 - Cleveland Browns 3
 
Dave76
Beitrag 24. Jul 2019, 19:26 | Beitrag #2002
+Quote PostProfile CardPM
Oberstleutnant
Beiträge: 15.459



Gruppe: VIP
Mitglied seit: 13.01.2005


ZITAT
Dstl to develop conceptual unmanned aircraft for RAF

A new project to develop a novel unmanned combat aircraft has been announced by the RAF Rapid Capabilities Office (RCO) and the Defence Science and Technology Laboratory (Dstl).
Published 22 July 2019

The Lightweight Affordable Novel Combat Aircraft (LANCA) concept looks to offer additional capability, deployed alongside fighter jets like the F-35 and Typhoon – offering increased protection, survivability and information for the manned aircraft - and could even provide an unmanned combat air ‘fleet’ in the future.
[...]


https://www.gov.uk/government/news/dstl-to-...ircraft-for-raf


--------------------
"avenidas/avenidas y flores/flores/flores y mujeres/avenidas/avenidas y mujeres/avenidas y flores y mujeres y/un admirador" - Eugen Gomringer
"Two possibilities exist: either we are alone in the Universe or we are not. Both are equally terrifying." - Arthur C. Clarke
Proud member of Versoffener Sauhaufen™!
#natoforum
 
Dave76
Beitrag 24. Jul 2019, 19:49 | Beitrag #2003
+Quote PostProfile CardPM
Oberstleutnant
Beiträge: 15.459



Gruppe: VIP
Mitglied seit: 13.01.2005


ZITAT
Canada launches multibillion-dollar bidding process for 88 new fighter jets

The Canadian Press
July 23, 2019

OTTAWA — Canada has formally asked four companies to submit bids to supply a new fleet of state-of-the-art fighter jets, the latest step in the country’s almost decade-long quest to upgrade its air force.

The federal department responsible for procurement said Tuesday that Saab, Airbus, Lockheed Martin and Boeing have until next spring to present initial proposals to provide 88 advanced fighters for the Royal Canadian Air Force.

The jets — part of a procurement package worth about $19 billion — are to replace the country’s aging CF-18s, which have been in service for more than 35 years.

A winning bidder will be chosen in 2022, with the first plane scheduled to arrive “as early as 2025,” the government said.
[...]
The F-35 will be up against Airbus’s Eurofighter Typhoon, Saab’s Gripen and Boeing’s Super Hornet. French company Dassault pulled its Rafale from contention late last year.
[...]
The proposals will be evaluated on technical merit (60 per cent), cost (20 per cent) and economic benefits (20 per cent), the statement said.
[...]
https://ottawacitizen.com/pmn/news-pmn/cana...81-5311b2bf49a7



--------------------
"avenidas/avenidas y flores/flores/flores y mujeres/avenidas/avenidas y mujeres/avenidas y flores y mujeres y/un admirador" - Eugen Gomringer
"Two possibilities exist: either we are alone in the Universe or we are not. Both are equally terrifying." - Arthur C. Clarke
Proud member of Versoffener Sauhaufen™!
#natoforum
 
ede144
Beitrag 24. Jul 2019, 23:12 | Beitrag #2004
+Quote PostProfile CardPM
Feldwebel
Beiträge: 487



Gruppe: Members
Mitglied seit: 03.04.2015


ZITAT(Dave76 @ 24. Jul 2019, 19:49) *
ZITAT
Canada launches multibillion-dollar bidding process for 88 new fighter jets

The Canadian Press
July 23, 2019

OTTAWA — Canada has formally asked four companies to submit bids to supply a new fleet of state-of-the-art fighter jets, the latest step in the country’s almost decade-long quest to upgrade its air force.

The federal department responsible for procurement said Tuesday that Saab, Airbus, Lockheed Martin and Boeing have until next spring to present initial proposals to provide 88 advanced fighters for the Royal Canadian Air Force.

The jets — part of a procurement package worth about $19 billion — are to replace the country’s aging CF-18s, which have been in service for more than 35 years.

A winning bidder will be chosen in 2022, with the first plane scheduled to arrive “as early as 2025,” the government said.
[...]
The F-35 will be up against Airbus’s Eurofighter Typhoon, Saab’s Gripen and Boeing’s Super Hornet. French company Dassault pulled its Rafale from contention late last year.
[...]
The proposals will be evaluated on technical merit (60 per cent), cost (20 per cent) and economic benefits (20 per cent), the statement said.
[...]
https://ottawacitizen.com/pmn/news-pmn/cana...81-5311b2bf49a7


Dass da noch jemand anbietet?
Die haben doch schon zweimal die Beschaffung abgebrochen.
 
Dave76
Beitrag 27. Jul 2019, 19:35 | Beitrag #2005
+Quote PostProfile CardPM
Oberstleutnant
Beiträge: 15.459



Gruppe: VIP
Mitglied seit: 13.01.2005


B-21 to Fly in December 2021; More B-52s to Come Out of Boneyard - airforcemag.com


--------------------
"avenidas/avenidas y flores/flores/flores y mujeres/avenidas/avenidas y mujeres/avenidas y flores y mujeres y/un admirador" - Eugen Gomringer
"Two possibilities exist: either we are alone in the Universe or we are not. Both are equally terrifying." - Arthur C. Clarke
Proud member of Versoffener Sauhaufen™!
#natoforum
 
400plus
Beitrag 30. Jul 2019, 07:14 | Beitrag #2006
+Quote PostProfile CardPM
Hauptmann
Beiträge: 2.753



Gruppe: Members
Mitglied seit: 24.10.2010


Die Serienproduktion der bestellten 76 Su-57 ist offenbar angelaufen:

flightglobal
 
Dave76
Beitrag 30. Jul 2019, 13:37 | Beitrag #2007
+Quote PostProfile CardPM
Oberstleutnant
Beiträge: 15.459



Gruppe: VIP
Mitglied seit: 13.01.2005


ZITAT(400plus @ 30. Jul 2019, 08:14) *
Die Serienproduktion der bestellten 76 Su-57 ist offenbar angelaufen:

flightglobal

"Serienproduktion" wohl eher weniger, denn es werden ja noch mindestens zwei Maschinen (also eher noch Prototypen) ohne die neuen Triebwerke ausgeliefert (eine 2019 und eine weitere 2020):

ZITAT
"In line with the contract signed in 2018, one serial Su-57 jet with first-stage engines will be delivered to the Aerospace Forces this year, the other aircraft featuring the same type of engine - in 2020."

https://tass.com/defense/1040167?fbclid=IwA...nMOy_vPBf53or0A


--------------------
"avenidas/avenidas y flores/flores/flores y mujeres/avenidas/avenidas y mujeres/avenidas y flores y mujeres y/un admirador" - Eugen Gomringer
"Two possibilities exist: either we are alone in the Universe or we are not. Both are equally terrifying." - Arthur C. Clarke
Proud member of Versoffener Sauhaufen™!
#natoforum
 
Dave76
Beitrag 8. Aug 2019, 11:47 | Beitrag #2008
+Quote PostProfile CardPM
Oberstleutnant
Beiträge: 15.459



Gruppe: VIP
Mitglied seit: 13.01.2005


ZITAT
Russian Okhotnik-B Combat Drone (UCAV) Makes its First Flight

Aug 3, 2019
The Russian Su-70 Okhotnik-B (Hunter) unmanned combat aerial vehicle (UCAV), developed by the Sukhoi Design Bureau, has made its maiden flight on Saturday, August 3rd. 2019. The news released by the Russian Defense Ministry on Saturday, according to Russian Tass news agency. No photos were released at the time of publication.

Video

https://defense-update.com/20190803_okhotnik-b_flight.html


--------------------
"avenidas/avenidas y flores/flores/flores y mujeres/avenidas/avenidas y mujeres/avenidas y flores y mujeres y/un admirador" - Eugen Gomringer
"Two possibilities exist: either we are alone in the Universe or we are not. Both are equally terrifying." - Arthur C. Clarke
Proud member of Versoffener Sauhaufen™!
#natoforum
 
Schwabo Elite
Beitrag 8. Aug 2019, 12:57 | Beitrag #2009
+Quote PostProfile CardPM
Generalmajor d.R.
Beiträge: 17.559



Gruppe: Moderator
Mitglied seit: 10.06.2002


Junge, Junge, die Triebwerksauslässe sind aber noch weit hinter dem, was in den USA bei Nurflüglerdrohnen so gemacht wird.


--------------------
Sapere Aude & Liber et Infractus
"He uses statistics as a drunken man uses lamp-posts... for support rather than illumination." –- Andrew Lang (1844-1912)
"Seit ich auf deutsche Erde trat, durchströmen mich Zaubersäfte – Der Riese hat wieder die Mutter berührt, Und es wuchsen ihm neue Kräfte." -- Heinrich Heine (1797-1856), Deutschland ein Wintermärchen, Caput I
Quidquid latine dictum, altum videtur. -- Nενικήκαμεν! -- #flapjackmafia
 
goschi
Beitrag 8. Aug 2019, 13:17 | Beitrag #2010
+Quote PostProfile CardPM
Herr der Dunkelheit
Beiträge: 31.970



Gruppe: Admin.WHQ
Mitglied seit: 21.04.2002


auch von dem, was in Europa an Demonstratoren/Prototypen (und bei einem Exemplar kann man davon ausgehen, dass es dies ist) hat, liegt weit davor
Sei dies das multinationale Projekt Dassault nEURon oder das britische Projekt BAe Taranis.
Ganz abgesehen davon, das fliegen eines solchen Demonstrators ist noch lange nicht das herausfordernde, viel eher die autonome Flugfähigkeit (und da haben die USA mit X-47 und co ordentlich Vorsprung hingelegt)

Dass russland ganz eklatante Rückstände im Triebwerksbau hat, ist aber ein offenes geheimnis, nach dem Ende der Sowjetunion gab es praktisch kein neues Programm mehr und der Braindrain gerade in diesem Bereich war enorm (und dass man dann noch einen Krieg mit der Ukraine anfing, die dahingehend ein Kompetenzzentrum war half auch nicht und der Transfer in eine rein russische Produktion läuft längst nicht so gut, wie dargestellt wird).
Das sieht man auch an der Su-57, bei der noch immer nur alte Saturn Saturn AL-41 verwendet werden und das versprochene neue triebwerk (das dann für die Serienproduktion aus dem hut gezaubert werden wollte) war noch nichtmal zu sehen.
Auch im zivilen Bereich, wo Russland immer schon hinterherhinkte, verlor man vollständig den Anschluss und ist mittlerweile mindestens 2 Generationen hinterher (Der SSJ fliegt mit einem Jointventure-Triebwerk mit SNECMA und der MS-21 fliegt vorerst einmal mit dem P&W Getriebefan, jedenfalls für internationale Kunden.

Zuletzt finanzierte sich die weiterentwicklung vor allem mittels massiven Verkäufen nach China (vor allem alle möglichen Varianten des Saturn AL-31), doch dem Vernehmen nach, gab es auch dahin einen grossen Braindrain (wieso sollte man die Triebwerke kaufen, wenn man auch die Entwickler haben kann?), Raubkopien und zudem hat China mittlerweile eine darauf basierende eigene Triebwerksfamilie (Shenyang WS-10) in Dienst gestellt und ist damit mehrheitlich unabhängig geworden.

Und das dürfte für echte Low Signature alles der grösste Hemmschuh sein, was hilft es vom Ratar von vorne schlecht gesehen zu werden, wenn man eine Infrarotsignatur wie eine Sternschnuppe durch die Gegend zieht.


--------------------
Die Eibohphobie, die Angst vor Palindromen, ist selbst ein Palindrom

Qui tacet, consentire videtur
ZITAT(KGB @ 17. Nov 2015, 12:54) *
Zitat Auto: "Brumm"
 
 
 

69 Seiten V  « < 65 66 67 68 69 >
Reply to this topicStart new topic


4 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 4 | Anonyme Besucher: 0)
0 Mitglieder:




Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 23. October 2019 - 13:32