eGun

Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung )

Zurück zum Board Index
13 Seiten V   1 2 3 > »   
Reply to this topicStart new topic
> NH-90, bewaffnung? vergleich zum U-60?
fuchsi
Beitrag 28. Jan 2005, 00:15 | Beitrag #1
+Quote PostProfile CardPM
Grenadier
Beiträge: 10



Gruppe: Members
Mitglied seit: 25.01.2005


<font color='#000000'>Hi!

Erstmal muss ich sagen dass ich hier neu bin: Hi! biggrin.gif

Also zum NHI NH-90:

Was wäre denn eine mögliche bewaffnung? bzw. was für ein MG ist es auf diesen Bildern:
Bild 1
Bild 2
Bild 3

Und: Was sind eigentlich die größten Unterschiede zum US-Amerikanischen Sikorsky U-60 ?


Danke für jede ernstgemeinte antwort, bitte aber nicht zu arg ins detail gehen, bin kein waffen/heli-experte ^^

mfG

-fuchsi</font>
 
Marauder
Beitrag 28. Jan 2005, 01:03 | Beitrag #2
+Quote PostProfile CardPM
Leutnant
Beiträge: 654



Gruppe: Members
Mitglied seit: 24.01.2003


Schon das Datenblatt zum NH90 von WaffenHQ.de gelesen oder die Suche bemüht.

ps: Willkommen im Forum
 
fuchsi
Beitrag 28. Jan 2005, 01:16 | Beitrag #3
+Quote PostProfile CardPM
Grenadier
Beiträge: 10



Gruppe: Members
Mitglied seit: 25.01.2005


oh das hab ich garnich' gefunden. danke!  :thumbs

so ich werd' mir das mal vornehmen, und wenn es zuende gelesen ist, werd ich mich wieder melden, denke aber das dennoch die fragen offen stehen werden confused.gif

ps: danke! smile.gif
 
fuchsi
Beitrag 28. Jan 2005, 02:39 | Beitrag #4
+Quote PostProfile CardPM
Grenadier
Beiträge: 10



Gruppe: Members
Mitglied seit: 25.01.2005


so den artikel hab ich gelesen, der hat meine fragen aber auch nicht beantwortet...

ich stelle sie am besten genauer:

mit was für waffen (bord-maschinengewehren) kann der NH-90 TTH ausgestattet werden? Und mit welchen tut es die Bundeswehr? (Und was für eine Waffe ist die, die auf den 3 bildern zu erkennen ist?)

und dann noch der vergleich zum u-60 black hawk, also positive (wie wenn sikorsky und eurocopter ihre helikopter verkaufen wollen, und mit worten punkte sammeln wollen) und negative merkmale.

thx und mfg

-fuchsi

ps: ich hab auch schon das forum nach "nh-90" durchsucht und bin auf nichts gestossen, was meine fragen beantwortet!
 
Sgt. Sanderson
Beitrag 28. Jan 2005, 08:40 | Beitrag #5
+Quote PostProfile CardPM
Hauptmann
Beiträge: 2.594



Gruppe: VIP
Mitglied seit: 24.07.2002


die bundeswehr hubschrauber CH-53 und Bell UH-1D sind mit MG3 ausgerüstet. sie besitzen einen doppelrichtgriff und sind auf einer lafette montiert. desweiteren werden versuche gefloge mit einem cal .50 maschinengewehr auf der rampe der CH-53 als reargunner.



Sgt. Sanderson


--------------------
"Soldaten sind cool und Kinder sind süß, da war es für mich nur logisch das zu kombinieren. Aber seit ich Kony 2012 kenne hat das Ganze irgenwie ein.... Geschmäckle."

Das Sozialverhalten der meisten Mitmenschen ähnelt immer mehr einem intensiven Betteln um Schläge!
 
Vertigo
Beitrag 28. Jan 2005, 08:58 | Beitrag #6
+Quote PostProfile CardPM
Oberleutnant
Beiträge: 1.240



Gruppe: Banned
Mitglied seit: 26.05.2004


Die Marine setzt auf ihren Lynx 12,7er ein. M3??  :confused


--------------------
Der Kern aller Reformen ist der Soldat selbst: Nieder mit dem Duckmäusertum der dt. Offiziere.

Der Erfolg der Grünen ist die gelungene Resozialisierung eines halbintellektuellen Subproletatariats.
 
Sgt. Sanderson
Beitrag 28. Jan 2005, 09:00 | Beitrag #7
+Quote PostProfile CardPM
Hauptmann
Beiträge: 2.594



Gruppe: VIP
Mitglied seit: 24.07.2002


QUOTE(Vertigo @ 28.01.2005, 08:58)
Die Marine setzt auf ihren Lynx 12,7er ein. M3??  confused.gif

ja, das hatte ich nicht erwähnt. 12,7mm ist cal.50  und es steckt auch noch in der testphase.



Sgt. Sanderson


--------------------
"Soldaten sind cool und Kinder sind süß, da war es für mich nur logisch das zu kombinieren. Aber seit ich Kony 2012 kenne hat das Ganze irgenwie ein.... Geschmäckle."

Das Sozialverhalten der meisten Mitmenschen ähnelt immer mehr einem intensiven Betteln um Schläge!
 
Vertigo
Beitrag 28. Jan 2005, 09:08 | Beitrag #8
+Quote PostProfile CardPM
Oberleutnant
Beiträge: 1.240



Gruppe: Banned
Mitglied seit: 26.05.2004


Das 12,7mm gleich 0.50 weis ich ja. wink.gif Nur nicht welches MG eingesetzt wird.


--------------------
Der Kern aller Reformen ist der Soldat selbst: Nieder mit dem Duckmäusertum der dt. Offiziere.

Der Erfolg der Grünen ist die gelungene Resozialisierung eines halbintellektuellen Subproletatariats.
 
Phantom II
Beitrag 28. Jan 2005, 10:46 | Beitrag #9
+Quote PostProfile CardPM
Oberleutnant
Beiträge: 1.398



Gruppe: Members
Mitglied seit: 24.10.2003


QUOTE(Vertigo @ 28.01.2005, 09:08)
Das 12,7mm gleich 0.50 weis ich ja. wink.gif Nur nicht welches MG eingesetzt wird.

Kenn mich mit Waffen nicht so aus, aber das beim Lynx montierte MG ist ein belgisches Fabrikat. Jetzt können ja dann vielleicht die Spezialisten mit der genauen Bezeichnung rauskommen.
Allerdings habe ich gehört, dass der Lynx mit dieser Bewaffnung schon zugelassen ist, weil schon andere Streitkräfte dieses MG mit dem Lynx nutzen -was auch der Grund für die Beschaffung der Waffe war. Das Testprogramm ist deshalb schon sehr schnell abgelaufen. Man brauchte halt die Waffe für den Schutz von Boarding Teams in Dschibuti.
Von Test auf dem CH-53 habe ich allerdings noch nichts gehört. Man lernt nie aus.


--------------------
Rock, Paper, Scissors, Lizard, Spock:"Rock crushes lizard, lizard poisons Spock, Spock smashes scissors, paper disproves Spock, Spock vaporizes rock"
Big Bang Theory
 
DarkmanSB
Beitrag 28. Jan 2005, 10:51 | Beitrag #10
+Quote PostProfile CardPM
Hauptmann
Beiträge: 3.790



Gruppe: Members
Mitglied seit: 10.07.2004


Wieso werden keine Überlegungen angestellt den NH-90 mit einer Minigun auszustatten, anstatt "normaler" MGs?


--------------------
 
Vertigo
Beitrag 28. Jan 2005, 10:54 | Beitrag #11
+Quote PostProfile CardPM
Oberleutnant
Beiträge: 1.240



Gruppe: Banned
Mitglied seit: 26.05.2004


Dann ist es das M3

Fnherstal heißt dein belgischer Hersteller. wink.gif

edit: @DarkmanSB

Wozu?

Die 1050rpm des M3M reichen vollkommen aus.


--------------------
Der Kern aller Reformen ist der Soldat selbst: Nieder mit dem Duckmäusertum der dt. Offiziere.

Der Erfolg der Grünen ist die gelungene Resozialisierung eines halbintellektuellen Subproletatariats.
 
DarkmanSB
Beitrag 28. Jan 2005, 11:32 | Beitrag #12
+Quote PostProfile CardPM
Hauptmann
Beiträge: 3.790



Gruppe: Members
Mitglied seit: 10.07.2004


QUOTE
Wozu?

Die 1050rpm des M3M reichen vollkommen aus


Ich meine ja nur ... aber ... Gegenfrage ... Wieso keine Minigun mit 6000 rpm?


--------------------
 
Jan-Hendrik
Beitrag 28. Jan 2005, 11:38 | Beitrag #13
+Quote PostProfile CardPM
Oberleutnant
Beiträge: 1.569



Gruppe: Banned
Mitglied seit: 21.05.2004


Um dann Tonnen an Mun mitschleppen zu müssen ? Wär doch wohl eher ein Fall von "Overkill" ...

Jan-Hendrik
 
Marauder
Beitrag 28. Jan 2005, 11:40 | Beitrag #14
+Quote PostProfile CardPM
Leutnant
Beiträge: 654



Gruppe: Members
Mitglied seit: 24.01.2003


die werden das nurtzen was sich schon in der Truppe befindet
 
Vertigo
Beitrag 28. Jan 2005, 11:46 | Beitrag #15
+Quote PostProfile CardPM
Oberleutnant
Beiträge: 1.240



Gruppe: Banned
Mitglied seit: 26.05.2004


QUOTE(DarkmanSB @ 28.01.2005, 11:32)
Wieso keine Minigun mit 6000 rpm?

Und noch einmal - Wozu? Nenne mir einen Grund dafür? Ich sehe nur Nachteile.


--------------------
Der Kern aller Reformen ist der Soldat selbst: Nieder mit dem Duckmäusertum der dt. Offiziere.

Der Erfolg der Grünen ist die gelungene Resozialisierung eines halbintellektuellen Subproletatariats.
 
Praetorian
Beitrag 28. Jan 2005, 11:49 | Beitrag #16
+Quote PostProfile CardPM
Konteradmiral
Beiträge: 19.560



Gruppe: Globalmod.WHQ
Mitglied seit: 06.08.2002


Weil die M3M zur Unterstützung von Boardingeinsätzen vorgesehen sind, und da ist Unterdrückungsfeuer mit 6000 Schuss pro Minute nicht immer so wahnsinnig sinnvoll...
(€dit: bezieht sich auf den Minigun-Vorschlag...)

(@Sanderson:
Daß die Dinger noch in der Testphase sein sollen, wüsste ich jetzt nicht - MFG3 ist seit Jahren damit ausgerüstet.)

Was die Bewaffnungsoptionen des TTH angeht - prinzipiell ist da fast alles (theoretisch) möglich. Für die Bordschützen wird wohl das in den jeweiligen Streitkräften eingeführte Universal-MG genutzt werden - bei uns wird's das MG3, FN MAG und diverse Abarten habe ich auch schon gesehen.
Zusätzlich haben die TTH noch zwei Aussenlaststationen, vornehmlich für Zusatztanks. Unsere CSAR sollen da wohl Stinger zum Eigenschutz bekommen.

Was den Vergleich mit dem Blackhawk angeht - der NH90 ist um Jahrzehnte moderner. Such dir die jeweiligen Zahlenwerte raus, vergleiche sie und ziehe eigene Schlüsse.
Als Tip: suche mit den richtigen Begriffen - mit "NH-90" und "U-60 Black Hawk" wirst du nicht viel finden...


--------------------
This just in: Beverly Hills 90210 - Cleveland Browns 3
 
Frosch
Beitrag 28. Jan 2005, 16:03 | Beitrag #17
+Quote PostProfile CardPM
Hauptmann
Beiträge: 4.303



Gruppe: Members
Mitglied seit: 23.10.2003


Kommt darauf wozu der Hubschrauber eingesetzt wird.
Bei einem Infanterie Transporter der nur für reine Transportaufgaben und keine Gefechtslandungen eingesetzt wird macht eine Waffe ala MG3 oder MAG mehr Sinn da er eher auf Störfeuer beim Überflug treffen wird das dann Niederzuhalten ist und eine größere Zeitspanne abdecken muss bei der dann ja eine "normale" Kadenz Sinnvoll ist.

Bei einem Heli der für CSAR oder Gefechtslandungen eingesetzt wird ist für die Phase der Anlandung oder des Absetzens eine möglichst große Feuerkraft notwendig/wünschenswert um nicht nur Feind Niederhalten zu können sondern um soviel "schwere Ziele" wie möglich zu vernichten da die abgesetzten Truppen auf schwere Waffen weitgehend verzichten müssen.
Das heißt man braucht für kurze Zeit massive Firepower.

Die Frage ist jetzt ob man außerhalb von Heli Verbänden mit Spezialaufgaben von A oder B ausgeht.
Im zweifel kann man sowas Entsprechend der MIssion lafettieren wenn man vorher die Technik entsprechend plant.
 
Praetorian
Beitrag 28. Jan 2005, 16:12 | Beitrag #18
+Quote PostProfile CardPM
Konteradmiral
Beiträge: 19.560



Gruppe: Globalmod.WHQ
Mitglied seit: 06.08.2002


QUOTE(Frosch @ 28.01.2005, 16:03)
Das heißt man braucht für kurze Zeit massive Firepower.

Und die kann z.B. der Tiger nicht liefern? Dafür ist der doch da...


--------------------
This just in: Beverly Hills 90210 - Cleveland Browns 3
 
Pille1234
Beitrag 28. Jan 2005, 16:15 | Beitrag #19
+Quote PostProfile CardPM
Hauptmann
Beiträge: 3.378



Gruppe: Members
Mitglied seit: 01.07.2003


Im Moment des Absetzens/Aufnehmens ist ein Hubschrauber nunmal sehr verwundbar, da kann man gar nicht genug Firepower zur Verfügung haben.
Die Amis haben auch ihre Apaches oder Cobra dabei, aber dennoch werden Blackhawks zuweilen mit Miniguns ausgestattet...
...und nicht alles ist schlecht, nur weil die Amis es machen.


--------------------
Don't let the trees die in vain: Print before you think!
 
Frosch
Beitrag 28. Jan 2005, 16:21 | Beitrag #20
+Quote PostProfile CardPM
Hauptmann
Beiträge: 4.303



Gruppe: Members
Mitglied seit: 23.10.2003


QUOTE(Praetorian @ 28.01.2005, 16:12)
QUOTE(Frosch @ 28.01.2005, 16:03)
Das heißt man braucht für kurze Zeit massive Firepower.

Und die kann z.B. der Tiger nicht liefern? Dafür ist der doch da...

Und du kannst garantieren das immer welche davon dabei Sind?
Wieviele schafft Deutschland noch mal an?  :thumbs

Weil ich in der Gruppe 2 Mg's habe lasse ich doch meine Schiesse nicht zu Hause!
 
Praetorian
Beitrag 28. Jan 2005, 16:25 | Beitrag #21
+Quote PostProfile CardPM
Konteradmiral
Beiträge: 19.560



Gruppe: Globalmod.WHQ
Mitglied seit: 06.08.2002


QUOTE(Frosch @ 28.01.2005, 16:21)
Und du kannst garantieren das immer welche davon dabei Sind?
Wieviele schafft Deutschland noch mal an?  xyxthumbs.gif

Und wieviele NH90 schafft Deutschland nochmal an?
Ausserhalb von CSAR/SOCOM oder sonstwie Superschpeschiälforces hab ich auch noch nicht so wahnsinnig viele Gatling an Transporthubschraubern gesehen...


--------------------
This just in: Beverly Hills 90210 - Cleveland Browns 3
 
Frosch
Beitrag 28. Jan 2005, 16:34 | Beitrag #22
+Quote PostProfile CardPM
Hauptmann
Beiträge: 4.303



Gruppe: Members
Mitglied seit: 23.10.2003


Vieleicht solltest du (nochmal?) lesen was ich etwas weiter oben geschrieben habe!

Denn das erübrigt deine Frage.

Gatlings wären vieleicht weniger geeignet als Minigun's.
Bild: http://img170.exs.cx/img170/7319/15Gatling2s.th.jpg (Bild automatisch entfernt)
Gatling
 
fuchsi
Beitrag 28. Jan 2005, 16:37 | Beitrag #23
+Quote PostProfile CardPM
Grenadier
Beiträge: 10



Gruppe: Members
Mitglied seit: 25.01.2005


was bringt die minigun eigentlich im vergleich zur mg3 für vorteile?

also die schnellere schussrate, schon klar, aber was genau bringt die eigentlich? (sorrry, ich kenn mich damit nicht sonderlich gut aus...)
 
Praetorian
Beitrag 28. Jan 2005, 16:47 | Beitrag #24
+Quote PostProfile CardPM
Konteradmiral
Beiträge: 19.560



Gruppe: Globalmod.WHQ
Mitglied seit: 06.08.2002


QUOTE(Frosch @ 28.01.2005, 16:34)
Vieleicht solltest du (nochmal?) lesen was ich etwas weiter oben geschrieben habe!

Vielleicht solltest du den betreffenden Teil einfach nochmal zitieren, anstatt schwammig nach weiter oben zu verweisen rolleyes.gif
Das mit der \"massiven Firepower\" hatte ich ja eher auf den Tiger gelegt, statt dem eigentlichen Transporter Nutzlast und Nutzraum wegzunehmen.

QUOTE
Gatlings wären vieleicht weniger geeignet als Minigun's.

Himmel, dann halt Gatling-Prinzip...
Minigun heissen auch nur die GAU-2B/A bzw. M134 - und ich vermisse noch immer die Widerlegung meiner These bezüglich deren Verwendung von im "normalen" Gefechtsdienst...
(ich lasse mich in diesem Punkt gerne korrigieren, aber ich hätte es dann auch schon ganz gerne nachgewiesen)


--------------------
This just in: Beverly Hills 90210 - Cleveland Browns 3
 
Frosch
Beitrag 28. Jan 2005, 16:59 | Beitrag #25
+Quote PostProfile CardPM
Hauptmann
Beiträge: 4.303



Gruppe: Members
Mitglied seit: 23.10.2003


QUOTE(Praetorian @ 28.01.2005, 16:47)
QUOTE(Frosch @ 28.01.2005, 16:34)
Vieleicht solltest du (nochmal?) lesen was ich etwas weiter oben geschrieben habe!

Vielleicht solltest du den betreffenden Teil einfach nochmal zitieren, anstatt schwammig nach weiter oben zu verweisen rolleyes.gif

QUOTE
Kommt darauf wozu der Hubschrauber eingesetzt wird.
Bei einem Infanterie Transporter der nur für reine Transportaufgaben und keine Gefechtslandungen eingesetzt wird macht eine Waffe ala MG3 oder MAG mehr Sinn da er eher auf Störfeuer beim Überflug treffen wird das dann Niederzuhalten ist und eine größere Zeitspanne abdecken muss bei der dann ja eine \"normale\" Kadenz Sinnvoll ist.
Bei einem Heli der für CSAR oder Gefechtslandungen eingesetzt wird ist für die Phase der Anlandung oder des Absetzens eine möglichst große Feuerkraft notwendig/wünschenswert um nicht nur Feind Niederhalten zu können sondern um soviel \"schwere Ziele\" wie möglich zu vernichten da die abgesetzten Truppen auf schwere Waffen weitgehend verzichten müssen.
Das heißt man braucht für kurze Zeit massive Firepower.
Die Frage ist jetzt ob man außerhalb von Heli Verbänden mit Spezialaufgaben von A oder B ausgeht.
Im zweifel kann man sowas Entsprechend der MIssion lafettieren wenn man vorher die Technik entsprechend plant.

Ist das "Unschwammig" genug?

Nochmal
Man kann nicht immer davon ausgehen einen Kampfhubschrauber dabeizuhaben geschweige denn Ziele in begrenzter Anzahl.
Das wär als wenn ich meinem Funker keine Waffe mitgebe mit der Begründung das die anderen schon auf ihn aufpassen und er nicht soviel schleppen müsse.
 
Praetorian
Beitrag 28. Jan 2005, 17:02 | Beitrag #26
+Quote PostProfile CardPM
Konteradmiral
Beiträge: 19.560



Gruppe: Globalmod.WHQ
Mitglied seit: 06.08.2002


QUOTE(Frosch @ 28.01.2005, 16:59)
Das wär als wenn ich meinem Funker keine Waffe mitgebe mit der Begründung das die anderen schon auf ihn aufpassen und er nicht soviel schleppen müsse.

Nein, das wär als wenn ich dem Funker ein G36 mitgebe, mit der Begründung, dass die zwei MG3 in der Gruppe schon ausreichen, wenn hohe Feuerkraft notwendig wird...

Von unbewaffneten NH90 habe ich nie gesprochen.


--------------------
This just in: Beverly Hills 90210 - Cleveland Browns 3
 
Frosch
Beitrag 28. Jan 2005, 17:08 | Beitrag #27
+Quote PostProfile CardPM
Hauptmann
Beiträge: 4.303



Gruppe: Members
Mitglied seit: 23.10.2003


Und ich habe nie davon gesprochen das an jeden NH90 eine Minigun gehört.

Alles klar? smile.gif
 
Panzermann
Beitrag 28. Jan 2005, 19:59 | Beitrag #28
+Quote PostProfile CardPM
Oberstleutnant
Beiträge: 11.635



Gruppe: VIP
Mitglied seit: 19.11.2002


Sacht mal, was führt ihr hier für einen Tanz auf? mata.gif


--------------------
ZITAT(Hawkeye @ 28. Mar 2011, 04:37) *
Tipp des Tages:
.454 Casull Flachkopf-Massivgeschosse eignen sich hervorragend als Ohrenstöpsel!
 
Panzermann
Beitrag 28. Jan 2005, 20:04 | Beitrag #29
+Quote PostProfile CardPM
Oberstleutnant
Beiträge: 11.635



Gruppe: VIP
Mitglied seit: 19.11.2002


QUOTE(fuchsi @ 28.01.2005, 00:15)
Was wäre denn eine mögliche bewaffnung? bzw. was für ein MG ist es auf diesen Bildern:
[URL=http://www.airliners.net/open.file?id=366434&WxsIERv=TkhJIE5ILTkwIChtb2NrLXVwKQ%3D%3D&WdsYXMg=TkhJbmR1c3RyaWVz&QtODMg=TGllZ2UgKC0gQmllcnNldCkgKExHRyAvIEVCTEcp&ERDLTkt=QmVsZ2l1bQ%3D%3D&ktODMp=TWF5IDMxLCAyMDAz&BP=1&WNEb25u=VmFuY3JheWVuZXN0IEJlbmphbWlu&xsIERvdWdsY=&MgTUQtODMgKE=QmVsZ2lhbiBIZWxpZGF5cyAyMDAz&YXMgTUQtODMgKERD=ODkz&NEb25uZWxs=MjAwMy0wNi0xNA%3D%3D&ODJ9dvCE=&O89Dcjdg=&static=yes&sok=V0hFUkUgIChNQVRDSCAoYWlyY3JhZnQsYWlybGluZSxwbGFjZSxwaG90b19kYXRlLGNvdW50cnkscmVtYXJrLHBob3

RvZ3JhcGhlcixlbWFpbCx5ZWFyLHJlZyxhaXJjcmFmdF9nZW5lcmljLGNuLGNvZGUpIEFHQUlOU1QgKCcrIm5oIiAr

IjkwIicgSU4gQk9PTEVBTiBNT0RFKSkgIG9yZGVyIGJ5IHBob3RvX2lkIERFU0M%3D&photo_nr=11&size=L]Bild 1[/URL]
[URL=http://www.airliners.net/open.file?id=364458&WxsIERv=TkhJIE5ILTkwIChtb2NrLXVwKQ%3D%3D&WdsYXMg=TkhJbmR1c3RyaWVz&QtODMg=TGllZ2UgKC0gQmllcnNldCkgKExHRyAvIEVCTEcp&ERDLTkt=QmVsZ2l1bQ%3D%3D&ktODMp=TWF5IDMxLCAyMDAz&BP=1&WNEb25u=TWVydmVsZXQgSuly9G1l&xsIERvdWdsY=&MgTUQtODMgKE=&YXMgTUQtODMgKERD=MTAzMA%3D%3D&NEb25uZWxs=MjAwMy0wNi0xMg%3D%3D&ODJ9dvCE=&O89Dcjdg=&static=yes&sok=V0hFUkUgIChNQVRDSCAoYWlyY3JhZnQsYWlybGluZSxwbGFjZSxwaG90b19kYXRlLGNvdW50cnkscmVtYXJrLHBob3

RvZ3JhcGhlcixlbWFpbCx5ZWFyLHJlZyxhaXJjcmFmdF9nZW5lcmljLGNuLGNvZGUpIEFHQUlOU1QgKCcrIm5oIiAr

IjkwIicgSU4gQk9PTEVBTiBNT0RFKSkgIG9yZGVyIGJ5IHBob3RvX2lkIERFU0M%3D&photo_nr=12&size=L]Bild 2[/URL]
[URL=http://www.airliners.net/open.file?id=325772&WxsIERv=TkhJIE5ILTkw&WdsYXMg=TkggSW5kdXN0cmllcw%3D%3D&QtODMg=QXZhbG9uIChHZWVsb25nKSAoQVZWIC8gWU1BVik%3D&ERDLTkt=QXVzdHJhbGlhIC0gVmljdG9yaWE%3D&ktODMp=RmVicnVhcnkgMTUsIDIwMDM%3D&BP=1&WNEb25u=Tm9yYmVydCBHZW5jaQ%3D%3D&xsIERvdWdsY=Ri1aV1RJ&MgTUQtODMgKE=MjAwMyBBdmFsb24gQWlyIFNob3cu&YXMgTUQtODMgKERD=MTE4MA%3D%3D&NEb25uZWxs=MjAwMy0wMy0wOA%3D%3D&ODJ9dvCE=&O89Dcjdg=&static=yes&sok=V0hFUkUgIChNQVRDSCAoYWlyY3JhZnQsYWlybGluZSxwbGFjZSxwaG90b19kYXRlLGNvdW50cnkscmVtYXJrLHBob3

RvZ3JhcGhlcixlbWFpbCx5ZWFyLHJlZyxhaXJjcmFmdF9nZW5lcmljLGNuLGNvZGUpIEFHQUlOU1QgKCcrIm5oIiAr

IjkwIicgSU4gQk9PTEVBTiBNT0RFKSkgIG9yZGVyIGJ5IHBob3RvX2lkIERFU0M%3D&photo_nr=14&size=L]Bild 3[/URL]

FN MAG 58


--------------------
ZITAT(Hawkeye @ 28. Mar 2011, 04:37) *
Tipp des Tages:
.454 Casull Flachkopf-Massivgeschosse eignen sich hervorragend als Ohrenstöpsel!
 
Sgt. Sanderson
Beitrag 29. Jan 2005, 03:08 | Beitrag #30
+Quote PostProfile CardPM
Hauptmann
Beiträge: 2.594



Gruppe: VIP
Mitglied seit: 24.07.2002


QUOTE(Praetorian @ 28.01.2005, 11:49)
@Sanderson:
Daß die Dinger noch in der Testphase sein sollen, wüsste ich jetzt nicht - MFG3 ist seit Jahren damit ausgerüstet.)

mata.gif  ok, dann lass ich mich gern eines besseren belehren. meine letzte info war das es in der testphase sein soll. hatte ein hauptmann (pilot) mir so erzählt, aber ok. auch er kann sich irren. ich werde nächste woche nochmal nachfragen wenn ich zeit hab.



Sgt. Sanderson


--------------------
"Soldaten sind cool und Kinder sind süß, da war es für mich nur logisch das zu kombinieren. Aber seit ich Kony 2012 kenne hat das Ganze irgenwie ein.... Geschmäckle."

Das Sozialverhalten der meisten Mitmenschen ähnelt immer mehr einem intensiven Betteln um Schläge!
 
 
 

13 Seiten V   1 2 3 > » 
Reply to this topicStart new topic


1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1 | Anonyme Besucher: 0)
0 Mitglieder:




Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 26. May 2019 - 05:58