Hilfe - Suche - Mitglieder - Kalender
Vollansicht: Infanteristische Kuriositäten
WHQ Forum > Technik > Infanterie
Seiten: 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14, 15, 16, 17, 18, 19, 20, 21, 22, 23, 24, 25, 26, 27, 28, 29, 30, 31, 32, 33, 34, 35, 36, 37, 38, 39, 40, 41, 42, 43, 44, 45, 46, 47, 48
Schnibbs
Irgendwo im Busch:
Bild: http://img337.imageshack.us/img337/989/00982993gq0.jpg (Bild automatisch entfernt)

Bild: http://img245.imageshack.us/img245/2435/00982994ij5.jpg (Bild automatisch entfernt)

Bild: http://img413.imageshack.us/img413/173/00982996fx7.jpg (Bild automatisch entfernt)
hmpf.gif

Nite
Immerhin die Finger lang xyxthumbs.gif
Wodka
ZITAT(Nite @ 14. Jul 2007, 20:04) [snapback]889931[/snapback]
Immerhin die Finger lang xyxthumbs.gif



Vermutlich Lernen durch Schmerz wink.gif

Wayne
Außer der lustige Typ auf dem ersten Bild, rechts vom Red-Schleier-Buschmann, drückt der nich den Abzug? mata.gif
Praetorian
ZITAT(Wayne @ 14. Jul 2007, 20:53) [snapback]889939[/snapback]
Außer der lustige Typ auf dem ersten Bild, rechts vom Red-Schleier-Buschmann, drückt der nich den Abzug? mata.gif

Alternativ hat er einfach nur den Finger hinter dem Abzug.
Wayne
ZITAT
Alternativ hat er einfach nur den Finger hinter dem Abzug.


Ups, stimmt, bei (ganz) nährer Betrachtung stimmt das sogar!
pinkinson
Ich hätte eine Idee all die illustren (Rand-)Erscheinungen des militärischen Daseins in diesem seperaten Thread zusammen zustragen. Natürlich nicht nur die bunten Afrikaner, sondern alles was in dem infanteristischen Bereich als witzig oder kuriös erscheint - quasi Infaterie-Witzethread.
Nite
Ist das Topic dann auch für halbnackte Karate-Russen gedacht? confused.gif wink.gif
---
In so einem Fred dürfen natürlich die Klassiker nicht fehlen:
Bild: http://img332.imageshack.us/img332/5248/44257079jk.jpg (Bild automatisch entfernt)




Bild: http://img355.imageshack.us/img355/3456/44257099et.jpg (Bild automatisch entfernt)



Bild: http://img332.imageshack.us/img332/593/44257115lp.jpg (Bild automatisch entfernt)



Bild: http://img405.imageshack.us/img405/7809/44257307oz.jpg (Bild automatisch entfernt)

Bild: http://img147.imageshack.us/img147/7826/44257327qa.jpg (Bild automatisch entfernt)
Bild: http://img147.imageshack.us/img147/6110/44257198tl.jpg (Bild automatisch entfernt)

Bild: http://img405.imageshack.us/img405/1414/44257342sb.jpg (Bild automatisch entfernt)




Bild: http://img147.imageshack.us/img147/326/44257358eb.jpg (Bild automatisch entfernt)
Ta152
ZITAT(Nite @ 14. Jul 2007, 20:04) [snapback]889931[/snapback]
Immerhin die Finger lang xyxthumbs.gif


Der Prozentsatz der Finger lang haltung bei Rebellen/Aufständischen/Terroristen... ist höher als bei regulären Truppen, so zumindest meinen einschätzung.
Fennek
Das führt wohl wieder zurück auf Wodkas Aussage

ZITAT
Vermutlich Lernen durch Schmerz


--
ZITAT
In so einem Fred dürfen natürlich die Klassiker nicht fehlen


Da fehlen aber noch welche ^^

Bild: http://img524.imageshack.us/img524/1521/image0015my.jpg (Bild automatisch entfernt)

Bild: http://img316.imageshack.us/img316/484/image0149jv.jpg (Bild automatisch entfernt)

Bild: http://img190.imageshack.us/img190/1702/image0023oo.jpg (Bild automatisch entfernt)

Bild: http://img217.imageshack.us/img217/7514/image0139tz.jpg (Bild automatisch entfernt)

Bild: http://img440.imageshack.us/img440/6981/image0041iy.jpg (Bild automatisch entfernt)

Bild: http://img107.imageshack.us/img107/9784/image0051tx.jpg (Bild automatisch entfernt)

Bild: http://img440.imageshack.us/img440/4121/image0079tz.jpg (Bild automatisch entfernt)

Bild: http://img188.imageshack.us/img188/4034/image0103bt.jpg (Bild automatisch entfernt)

Bild: http://img153.imageshack.us/img153/4606/image0110ss.jpg (Bild automatisch entfernt)

Bild: http://img153.imageshack.us/img153/599/image0096oa.jpg (Bild automatisch entfernt)
Tactical SchwimmSchutz-Weste

Bild: http://img188.imageshack.us/img188/6838/image0065ah.jpg (Bild automatisch entfernt)
Das Beste lol.gif : "The "Homeless street person" anti-aircraft firing position" rofl.gif

Fehlen leider noch die Typen mit den Uni-Talaren, Mr. "Staubwedel und Uzi" und der mit lila Perücke und funkelnder Disko-Rundglass-Sonnenbrille

Edit/
Ah, zumindest den einen hab ich noch gefunden:
Bild: http://img316.imageshack.us/img316/102/image0127fk.jpg (Bild automatisch entfernt)
Reservist
Ich frag mich wie die Kampfkraft im Vergleich z.B. zu ner deutschen Jägerkompanie ist ... wenn die einer JägerKp bei 100% liegt. 5% bei den Aufständischen wie auf den ersten Bildern?
Nightwish
In was für einem Szenario meinst du denn?

Deutsche Jäger bei denen, die in Deutschland, oder nur rein 'rechnerisch'?

Ich würde das nicht unterschätzen. Man sollte nicht pauschal davon ausghen, dass sie westllichen Truppen unterlegen seien. Sicher sind letztere auf einem hohen technischen Niveau. Aber die, äh, Partisanen(?) haben ganz andere Vorteile in ihrem Heimatland/ Heimattown-ship: Sie sprechen die Sprache, sie kennen die Örtlichkeiten und Gegebenheiten, sie haben (evtl.) Rückhalt in der Bevölkerung. Und sie führen auf unorthodoxe Art und Weise Krieg, die westliche Truppen nicht, naja, gewohnt sind.

Somalia, und letztlich ja auch Afghanistan und Irak zeigen das sehr deutlich.
Fennek
Und im Gegensatz zum durchschnittlichen deutschen Landser haben sie schon reichlich, nämlich lebenslange, Erfahrung mit dem Töten und auch keine Probleme mit dem psychischen Verarbeiten der "Schrecken des Schlachtfelds".
Kreuz As
ZITAT(Nightwish @ 15. Jul 2007, 13:49) [snapback]890004[/snapback]
In was für einem Szenario meinst du denn?

Deutsche Jäger bei denen, die in Deutschland, oder nur rein 'rechnerisch'?

Ich würde das nicht unterschätzen. Man sollte nicht pauschal davon ausghen, dass sie westllichen Truppen unterlegen seien. Sicher sind letztere auf einem hohen technischen Niveau. Aber die, äh, Partisanen(?) haben ganz andere Vorteile in ihrem Heimatland/ Heimattown-ship: Sie sprechen die Sprache, sie kennen die Örtlichkeiten und Gegebenheiten, sie haben (evtl.) Rückhalt in der Bevölkerung. Und sie führen auf unorthodoxe Art und Weise Krieg, die westliche Truppen nicht, naja, gewohnt sind.

Somalia, und letztlich ja auch Afghanistan und Irak zeigen das sehr deutlich.


Bullshit.

Jedesmal wenn die Fremdenlegion irgendwo auf der Welt aufräumt, geht das innerhalb von Tagen mit wenigen eigenen Verlusten und dem totalen Overkill für den HT Gegner.

Somalia? Was war denn da? Tausende Tote HTs gegen grade mal drei Hände voll Amerikaner?

Afghanistan und Irak ist eine ganz andere Qualität, wobei die HTs auch in keinster Weise,... ach lassen wir das. Nicht gut für den Blutdruck.

Wayne
Bild: http://granitegrok.com/pix/soldier_size_mouse_trap.jpg (Bild automatisch entfernt)
Praetorian
Ich bezweifle, daß pinkinson solche Bilder meinte rolleyes.gif
Nightwish
ZITAT(Kreuz As @ 15. Jul 2007, 14:14) [snapback]890019[/snapback]
Bullshit.

Jedesmal wenn die Fremdenlegion irgendwo auf der Welt aufräumt, geht das innerhalb von Tagen mit wenigen eigenen Verlusten und dem totalen Overkill für den HT Gegner.

Somalia? Was war denn da? Tausende Tote HTs gegen grade mal drei Hände voll Amerikaner?

Afghanistan und Irak ist eine ganz andere Qualität, wobei die HTs auch in keinster Weise,... ach lassen wir das. Nicht gut für den Blutdruck.


Bullshit, genau. Die Fremdenlegion besteht nicht aus einer deutschen Jägerkompanie. Aber egal. Könntest du deine Aussage bzgl. des "Aufräumens" durch die Legion "irgendwo auf der Welt" mal präzisieren!? Mir ist jetzt kein Einsatz bekannt, in dem die Legion einen Gegner wie den beschriebenen in eine derartige Niederlage getrieben hat, dass sie danach das Land beherrschte, bzw. irgendwelche dauerhaften Veränderungen bewirkt hätte.
ZITAT
Somalia? Was war denn da? Tausende Tote HTs gegen grade mal drei Hände voll Amerikaner?


Genau! Deshalb hätte ich gerne eine Präzisierung. Wenn ihr keine bringt, muss ich mir ja eine suchen. Mal abgesehen davon hatten die Amis auch noch Luftunterstützung.

Wenn von einer Kompanie deutscher Jäger gegen einen zahlenmäßig gleichen Feind auf einem neutralen Gebiet ausgegangen wird, dann sind die irregulären Kräfte sicher unterlegen. Aber wenn die deutschen zu denen müssen, und das ist ja in der Regel so, dann sieht das nicht mehr ganz so aus. Außerdem wäre das operative Ziel noch interessant. Überlegenheit für einen zeitlich begrenzten Rahmen? Für eine langfristige politische Umgestaltung? Zur totalen Vernichtung der feindlichen Kräfte?

ZITAT
ach lassen wir das. Nicht gut für den Blutdruck.


Ja, da hast du Recht! Bei dem Wetter tut dir das scheinbar nicht so!?

Bis denne!

Nghtwish

EDIT: P.S. Um hier mal zu deeskalieren: Worauf ich letztlich hinaus wollte war eigentlich nur, dass man die HT's nicht als zu vernachlässigende Größe betrachten sollte. Pauschalbewertungen gehen da etwas fehl nach meiner Meinung. Denn sonst müssten die UN doch binnen 10 Jahren in der Lage sein zumindest Afrika dauerhaft zu befrieden!?
Cyruz
Hier, auch total lustig:

Bild: http://www.independent.ie/multimedia/archive/00148/iraq_148460b.jpg (Bild automatisch entfernt)
ZITAT
US soldiers pray in a circle before leaving Camp Victory for another patrol mission on the streets of Baghdad


Ha, die glauben doch tatsächlich, dass das was bringt! lol.gif


Nicht lustig? Aber wenn ein Afrikaner denkt, der gute Geist seiner Oma schützt ihn, weil er ihre Perücke trägt, dann ist das echt lustig oder wie?
Kann ich nicht lachen - wie eigentlich bei keinem Bild aus Krisengebieten. Aber das Thema hatten wir ja schonmal...
Borg-9
Im Zuge der Kongo-Mission der BW gab es den ein oder anderen Schmunzler, als die Eingeborenen sich von bösen Geistern verfolgt fühlten, weil EUFOR über Nacht Sachen aufgeklärt hatte, die man ja im Dunkeln gar nicht sehen kann. Technisches Verständnis null, aber böse Geister in Form von Dronen, NSA80, usw. xyxthumbs.gif
Cyruz
ZITAT(Borg-9 @ 15. Jul 2007, 15:14) [snapback]890032[/snapback]
Im Zuge der Kongo-Mission der BW gab es den ein oder anderen Schmunzler, als die Eingeborenen sich von bösen Geistern verfolgt fühlten, weil EUFOR über Nacht Sachen aufgeklärt hatte, die man ja im Dunkeln gar nicht sehen kann. Technisches Verständnis null, aber böse Geister in Form von Dronen, NSA80, usw. xyxthumbs.gif

Auch lustig, sehr gut! xyxthumbs.gif
Ha, diese Hottentotten, hätten die doch mit 5 Sekunden Googlen oder Wikipedia rausbekommen können... aber nee, da glauben die an Geister... hahaha...
goschi
@Cyruz, lass deine moralaposteleien im PuG-Forum...

Humor ist, wenn man trotzdem lacht und vor allem subjektiv, und ja, ich lache über solche Bilder wie im ersten Posting...

weitere Diskussionen zu der moralischen Unhaltbarkeit solcher Threads per PM, ich werde es sonst komentarlos löschen!



euer goschi (Mod)
Wayne
ZITAT
Ich bezweifle, daß pinkinson solche Bilder meinte rolleyes.gif


siehe:
ZITAT
Natürlich nicht nur die bunten Afrikaner, sondern alles was in dem infanteristischen Bereich als witzig oder kuriös erscheint - quasi Infaterie-Witzethread.


Da ich es kurios finde, warum nicht? wink.gif
Crazy Butcher
ZITAT(Nightwish @ 15. Jul 2007, 14:50) [snapback]890025[/snapback]
Bullshit, genau. Die Fremdenlegion besteht nicht aus einer deutschen Jägerkompanie. Aber egal. Könntest du deine Aussage bzgl. des "Aufräumens" durch die Legion "irgendwo auf der Welt" mal präzisieren!? Mir ist jetzt kein Einsatz bekannt, in dem die Legion einen Gegner wie den beschriebenen in eine derartige Niederlage getrieben hat, dass sie danach das Land beherrschte, bzw. irgendwelche dauerhaften Veränderungen bewirkt hätte.

bei der diskussion ging es rein um den "kampfwert" einer westlichen inf-einheit gegen zahlenmäßig ebenbürtige "buschkrieger". und es gab wohl genug beispiele, dass gut trainierte und disziplinierte soldaten auch einem zahlenmäßig massiv überlegenen feind standhalten können, solange sich dieser in erster linie aus irregulären und keine militärische ausbildung durchlaufenden kräften zusammensetzt. im grunde doch vollkommen logisch.

dauerhafte veränderungen sind sache der politik und weniger der kampfausbildung einzelnen einheiten.
Nightwish
Joup
Ta152
ZITAT(Reservist @ 15. Jul 2007, 13:37) [snapback]889999[/snapback]
Ich frag mich wie die Kampfkraft im Vergleich z.B. zu ner deutschen Jägerkompanie ist ... wenn die einer JägerKp bei 100% liegt. 5% bei den Aufständischen wie auf den ersten Bildern?


Das muß nicht sein, auf jeden Fall würde einen "offenen Feldschlacht" (jetzt auch innerhalb bebauter Gebiete) eine kurze Angelegenheit. Entweder würde die Jägerkompanie die "Hottentotten" wegen überlegenen Ausrüstung, Ausbildung und Führung eindeutig schlagen oder aber die Jägerkompanie würde nach kurzer Zeit mehr oder weniger ungeordnet zurückziehen da die Nerven mangels Kampferfahrung nicht mitspielen.
Isildur
Bild: http://img510.imageshack.us/img510/4381/681m1infrared01rd5.th.jpg (Bild automatisch entfernt)

Btw:Hat jmd. das Bild(Elfenbeinküste oder so) von dem Afrikaner mit Regenschirm und AK? Ich find das gerade nicht(muss mal dringend meine Bilder sortieren).
Borg-9
ZITAT(Ta152 @ 15. Jul 2007, 16:00) [snapback]890047[/snapback]
Entweder würde die Jägerkompanie die "Hottentotten" wegen überlegenen Ausrüstung, Ausbildung und Führung eindeutig schlagen oder aber die Jägerkompanie würde nach kurzer Zeit mehr oder weniger ungeordnet zurückziehen da die Nerven mangels Kampferfahrung nicht mitspielen.


Dazu sage ich nur "Gezielter Einzelschuss". Spätestens nachdem der 5. Moschkote fällt rast der Rest wild auseinander und flüchtet. Oder es kommen noch ein paar gezielte Einzelschüsse, aber dazu ist man ja heutzutage nicht mehr fähig, Stichwort Kosovo ´99.
Schnibbs
ZITAT(Isildur @ 15. Jul 2007, 16:12) [snapback]890049[/snapback]
Btw:Hat jmd. das Bild(Elfenbeinküste oder so) von dem Afrikaner mit Regenschirm und AK? Ich find das gerade nicht(muss mal dringend meine Bilder sortieren).


Bild: http://img242.imageshack.us/img242/1566/8906lkws5za7.jpg (Bild automatisch entfernt)

Bitt'schön!
Kreuz As
ZITAT(Crazy Butcher @ 15. Jul 2007, 15:50) [snapback]890042[/snapback]
...
bei der diskussion ging es rein um den "kampfwert" einer westlichen inf-einheit gegen zahlenmäßig ebenbürtige "buschkrieger". und es gab wohl genug beispiele, dass gut trainierte und disziplinierte soldaten auch einem zahlenmäßig massiv überlegenen feind standhalten können, solange sich dieser in erster linie aus irregulären und keine militärische ausbildung durchlaufenden kräften zusammensetzt. im grunde doch vollkommen logisch.

dauerhafte veränderungen sind sache der politik und weniger der kampfausbildung einzelnen einheiten.


dito.gif

Genau das meine ich.

RPG7
Ich hab da auch noch ein paar:

Bild: http://img172.imageshack.us/img172/3066/698463zl6.jpg (Bild automatisch entfernt)

Bild: http://img339.imageshack.us/img339/2831/1148620632pw4.gif (Bild automatisch entfernt)

Bild: http://img263.imageshack.us/img263/398/tracknapzx9.jpg (Bild automatisch entfernt)
Isildur
Was hier natürlich nicht fehlen darf
Bild: http://img503.imageshack.us/img503/92/uihii3wi4.jpg (Bild automatisch entfernt)
Praetorian
ZITAT(Wayne @ 15. Jul 2007, 15:39) [snapback]890037[/snapback]
Da ich es kurios finde, warum nicht? wink.gif

Weil wir für sowas schon den Witzethread haben, wo dieses Bild alle paar Monate gepostet wird, und dieser Thread sich auf Exemplare gehobener Kuriosität konzentieren könnte, wie es die Herren Milizen darstellen.
Wayne
Bevor wir beide uns nicht einig werden, sollte pinkinson entscheiden was zu diesem Thema gehört und was nicht.
pinkinson
Meine Fresse... wartet ich werfe eine Münze... ach nee, kein Bock. Ehrlich gesagt, es mir reichlich scheissegal!

Aber ihr könnt das gern ausrambolen, das ist dann wengstens amüsant rolleyes.gif
animalMother
ZITAT(RPG7 @ 15. Jul 2007, 16:44) [snapback]890059[/snapback]


"kimme" und korn zeigt immer nach vorn xyxthumbs.gif
Major König
Wird die von den Briten gezeigte Stellung irgendwo offiziell ausgebildet?
snipercountry.de
alles das FM der Ammis hat es nicht, ich kann es mir auch nicht vorstellen
Stabilität unzureichend, Beobachter fällt aus
evtl. ist hier der Sinn im "Probieren der Möglichkeiten" zu sehen - erinnere er sich an FE
Major König
Selbiges habe ich mir auch gedacht. Allerdings sehe ich da wirklich null Sinn drin, dann doch lieber menschliche Lafette mit MG.
Bürger von Leng
Orenburger Kosaken - die etwas andere Kavallerie wink.gif

Bild: http://www.arikah.com/enzyklopadie/images/8/80/Orenburger_kosaken_mit_kamelen.jpg (Bild automatisch entfernt)
pinkinson
Bild: http://pit.d3.ru/d3/1/2007/07/18/11990-115009-0ac5874c05013a29085363a09c733e9e.jpg (Bild automatisch entfernt)

Schnibbs
Gefunden in einem anderen Forum:

Bild: http://img232.imageshack.us/img232/8449/reoutofvodkakl9.png (Bild automatisch entfernt)
"Come quick, we're out of vodka!"

Bild: http://img69.imageshack.us/img69/1325/igordemonstratesthathehnr5.png (Bild automatisch entfernt)
"Igor demonstrates that he has trained helicopters to land on his finger."
Waldteufel
ZITAT(pinkinson @ 19. Jul 2007, 19:37) [snapback]890680[/snapback]

Gibt es zu dem Bild eine Hintergrundgeschichte?
pinkinson
Leider nicht sad.gif
Nightwish
Bild: http://img376.imageshack.us/img376/1248/img061qd6.th.jpg (Bild automatisch entfernt)

Aus: Kamerad im Westen, 1930

Bild: http://img161.imageshack.us/img161/7919/img120is5.th.jpg (Bild automatisch entfernt)
"Typen unserer Gegner: Engländer"

Aus: Das Antlitz des Weltkrieges, Ernst Jünger


Deutsche und Kriegsgefangene können wohl auch ganz 'lustig' aussehen.
Wayne
ZITAT


Befindet sich unter den "Deutschen" hier auch ein kleiner Österreicher? tounge.gif
Nordschlag2
Also ich würde keinen finden der Adolf ähnlich sieht, oder?
DemolitionMan
Höchstens der in der Mitte unten...hat eine gewisse Ähnlichkeit.
n30r
Bild: http://img506.imageshack.us/img506/626/9524jo6tg.jpg (Bild automatisch entfernt)

Noch ein Klassiker...
bill kilgore
ZITAT(Wayne @ 25. Jul 2007, 20:19) [snapback]891569[/snapback]
ZITAT


Befindet sich unter den "Deutschen" hier auch ein kleiner Österreicher? tounge.gif

Es gibt diese mehr oder weniger bekannte Bild von ihm: http://www.secondworldwar.co.uk/images/ahitww1.jpg

@Jünger, naja diese Form der Propaganda war ja üblich, besonders als die ersten Photos von Kriegsgefangenen Marokkanern aufgetaucht sind. Aber das man das gerade bei Jünger findet... naja.
Dieses ist eine vereinfachte Darstellung unseres Foreninhaltes. Um die detaillierte Vollansicht mit Formatierung und Bildern zu betrachten, bitte hier klicken.
Invision Power Board © 2001-2019 Invision Power Services, Inc.